Hauck Leveler - welche Drehrichtung?

Diskutiere Hauck Leveler - welche Drehrichtung? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, hab mir den Leveler von Hauk gegönnt, also den da Hauck Leveller Competition-Line - barista.tools Mir war völlig klar, das Teil dreht man...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    481
    Hallo,

    hab mir den Leveler von Hauk gegönnt, also den da Hauck Leveller Competition-Line - barista.tools

    Mir war völlig klar, das Teil dreht man im Uhrzeigersinn, aber ist das wirklich so?
    Würde mal um eure Meinung bitten.

    Vielen Dank,
    Wasu
     
  2. #2 Fischers Panda, 02.03.2018
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    442
    vielleicht erst links- und dann rechtsrum;)
     
    vectis und S.Bresseau gefällt das.
  3. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    980
    Hallo,

    mir ist völlig unklar wozu man ein solches Teil überhaupt braucht, wenn man ohnehin einen Tamper benutzt.
    Ach ja, es soll ja ein "leveler" sein, damit man einen bestimmten level erreicht, aha...
    Meiner (unmassgeblichen) Meinung nach ist das ein "tool" für Leute, die zuviel Geld haben, mit Verlaub.:rolleyes:

    Aber vielleicht fragt man da besser mal Profis, also zum Beispiel den Barista an der ersten italienischen Autobahnraststätte.
    Der hat dann bestimmt auch eine Meinung dazu, vielleicht sogar zur Frage des im-Uhrzeigersinn-oder-Gegenuhrzeigersinn-Drehens, sofern man Sommer- bzw. Winterzeit berücksichtigt, und davon abhängig ob man Rechts- oder Linkshänder ist.

    Sorry, aber das konnte ich mir nicht verkneifen;)
     
    Kaspar Hauser gefällt das.
  4. #4 S.Bresseau, 02.03.2018
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.441
    Zustimmungen:
    5.180
    Ohne auf den Nutzen dieser Planierers an sich einzugehehen, dazu gibt es gerade einen aktuellen Thread: Wenn man den Unterschied nicht mal sieht, d.h. wenn das Resultat identsch glatt ist, dürfte es doch gehupft wie gesprungen sein, ob man die Dinger linksrum oder rechtsrum dreht.

    (Das ist jetzt aber nicht der zweite Scherzthread heute, oder?)
     
    domo und ORichter gefällt das.
  5. #5 Fischers Panda, 02.03.2018
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    442
    Gibt es auch in günstig aus China oder von Motta. Also nicht unbedingt eine Frage des Geldes...
     
  6. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    980
    wie konnte man nur Espresso zubereiten bevor dieses "tool" entwickelt wurde???
     
  7. #7 Max1411, 02.03.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    1.993
    The Great Distribution Debate: Results - Barista Hustle

    Ein Nutzen des Tools ist zumindest nachgewiesen.
    Wird auch hier im Unterforum besprochen.

    Somit wäre jeglicher Fortschritt sinnlos, mühselig darüber zu diskutieren. Früher konnte man ohne ABS autofahren, ohne Autopilot fliegen usw. Die Nutzung eines solchen Tools ist ja freiwillig, es drängt dir keiner eins auf.

    Der Autobahnbarista arbeitet mit absolut gutmütigen Bohnen, da ist Distribution im Gegensatz zu hellen Röstungen vielleicht auch weniger wichtig.
     
    DochDieBohne, DaBougi, Pappi und 2 anderen gefällt das.
  8. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    481
    In der Gastro wird das nicht verwendet, weil kostet Zeit, und mit Verlaub teuer ist der O C.D. aus Australien.
    Der kostet mit Versand 220€, den hab ich auch.
    Meine Frage war aber nicht der Preis, sondern die Drehrichtung.
    Vielleicht kann ja jemand was zu meiner Frage beitragen.

    Das Tool bringt viel, wer eines hat inkl. bodenlosen Siebträger weiß das. ;)

    Vielen Dank.
     
    Luke85 und Pertlwieser gefällt das.
  9. #9 ginkgobaum, 02.03.2018
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    393
    Ich hab den von Motta und drehe immer im Uhrzeigersinn.
    Finde das plausibler weil
    - die flachere Seite zuerst über das Kaffeemehl gleitet
    - die Bewegung als Rechtshänder leichter von der Hand geht
     
    tremolux und Wasu gefällt das.
  10. #10 S.Bresseau, 02.03.2018
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.441
    Zustimmungen:
    5.180
    Das kann man auch anders interpretieren
    und mit WDT wurde nicht verglichen.

    Gut zu wissen.

    Wierum muss man den OCD drehen, damit alles stimmt? Und wieso zwei, ist der Hauck besser?
     
  11. 1968

    1968 Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    480
    Da geben Leute 1000€ und mehr für eine „Kaffeemaschine“ aus und belächeln dann jemanden der Geld für ein vielleicht unnötiges Zubehörteil ausgibt. Das ist schon witzig. :)
    Das war jetzt leider auch OT, musste aber raus :)
     
    Pappi, Luke85, Pertlwieser und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #12 ORichter, 02.03.2018
    ORichter

    ORichter Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2018
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    88
    @Wasu
    Wenn du das Teil noch zurueckschicken und verschmerzen kannst, dass nicht "Hauck" drauf steht, bekommst du genau dieses Tool fuer 20 EUR auch bei eBay.

    Zur Sinnhaftigkeit (nach der nicht gefragt war) kann ich sagen: Mir ist es lieber, solch ein ueberfluessiges Tool zu benutzen, als mir morgens im Halbschlaf die Kaffeekruemel zwischen den Fingern rauszufummeln. Klar gibt es noch zig andere Varianten ohne Tools, aber der Workflow ist tatsaechlich sehr angenehm und so Frischlinge wie ich erhalten dadurch eine absolut ebene Pukflaeche, die sie nur noch 'n bisserl anpressen muessen.

    Die Kontrolle mit dem (dauerhaft in Verwendung befindlichen) bodenlosen Siebtraeger zeigt, dass das Teil so ganz schlecht nicht sein kann (aber auch kein Allheilmittel gegen Channeling ist).
     
    Luke85 gefällt das.
  13. #13 Max1411, 02.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    1.993
    Jein. Eine Verbesserung der Verteilung des Mehls zwischen Nutzung und nicht Nutzung des Teils wurde nachgewiesen. Richtig ist natürlich, dass eine andere Methode (Palm Tapping) ebenso eine Verbesserung brachte.
    Das stimmt, was sehr schade ist.

    Edit: Nee, hast recht, ist durchaus unklar, da ja nicht Tool Nutzung gegen Nicht Tool Nutzung getestet wurde, sondern Tool Nutzung gegen eine andere Methode. Könnte theoretisch auch sein, dass das Tool nichts bringt, die andere Methode (Finger Distribution) dagegen gar eine Verschlechterung ggü. gar keiner Methode. Sprich das Tool schneidet nur besser ab, da Finger Distribution generell kontraproduktiv wäre.
     
  14. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    481
    Beitrag Nr. 14 und bisher nur eine Antwort auf meine Frage, sonst nur OT.:(
     
    mhaas gefällt das.
  15. #15 Max1411, 03.03.2018
    Max1411

    Max1411 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2015
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    1.993
    Nicht ganz, wenn wir z.B. rausdiskutiert hätten, dass es ohnehin nicht bringt, hättest du dir die Drehrichtung aussuchen können.;)

    Im ernst, im Erklärvideo von OCD wird deren Tool im Urzeigersinn gedreht. Da die Unterseite ähnlich aufgebaut ist, wie die von Hauck, sollte das auch dafür gelten.
     
    ORichter und Wasu gefällt das.
  16. osugi

    osugi Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    1.134
    Beides: aufwühlen gegen den Uhrzeigersinn und anschließend glätten im Uhrzeigersinn!
     
    Pappi gefällt das.
  17. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    481
    im Ernst?
     
    osugi gefällt das.
  18. osugi

    osugi Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    1.134
    Ist mein voller Ernst, ich nutze allerdings die Variante von Motta. :)
     
    Wasu gefällt das.
  19. #19 Fischers Panda, 03.03.2018
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    442
    Schau dir die Geometrie der Unterseite an und dann kannst du es dir mit ein bischen Phantasie ableiten.
    -wenn du linksrum drehst hast du die Funktion eines Baggers der größere Mengen verteilen kann ohne großartig zu verdichten
    -rechtsherum übst du mit der Drehbewegung und der flachen Steigung einen leichten Druck auf das Mehl und verteilst es nur noch wenig
    Vorrausgesetzt der Planierer ist in der Höhe auch die Kaffeemehlmenge richtig eingestellt. Wenn die Menge zu wenig ist hat es kaum Wirkung
     
    osugi und Wasu gefällt das.
  20. #20 Kaspar Hauser, 03.03.2018
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    1.105
    Im Ernst?
    Du kaufst dir etwas und fragst dann danach, was du damit machen sollst?
     
    domo, vectis und Sebastiano gefällt das.
Thema:

Hauck Leveler - welche Drehrichtung?

Die Seite wird geladen...

Hauck Leveler - welche Drehrichtung? - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Leveler / Distribution Tool

    Leveler / Distribution Tool: Gesucht wird 1 Dozer/Leveler 58.4 oder 58.5mm - Mahlgut Dozer in schwarz oder Edelstahl oder - BT Wedge Distribution Tool in Walnuss - andere...
  2. [Erledigt] Grooming Tool, leveler 58mm von Kafatek

    Grooming Tool, leveler 58mm von Kafatek: Sehr guter Zustand. 50 Euro
  3. [Erledigt] Hauck Premium-Line Tamper Terra Kona Skater-Edition 53,4mm - Verhökert!!

    Hauck Premium-Line Tamper Terra Kona Skater-Edition 53,4mm - Verhökert!!: Hallo zusammen, Ich biete meinen 1,5 Jahre alten, in top-Zustand, Skateboardholz Tamper von Hauck in 53,4 mm (La spaziale) an. Er wurde damals...
  4. Kaufempfehlung Leveler (Lelit)

    Kaufempfehlung Leveler (Lelit): Hallo zusammen, ich möchte mir gerne einen Leveler für meine Lelit mit einem 57er Siebdurchmesser kaufen. Ich habe hier im Forum gelesen, dass...
  5. [Verkaufe] Motta Pretamper/Leveler - 58 mm wie neu

    Motta Pretamper/Leveler - 58 mm wie neu: Wie auch meine Kinu M47 verkaufe ich da ich wieder zu ESE zurück gegangen bin meinen Motta Pretamper. Fotos:...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden