Heißwasser trüb/verdreckt BZ10

Diskutiere Heißwasser trüb/verdreckt BZ10 im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe Weihnachten das Maschinchen das erste Mal transportiert. Dabei ist mir beim Ablassen des Wasser durch den Heißwasserhahn...

  1. #1 christianhamburg, 12.02.2020
    christianhamburg

    christianhamburg Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    187
    Hallo,

    ich habe Weihnachten das Maschinchen das erste Mal transportiert. Dabei ist mir beim Ablassen des Wasser durch den Heißwasserhahn aufgefallen, dass es sehr trüb und leicht verdreckt aussieht. Habe mir aber nichts weiter dabei gedacht, da ich den Hahn sowieso nie nutze und dachte mir, nach 2-3x Durchspülen ist es sicher wieder klar.

    Dem ist aber leider nicht so, habe jetzt mehrmals Wasser gezogen bis nichts mehr kam aber es ist keine Besserung in Sicht. Einfach weitermachen oder gibts da noch nen anderen Trick?

    Das Wasser aus der BG ist klar.

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Christian
     
  2. #2 Südschwabe, 12.02.2020
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    446
    Hast du das Wasser mal eine Weile stehen lassen?
    Das kommt ja kochend heiß aus dem Dampfboiler. Da kann es sein, dass die Trübung von Luftbläschen kommt. Das wäre dann ganz normal
     
  3. #3 christianhamburg, 12.02.2020
    christianhamburg

    christianhamburg Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    187
    So sieht's nach 10 Minuten aus.. o_O
     

    Anhänge:

  4. #4 Südschwabe, 12.02.2020
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    446
    Finde ich auch nicht hübsch. Habe aber dann keine bessere Idee als spülen spülen spülen. Aber hier gibt es sicher noch bessere Ideen.
     
  5. #5 ergojuer, 12.02.2020
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.507
    Zustimmungen:
    653
    Das Wasser im Kessel steht ja größtenteils nur darin herum und tauscht sich nur in der Nenge aus, wie es als Dampf aus der Maschine bezogen wird.
    Wenn du den Kessel erfolgreich spülen (= Leeren und Auffüllen) willst. dann:
    - heize die Maschine auf
    - schalte sie dann aus
    - lass bei ausgeschalter Maschin solange Wasser über die Lanze ab, bis nicht mehr kommt.

    Danach die Maschine wieder einschalten. daraufhin wird der Kessel neu gefüllt und obiges Prozedere wiederholen.
    Auf diese Weise wird der Kessel bis weit unter die Füllstandssonde entleert und du bekommst auf einmal viel mehr von dem alten Wasser heraus.
     
  6. #6 Espressojung, 12.02.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.103
    Milchig trübes Wasser deutet auf einen verkalkten Kessel hin ==> Entkalken ist hier angesagt.
     
    christianhamburg und furkist gefällt das.
  7. #7 christianhamburg, 12.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2020
    christianhamburg

    christianhamburg Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    187
    Das wundert mich, die Maschine ist ein knappes Jahr alt und wurde immer mit Filter genutzt, der regelmäßig getauscht wurde. :mad:
    Nur für mein Verständnis: Wieso kommt aus der Brühgruppe klares Wasser?

    Wenn ich die Maschine entkalken muss, würde ich es gerne selber mal versuchen. Gibt es dazu zufällig Anleitungen, die ihr empfehlen könnt?
     
  8. #8 Espressojung, 12.02.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.291
    Zustimmungen:
    1.103
    Das Wasser aus der Brühgruppe kommt direkt aus dem Wassertank und deshalb ist es klar.
     
  9. #9 DrSchnuggles, 17.02.2020
    DrSchnuggles

    DrSchnuggles Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2017
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    88
    Ich habe Original gerade das selbe Problem mit meiner BZ10
    Allerdings hab ich sie vor einer Woche entkalkt.
    Danach den Kessel 3mal voll laufen lassen und so weit es geht entleert.
    Heute ist mir dann das erste mal das trübe Wasser aufgefallen
    Das war während und nach dem entkalken nicht so...
     

    Anhänge:

Thema:

Heißwasser trüb/verdreckt BZ10

Die Seite wird geladen...

Heißwasser trüb/verdreckt BZ10 - Ähnliche Themen

  1. Woher kommt der schlechte Ruf vom Heißwasser?

    Woher kommt der schlechte Ruf vom Heißwasser?: Hallo Mal ein kurzes Statement von mir... Ich nutze den Heißwasseauslass meines Siebträger sehr gern! :) Wenn die Maschine eh läuft und ich eine...
  2. Kesselgröße vs. Heißwasserbezug

    Kesselgröße vs. Heißwasserbezug: Hallo Leute, Ich bin glücklicher Besitzer eine La Scala Butterfly, und da ihr mir da schon das ein oder andere Mal geholfen habt eine kurze Frage...
  3. Ablagerungen im Heißwasserbehälter

    Ablagerungen im Heißwasserbehälter: Hallo, wir nutzen eine Fracino Handhebelmaschine in einem kleinen mobilen Café. Die Maschine ist jetzt knapp 3 Jahre alt. Leider hat der...
  4. BFC Junior Modell 2006 verliert Wasser über Heißwasserauslauf

    BFC Junior Modell 2006 verliert Wasser über Heißwasserauslauf: Hallo zusammen, Ich besitze eine BFC Junior und seit heute verliert die Maschine Wasser über den Heisswasserauslauf..anfangs nur in Tropfen und...
  5. Bezzera Mitica Top - Heißwasser tropft

    Bezzera Mitica Top - Heißwasser tropft: Mahlzeit zusammen, Meine gut 5 Jahre alte Bezzera Mitica Top (Tank, kein Festwasser) tropft seit geraumer Zeit im 5-10 Sekunden Rythmus aus der...