Hilfe beim Einstellen meiner Rancilio Silvia - Halle Saale

Diskutiere Hilfe beim Einstellen meiner Rancilio Silvia - Halle Saale im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe gerade eine Rancilio Silvia V6 erstanden, leider sind bereits ca. 400g Kaffee verbraucht und der...

  1. #1 FeldjaegerLuke, 31.10.2021
    FeldjaegerLuke

    FeldjaegerLuke Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe gerade eine Rancilio Silvia V6 erstanden, leider sind bereits ca. 400g Kaffee verbraucht und der Espresso schmeckt immer noch sauer. Kommt jemand aus Halle der mir das vor Ort zeigen kann?

    LG
     
  2. Eric00

    Eric00 Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    3.058
    Welche Mühle verwendest du? Welche Bohnensorte nutzt du, die wann geröstet wurde (falls nicht angegeben, welches MHD)? Eine Feinwaage besitzt du?
     
  3. #3 FeldjaegerLuke, 31.10.2021
    FeldjaegerLuke

    FeldjaegerLuke Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    10
    Mühle: CM900
    Bohnen: Kaffeemacher Apas
    Röstdatum: 27.10.2021
    Feinwaage benutze ich, 15g in 32g out
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.878
    Zustimmungen:
    30.837
    viel zu frisch, lass die mal zwei Wochen liegen.

    Wo ist das Problem konkret? Wie schmeckt es und wie würdest Du es erwarten?
     
    benötigt, KJulez und NiTo gefällt das.
  5. #5 FeldjaegerLuke, 31.10.2021
    FeldjaegerLuke

    FeldjaegerLuke Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    10
    Dann mach ich das.

    der Kaffee hat außer der deutlich überwiegenden und unangenehmen Säure keine besonders herausstechenden Noten, weder Bittere noch Nussige/Schokoladige.

    die Durchlaufzeit liegt bei ca. 28 Sekunden.

    Ich würde mehr Ausgewogenheit erwarten, ein bisschen Säure darf gern drin sein, aber nicht so stark wie jetzt.
     
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.878
    Zustimmungen:
    30.837
    Ist die Maschine gut durchgeheizt? Gib ihr mal eine halbe Stunde nach Einschalten.
    Wann beziehst Du? Probier es mal direkt nachdem die Heizlampe erloschen ist, dann ist die Temperatur am höchsten, was Säure entgegenwirkt.
    Ansonsten sehen die Paramter eigentlich ganz gut aus. Könntest ev. mal ein bisschen länger beziehen auf 37g
     
  7. #7 FeldjaegerLuke, 31.10.2021
    FeldjaegerLuke

    FeldjaegerLuke Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    10
    Maschine lass ich 25min vorheizen, nachdem die Heizlampe erlischt lasse ich immer 30 Sekunden Wartezeit da sonst Dampf rauskommt. Das mit den 37g versuche ich mal.

    Danke dir
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.878
    Zustimmungen:
    30.837
    Die 30s Wartezeit sind die Standard Empfehlung, aber probier es mal direkt nach Erlöschen mit höherer Temperatur. Ev. tut es der Bohne gut.

    Ansonsten schau doch mal, ob es nicht auch lokal in Halle einen Röster gibt, wo die auch vor Ort probieren kannst. Ev. kriegst Du da auch trinkreife Bohnen, die nicht ganz so frisch sind.
     
  9. #9 FeldjaegerLuke, 31.10.2021
    FeldjaegerLuke

    FeldjaegerLuke Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    10
    Gibt tatsächlich einen, ich frage da am Montag mal nach ob die ca. 2 Wochen alte Bohnen da haben. Wenn das hilft schreib ich hier wieder, sonst natürlich auch. Dann Versuch ich es auch mal direkt nach dem erlöschen.
     
  10. #10 FeldjaegerLuke, 06.11.2021
    FeldjaegerLuke

    FeldjaegerLuke Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    10
    Moin, kurzes Update:

    - Bohnen gekauft die ca. 16 Tage alt sind
    - Brühen 2-3 Sekunden nachdem die Heizlampe aus ist
    - Gefiltertes Wasser (Brita)
    - Ratio (15 in 32 out)

    Ergebnis:
    - perfekt ausgewogener Kaffee

    Großes Danke @cbr-ps
     
    ccce4, FRAC42, Kater_Blumenkohl und 7 anderen gefällt das.
  11. tobsn

    tobsn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2020
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    220
    Super, dass es jetzt schmeckt.

    Was für Bohnen hast Du gekauft?

    Meine Erfahrung mit Der Silvia ist, dass nicht ich die Bohnen auswähle, sondern die Maschine.
    Dadurch, dass man an der Silvia nur wenige Parameter beeinflussen kann, muss die Röstung/Kaffee zur Maschine passen.
    Ich hab schon bei verschiedenen Röstern, alle möglichen Kaffees ausprobiert, am Ende waren es immer ähnliche Kaffees, die geschmeckt haben.
    Die besten Ergebnisse liefert meine Silvia mit den günstigeren "Italienischen Mischungen" (15-20% Robusta und mittlere bis dunkle Röstung).
    Mein Standard aktuell ist der Firenze von meinem lokalen Röster.
    Aber hängt natürlich auch viel vom persönlichen Geschmack ab.
    Du hast ja jetzt einen guten Referenzpunkt.
    Viel Spaß mit der Maschine und beim Experimentieren.

    :)
     
  12. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.878
    Zustimmungen:
    30.837
    Das verstehe ich nicht. Die Abstimmung erfolgt primär ganz klassisch über Mahlgrad und Menge. Temperatur ist halt ein bisschen tricky ohne PID, kann man aber ersurfen, wie das konkrete Beispiel hier zeigt.
    Ich kann mit der Silvia meiner Schwester problemlos ordentliche Bezüge mit gemäßigt dunklen Single Arabica machen. Helle Röstungen kann ich nicht beurteilen, die mag ich nicht als Espresso.
     
  13. tobsn

    tobsn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2020
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    220
    Ich mach auch gute Bezüge mit Single Arabica und heller Röstung.
    Aber eben nicht mit jedem Kaffee.
    Italienische Mischungen dagegen sind ein no brainer.
    Wollte damit nur sagen, dass er unterschiedlichen Röstungen und Mischungen probieren soll.

    :)
     
Thema:

Hilfe beim Einstellen meiner Rancilio Silvia - Halle Saale

Die Seite wird geladen...

Hilfe beim Einstellen meiner Rancilio Silvia - Halle Saale - Ähnliche Themen

  1. Hilfe beim einstellen, Quickmill Orione

    Hilfe beim einstellen, Quickmill Orione: Hallo zusammen, Ich habe neulich nach einer Kaufberatung hier im Forum die Quickmill Orione gekauft. Die gröbsten Anfängerschwierigkeiten habe...
  2. Suche Hilfe beim Einstellen von Maschine und Mühle in Main-Kinzig-Kreis!

    Suche Hilfe beim Einstellen von Maschine und Mühle in Main-Kinzig-Kreis!: Hallo liebe Gemeinde, Habe nun fürs erste meinen Maschinenpark zusammen! Allerdings habe ich Probleme damit alles richtig einzustellen! Dazu...
  3. Hilfe beim Einstellen einer WMF 1000 im Raum Köln gesucht

    Hilfe beim Einstellen einer WMF 1000 im Raum Köln gesucht: Suche Jemanden im Raum Köln der meine WMF 1000 durchcheckt und einstellt insbesondere den Mahlgrad. Komme auch gerne mit Maschine und Kaffeebohnen...
  4. NS Mac Cup - Brauche Hilfe beim Brühdruck einstellen

    NS Mac Cup - Brauche Hilfe beim Brühdruck einstellen: Hallo, ich habe oben genannte Maschine restauriert und soweit wieder lauffähig und dicht bekommen (ganz schön knifflig an bestimmten Stellen). Nun...
  5. Brauche Eure Hilfe beim einstellen einer BFC Perfetta / zu heiß ???

    Brauche Eure Hilfe beim einstellen einer BFC Perfetta / zu heiß ???: Hallo Zusammen. Ich bin seid ein paar Wochen stolzer Besitzer einer BFC Perfetta (Einkreiser) mit E61. Espresso, was anderes trink ich nicht,...