Hallo und freundliche Bitte um BDA Saeco Aroma (Kippschalter)

Diskutiere Hallo und freundliche Bitte um BDA Saeco Aroma (Kippschalter) im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo ins Netz, ich lese hier schon einige Zeit mit und habe mich kürzlich angemeldet. Bisher sind wir (meine Frau und ich) Jura...

  1. Luffit

    Luffit Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Hallo ins Netz,

    ich lese hier schon einige Zeit mit und habe mich kürzlich angemeldet. Bisher sind wir (meine Frau und ich) Jura Vollautomatennutzer. Das wird auch so bleiben, morgens zum Frühstück einen schnellen Espresso oder einen Cappuccino ist kaum bequemer zu haben.

    Aber seit längerem hege ich den Wunsch nach „richtigem“ Espresso aus dem Siebträger. DIe preisliche Hemmschwelle für eine ausgewachsene Siebträgermaschine hat mich immer zögern lassen, zumal ja auch zeitlich noch eine Lernphase eingeplant werden muss.

    Langer Rede kurzer Sinn: Ich habe eine gebrauchte Saeco Aroma erworben, das alte Edelstahl-Modell mit den Kippschaltern und warte stündlich auf den freundlichen DHL-Boten. Mir ist klar, dass die Saeco ein Einsteigergerät ist und mit Kompromissen behaftet sein wird. Ich habe mich trotzdem für diese Maschine entschieden. Wenn ich damit einen guten Espresso hinbekomme, dann sollte es mir mit anderen Maschine (nach Einarbeitung) auch gelingen und eine Saeco Aroma dürfte auch relativ schnell hier im Forum oder bei Ebay wieder veräußerbar sein.

    Und ich kenne mich: Wenn ich erstmal mit dem Siebträger und dem ganzen drumherum klarkomme, dann wird hier in absehbarer Zeit ohnehin aufgerüstet werden.

    Ein klassischer Siebträger ist dabei, ich muss mich also mit dem Gran Crema nicht rumzuärgern. Graef CM 800, Waage und Tamper sind ebenfalls auf dem Postweg. Frische Espressobohnen haben wir ohnehin immer im Haus (für die Jura), es kann also sofort losgehen, sobald der DHL-Bote die Kartons hier abgeliefert hat.

    Jetzt zur Bitte:

    Wo kann ich eine Bedienungsanleitung für die „alte“ Saeco Aroma (Edelstahl, mit schwarzen Kippschaltern) runterladen? Oder hat die vielleicht jemand eingescannt und könnte sie mir freundlicherweise zukommen lassen?

    Auf den Webseiten von Saceo/Philips findet sich die BDA für die neueren Modelle der Aroma (die mit den runden Knöpfen). Ist die 1:1 übertragbar?

    Falls es jemanden interessieren sollte, kann ich hier gerne über meine Startphase berichten, sobald das Equipment hier angekommen ist. Und wenn ich Probleme habe, die sich nicht schon vorhandenen Beiträgen lösen lassen, dann melde ich mich ja sowieso wieder hier im Forum ;-)

    Gruß, Stefan
     
    espressionistin gefällt das.
  2. #2 S.Bresseau, 08.02.2020
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.693
    Zustimmungen:
    6.624
    Hallo und willkommen,

    Schöne Maschine, die alte mit Kippschalter (SIN 015) gefällt mir optisch sehr gut. Zum "richtigen" Einstieg vermutlich etwas zu unterdimensioniert, ich hab aber keine eigene Erfahrung.

    Kennst du das KaffeeWiki? Dort findest du alle Grundlagen, auch Artikel zu einzelnen Geräten
    Saeco Aroma – KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee

    Google liefert mir einen links aufs US manual
    https://www.seattlecoffeegear.com/a...o/saeco-espresso-classico-015-user-manual.pdf

    Viel Spaß!
     
    Luffit und chromo23 gefällt das.
  3. #3 chromo23, 08.02.2020
    chromo23

    chromo23 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2019
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    291
    Luffit gefällt das.
  4. Luffit

    Luffit Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort und den Link - ich hatte es mit mehreren Suchbegriffen versucht, bin aber immer beim Manual der „aktuellen“ Version angekommen. Anscheinend ist der Unterschied zwischen alter und neuer Maschine nur optisch (Knöpfe statt Kippschalter), aber da die Maschine noch nicht hier angekommen ist, kann ich das nur vermuten. Vielen Dank nochmals.

    Ob unterdimensioniert oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Ich kenne natürlich auch die Weisheit „Wer billigt kauft, kauft zweimal.“ Da ist etwas dran. Andererseits: „Wer gebraucht preiswert kauft, kann ohne große Verluste auch wieder aussteigen.“

    Ich kann noch nicht beurteilen, wie hoch auf Dauer der manuelle Aufwand mit Siebträgermaschinen sein wird (nach Ende der Anlernphase).

    Aber will aber hier nicht breit über den Ausstieg spekulieren, ich habe ja noch nicht einmal den Einstieg angefangen.

    Dass es über einer Saeco Aroma noch viel Luft nach oben gibt, ist mir vollkommen klar.

    Ich freue mich jedenfalls wie Bolle auf die Maschine :);)
     
  5. #5 chromo23, 08.02.2020
    chromo23

    chromo23 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2019
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    291
    Einen riesen Gefallen tust du dir mMn, wenn du als allererstes dieses "Cremaventil" aus dem Siebträger entfernst... das gibt hier auch irgendwo ne Anleitung.
    Für die Saeco Aroma bekommt man, glaub ich, auch einen klassischen Siebträger mit den passenden Sieben noch zu kaufen..
    ..denn mit dem Gran-Crema Siebträger bekommst du keinen ordentlichen Espresso aus der Maschine.
     
    Luffit gefällt das.
  6. Luffit

    Luffit Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    7
    Ja, das habe ich hier bereits öfter gelesen. Laut Verkäufer wird ein „classic“ Siebträger (2er) mitgeliefert.
     
  7. #7 S.Bresseau, 08.02.2020
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    18.693
    Zustimmungen:
    6.624
    Die neuere hat einen Schalter weniger, das manual wird also nicht passen.

    Bitte nicht mit billigem und veraltetem Supermarkt Kaffee "nur zum Testen" anfangen, das ist verplempertes Geld. Tipps für gutmütige Bohnen findest du hier zuhauf. Extrem wichtig ist die Frische.

    Feinwaage nicht vergessen, das sind 15 perfekt angelegte Euro.
     
    Luffit gefällt das.
Thema:

Hallo und freundliche Bitte um BDA Saeco Aroma (Kippschalter)

Die Seite wird geladen...

Hallo und freundliche Bitte um BDA Saeco Aroma (Kippschalter) - Ähnliche Themen

  1. Saeco Nina / Heizt nur im Dampfmodus

    Saeco Nina / Heizt nur im Dampfmodus: Hallo, heut früh vor dem Weg zur Arbeit habe ich das Problem gehabt, dass sofort nach dem Einschalten die Saeco Nina die Kaffeetemperatur Lampe...
  2. Bitte um Hilfe: Ascaso Steel Uno-3 bioler, prof,BJ 2013 auf ESE pads umbauen

    Bitte um Hilfe: Ascaso Steel Uno-3 bioler, prof,BJ 2013 auf ESE pads umbauen: Guten Tag zusammen, Nach der Recherche im Forum (es gibt eine lange Diskussion im Forum angefangen in 2012) bin ich leider nicht klüger geworden,...
  3. TCM GranCrema Saeco Edition - repariert und gereinigt

    TCM GranCrema Saeco Edition - repariert und gereinigt: Grüße aus der Corona Quarantäne! Was man nicht alles macht wenn man zuviel Zeit hat! Habe meine 20 Jahre alte Gran Crema ausgegraben und wieder...
  4. Upgrade von Dedica 680 auf neuen Siebträger - bitte um Beratung

    Upgrade von Dedica 680 auf neuen Siebträger - bitte um Beratung: Guten Morgen, ich hoffe, gegen keine der Forenregeln zu verstoßen und möglichst präzise Angaben zu einem Anliegen machen zu können. Falls das...
  5. Suche um eine familiengeeignete Siebträgermaschine + bitte um Hilfe

    Suche um eine familiengeeignete Siebträgermaschine + bitte um Hilfe: Guten Abend, wir suchen eine Siebträgermaschine Espressomaschine für unsere Familie. Könnten sie uns bitte eine sehr gute Preis-Leistung Maschine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden