Hilfe bei der Kaufentscheidung

Diskutiere Hilfe bei der Kaufentscheidung im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hey Leute, ich hoffe, dass ich hier in endlich richtig bin mit meinem Anliegen und ein gutes Stück weiterkomme. Und zwar Ich möchte mir eine...

  1. #1 Djblanc, 10.06.2008
    Djblanc

    Djblanc Gast

    Hey Leute,


    ich hoffe, dass ich hier in endlich richtig bin mit meinem Anliegen und ein gutes Stück weiterkomme. Und zwar

    Ich möchte mir eine schöne Maschine zulegen. Dabei ist mir grundsätzlich eigentlich egal ob es Kapsel- oder Vollautomaten oder Ein- bzw. Zweikreiser sind. Die Qualität muss einfach stimmen und sollte gut sein und bei diesem Punkt ist es mir auch egal die Maschine 1-2 Minuten länger braucht oder nicht. Der verbrauch würde so bei 3-5 Tassen pro Tag liegen. Allerdings vorrangig Latte Macchiato oder Cappuccino. eventuell mal 1-2 Tassen kaffee pro Tag.
    Allerdings denke ich, dass wenn häufig besuch kommen würde sich der Verbrauch unabsehbar erhöhen würde.
    Weiterhin ist meine Freundin mehr an der Einfachheit der Maschine interessiert, das es schnell und unkompliziert funktionert.

    Also kurz gesagt ich wäre eher für einen Ein- bzw. Zweikreiser und meine Freundin für einen Vollautomat oder ein kapselsystem.

    Als Kapselsystem hatten wir die Delonghi Lattissima aus gewählt, da sie doch noch günstiger als ein Vollautomat ist und individuell milchschaum produziert. und weiterhin soll dieses kapselsystem von nespresso am besten schmecken. Andere eventuell noch bessere Kapselgeräte von Siemens wären teurer (600-1000€). als zweikreiser hatten wir die
    Bezzera BZ99 oder die


    LaNuovaEra Cuadra

    ausgewählt. Bei den Vollautomaten weiß ich gar nichts. Aber die Delonghis sollen ja gut sein.

    Ich wäre euch dankbar um Hilfe, wie man die Zwei Positionen von meiner Freundin und mir vereinen kann und eine günstige gut schmeckende variante, da kapselsysteme doch auf dauer sehr teuer sind.

    Der preisliche rahmen beträgt bis 800-1000€


    danke im Voraus

    Liebe Grüße Clemens
     
  2. #2 langbein, 10.06.2008
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    2.601
    AW: Hilfe bei der Kaufentscheidung

    Hi Clemens,

    Du machst es Dir und uns aber wirklich nicht leicht... Zumindest für ein System sollte man sich nach Lektüre des Forums vielleicht aus eigener Kraft entscheiden können.:lol:

    Mehr als Tipps geben können wir auch nicht...ich fang mal an...

    • Vollautomaten sind doof :shock: ;-). Im Ernst, sie sind teuer, anfällig, verursachen auch ganz schön Reinigungsaufwand und produzieren dazu noch lediglich mittelmäßigen Kaffee...Espresso gar nicht. Aufschäumen ist meist ne Qual oder aber (falls automatisch produziert) reiner Bauschaum. Vollautomaten lohnen sich für Kaffeetrinker, die oft eine "lange Tasse" trinken oder fürs Büro
    • Kapselsysteme finde ich recht interessant, z.B. auch fürs Büro, die Zweitwohnung...aber nicht, wenn man wirklich Spaß an Kaffee hat...Nespresso ist im Gegensatz zum Espresso einfach nicht "sinnlich". Aber wenn sich Deine Freundin nicht mit dem Thema Kaffeezubereitung auseinandersetzen will, solltet Ihr veilleicht einfach ein kleines Nespresso-Gerät neben eine ordentliche Maschine setzen...als Backup-Gerät sozusagen. Achso...die Nespressogeräte sind technisch (abgesehen von den Aufschäumfunktionen) grundsätzlich fast baugleich, es lohnt sich nicht, hier in die High-End-Klasse zu gehen...der Kaffee bleibt gleich, nur die Beleuchtung der Kapseln im Geräteeigenen Fahrstuhl kommt dazu :shock:
    • Die Espressomaschinen, die Du Dir ausgesucht hast, sind gute Geräte...ich würde vielleicht noch die Bezzera BZ07 ins Rennen werfen...Boardmitglied Iskanda verkauft diese Maschine zu einem guten Kurs. Nur Pro-Forma sei darauf hingewiesen, dass eine Espressomaschine nur Sinn macht, wenn man auch eine ordentliche Mühle hat. Um ordentlichen Espresso und Milchmixgetränke zu erzeugen, bedarf es etwas Beschäftigung mit der Materie...die ersten Tage wirst Du Dir wohl eine Lattissima wünschen, nach spätestens einer Woche wird man aber alles, was aus diesen Nestle-Kapseln rauskommt, so meilenweit in den Schatten gestellt haben, dass man sich gar nicht vorstellen kann, überhaupt über die Anschaffung eines solchen Gerätes nachgedacht zu haben. Aber es geht nicht "einfach mal so..."
    Ich würde vorschlagen, dass Ihr Euch mal abseits von aller grauen Theorie mal zeigen lasst, wass Espressozubereitung und Aufschäumen mit einer zweikreisigen Espressomaschine bedeutet. Geht doch mal gemeinsam in einen ordentlichen Laden und lasst Euch die Zubereitung vorführen. Dann müsst Ihr gemeinsam (oder vielleicht sprichst Du einfach mal ein Machtwort!) entscheiden, welches System das richtige für Euch ist. Alternativ könnt Ihr ja auch mal einem Boardmitglied über die Schulter gucken. Dazu müsstet Ihr Euren Wohnort angaben, vielleicht meldet sich dann ja jemand.
     
  3. #3 Djblanc, 10.06.2008
    Djblanc

    Djblanc Gast

    AW: Hilfe bei der Kaufentscheidung

    Dankeschön erst einmal für die schon kompetenten Antworten, auf meine relativ unpräzisen fragen.

    Wie teuer, wenn man das sagen kann wird denn der Kaffe bzw. Latte macciato bei einem Zweikreiser? also bei der Lattissima kostet er 0,41 € bei anderen Kapselsysteme ohne Milchaufschäumer 0,50€.
    Und kann man mit einem Zweikreiser denn auch normalen kaffee produzieren?

    Dankeschön nochmal
     
  4. #4 langbein, 10.06.2008
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    2.601
    AW: Hilfe bei der Kaufentscheidung

    Ist ein Rechenexzempel:

    Ein Pfund Kaffee kostet 9€ (lokaler Röster...geiler Stoff)
    Ein Espresso hat 7g...mit Überdosieren und Abfall sagen wir 9g
    Damit käme ich auf 0,16€ je Espresso...(notfalls kann man bei Einsatz von Supermarktware sicher den Preis auf 10ct. bewegen...aber wer will das schon?)
    Dazu kommt noch die Milch...bei 1€ / l (nicht vom Discounter) sind das bei einem Latte Macchiato (0,15l Milch) nochmal ca. 0,17 €...insgesamt sind das also 0,34 + Strom...

    Wie Du auf 0,41€ bei Nespresso kommst, wundert mich...die Kapsel Apregio kostet ja schon 31ct... und da sind nur 6g von ...von was eigentlich?... drin Warum es einen Unterschied zwischen Lattissima- und anderen Kapsel-Latte Macchiatos geben soll (mischt Lattissima einfach mehr Luft unter die Milch?) erschließt sich mir ebenso wenig.

    So hat man zwar den Nachweis geführt, dass Espresso aus der Siebträgermaschine billiger ist, allerdings hat man die qualitative Komponente, den Genuss und die Sinnlichkeit der Zubereitung mit keinem Deut "einkalkuliert"... Meinen abschließenden Tipp von meinem obigen beitrag (Live-Vorführung) möchte ich nochmal unterstreichen...

    Achso... man kann "normalen Kaffee" auch produzieren...schmeckt etwas anders als mit der Kaffeemaschine. Wird entweder mit gröber gemahlenem Kaffee oder mit einem um Wasser verlängerten Espresso hergestellt...
     
  5. #5 Barista, 10.06.2008
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.731
    Zustimmungen:
    2.469
    AW: Hilfe bei der Kaufentscheidung

    Probier Nespresso doch einfach mal aus. Maschinen fangen meines Wissens schon unter € 100,00 an, so dass das Risiko ja gering ist. Auf dieses Weise hast Du zumindest sehr schnell ein Ergebnis und Du wirst selbst feststellen können, ob Dir das ausreicht. Wenn nicht, kannst Du die Maschine immer noch für die bessere Hälfte behalten und eine ST-Maschien dazu kaufen.
    Eine Maschine die alle Deine Kriterien erfüllt, wirst Du nicht finden.
     
  6. #6 Espresso_Fr, 11.06.2008
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    7
    AW: Hilfe bei der Kaufentscheidung

    Hallo Clemens,

    da hast Du aber ganz schön was vor. Aber was Du willst ist die Eierlegendewollmilchsau.

    Ich kenne das von zu Hause, habe eine Isomac Amica und eine ängstliche Freundin.

    Aber mal im Ernst, du bringst da 2 Welten zusammen, Kaffee kochen und Espresso. Meiner Meinung nach passt das nicht so richtig. Entweder hast Du guten Espresso, aber Aufwand mit der Zubereitung, oder geringen Aufwand bei der Zubereitung aber durchschnittlichen Kaffee. Meine Empfehlung wäre, hol dir eine normale Kaffeemaschine für Filterkaffee wenn besuch kommt oder wenn es schnell gehen muss und dazu eine Espressomaschine für die besonderen Momente. So machen wir es zu Hause.

    Ich habe eine nette Kaffeemaschine, die vom Design gur zur Amica passt. Die wird abends programmiert und morgens dampft der Kaffee. Am Wochenende und am Feierabend wir die Isomac angeschmissen.

    Vor einem Vollautomaten würde ich drigendst abraten, die machen in der Regel mehr Probleme als sie lösen.

    Für Kaffee kannst du auch mal Nespresso oder eine PAD Maschine probieren. Für Espresso gibt es genügend Empfehlungen hier im Bord. Da ich gegen PADs und Patronen bin empfehle ich sie dir aber nicht. es ist nicht so viel Arbeit einen Filter in die Maschine zu setzen und Kaffee einzufüllen. Mir ist es ein Rätsel warum alle Welt auf Pads abfährt? WARUM?:roll:

    Denk mal drüber nach. Ich habe mit meinem Weg gute Erfahrung gemacht, aber du musst deine Lösung finden.

    Grüssle
    Kai
     
  7. #7 Espresso_Fr, 11.06.2008
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    7
    AW: Hilfe bei der Kaufentscheidung

    Im Nespressoshop kann man die Plörre aber auch mal probieren.

    Mir soll das Zeug vom Leib bleiben, aber jedem das seine.

    Man muss also nicht erst eine Maschine kaufen. In den meisten großen Städten gibt es solche Shops.

    Gruß
    Kai
     
Thema:

Hilfe bei der Kaufentscheidung

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei der Kaufentscheidung - Ähnliche Themen

  1. Dringende Hilfe LM1er!!

    Dringende Hilfe LM1er!!: Hallo liebes Kaffee Netz, Ich habe heute meinen 41mm Trichter mit passendem tamper fürs LM1er Sieb 7g bekommen. (JoeFrex Tamper, 41mm...
  2. 02 - Hilfe für Italien - Corona (Problemsammlung)

    02 - Hilfe für Italien - Corona (Problemsammlung): 1 Tag ist fast um und mit 70% der Summe lohnt es sich nun über den 2. Schritt nachdenken. Es kommen noch einige Zusagen soweit ich weiß und 2...
  3. Hilfe für Italien - Corona (Sondierung)

    Hilfe für Italien - Corona (Sondierung): Da ich heute etwas Zeit hatte (wir arbeiten ja jetzt versetzt) entstand eine interessante Idee, die die Summe aus verschiedenen Ereignissen ist....
  4. Suche um eine familiengeeignete Siebträgermaschine + bitte um Hilfe

    Suche um eine familiengeeignete Siebträgermaschine + bitte um Hilfe: Guten Abend, wir suchen eine Siebträgermaschine Espressomaschine für unsere Familie. Könnten sie uns bitte eine sehr gute Preis-Leistung Maschine...
  5. Druckabfall Rocket Evo 2

    Druckabfall Rocket Evo 2: Hallo zusammen, Wir haben hier im Geschäft eine Evo 2, welche schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Als Liebhaber habe ich die Verantwortung für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden