Handmühle

Diskutiere Handmühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, nach unzähligen Espressi sehne ich mich nun nach einer anderen Richtung und habe mir deshalb eine Hario V60 zugelegt. Nach...

Schlagworte:
  1. #1 flolife, 11.07.2020
    flolife

    flolife Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    nach unzähligen Espressi sehne ich mich nun nach einer anderen Richtung und habe mir deshalb eine Hario V60 zugelegt. Nach recherche und ersten versuchen geht mir nun eines auf den Geist... die Mühle. Da Zuhause eine Lelit Kate mit integrierter Mühle (Kegelmahlwerk) steht und ich es jetzt schon nach kurzer Dauer unhandlich finde ständig das Mahlwerk zu verstellen, bin ich nun auf der Suche nach einer Alternative. Nach ersten Recherchen bin ich auf die Comandante gestoßen - ist mir aber persönlich zu teuer. Klar kann man von günstigern Mühlen nicht die gleiche Qualität erwarten, ich würde mich dennoch über die ein oder anderen Empfehlung freuen!
     
  2. #2 Almost-Human, 11.07.2020
    Almost-Human

    Almost-Human Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    40
    Du könntest dir mal die 1zpresso Mühlen angucken, mittlerweile auch im deutschen Raum erhältlich. Zwar keine Handmühle aber die Xeleo Ghost Buer soll für Filter sehr gut sein.
    Ansonsten gibt es noch die Kinu Phoenix, bewegt sich aber auch eher in der Comandante Preisklasse.
     
  3. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    686
    Es gibt doch auch noch eine Handmühle von Xeoleo (glaube um die 50€, einfach mal hier suchen). Kinu würde ich unabhängig vom Preis nicht für V60 nehmen, haben Espresso-Mahlwerke.
     
    Lemmy39 und cbr-ps gefällt das.
  4. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    1.063
    Elektrisch: Tchibo Mühle.
     
    cbr-ps gefällt das.
  5. #5 DaBougi, 11.07.2020
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.203
    Zustimmungen:
    3.363
    Ich bleibe bei meiner Empfehlung wie in jedem dieser Threads: Wilfa Mühle ca 100 Euro.
    Simpel, formschön, anständiges Mahlgut, geringer Totraum. Die Tchibo ist noch ein wenig günstiger ind kommt auch gut weg hier, hab aber selbst keine Erfahrung.
     
  6. #6 cbr-ps, 11.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.219
    Zustimmungen:
    16.713
    Tu es trotzdem, die ist für Brühkaffee jeden Euro wert.
     
    NoroChips, Koffeinius, phloem und 3 anderen gefällt das.
  7. #7 Bohnasdias, 11.07.2020
    Bohnasdias

    Bohnasdias Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2018
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    75
    Lieber noch etwas sparen oder warten- wenn du sie hast, macht es jeden Tag Spaß und Freude- was ich empfehlen kann ist ganz klar die Comandante- kein Kompromiss, auf ganzer Linie überzeugend, besonders im Filtermahlgrad
     
    cbr-ps gefällt das.
  8. #8 Graphefruit, 11.07.2020
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    315
    Spannend. Ich benutze meine Kinu jeden Tag für Filter und bin immer noch happy. Das ist wohl einfach die Präferenz von dir.
     
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.219
    Zustimmungen:
    16.713
    Hast Du eine Comandante zum Vergleich?
     
    Saxaddict gefällt das.
  10. #10 Graphefruit, 11.07.2020
    Graphefruit

    Graphefruit Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2017
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    315
    Leider nein, habe noch keinen bei mir in der Region gefunden wo ich einen 1zu1 Test machen könnte.
     
  11. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    686
    Ok, wenn du sie halt eh hast und damit zufrieden bist, ist doch alles super. Vielleicht war mein Statement auch bis ins Missverständliche verkürzt, aber ich dachte eigentlich im Kontext des Threads sei es klarer. Was ich eigentlich sagen wollte, war “wenn ich eine Handmühle — insb. in der Preisklasse der C40 — extra für V60 anschaffen würde, wäre das keine Kinu”.
     
    Saxaddict, brewno, cbr-ps und einer weiteren Person gefällt das.
  12. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    526
    Sehe ich absolut genauso. P/L ist und bleibt top. Zur Not gebraucht kaufen ...
    Dazu hast Du noch einen kompetenten und hilfsbereiten Service und das Deutsche Unternehmertum bekommt auch noch einen Push ;-P. Ohne Supremo's C40 hätten viele hier sicherlich viel weniger Spaß mit Brühkaffee.
    Your choice ... die 100€ mehr würde ich aber lieber wo anders einsparen.
     
    Oldenborough, blutilein, Silas und einer weiteren Person gefällt das.
  13. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    686
    Sehe ich auch so, finde es persönlich aber auch immer schwierig, die Mehrkosten für jemand anderen zu beurteilen. Als ich mich mit dem Thema befasst habe, kam mir die C40 auch zunächst teuer vor. Dann habe ich gelesen, dass da wirklich alle mit zufrieden sind, dachte mir “dann ist das wohl die risikolose Wahl” und habe sie gekauft — und es natürlich nicht bereut. Ich musste dafür aber auch auf nichts anderes verzichten, daher kann ich da nicht mitreden. Das muss man dann für sich selbst beantworten.
     
  14. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.219
    Zustimmungen:
    16.713
    wartet erstmal ab wie groß das Interesse überhaupt ist, @flolife ward seit Einstellung der Frage nicht mehr gesehen...
     
  15. #15 Espressotanta, 13.07.2020
    Espressotanta

    Espressotanta Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2019
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    31
    Ich hab eine Porlex Mini, seinerzeit als "Notmühle" gekauft, weil mir dazu die Comandante zu teuer war. Die wenigen Male, die ich die Porlex inzwischen verwendet habe, war ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden (fein, gleichmäßig, auch gut für Espresso geeignet) , auch die Reinigung, das "Zerlegen" funktioniert selbsterklärend. Für häufige Benutzung wäre vielleicht eine elektrische auf Dauer angenehmer, aber das ist Geschmackssache...
     
  16. #16 Meisenfink, 11.08.2020
    Meisenfink

    Meisenfink Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    20
    Kann die Helor 101 sehr empfehlen. Ist günstiger als die Commandante und steht ihr in nichts nach. Und ja, ich habe das mit mehreren Bohnensorten getestet - optisch und geschmacklich.
     
  17. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    526
    Kann ich auch nur bestätigen .... mit beiden wirst Du glücklich werden ... die C40 hat noch mehr gimmicks drum herum (hüllen, red clicks etc) .... die 101 dürfte etwas günstiger sein
     
  18. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    526
    @flolife wie hast Du Dich entschieden?
     
  19. #19 Meisenfink, 12.08.2020
    Meisenfink

    Meisenfink Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2018
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    20
    Ich glaube da kommt nix mehr :( habe auch erst nach meinem Post gesehen, dass der Thread schon länger still ist.
     
  20. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    526
    Das wäre dann aber sehr undankbar .... nun gut ... es ist wie es ist

    over and out
     
Thema:

Handmühle

Die Seite wird geladen...

Handmühle - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] BPlus La Pavoni Apollo Handmühle

    BPlus La Pavoni Apollo Handmühle: Hallo liebe Leute, ich suche oben genannte Mühle, hat jemand eine abzugeben bzw. ist willig sich zu trennen. Antworten gerne per PN Grüße KA
  2. [Erledigt] 1zpresso JE-Plus

    1zpresso JE-Plus: Hallo Kaffeefreunde! Ich biete hier meine absolut neuwertige 1zpresso JE-Plus an, welche mit zweierlei Mahlgutbehälter (1x normal, 1x quasi Lynn...
  3. [Erledigt] Kinu M47 Phoenix

    Kinu M47 Phoenix: Ich habe eine Kinu M47 Phönix zu verkaufen. Die Mühle hat minimale Gebrauchsspuren und kommt in der original Verpackung mit Rechnung vom...
  4. [Erledigt] (Filter-) Handmühle OE Lido 2 *verkauft*

    (Filter-) Handmühle OE Lido 2 *verkauft*: Liebe Leute, ich möchte mich von meiner OE Lido 2 trennen. Eigentlich mein Liebling unter den Handmühlen, aber in unser neues Küchenkonzept...
  5. [Erledigt] OE Lido 2 | Orphan Espresso | Espresso Kaffee Handmühle Grinder

    OE Lido 2 | Orphan Espresso | Espresso Kaffee Handmühle Grinder: - VERKAUFT - OE Orphan Espresso Lido 2 Mühle/Grinder für Kaffee/ Espresso - in absolut einwandfreiem optischen und technischen Zustand [ATTACH]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden