Herd putzen

Diskutiere Herd putzen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo Leute, kann mir jemand sagen wie ich einen alten E-Herd chemisch reinigen kann? Ich habe diese Flecken um die Herdplatten, die man auf...

  1. #1 ChristianK, 02.06.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Leute,

    kann mir jemand sagen wie ich einen alten E-Herd chemisch reinigen kann?

    Ich habe diese Flecken um die Herdplatten, die man auf dem Bild sehen kann.

    Vielen Dank für die Tipps!

    Ich finde es einfach super, dass man hier mal Fragen des Alltags an eine große Gruppe von Leuten stellen kann, von denen auch viele in der Küche aktiv sind :D

    Gruß
    Christian

    [​IMG]
     
  2. #2 DonPhilippe, 02.06.2007
    DonPhilippe

    DonPhilippe Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    52
    Wie meinst du chemisch reinigen??
    Ich hätts jetzt mal mit so ner Stahl-Polierpaste und nem Lappen versucht.
    Sieht so aus als ob Reiniger und Schwamm da nicht ausreichen...
     
  3. #3 wildcat, 02.06.2007
    wildcat

    wildcat Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    ich würd' mal ne recht konzentrierte Lösung von Kaffeefettlöser herstellen, draufsprühen und einwirken lassen, dann mit 'nem Scheuerschwamm hinterher. Nächste Eskalationsstufe wäre dann eine Scheuermilch (Viss o.ä.) und wenn das nicht hilft käme bei mir Edelstahlwolle und danach dann eine Edelstahlpolitur.

    Gruss
    Joachim
     
  4. #4 wolf294, 02.06.2007
    wolf294

    wolf294 Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    nimm geseifte Stahlwolle und mache sie vorher naß! Das Wasser verhindert Kratzer. Wenn du die Platte dabei warm machst geht's leichter.
    Frohes Gelingen
     
  5. #5 schwarzesgold, 02.06.2007
    schwarzesgold

    schwarzesgold Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    10
    Servusla,
    wenn oben genannte Reiniger nicht mehr ausreichen, funzt auch ein Dremel mit Messingbürste (gibt keine Kratzer auf dem Edelstahl). Allerdings fliegen dann möglicherweise Messingdrähtchen in der Küche rum, wenn sich die Bürste auflöst. Kommt gut beim Barfußlaufen.
    Jürgen
     
  6. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    137
    ich würds mal mit Backofenspräy drangehen und dann scheuern
     
Thema:

Herd putzen

Die Seite wird geladen...

Herd putzen - Ähnliche Themen

  1. Edelstahl putzen

    Edelstahl putzen: hey, Ich hab ne blöde Frage. Ich hab seit 2 Wochen eine magica. Mein ganzer Stolz in der Küche. Wie putzt ihr das Gehäuse, damit es immer schön...
  2. Bio-Reiniger

    Bio-Reiniger: Hi, Mit welchen Mitteln einigt Ihr Eure Espressomaschine? Ich nutze folgendes, da ich nur ökologische, gesundheitlich unbedenkliche und...
  3. Verchromte Kaffeemaschine und Mühle dichter am Herd

    Verchromte Kaffeemaschine und Mühle dichter am Herd: Hallo an alle, Im Thread, in denen die Kaffee-Ecken vorgestellt wurden, gab es vereinzelte Kommentare zu dem Thema, aber nichts abschliessendes...
  4. [Erledigt] "Kamira" (die kleine pfiffige für den Herd)

    "Kamira" (die kleine pfiffige für den Herd): Hallo liebe Kaffeefreunde, wer im Campingurlaub oder in fremden Küchen nicht auf seinen Espresso verzichten möchte, oder ein schickes Stück...
  5. Tassimo T55 Wasertank putzen

    Tassimo T55 Wasertank putzen: Hallo Kaffee-Freunde, ich hab für den schnellen Kaffee zwischendurch oder früh morgens wenn ich mal wieder spät dran bin eine Tassimo in meiner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden