Gute Rösterei mit Onlineshop gesucht

Diskutiere Gute Rösterei mit Onlineshop gesucht im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Guten Tag, ich bin auf der Suche nach einer guten Rösterei die transparent mit ihrem Röstdaten ist. Ich trinke gerne dunklere Espressi mit Noten...

  1. luke98

    luke98 Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag,

    ich bin auf der Suche nach einer guten Rösterei die transparent mit ihrem Röstdaten ist. Ich trinke gerne dunklere Espressi mit Noten ins schokoladig, nussige. Fruchtige und sehr säurehaltige Bohnen sagen mir nicht zu. Preislich sollte der Kilopreis bei maximal 20 Euro liegen. Nun das Wichtigste, ich suche eine Rösterei mit sehr humanen Versandkosten vorzugsweise Versandkostenfrei, da ich selten mehr als 1/1.5 Kilo im Monat kaufen bzw. trinken werde. Es wäre mir zu schade 1/3 des Kaufpreises in den Versand statt die Bohnen zu stecken.

    Kurz zu mir als Neuling in Forum
    Ich bin noch relativ am Anfang der Espressoreise. Mein Setup besteht aus einer Flair 58 und einer JX Pro

    Eventuell ging es euch ähnlich und ihr seid fündig geworden., ich bin gespannt auf eure Kommentare
    LG
     
  2. #2 Kaffee_Eumel, 17.05.2022
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1.840
    Quijote (dunkle Espressoröstungen)
    Flying Roasters
    Van Gülpen (Bullitt, Espresso, Deepwood)

    20€/kg ist die unterste Grenze, wenn die Produzenten auch fair entlohnt werden sollen (+ es gut schmecken soll).
    Die Versandkosten sind entweder im Kaffeepreis eingerechnet oder halt extra, das Versandunternehmen liefert ja nicht gratis aus.

    Ansonsten vielleicht beim Kleinröster in deiner Umgebung? Siehe: Karte mit fast allen Röstereien in Deutschland online
     
    Eric00, mabuse205, Marshall6 und 3 anderen gefällt das.
  3. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    6.137
    Da ist er auch wieder, der klassische Trugschluss.
    Kein Carrier dieser Welt arbeitet für lau. Du doch auch nicht, oder?
    Gibt zwei Möglichkeiten, entweder die Versandkosten sind aufgelistet, oder im Kaffeepreis verschmiert. Dadurch aber weniger Qualität und weniger Entlohnung für die Kaffeebauern. Was darf es denn sein, Qualität und gute Entlohnung, oder Hauptsache „Geld gespart“?
    Beides zusammen gibt es nicht.
    Versandkosten lassen sich sparen in dem man komplett auf den Versand verzicht, mit dem Fahrrad zum Röster fährt und die Bohnen dort abholt.

    Karte mit fast allen Röstereien in Deutschland online

    Hier eine Liste zu vielen Röstern, vielleicht auch in deiner Nähe.
    Edit: zu langsam.
    Wäre auch meine Empfehlung.
     
    NiTo, Eric00, Marshall6 und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #4 niceness, 17.05.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    116
    Rösterei vier - good karma - Fausto
     
    Silas gefällt das.
  5. #5 niceness, 17.05.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    116
    20 euro pro kg wird eng, da gibts nicht viel
     
  6. #6 Florian301, 17.05.2022
    Florian301

    Florian301 Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2021
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    484
    Eindeutig Fausto. Giasing und Barista
     
  7. #7 Lecker Schmecker, 17.05.2022
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    688
    Je nach bestellter Menge bieten viele Röstereien sogenannte Staffelpreise zusätzlich entfallen auch oft ab einer gewissen Höhe des Warenwerts die Versandkosten.

    Good Karma bietet tollen Kaffee mit annehmbaren Preisen und versendet ab einem Warenwert von 30€ kostenlos.

    Röstkartell wäre z. B. eine der günstigeren Röstereien, die ab einem Warenwert von 35€ kostenlos versenden.
     
    luke98 gefällt das.
  8. luke98

    luke98 Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Kommt drauf an wie der Verkäufer die Versandkosten verrechnet bzw. welche Absprachen es mit dem Versanddienstleister gibt. Auch wird gerne die Mindestbestellmenge bei Anbietern angehoben, um den Kunden zum Mehrkauf zu verleiten.

    Wollte nur klar stellen, dass ich für meine monatlichen Kleinmengen, kein 20 Euro Kaffee mit 7.95 Versandpauschale und Versandkostenfrei ab 100 Euro will.
     
  9. luke98

    luke98 Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Schonmal danke für die Vorschläge, ich werde mich morgen mal durchstöbern
     
  10. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    2.653
    Nur dunkle Bohnen, die ich bisher getestet habe und empfehlen kann:

    Rösterei Vier - Italo Pop. 22,90€ / kg - ab 20€ versandkostenfrei.

    Good Karma Coffee - Cremaster (22€/kg), Coffeeman(24€/kg), Wildblume (24€/kg), Black Heart Espresso (25€/kg) - ab 30€ versandkostenfrei.

    Röstkartell - Crema Dirk (16,95€/kg) - ab 35€ versandkostenfrei.

    Van Gülpen - Deepwood (22,50€ / kg), Espresso (22,50€/kg). Hier wurden bereits 10% Rabatt durch Code KAFFEENETZ10 abgezogen. Ab 50€ versandkostenfrei.

    Alternativ bieten die auch eine Briefsendung an, dann für jeweils 26,30€/kg (inkl Rabatt). Da wird der Kaffee dann jedoch im Großbrief versendet, mit nur 1,60€ Versandkosten.
     
    luke98 und Lancer gefällt das.
  11. #11 Arb3000, 18.05.2022
    Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    580
    Ich würde mich bei den aktuell stark steigenden Kaffeepreisen aber gedanklich schon mal von den 20€/Kg verabschieden und Richtung 23-25€Kg denken.
    Evtl noch Caffe a due von @nobbi-4711 als Ergänzung.
     
    Kaffee_Eumel, luke98, Lecker Schmecker und 3 anderen gefällt das.
  12. #12 Melitta, 18.05.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2022
    Melitta

    Melitta Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    301
    Mocambo über die Kaffeezentrale Bochum kam bisher immer mit angegebenem Röstdatum oder frischer. Auch stimmten die Röstdaten dieses Anbieters für andere Sorten mit seinen Angaben überein, nur war nicht immer alles so frisch, wie man es sich wünschen würde.

    Der rote Mocambo ist recht dunkel geröstet, allerdings nicht so wie ein Izzo silver.

    M.
     
  13. #13 Gandalph, 18.05.2022
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    12.763
    Zustimmungen:
    13.611
    Langen liefert für 3,90 €, ab 5kg kostenfrei. - klick!
     
    pastajunkie, jabu, luke98 und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #14 Largomops, 18.05.2022
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    20.817
    Zustimmungen:
    9.280
    Langen wäre auch mein Tip gewesen.
     
    luke98 gefällt das.
  15. #15 oldsbastel, 18.05.2022
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    1.894
    Wie denn das? Werden die Bohnen in einen Umschlag gekippt oder wie? Ein Kilopäcken passt ja weder in den Umschlag noch in den Briefkasten ... :confused:
     
  16. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.530
    Zustimmungen:
    30.199
    Das ist der Kilopreis, was nicht heißt, dass sie ein Kg versenden;)
    Das geht auch so gar nicht, denn der Großbrief für 1,60€ ist auf 500g limitiert. Das dürfte also bestenfalls für 300g Kaffee plus Verpackung infrage kommen. Eine gute Lösung für Leute, die mal eine kleine Menge probieren wollen, mehr nicht.
     
    Lancer gefällt das.
  17. #17 niceness, 18.05.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    116
  18. #18 niceness, 18.05.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    116
    aber leider erst ab 1,5 kg
     
  19. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    2.653
    Der Beutel ist ein Großbrief mit innenliegender Beschichtung und CO2 Ventil auf der Rückseite. Du kriegst die Packung Kaffee also direkt in den Briefkasten und zahlst 1,60€ Versand für Großbrief. Somit natürlich nur 250g mit einem Mal bestellbar - dafür ist das optimal für Wenigtrinker oder wenn man mal einfach nur eine Röstung probieren will.

    Ich bestelle bei den meisten Röstereien immer so 2kg, das reicht bei mir etwa 6 Wochen, und plane schon voraus wo ich als nächstes bestellen will. Wenn ich dann zb hellen Filterkaffee öfter trinke, davon also keinen mehr habe, jedoch noch viel dunklen Espresso habe und somit die Zeit bis zu meiner nächsten großen Bestellung überbrücken möchte, ist so ein Angebot optimal.


    20220518_180826.jpg
     
    Lancer und Arb3000 gefällt das.
  20. duc-mo

    duc-mo Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2019
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    1.059
    Du wirst schnell merken das bei 20€/kg der Spaß gerade anfängt.
    Es mag ja sein, daß man dafür einen frischen Kaffee bekommt, aber der ist dann vermutlich vom Großröster und ohne transparente Infos zur Herkunft...
    Ob man 12€ oder 20€ fürs Kilo ausgibt, das macht den Kaffee nicht entscheidend besser.
    Wenn die Versandkosten das Problem sind dann kauf lokal beim Röster.
     
Thema:

Gute Rösterei mit Onlineshop gesucht

Die Seite wird geladen...

Gute Rösterei mit Onlineshop gesucht - Ähnliche Themen

  1. Gute Cafes und Röstereien in Tirol (Unterland)

    Gute Cafes und Röstereien in Tirol (Unterland): Servus kennt wer wen oder was gutes im Unterland - bin grad frisch hergekommen und noch auf der Suche thx
  2. Mit welchen Röstereien aus dem Internet habt Ihr gute Erfahrungen

    Mit welchen Röstereien aus dem Internet habt Ihr gute Erfahrungen: Hallo zusammen, nachdem ich meine Maschine nun seit einigen Monaten habe, möchte ich natürlich viele Bohnen probieren. Und am einfachsten ist es...
  3. gute Rösterei im Kreis Recklinghausen..

    gute Rösterei im Kreis Recklinghausen..: Hallo zusammen, Frohes Neues an alle. Ich suche eine gute Kleinrösterei im Kreis Recklinghausen? Kann jemand eine empfehlen? Dank im voraus. Grüße
  4. Suche gute Kaffeerösterei

    Suche gute Kaffeerösterei: Hallo zusammen, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Kaffeevollautomaten gekauft und bin nun auf der Suche nach einer guten Kaffeerösterei mit...
  5. Gute Rösterei in Köln

    Gute Rösterei in Köln: Hallo zusammen, da ich morgen in Köln einiges zu erledigen habe, möchte ich mir gerne noch leckeren frischen Espresso mit nach Hause nehmen. Wo...