Handhebelmaschinen

Diskutiere Handhebelmaschinen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich denke diese Frage wurde schon sehr häufig gestellte, aber meine Zeit erlaubt mir nicht alles durchzulesen. Ich will mir eine Handhebelmaschine...

  1. #1 Loumidis, 29.07.2011
    Loumidis

    Loumidis Gast

    Ich denke diese Frage wurde schon sehr häufig gestellte, aber meine Zeit erlaubt mir nicht alles durchzulesen. Ich will mir eine Handhebelmaschine kaufen. Budget max. 1000 €

    - Welche sind zu emfpfehlen?
    - Können Handehebelmaschien einem normalen Siebträger überhaupt das Wasser reichen?
    - Wo kriegt man diese auf ratenkauf?

    Vielen Dank!
     
  2. #2 Augschburger, 29.07.2011
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.100
    Zustimmungen:
    6.936
    AW: Handhebelmaschinen

    Ich denke, diese Antworten wurden alle schon gegeben, aber meine Zeit erlaubt mir nicht, das nochmal alles zu wiederholen.

    Bitte!
     
  3. #3 the_deal_maker, 29.07.2011
    the_deal_maker

    the_deal_maker Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    65
    AW: Handhebelmaschinen

    Manche Leute haben echt Vorstellungen... strange und irgendwie auch alles an der Realität vorbei.
     
  4. #4 kailash, 29.07.2011
    kailash

    kailash Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    556
    AW: Handhebelmaschinen

    "so liebe user , jetzt macht mal schnelle, schließlich ist meine lebenszeit kostbar und das blöde mantra hebt euch für den nächsten auf !" :lol:
     
  5. #5 mcblubb, 29.07.2011
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.468
    Zustimmungen:
    1.100
    AW: Handhebelmaschinen

    Alphabetische Liste der Handhebelmaschinen ? KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee

    und natürlich:

    http://www.kaffeewiki.de lesen

    Ratenkauf?

    ROTFL:lol:

    Ich denke bei MM könnte das klappen....:roll:

    Ich denke, da es sich bei Handhebelmaschinen um abnormale Siebträger handelt, können die natürlich einem normalen Siebträger nicht das Wasser reichen. Das ist auch nicht nötig, da normal Siebträger Festwasseranschluss haben:cool:

    SCNR


    Lies Dich erstmal im Kaffeewiki ein, dann beantworten sich viele (alle?) Deine(r) Fragen.
     
  6. #6 Maximun, 29.07.2011
    Maximun

    Maximun Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    AW: Handhebelmaschinen

    Mit dem Hinweis, dass du nicht genug Zeit hast dich zu kümmern und zu lesen, hast du dir ein Eigentor geschossen.

    Leute die nicht genug Zeit haben sollten die Finger von Handheblern lassen und einen Vollautomaten wählen.

    Ansonsten solltest du dir die Zeit nehmen uns ein paar Details zu verraten:
    groß-klein
    Festwasser-Tank
    Gastro-Home
    Espresso-Cappucino
    viele Tassen-wenige


    Aber vor allem: Warum Handhebler?
     
  7. #7 silverhour, 29.07.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.881
    Zustimmungen:
    5.422
    AW: Handhebelmaschinen

    Womit eigentlich alles gesagt ist, was gesagt sein muß....
     
  8. #8 Holger Schmitz, 29.07.2011
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.649
    AW: Handhebelmaschinen

    Und es hilft nur noch Ignoranz ... ;-)
     
  9. #9 Bialettine.., 29.07.2011
    Bialettine..

    Bialettine.. Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    7
    AW: Handhebelmaschinen

    Ich hab' noch einen, ich hab' noch einen! *handheb*

    Okay, schon gut, ich übe mich in Zurückhaltung und harre der Datenlage, die der Handhebel-Aspirant nach Beantwortung der Fragen von Maximun preisgibt.
    Hoffe ich.
    ;-)
     
  10. #10 espressionistin, 29.07.2011
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.638
    Zustimmungen:
    5.098
    AW: Handhebelmaschinen

    Bitte bei der Festlegung der monatlichen Raten bedenken, dass noch etwas Geld für die Abzahlung der Mühle und den Kauf von guten Bohnen übrigbleiben muss, damit der schöne Handhebler nicht nur zum Designobjekt verkommt.
     
  11. #11 mkraft59, 29.07.2011
    mkraft59

    mkraft59 Mitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    27
    AW: Handhebelmaschinen

    Aus meiner Erfahrung kann ich eine Faema President empfehlen.
    In kleinen Raten zu 4x1000.- Euro auch durchaus erschwinglich. passen dazu eine Cimbali Mühle oder ein Faema FP momentan für 1.500.- Euro in bäh...Die Cimbali ist leider ein bisschen teurer :)
     
  12. Tamp!

    Tamp! Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    AW: Handhebelmaschinen

    Ihr seid witzig wie immer.. aber warum so verschnupft - ähhh - versnobt heute?

    :lol: Viele Grüße
     
  13. #13 13thfloorelevators, 29.07.2011
    13thfloorelevators

    13thfloorelevators Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    230
    AW: Handhebelmaschinen

    jetzt seid mal nicht so böse. er hat ja nicth unbedingt nach einem gastrohebler gefragt.

    kleine handhebelmaschinen gibt es auch und der espresso kann durch aus den pumpenmaschinen das wasser reichen bzw. sogar besser sein (geschmackssache)....es gibt ein paar kleine modell die auch in dein budget passen.

    ohne feder: lapavoni (europiccola oder professional)
    mit feder: elektra microcasa (ev. mit zusatzfeder für mehr druck) bzw. die ponte veccio maschinen

    einfach mal googlen, da gibts auch jede menge webshops, da kannst ja wegen ratenzahlung fragen. eine anständige mühle nicht vergessen und dann auch frischen und guten kaffee kaufen und üben!

    vg
     
  14. #14 silverhour, 29.07.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.881
    Zustimmungen:
    5.422
    AW: Handhebelmaschinen

    Das will er ja nicht! Es soll doch schnell und ohne Mühe gehen! Ich empfehle daher eine Finanzierung über Dispokredit: Schnell und bequem zu bekommen, flexibele Rückzahlung, je nachdem wie viel man gerade auf der Tasche hat.
     
  15. #15 Kaspar Hauser, 30.07.2011
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.779
    Zustimmungen:
    1.112
    AW: Handhebelmaschinen

    ON topic:

    Mit oder ohne Feder?
     
  16. #16 mr.peterbuilt, 30.07.2011
    mr.peterbuilt

    mr.peterbuilt Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    143
    OFF Topic:
    Mit Feder, für ohne Feder ist keine Zeit


    Sent from my eiFon using Tupperware
     
  17. #17 Fischers Panda, 30.07.2011
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    452
    AW: Handhebelmaschinen

    Herrlich,

    schon lange nicht mehr so einen grandiosen Einstieg in KN erlebt.

    Popcorn schon bereitgelegt:lol:

    lg
    Alex
     
  18. #18 Milchschaum, 30.07.2011
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    2.004
    Du glaubst doch nicht, dass der sich nochmal meldet. Zumindest nicht unter demselben Nick. :)
    :) Dirk

    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  19. #19 silverhour, 30.07.2011
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.881
    Zustimmungen:
    5.422
    AW: Handhebelmaschinen

    Ich glaube ehr, daß das ein Fake-Account ist und dies hier der legendäre, jährliche Sommerloch-Thread sein soll...
     
  20. #20 Barista, 30.07.2011
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.116
    AW: Handhebelmaschinen

    So gerne ich Espresso und Cappu trinke, wenn Ratenkauf für mich die einzige Möglichkeit wären an so eine Maschine zu kommen, würde ich zunächst auf dieses System setzen:

    Melitta Kaffeefilter Porzellan P 102: Amazon.de: Küche & Haushalt

    Nie im Leben würde ich für so ein "Luxusgut" eine Finanzierung machen.
     
Thema:

Handhebelmaschinen

Die Seite wird geladen...

Handhebelmaschinen - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] La Pavoni Handhebelmaschine Europiccola - neu

    La Pavoni Handhebelmaschine Europiccola - neu: Hallo zusammen! Ich biete hier ein La Pavoni Europiccola von 1991 mit Originalkarton an. Der Kessel hat innen Gebrauchsspuren, weil dort mal...
  2. [Verkaufe] ELWE ( Piccolobar )

    ELWE ( Piccolobar ): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus, ich verkaufe hier meine...
  3. Abgabemenge Handhebelmaschinen

    Abgabemenge Handhebelmaschinen: Moin, seit einiger Zeit sammle ich Erfahrungen mit der La Pavoni Professional und ich bin begeistert von dem Espresso und der Maschine. Was mich...
  4. [Verkaufe] Elwe Piccolobar

    Elwe Piccolobar: Servus, ich verkaufe hier meine Handhebelmaschine der Marke Elwe! Die Maschine ist in einem guten Zustand und wurde noch nie benutzt! Preislich...
  5. [Maschinen] Handhebelmaschine

    Handhebelmaschine: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer kleinen aber feinen Handhebelmaschine. Ich bestizte bereits die ein oder andere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden