Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ?

Diskutiere Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hi, Hab mir guenstig einen Hearthware Precision organisieren koennen und wollte mich nun mal an das Roesten rantasten. Ich dachte es waere...

  1. serge

    serge Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Hab mir guenstig einen Hearthware Precision organisieren koennen und wollte mich nun mal an das Roesten rantasten. Ich dachte es waere praktisch, wenn man die Temperatur mitprotokollieren koennte.

    Kennt jemand ein guenstiges Thermometer mit Logger oder USB Anschluss, das fuer Roestprotokolle taugt ?

    Habe in der Bucht und im Netz nur entweder sehr teure Geraete >200 Euro oder guenstige welche nur bis 100 Grad gehen gefunden.

    gruss
    serge
     
  2. #2 betateilchen, 05.02.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ?

    Greisinger GMH 3210
     
  3. serge

    serge Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ?

    Ist leider immernoch sehr teuer, gibts keine 50 Euro Loesung ?

    Ein ueber USB oder RS232 auslesbarer Sensor wuerde mir schon reichen. Die Soft wuerd ich noch selber schreiben :)

    gruss
    serge
     
  4. #4 Kaffeesack, 05.02.2009
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    1.047
    AW: Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ?

    Gibts da nicht was günstiges von Voltcraft?

    Viel Spass beim Bohnen brutzeln..:cool:

    ralph
     
  5. #5 bh_aragorn, 05.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2009
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    AW: Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ?

    Wie wärs damit?

    Digital-Multimeter DT 4000 ZD | ELV-Elektronik

    Hat keine zu große Abtastrate, aber für eine "Langzeitprotokollierung" beim Rösten dürft's reichen. Und man kann das Teil auch für andere Dinge verwenden ;-)

    Edith sagt mir gerade, dass du nach nem Gerät mit USB-Anschluss suchtest, da bräuchtest halt dann noch nen USB-Seriell-Adapter für ein paar Groschen dazu. Oder einfach nach nem Multimeter mit USB-Anschluss suchen, die dürft's mittlerweile auch unter 50 Euro geben.
     
  6. #6 chelonae, 05.02.2009
    chelonae

    chelonae Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    6
    AW: Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ?

    Moin,

    ich hatte mal in meinem Bauernscace-Thread nebenbei ein China-Gerät von V&A für rund 40€ erwähnt. Das macht eigentlich alles, was Du für einen Röstlog brauchst.

    Okeh, Du kannst (und willst) programmieren. Dann nimm einen billigen Atmel AVR nebst passenden Temperaturfühler und bastel die zwei drei nötigen Kleinteile drumherum, um die USB-Pegel dem µC verdaulich zu machen. Anschließend nimm Dir zwei Tage Urlaub und mach den Editor auf. :D Die einfachste Variante ist, eine HID-Klasse zu implementieren, die Dir die vom ADC gelesenen Werte direkt als Scancodes in den Rechner schleust. Also Tabellenkalkulation aufmachen, µC an den USB stöpseln und zusehen, wie das Ding Dir die Zellen mit Daten füllt...

    Kostenpunkt: unter 10€.
    Zeitaufwand: Je nach Expertise zwei bis unendlich viele Stunden. ;-)

    Viel Spaß,
    Martin
     
  7. serge

    serge Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ?

    Erst mal besten Dank fuer die tollen Antworten.

    Das Multimeter von Aragorn hab ich gleich bestellt, genau was mir vorschwebt. Usb/Seriell hab ich eh schon nen Adapter und das Teil protokolliert ja gleich selber mit, genial.

    Der Atmel waer sicher auch interessant gewesen, aber haette mich beim Zusammenloeten ans Limit gebracht und so kann ich auch mehr Zeit fuer das Roesten aufbringen ;-)

    Ich denke gerade ueber ein Standardformat fuer Roestprotokolle nach. Gabs da schon mal Bemuehungen ?
    So koennte man eine oeffentliche Roestbank aufbauen, wo man nach dann zb. Roester und Sorten suchen kann.

    Was muesste da eurer Meinung nach alles rein ?
    Roester, Rohkaffedaten , Datum/Zeit/Ort/Wetterdaten, Typ der Roestung, Tempprofil, Crack Log, Degu Notizen ?

    Am Weekend wage ich die ersten Gehversuche, heute hab ich erstmal das Ding ausrauchen lassen, hat ja ordentlich gestunken.

    gut roest
    serge
     
  8. #8 bh_aragorn, 05.02.2009
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    AW: Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ?

    Wenn mich nicht alles täuscht, gibts irgendwo schon nen Thread von den Hobbyröstern, die dort ihre Röstprofile veröffentlichen. Zumindest haben da mal ein paar angefangen, wenn ich mich richtig entsinne. Einfach mal die Boardsuche mit ein paar Stichwörtern füttern ("Röstprofile"), da dürfte einiges zum Vorschein kommen!
     
Thema:

Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ?

Die Seite wird geladen...

Guenstiges Thermometer mit Logger oder USB ? - Ähnliche Themen

  1. günstige Mühle mit Timer

    günstige Mühle mit Timer: Hallo, ich suche für meine schmale Küche und schmalen Geldbeutel eine gute Mühle mit Timer. Bislang habe ich eine ISOMAC CONO, aber es ist eben...
  2. [Zubehör] Thermometer für E61 Brühkopf

    Thermometer für E61 Brühkopf: Hallo, ich suche unten aufgeführtes Thermometer. Falls jemand für seines keine Verwendung mehr hat, gerne melden. Thermometer für E61...
  3. Gute & günstige Tassen (Verleih?)

    Gute & günstige Tassen (Verleih?): Moin, wir haben im Dezember eine kleine Festlichkeit mit etwa 16-20 Personen, zu welcher es unter anderem Espressi & Co. aus unserer Mitica geben...
  4. [Erledigt] suche Thermapen

    suche Thermapen: Moin, Wie oben beschrieben suche ich einen Thermapen. Falls jemand einen rumliegen hat, würde ich mich über ein Angebot freuen. Gruß
  5. "BilloJoe" - Klarstein Vitair Mod - Tutorial und Erfahrungsbericht

    "BilloJoe" - Klarstein Vitair Mod - Tutorial und Erfahrungsbericht: Liebe Kaffeenetzler, ich bin wie die meisten von euch seit längerer Zeit mit dem Kaffeefieber infiziert. Nachdem ich im letzten Jahr meine SOLIS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden