Heizelement Pavoni Europiccola

Diskutiere Heizelement Pavoni Europiccola im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich bin nun im Endspurt zur Reparatur meine Europiccola, die nach locker 30 Jahren zum ersten mal zerlegt war. Mein Problem ist die Dichtigkeit...

  1. #1 Juergen090255, 28.01.2015
    Juergen090255

    Juergen090255 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin nun im Endspurt zur Reparatur meine Europiccola, die nach locker 30 Jahren zum ersten mal zerlegt war. Mein Problem ist die Dichtigkeit des Heizelements. Die dafür notwendige Dichtung war nicht bei dem Dichtungssatz so dass ich mir diese selbst zugeschnitten habe. Das Dichtungsmaterial ist OHA-Press was laut Typenblatt genau das richtige Material dafür ist. Der Außendurchmesser der Dichtung ist 80mm, der Innendurchmesser beträgt 68mm. Der Dichtungsring passt genau in die Nut am inneren Heizelement. Das Heizelement wir mit der Dichtung auf den unteren Rand des Wasserbehälters mit 3 Schrauben aufgeschraubt und gut festgezogen. Trotzdem läuft Wasser irgendwo zwischen dem Heizelement und dem Messingring, der auf das Gewinde des Wasserbehälters aufgeschraubt ist hindurch und zwar nicht wenig Wasser. Was könnte der Grund dafür sein?
     
  2. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    Der Grund ist einfach, die Dichtung sitzt nicht richtig, sie ist etwas verrutscht. Also die 3 Schrauben lockern, die Dichtung verschieben und von Neuem probieren.
    Wenn das nicht geht, vielleicht solltest du dann doch eine Originaldichtung besorgen. Aber auch damit muss man sorgsam umgehen, ich habe auch schon ein-, zweimal den Kesselboden wieder aufgeschraubt.
     
  3. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    495
    Du scheinst noch die alte Messingheizung zu haben. Diese bekommt man häufiger nicht mehr dicht, weil sie sich im Laufe der Jahre zwischen den Verschraubungen verzogen hat. Eine Möglichkeit wäre es evt., eine dickere Dichtung aus weichem Material anzufertigen, z.B. Goretex o.ä.
    Ansonsten eine neue Edelstahlheizung einbauen.
    Gruß
    Achmed
     
  4. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    Wenn du den Boden wieder abschraubst, siehst du am Abdruck auf der Dichtung, ob sie rundherum richtig lag.
     
Thema:

Heizelement Pavoni Europiccola

Die Seite wird geladen...

Heizelement Pavoni Europiccola - Ähnliche Themen

  1. Europiccola, Dichtungswechsel, Step 2: Kaffeeölreste...

    Europiccola, Dichtungswechsel, Step 2: Kaffeeölreste...: Moin, habe die Schrauben, die die Brühgruppe am Kessel meiner LaPavoni Europiccola (Millenium, Teflonzylinder, Messingkolben) halten nun endlich...
  2. LA Pavoni Europiccola Cappuccinatore

    LA Pavoni Europiccola Cappuccinatore: Hallo, ich man hat mir einen LA Pavoni Europiccola Cappuccinatore überlassen, neu und geschenkt. Leider funktioniert er nicht, obwohl das System...
  3. [Zubehör] Suche Holzgriffe f. Pavoni (pre Millennium)

    Suche Holzgriffe f. Pavoni (pre Millennium): Moin! Am liebsten das komplette Set, gerne auch nur die Griffe (Siebträger u. Hebel). Danke und Gruß
  4. Europiccola: Kessel dreht sich/Dichtung undicht - Reparatur?

    Europiccola: Kessel dreht sich/Dichtung undicht - Reparatur?: Hallo, meine La Pavoni Europiccola benötigt eine Reparatur: Der Kessel ist lose (wieder einmal) und die Dichtung im Übergang vom Kessel zur...
  5. Nespresso Zenius Wasser bei Espresso nicht heiss

    Nespresso Zenius Wasser bei Espresso nicht heiss: Hi, meine Nespresso Zenius 100ZN, liefert beim Drücken des Heisswasserknopfes ein Wasser mit ca. 73°C. Wenn ich den Kaffee/Espresso rauslasse....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden