GS3/AV Festwasser Preinfusion nachrüsten (Schaltplan) ?

Diskutiere GS3/AV Festwasser Preinfusion nachrüsten (Schaltplan) ? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich bin am Überlegen, meine GS3/AV Festwasser-Preinfusion-tauglich zu machen. Ich habe mir überlegt, einen Taster ausserhalb der Maschine...

  1. #1 tomflori, 07.03.2018
    tomflori

    tomflori Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2016
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    ich bin am Überlegen, meine GS3/AV Festwasser-Preinfusion-tauglich zu machen.
    Ich habe mir überlegt, einen Taster ausserhalb der Maschine zu legen, mit dem ich 220V auf das Magnetventil der Brühgruppe schalten kann. Dann müsste ja das Magnetventil öffnen, und die Preinfusion mit Leitungsdruck beginnen, richtig?
    Ich Frage mich nur, ob dann etwas passiert, weil ja dann auch an der Originalleitung 220V anliegen. Ich tippe mal, dass diese von einem Relais kommt. (dann würde es ja nichts ausmachen) Oder wie ist das ganze geschalten?
    Hat vielleicht jemand einen Schaltplan?

    Gruß tomflori
     
  2. #2 mcblubb, 07.03.2018
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.324
    Zustimmungen:
    991
    Ich meine ChristianK hat sowas mal gemacht. Der ist aber leider schon lange nicht mehr aktiv.

    Wäre aber eine Sache, die ich auch gerne machen würde....
     
  3. #3 Auchich, 07.03.2018
    Auchich

    Auchich Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    219
    Wäre es nicht einfacher, den Bezug normal zu starten und für die Dauer der Präinfusion per Taster die Stromzufuhr zur Pumpe zu unterbrechen? Ansonsten hebelt man doch bestimmt auch die volumetrische Dosierung und den Shot Timer aus, oder?
     
  4. #4 tomflori, 07.03.2018
    tomflori

    tomflori Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2016
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Alles bestens.....habe es heute so gemacht, wie oben beschrieben.
    Der Timer läuft natürlich nicht mit, sondern erst wenn die Tasten der Maschine betätigt werden, bzw. wenn die Pumpe gestartet wird.
    Ich denke eher, dass es mit wegschalten der Pumpe Probleme bei der volumetrischen Dosierung gibt.
    Evtl. könnte es dann sein, dass das Flowmeter eine Meldung rausgibt, weil kein Durchlauf da ist, der Bezug aber gestartet ist.
    Ist aber auch nur eine Vermutung.....wie oben beschrieben klappts auf jeden Fall.
    Gegen Ende des Bezuges kann ich auch die Pumpe wieder wegschalten und mit Leitungsdruck weiter beziehen. Zum Schluss schalte ich dann die das Magnetventil und der Bezug endet!
     
Thema:

GS3/AV Festwasser Preinfusion nachrüsten (Schaltplan) ?

Die Seite wird geladen...

GS3/AV Festwasser Preinfusion nachrüsten (Schaltplan) ? - Ähnliche Themen

  1. Nadelventil a la Lelit Bianca in jeder E61 möglich?

    Nadelventil a la Lelit Bianca in jeder E61 möglich?: Tach allerseits! Die Bianca macht ja gerade etwas Furore, weil sie die Präinfusion in den bezahlbaren Bereich holt. Am Ende steckt doch in der...
  2. La Spaziale Dream T und Preinfusion

    La Spaziale Dream T und Preinfusion: Servus, iich bin neu im Forum und auch erst seit dieser Woche Besitzer einer LS Dream T ( T- da Festwasseranschluss nicht möglich). Jetzt die...
  3. spezieller Schalter gesucht (preinfusion)

    spezieller Schalter gesucht (preinfusion): Aloha, Gibt es eine Art Schalter/Relais das nach dem ansteuern durch einen Schalter nach ein paar Sekunden einen anderen Stromkreis schließen...
  4. Alex Duetto Festwasser Überdruckventil Problem

    Alex Duetto Festwasser Überdruckventil Problem: Hallo, ich habe heute endlich meine ca. 7 Jahre alte Alex Duetto Espressomaschine an einen Festwasseranschluss angeschlossen. Mit einem...
  5. [Maschinen] Suche dual boiler (linea mini, gs3, dalla corte) evtl. im Tausch gegen Linea Classic 1gr.

    Suche dual boiler (linea mini, gs3, dalla corte) evtl. im Tausch gegen Linea Classic 1gr.: Tach zusammen, da sich meine Küche, auf Grund meines anstehenden Umzugs, deutlich verkleinert und auch Festwasser leider keine Option mehr ist,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden