Habe Compak K3, möchte mich verbessern

Diskutiere Habe Compak K3, möchte mich verbessern im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich habe kürzlich von der K3 auf eine Eureka Atom 75 Specialty aufgerüstet und bin sehr glücklich damit. doppelter Espresso in 4,2 Sekunden, sehr...

  1. Stefqz

    Stefqz Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2021
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe kürzlich von der K3 auf eine Eureka Atom 75 Specialty aufgerüstet und bin sehr glücklich damit.

    doppelter Espresso in 4,2 Sekunden, sehr leise, sehr sauber, viel bessere Bedienung, sehr schick… und super mahlgut
     
  2. #22 Epikur72, 20.01.2022
    Epikur72

    Epikur72 Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe nun von einem Freund eine Mazzer mini Electronic B gekauft, neue Mahlscheiben drin. 300 EUR, bin sehr zufrieden. Nun frimele ich an Grammatik, Mahlgrad, Tamperdruck rum, Aber was ich jetzt schon sagen kann:

    -wesentlich leiser
    -wesentlich feinere Mahlung
    -viel saubereres ins Sieb fallen des Pulvers

    Was mich wundert: im Einsersieb hab ich 9,5 Gramm und trotzdem das Pulver feiner ist, ist der Siebträger bei weitem nicht mehr so voll wie vorher. Muss das alles "Kalibrieren"!

    Nochmal für Laien: in 25 Sekunden 30 Gramm Espresso in der Tasse ist so der Richtwert, gell? Und die Zeit zählt ab dem ersten Austritt von Kaffee, nicht mit dem Bezug starten?

    Grüße aus Hessen
     
  3. #23 Lancer, 20.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2022
    Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.143
    Zustimmungen:
    5.381
    Manche zählen so, andere so.
    Nimm das was dir besser schmeckt. Und bleib bei der Methode.


    Zwischen 25 und 35 Sekunden. (edit: bei 1:2)

    Wenn das Blonding (Kaffee wird beim Bezug sehr viel heller) einsetzt, ist er meist vollständig extrahiert.
    Und wie er dir am besten schmeckt.

    Helle Röstungen können aber auch 40-60 Sekunden laufen.
    Dann halt nicht 1:2 sondern 1:3 um der Säure entgegenzuwirken.
     
  4. #24 Epikur72, 20.01.2022
    Epikur72

    Epikur72 Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    besten Dank.
    Sind die fast 10 Gramm nicht "komisch"? Vor allem, dass das Sieb sooo leer ist. Ich gebe zu, ich hab vorher nie gemessen, sondern immer frei Schnauze.
     
  5. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.143
    Zustimmungen:
    5.381
    Zum Einzelbezug kann ich nichts sagen, bin eher so im 18-22g Bereich unterwegs. ;)
     
  6. #26 Epikur72, 20.01.2022
    Epikur72

    Epikur72 Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    Och, da kannst du mir sicher auch helfen: Warum macht man sich einen Espresso Single mit einem Doppelsieb und 18-22 Gramm? Ich meine, das ist doch aus meiner Laienbrille Verschwendung, weil ich so viel Gramm nur für einen Dopio brauche. Das habe ich nie verstanden?!
     
  7. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    4.143
    Zustimmungen:
    5.381
    Weil ich gerne was zu trinken habe und nicht dass mein Becher nach einem Mini Schluck schon wieder leer ist.
    Ich bin aktuell bei ca. 1:3 von 18 Gramm Doppelsieb unterwegs, das sind schon ein paar Gramm (ca. 50g) die da in der Tasse landen.
     
  8. #28 Epikur72, 20.01.2022
    Epikur72

    Epikur72 Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    7
    danke, dann lag ich nicht ganz falsch...
     
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.266
    Zustimmungen:
    29.750
    Hängt von der Menge im Sieb ab. Je nach Gesxhmack sollte das Verhältnis in/out (BR) bei 1:2 bis max. 1:3 liegen. Bei deinen 10g im 1er dann also 20g - max 30g in der Tasse.
     
Thema:

Habe Compak K3, möchte mich verbessern

Die Seite wird geladen...

Habe Compak K3, möchte mich verbessern - Ähnliche Themen

  1. Update bei Rocket? Maschinen haben nun 1.350 Watt statt 1.200

    Update bei Rocket? Maschinen haben nun 1.350 Watt statt 1.200: Hallo zusammen, ich interessiere mich für die Rocket Appartamento. Mir ist aufgefallen, dass die Maschinen (Auch die Mozzafiato) nun 1.350 Watt...
  2. Haben Nouva Era Cuadra und NS Oscar austauschbare Kessel?

    Haben Nouva Era Cuadra und NS Oscar austauschbare Kessel?: Sie sehen zumindest auf den Bildern bei Avola verdächtig gleich aus, Anschlüsse stimmen. Maße stehen da leider nicht. Und ich kenne das...
  3. [Maschinen] Sama Club mit neuer Ponte Vecchio Brühgruppe (wieder zu haben)

    Sama Club mit neuer Ponte Vecchio Brühgruppe (wieder zu haben): Ich möchte ich hier eine Sama Club anbieten, die ich mit einer nagelneuen Brühgruppe von Ponte Vecchio umgerüstet habe, da die alte Brühgruppe...
  4. E61, Gaggia Classic oder La Pavoni für Lungoliebhaber

    E61, Gaggia Classic oder La Pavoni für Lungoliebhaber: Hey Leute, ich hatte schon einen kompletten Beitrag fertig geschrieben und dachte ich kann ein Bild hochladen und Zack war alles weg. Also nun...
  5. Habe Kessel, suche Heizung.

    Habe Kessel, suche Heizung.: Ich wollte für meinen Vater seine alte Espressomaschine wieder funktionstüchtig machen. Wie alt genau die ist kann ich nicht genau sagen, könnten...