Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

Diskutiere Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Kaffeekrise: Starbucks warnt vor Ergebniseinbruch - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft Da wird doch glatt behauptet das immer weniger...

  1. Pengo

    Pengo Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    Kaffeekrise: Starbucks warnt vor Ergebniseinbruch - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

    Da wird doch glatt behauptet das immer weniger Menschen Geld für hochwertige Kaffee-Getränke hätten, und deshalb hat Starbucks einen Umsatzeinbruch.
    Lebe ich auf einem anderen Stern oder bezeichnet das amerikanische Coffee ein anderes Getränk. Starbucks wird als eine Edelkaffee-Kette bezeichnet gleichzeitig nennt das Starbucks Marketing als stärksten Konkurrent die Fast-Food-Kette McDonald's.

    Äh was nun oder bin ich begriffsstutzig?

    gruss peter
     
  2. #2 silverhour, 05.12.2008
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.100
    Zustimmungen:
    5.786
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Ja, scheinbar lebst Du auf einem anderen Stern und der Lifestyle ist an Dir vorbei gezogen

    - Starbucks hatte nie Umsatzprobleme
    - Nur wo Bank- und Boersenmenschen sitzen ist es "edel".
    - Dank Segafredo ist McD. in die Koenigsklasse der Kaffeewelt aufgeschtiegen
    - Ohne Marketingkonzept und Corporate Identity ist Espresso nur ein Bauarbeitergetraenk
    - Die Kennedy Familie hatte noch nie Angst vor Schusswaffen.

    Gruesse, Olli




    p.s.: Wenn wir uns hinterm Mond zufaellig treffen gebe ich Dir nen Espresso aus.
     
  3. #3 Raffizack, 05.12.2008
    Raffizack

    Raffizack Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Hochwertig? Spiegel Online meinte wohl hochpreisig und hat sich in der Wortwahl etwas vergriffen.
    Naja, McDonalds nennt sich ja auch 'Restaurant:shock:
    Manche Begriffe sind halt nicht geschützt, und darum kommt aus einem VA ja auch 'Espresso' raus, laut Werbung...
     
  4. #4 Rollmops, 05.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2008
    Rollmops

    Rollmops Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Nein, du liest nur ein Boulevardmagazin, dass von vielen faelschlicherweise immer noch als Nachrichtenmagazin angesehen wird. Such dir einfach andere Quellen. Von mir kriegen die seit 5 Jahren schon keinen Cent & Click mehr, seitdem bin ich besser informiert.

    Nachtrag: Stolpere gerade über die Ursprungsmeldung dazu bei Reuters selbst:
    Starbucks stellt sich auf harte Zeiten ein
    Freitag, 5. Dezember 2008, 07:03 Uhr

    Da wegen der Finanzkrise immer weniger Menschen Geld für hochwertige Kaffee-Getränke hätten, ... [Reuters]
    Daraus wird bei Spon dann eine "Edelkaffee-Kette". Das ist spaetestens seit 7. November 2002 typisch für die, diese Art von "Copy-and-Paste Journalismus", bei dem nur noch Pressemeldungen der Firmen wiedergegeben werden.
     
  5. #5 Francesco, 05.12.2008
    Francesco

    Francesco Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Denen bei Starbucks gehen die neuen Ideen für "hochwertigen" Kaffeegenuss aus.
    Starbucks - Favorite+Beverages

    Dark Cherry Chocolate Latte (Kommentar: Langweilig! - nur Kirsche - kein Alkohol)
    Schokoladiger Kaffeegenuss, vereint mit dem edlen Aroma süßer, dunkler Kirsche.
    Genuss pur!

    Lebkuchen Latte & Toffee Nut Latte (Kommentar: Langweilig! - zu angepasst an die Jahreszeit - zu geringer künstlicher Geschmack)
    Ob süß und würzig wie ein frisch gebackener Lebkuchen oder sahnig karamellig mit knusprig gerösteten Nüssen - diese beiden Klassiker versüßen Ihnen die Weihnachtszeit!

    Hier im Kaffe-Netz gibt es Ideen, die Starbucks wieder auf Vordermann bringen und aus der Krise helfen könnten.
    (Vielleicht wäre das aber auch der kullinarische Höhepunkt vor dem Niedergang?)
    ich-unbedingt-noch-sagen-wollte-marshmallow-und-espresso

    • Marshmallow mit Espresso "marshpresso" (Kommentar: Innovativ! - ganzjähriger Verkauf möglich - maximaler künstlicher Geschmack möglich)

    • MonCherie Praline mit Espresso (Kommentar: Innovativ! - mit Kirsche und Alkohol - Slogan: Lutschen oder Zerbeissen?)

    • Espresso mit Gummibärchen (Kommentar: Innovativ! - Erschließen der Zielgruppe Kinder möglich!)

    • Marshmallow-Vanillin-Flavoured-Espresso (Kommentar: Innovativ! - ganzjähriger Verkauf möglich - maximaler künstlicher Geschmack möglich - sogar Fluff-Art ist möglich Vanille-Erdbeere gestreift)

    • Peanut-Butter-Flavoured-Espresso (Kommentar: Innovativ! - vollwertiges Frühstück - Hier könnten Mac Donald´s Anteile im Frühstücks-Fast-Food abgenommen werden!)
     
  6. #6 mr.klee, 05.12.2008
    mr.klee

    mr.klee Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    55
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks


    die frage ist nur noch:
    wird die peanut-butter mit extrahiert? wie geht das mit dem tampen? verkleben beim va nicht die mahlscheiben?

    ich werde es ausprobieren!
     
  7. #7 Francesco, 05.12.2008
    Francesco

    Francesco Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Hallo,

    da musst du mal bei elmuh oder megic nachfragen.

     
  8. Pengo

    Pengo Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    3
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    @ Rollmops

    bin nur über die Onlinemeldung gestolpert, die kriegen von mir auch kein Geld. Du hast Recht die Reutersmeldung sagt nur: "Da wegen der Finanzkrise immer weniger Menschen Geld für hochwertige Kaffee-Getränke hätten." Kommt nichts von Edelkaffee-Kette vor, was Journalisten so alles ungestraft erfinden können. Die/Der hat wohl noch nie Starbucks coffee getrunken.

    Aber auch Reuters unterschlägt etwas. Der Gewinneinbruch bei Starbucks hat 2007 stattgefunden von 2006 Mio $ 138.8 auf 2007 Mio $ -31.35 und 2008 gehts schon wieder besser auf Mio $ -11.5. Wenn man auch weltweit Filialen in den vergangenen Monaten schließen mußte, um bessere Zahlen zu schreiben.
    Quelle: Starbucks Corp - Company Financial Statements - MSN Money
     
  9. #9 unclewoo, 05.12.2008
    unclewoo

    unclewoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    1.453
    Zustimmungen:
    72
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Ursprünglich kommt Starbucks aus der Qualitätskaffeebewegung und hat sich unter anderem auch deshalb durchgesetzt, weil man dort besseren Kaffee bekam als in den USA sonst üblich. Von daher liegt es nicht so fern, dass man hier annimmt, dass die Leute für Qualitätskaffee weniger Geld auf der Kante haben.
     
  10. #10 Rollmops, 05.12.2008
    Rollmops

    Rollmops Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Ja, das war aber bereits 1982 vorbei (s.a. Wikipedia dazu). Ist schon erstaunlich, wie lange sich solche Dinge halten, obwohl die Realität inzwischen eine ganz andere ist.

    Bis 2001 war ich oefter in den USA, und hab dort zum ersten Mal gesehen, wie sehr verbreitet diese Kette vor allem in New York City war. Den Gestank der aus diesen Läden kam, fand ich damals schon so furchtbar, dass ich wirklich jedes mal die Strassenseite gewechselt habe. Das hat sich bis heute nicht geändert, nur dass ich inzwischen auch in Deutschland die Strassenseite öfter mal wechseln muss :-|
     
  11. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    899
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Ich glaube eher die Menschen werden etwas Kaffeebewusster, bzw. polarisieren mehr.
    Diejenigen, die finden, dass Kaffee doch einfach nur Kaffee ist kaufen sich ne Senseo und trinken ihr Zeug zu Hause (schwärmen auch noch davon wie gut der ist:cry:) während diejenigen, die sich für Kaffee und Qualität interressieren gleich woanders hingehen als zu Starbucks.
    Bleibt Starbucks für die, die dazwischen liegen.
    Also: erst ist Kaffee wurscht, dann schmeckts einem bei SB, dann findet man Kaffee toll interressiert sich dafür trinkt woanders und geht nie wieder zur bösen Meerjungfrau...:-D

    (bin froh, dasses hier in Rgbg noch keinen gibt)
     
  12. lukask

    lukask Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    2
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Nichtsdestoweniger kauft Starbucks Kaffee, den wir hier zu den Spezialitaetenkaffees zaehlen wuerden, zu Preisen, die wir hier als fair bezeichnen wuerden, in grossen Mengen.
     
  13. #13 Francesco, 05.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2008
    Francesco

    Francesco Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Schau mal,

    Espresso-Cappuccino-Frankfurt-Offenbach-Karte

    wie Starbucks sich in Frankfurt schon breit gemacht hat.
    Dabei wurde meist in der Nähe der besten Cafes eröffnet.
    Dadurch, dass ein Teil der Kundschaft wechselte, mussten diese Cafes schliessen.
     
  14. #14 Francesco, 05.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2008
    Francesco

    Francesco Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
  15. #15 Rollmops, 05.12.2008
    Rollmops

    Rollmops Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Danke für dieses Beispiel, an dem das eigentliche Problem dieser Kettenstrukturen offenbar wird.
    Hier hatten es der Stadtrat und die Bezirksausschüsse offenbar verpasst, den Charakter ihrer Stadtviertel zu wahren.

    Das hab ich sogar vor kurzem in Wien erleben duerfen.
    Rund um den Steffel sind wir innerhalb von 15 Minuten alleine an mindestens 3 Starbucks vorbeigelaufen.
    Und das in Wien, der Stadt der Kaffeehauskultur schlechthin!

    Das Schlimmste aber, die Läden waren alle bummvoll, mit jungen Leuten.
    Da kann ich nur sagen: Jedes Volk bekommt den Kaffee, den es verdient. Leider :cry:
     
  16. #16 Francesco, 05.12.2008
    Francesco

    Francesco Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    1
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    Da kann ich nur sagen: Jedes Volk bekommt den Kaffee, den es verdient. Leider

    Das stimmt zwar am Anfang.
    Aber nach ein paar Jahren hat sich die Masse, sowohl an den Starbucks-Kaffee-Geschmack gewöhnt,
    als auch vergessen und fast gar keine Möglichkeit mehr z.B "richtigen Espresso" irgendwo (ausser zu Hause?) trinken zu können.
    Es gerät daher bei vielen in Vergessenheit wie "richtiger Espresso" schmeckt.

    Die Meinung bildet sich Starbucks-Espresso ist die Messlatte. Das schmeckt gemessen am Espresso aus "meiner Senseo zuhause" auch einen "Tick" besser.
     
  17. #17 Holger Schmitz, 05.12.2008
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.315
    Zustimmungen:
    1.786
    AW: Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

    @franscesco : kannst Du die Grafiken und Karten bitte ggf. wg. Copyright entfernen ?
    Danke
    Holger
     
Thema:

Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks

Die Seite wird geladen...

Hat da jemand ein Beurteilungsproblem - Edelkaffee-Kette Starbucks - Ähnliche Themen

  1. Moccamaster H931 AO - kennt jemand das Modell?

    Moccamaster H931 AO - kennt jemand das Modell?: Hallo in das Forum. Seit längerer Zeit liebäugele ich mit einer Moccamaster, jetzt bin ich gerade in Dänemark und mir läuft das Modell...
  2. Ich suche einen guten Tamper 51mm, kann mir da jemand eine gute Marke empfehlen?

    Ich suche einen guten Tamper 51mm, kann mir da jemand eine gute Marke empfehlen?: Ich suche einen guten Tamper 51mm, kann mir da jemand eine gute Marke empfehlen?
  3. Quickmill Thermoblock: Hat schon mal jemand eine Kalk-Verstopfung gelöst?

    Quickmill Thermoblock: Hat schon mal jemand eine Kalk-Verstopfung gelöst?: Guten Tag! Ich habe einen hartnäckig verstopften Thermoblock einer 3004 (Dampf Kreislauf). Ein Lösen durch Entkalker bzw. mit Draht hat bisher...
  4. Jemand hier der mir bei Übersetzung deutsch/chinesisch helfen kann ?

    Jemand hier der mir bei Übersetzung deutsch/chinesisch helfen kann ?: Es geht um Kuriose Tage im Job... Danke Holger
  5. Hat jemand V60 Erfahrung mit "Machhörndl" Bohnen?

    Hat jemand V60 Erfahrung mit "Machhörndl" Bohnen?: Hab vor ein paar Tagen frisch geröstete Bohnen bei Machhörndl bestellt, da es mal wieder Zeit war einen neuen Röster auszuprobieren. Bestellt habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden