Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

Diskutiere Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, habe mir eine Hario Mini Mill gekauft und habe nun Probleme mit der Mahlgradeinstellung. Ich könnte mir vorstellen, dass jemand hier die...

  1. mark45

    mark45 Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mir eine Hario Mini Mill gekauft und habe nun Probleme mit der Mahlgradeinstellung. Ich könnte mir vorstellen, dass jemand hier die selbe Mühle hat und würde mich freuen, wenn er mir verrät wie er den Mahlgrad Filterkaffee / French Press / Espresso jeweils einstellt. Als Ausgangsbasis drehe ich die Schraube ganz zu (=ganz nach rechts).

    Danke!
     
  2. #2 HHarlekin, 09.09.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Probiers mal mit ab Klick 10 evtl. aufwärts für den Anfang.
    Welcher Mahlgrad für dich mit deiner Mühle letztendlich richtig ist,
    mußt du selbst herausfinden. Ich weiß nicht, inwieweit es
    Produktionstoleranzen bei dieser Mühle gibt.

    Grüße
     
  3. derfux

    derfux Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    2
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Espresso habe ich zwischen 4 und 7 Klicks, je nach Bohnenart und frische
    French Press waren glaube ich 15 ganz gut. Ich bin aber nicht mehr sicher. Am Anfang habe ich ein paar Umdrehungen gemacht und mir dann das Mahlgut angesehen. Zu grob und feiner gestellt. Zu fein...

    Filterkaffee sind denke 4-6 Klicks weniger als French Press sinnvoll. Aber das habe ich nur einmal gemacht. Filterkaffee ist nicht so mein Ding...
     
  4. #4 Schimpfle, 10.09.2013
    Schimpfle

    Schimpfle Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    5
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Beim Filterkaffee liege ich zwischen 9 und 11 klicks.
     
  5. #5 Koffeinius, 10.09.2013
    Koffeinius

    Koffeinius Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    274
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Ich habe zwar eine Porlex Handmühle, aber Mahlwerk und Einstellmechanismus scheinen mir nahezu identisch zur Mini Mill.

    Gekauft habe ich sie für die frenchpress, aber selbst mir teuren Bohnen vom lokalen Röster und viel probieren bekomme ich zu 98% nur saure Plörre hin. Frenchpress scheint vom Mahlgrad die Königsdisziplin zu sein. Einstellung des Mahlwerks: Eine komplette Drehung die Einstellschraube öffnen + 1 bis 2 weitere Klicks.

    Ich werde mal weiter experimentieren und mich an euren Einstellungen orientieren.
     
  6. derfux

    derfux Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    2
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Ich dachte eigentlich dass die FP sehr verzeihend ist was den Mahlgrad angeht.

    Was für Bohnen/Röstungen benutzt du denn?
    Wie heiß ist das Wasser dass du drüber gießt?

    Ich lass es immer kurz abkühlen. Ca. 30 Sekunden.


    Grüße Tobias
     
  7. #7 Koffeinius, 10.09.2013
    Koffeinius

    Koffeinius Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    274
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Ich habe es bisher mit dem Limu von Coffee Circle (recht helle Röstung) und Halleluja von Maqii (recht dunkle Röstung) probiert.
    Ist aber leider derzeit halt alles "Perlen vor die Säue". Ich habe den Halleluja bereits als Espresso getrunken und das war wirklich ein grandioses Geschmackserlebnis.

    Ich nehme für meine 0,3L Bodum FP 20 Gramm Bohnen und lasse das Wasser auch gute 30 Sekunden abkühlen ehe ich zunächst das Pulver überschütte umrühre und 30 Sekunden ziehen lasse. Danach fülle ich die Kanne volle und lasse das Ganze nochmal 3,5 Minuten ziehen.
     
  8. derfux

    derfux Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    2
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Ich bin kein Experte darin und ich habe mit der FP bisher nur Kaffee aus Kaffeebohnen zubereitet. Der ist immer super und da mache ich es so wie von dir beschrieben.

    Aber für Espressoröstungen musst du denke ich die Zieh-Zeit extrem verkürzen. Ca. 30 Sekunden könnten schon reichen...
     
  9. #9 strauch, 10.09.2013
    strauch

    strauch Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    141
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Ist das Wasser denn auch wirklich heiß genug. Also ich finde Frenchpress eigtl. sehr verzeihlich. Und mit guten Bohnen sehr lecker.
     
  10. #10 Koffeinius, 10.09.2013
    Koffeinius

    Koffeinius Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    274
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Ja, das Wasser kocht und wird ~30 sec später aufgegossen.

    Ich werde wohl einfach noch etwas weiter experimentieren müssen mit Mahlgrad und Extraktionszeit.

    @mark45

    Sorry, für die Abschweifung vom Thema.
     
  11. mark45

    mark45 Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Vielen Dank für die vielen Anregungen

    Klar, man muss selbst noch herumprobieren je nach Geschmack/Kaffeesorte/Wasserhärte/etc, aber ist natürlich leichter wenn man einen Ausgangspunkt hat
     
  12. joside

    joside Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    70
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Hallo!
    Nutzt jemand von euch die Gaggia Classic in Verbindung mit der Hario Mini Mill?
    Bei einem feineren Mahlgrad als 9 bzw. 10 Klicks (ausgehend von ganz fein) wie beispielsweise 4-7 kommt kein Wasser durch den Siebträger...
    Der Anpressdruck beim tampern ist jetzt auch nicht übertrieben.
     
  13. #13 HHarlekin, 13.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Hi joside,

    Das ist idT seltsam.
    Normalerweise macht meine Mill das bei 2 - 5 Klicks - je nach Sorte und Frische der Bohnen - problemlos.

    Deshalb:

    1. Wann wurden Duschsieb und Kaffeesieb der Gaggia zuletzt gereinigt und wie?

    2. Welche Bohnen mit welchem Mindesthaltbarkeitsdatum verwendest du?

    3. Bei welchem Klick klappt es denn problemlos mit der Gaggia? Es gibt anscheinend auch Produktionstoleranzen bei dieser Mühle.

    sowie

    4. Von wann ist die Gaggia? Hat sie womöglich die unsäglichen Cremasiebe (doppelter Boden, nur 1 Loch im unteren Boden), die leicht verstopfen?

    Grüße
     
  14. #14 esplossion, 13.11.2013
    esplossion

    esplossion Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2013
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    18
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Hi joside,

    ich nutze genau die Kombination: Bei zu feinem Mahlgrad kommt nichts mehr durch, das ist richtig. Taste dich einfach bis an den Punkt wo Durchlaufzeit und Menge stimmen. Wahrscheinlich liegt der perfekte Punkt genau zwischen zwei Klicks :lol:

    Viel Erfolg
     
  15. joside

    joside Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    70
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Hallo HHarlekin,

    also zuletzt hab ich die Kiste mit Kaffeefettlöser per Blindsieb gereinigt...
    Jedoch hab ich die Brühgruppe bisher nicht komplett auseinandergenommen, möglicherweise wäre das eine geeignete Maßnahme und die Problemlösung.
    Bin daher etwas verwundert wenn ich lese, dass es bei dir mit 2-5 Klicks anscheinend reibungslos funktioniert. :)

    Die Bohnen sind sehr frisch und vor örtlichen Kleinröster. Daran sollte es nicht liegen. Teilweise bekomme ich auch für mich gute Ergebnisse hin, deswegen wundere ich mich.
    Die Cremasiebe habe ich direkt am Anfang aussortiert und mir vernünftige zugelegt.

    Wenn ich das 7er mit 7-9g Espresso benutze, passen 9-10 Klicks und die 25-28 Sekunden kommen hin. Meiner Einschätzung nach schmeckts auch ganz ordentlich.
    Nehme ich allerdings das 14er und verwende ca. 14-16g Espresso ist die Durchlaufzeit deutlich geringer, d.h. bei 8 Klicks wirds schon besser.

    Ich schraub die Brühgruppe mal auseinander und reinige die jeweiligen Teile.
    Die Kiste scheint übrigens von 2012 zu sein.

    Gibt es eine Möglichkeit den Druck zu überprüfen?

    Danke!
     
    Lampfdanze gefällt das.
  16. #16 HHarlekin, 14.11.2013
    HHarlekin

    HHarlekin Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    545
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Hi "Joside",

    Dann ist das auch so in Ordnung, ich würde mir an deiner Stelle keinen Kopf darüber machen. Verwundert sein mußt du nicht, es gibt ja, wie ich schrieb, Toleranzen bei der Hario. Mein Exemplar mahlt Espresso bei 2 - 5, weiter vorne schreibt einer von 4 - 7, du liegst bei 9 -10, ich nehme an, wenn du mal eine etwas angehangenere, aber noch akzeptable Bohne verwenden würdest, landetest du bei 7-8.

    Das gelegentliche Rückspülen der Classic ist absolut in Ordnung, aber wenn sie von 2012 ist, wird es höchste Zeit, mal das Duschsieb (und auch die 1er und 2er-Siebe, wenn noch nicht geschehen, auch die können verstopfen) in Fettlöser zu packen, und die Duschplatte auch mal abzuschrauben und zu schrubben.
    Möglicherweise kannst du auf diese Weise tatsächlich 1, 2 Klicks nach unten rutschen.
    Und wenn das nicht diesen Effekt hat ist das auch in Ordnung, da 1. deine Maschine nicht entsprechend verdreckt war, was eine gute Nachricht ist, und 2. du ja mit 9, 10 Klicks zu guten Ergebnissen kommst.
    Mit 2, 3 Klicks könntest du dann Mocka kochen. ;-)

    Aber das

    verstehe ich nicht ganz: Mit 9 oder 10 Klicks hast du geringere Durchlaufzeit, aber mit 8 Klicks (also feiner)
    hast du schnellere Durchlaufzeit? Meinst du das nicht eher umgekehrt?

    Ja, ein Brühdruckmanometer kann man sich kaufen, kostet idR 20 - 30,-- €, da aber der Espresso aus unsren Maschinen idR sehr gut ist, sehe ich keinen Sinn darin, außer als nicht uninteressante Spielerei, um zu wissen, wie das geht.
    Ich glaube den Leuten hier im Forum, die sagen, daß die Gaggias idR nahezu optimal eingestellt seien.
    Ich weiß, es gibt Leute, die anderer Meinung sind, und den Druck auch gerne reduzieren.
    Unser Espresso stimmt so, wie er ist, also wozu etwas ändern? Aber das ist meine persönliche Meinung dazu.

    Ob letzten Endes alles stimmt, stellst du fest am Ergebnis in der Tasse, und das, und nur das, ist am Ende entscheidend.

    Grüße
     
  17. #17 Bohnenfreund, 14.11.2013
    Bohnenfreund

    Bohnenfreund Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    561
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Nur mal so wie ich einstellen muss: Espresso für Oscarchen ca. 2-4 Klicks ab Handfest, Bialetti Brikka ca. 5-7 Klicks mit der gleichen Bohne

    Grüße,

    D
     
  18. joside

    joside Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2013
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    70
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    @HHarlekin

    Die Gaggia ist zwar Baujahr 2012, allerdings hab ich sie erst im Juni als Warehouse-Deal bei Amazon erstanden.
    Ich hab eben die Duschplatte und Duschsieb gereinigt und mit Kaffeefettlöser behandelt. Im Prinzip sah es nicht sonderlich verschmutzt aus.

    Kleines Missverständnis :)
    Ich meinte eigentlich: Nehme ich das 2er Sieb und ca. 14-16g Espresso läuft das Wasser mit Mahlgrad 9-10 verständlicherweise schneller durch als bei 8.
    Komischerweise passt Mahlgrad 9-10 beim 1er Sieb ganz gut und die 25 Sekunden kommen auch gut hin.
    Beim 2er Sieb komm ich mit Mahlgrad 9-10 deutlich unter 25 Sekunden auf einen doppelten Espresso.
    Bin etwas verwundert, da ich dachte man müsste beim 1er und 2er Sieb nichts am Mahlgrad verändern. Durchs 2er Sieb läuft ja in gleicher Zeit einfach nur mehr Wasser als beim 1er.

    Naja ich werde wohl noch ordentlich testen müssen.
    Danke für die ausführlichen Antworten! :)
     
  19. #19 Holger Schmitz, 14.11.2013
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.475
    Zustimmungen:
    2.022
    AW: Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

    Nicht selten (eigentlich eher die Regel) sind die 1er und 2er SIebe nicht perfekt aufeinander abgestimmt so dass man entweder mit dem Mahlgrad oder eher mit der Menge variieren muss.

    Grüße
    Holger
     
    gunnar0815 gefällt das.
  20. #20 Pseudemys, 30.10.2019
    Pseudemys

    Pseudemys Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2019
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    27
    Hario Mini Mill - ist das diese Mühle?

    (Es kann auf Deutsch und Euro umgestellt werden, falls nicht schon so angezeigt.)
     
Thema:

Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso?

Die Seite wird geladen...

Hario Mini Mill - wie einstellen für Filterkaffee / French Press / Espresso? - Ähnliche Themen

  1. Unglaublich!

    Unglaublich!: Ich nutze seit Monaten die Kaffeebohnen La Semeuse Maitre No1 mit konstanten und absolut leckeren Ergebnissen. 13,6g Kaffeepulver, 32 Sekunden...
  2. [Verkaufe] Caffe Roen und Espresso Bendinelli

    Caffe Roen und Espresso Bendinelli: Guten Morgen, derzeit dauert der Warenverkehr aus Italien etwas länger, gestern kam bei uns aber eine Lieferung von Caffe Roen und Espresso...
  3. Empfehlung Espresso-Mühle ~500 €

    Empfehlung Espresso-Mühle ~500 €: Saluti dio! Wie der Betreff schon sagt, bin ich auf der Suche nach einer neuen Espresso-Mühle im Bereich von 500 Euro als Ersatz für meine 10...
  4. Melitta Espresso Ancona

    Melitta Espresso Ancona: Hi, ich besitze eine alte Espressomaschine von Melitta. Eine Melitta Espresso Ancona Sie müsste so aus dem Jahr 1998 stammen. Funktioniert ganz...
  5. Aufzucht und Pflege des idealen Filter-Kaffees

    Aufzucht und Pflege des idealen Filter-Kaffees: Wie gut Ihr Filterkaffee wird, hängt von einer Menge Dinge ab (keine Angst, alles mach- und überblickbar) * vom idealen Hand-Kaffeefilter (von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden