Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

Diskutiere Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig! im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Oh je, ich habe gerade mal einen Blick in meinen Vorratsschrank getan - und stelle mit Erschrecken fest, dass sich da sage und schreibe 27 (!!!)...

  1. #1 Sanug, 22.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2009
    Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    Oh je, ich habe gerade mal einen Blick in meinen Vorratsschrank getan - und stelle mit Erschrecken fest, dass sich da sage und schreibe 27 (!!!) größtenteils angebrochene 1kg-Tüten mit Rohkaffee befinden. Nun gut, die sind nicht alle voll, und manche Sorten habe ich auch doppelt. Trotzdem frage ich mich, ob ich noch sauber ticke. Und ob es nicht mehr Sinn machen würde, weniger verschiedene Sorten zu probieren, denn ich kann mir bestimmt nicht alles merken und führe auch kein Buch.

    Wieviel Rohkaffee lagert bei euch denn so? Habt ihr wie ich eher viele kleine Päckchen, um möglichst viel verschiedenes probieren zu können, oder kauft ihr gleich größere Mengen von euren Lieblingssorten?

    [​IMG]
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    hab mal gerade nachgesehen... z.Z. hab ich gar nicht soviele sorten auf lager.. sind vielleicht 6 oder sieben sorten, aber von meinen lieblingsbohnen, skybury und PNG sidri hab ich einmal 20 kg. im sack

    [​IMG]

    und 10 kg vakuum verpackt. aber es gab schon mal zeiten, wo ich auch an die 15 verschiedene rohsorten hatte.
    ich halte es für normal.... also mach dir mal keine sorgen um deinen geisteszustand.....:lol:
    das ist ja auch das gute am selber rösten... man kann mal 250 gr. so locker probieren....
     
  3. #3 Abu Kicher, 22.08.2009
    Abu Kicher

    Abu Kicher Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    10
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Das schlimmste daran scheint zu sein, dass dein Röster kaputt ist... ;)
     
  4. #4 mr.smith, 22.08.2009
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.636
    Zustimmungen:
    739
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Ich habe gerade 12 Sorten in einem eigenem Rohbohnen-Kühlschrank :roll:
    (der ist aber nicht angesteckt - hällt nur in der Gästewohnung den Kaffee kühl und lichtgeschützt)

    U. ja - SORGEN um den Geisteszustand würde ich mir auch keine mehr machen ;-) !!!
    (der kaas is gessn :lol:)

    Gruß
    Jürgen
     
  5. #5 silverhour, 22.08.2009
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.024
    Zustimmungen:
    5.698
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Och, selbst wenn: Sowas fällt hier nicht weiter auf. Ab und an ist es hier eh wie in einem Selbsthilfe-Forum......


    Dann fang doch mit der Tagebuchschreiberei an: Es ist nicht viel Arbeit, lindert Deine Bedenken und es ist praktisch noch mal nachzusehen sich durch Kommentare zu den Röstungen Tips für die nächsten Chargen zu holen.


    Ich selber stehe noch ganz am Anfang und sitze noch auf meiner "Erstausstattung" von 5 Sorten, die es zum Röster dazu gab. (Die VBohnen der der Vorab-Pfannenversuche ignorieren ich mal).

    [​IMG]
     
  6. #6 ComKaff, 22.08.2009
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    128
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    ich weiss garnicht, was ihr habt :lol:

    [​IMG]
     
  7. #7 mr.smith, 22.08.2009
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.636
    Zustimmungen:
    739
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Deine Gartenlaube ? :cool:
    (Deine Onkel, Tanten, ... ???)
     
  8. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    32
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Hallo zusammen,

    erst mal danke für das aufmunternde Feedback :-D. Nun, ich habe den Imex-Röster provisorisch am Laufen, ich sitze also nicht auf einem Haufen Bohnen ohne Röstmöglichkeit. Und den Gene werde ich wohl auch noch irgendwann reanimiert bekommen.

    Tagebuch schreiben - ach nee, da schreibe ich lieber meine Erfahrungen hier im Forum. Dann haben alle was davon, und ich kann es bei Bedarf auch selber nochmal nachlesen.

    Jetzt habe ich auch noch eine Mail von der Rösterei Schmitz-Mertens bekommen, bei denen ich wegen Rohkaffee angefragt habe. Das Ganze hatte sich so lange hingezogen, dass ich dachte, die wollten mir gar keinen Rohkaffee verkaufen, aber jetzt kann ich die bestellten 12 kg verschiedener Sorten am Mittwoch abholen :roll:.

    Zu allem Überfluss habe ich dann noch vor ein paar Tagen erfahren, dass ein guter Freund in seiner Verwandschaft einen Rohkaffeehändler in Hamburg hat :shock:. Noch eine Quelle mehr :-o. Das könnte interessant werden.

    Mal eine Frage zur Rohkaffee-Lagerung. Dunkel, trocken und luftig soll es ja sein. Papiertüten oder Jutesäcke sind da ideal, aber wohl weniger die Plastikbeutel oder sonst irgend etwas luftdicht schließendes. Füllt ihr den Rohkaffee um? Wenn ihr ihn kurzfristig im Plastikbeutel lasst, presst ihr in vor dem Verschließen zusammen oder sollte man ihn besser extra mit viel Luft drinnen zu machen?
     
  9. #9 kiw1408, 22.08.2009
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    341
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    @ Sanug: Du musst auch nicht immer den ganzen Vorrat der anderen Forumsmitglieder wegkaufen :lol::lol:
     
  10. #10 mr.smith, 22.08.2009
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.636
    Zustimmungen:
    739
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Hmm... - Ein gewisses Suchtverhalten ist da schon erkennbar ! :shock:

    Gruß
    Dr. smith
     
  11. #11 KlausMic, 22.08.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Ach, Du warst das. :-D Herr Schmitz-Mertens schrieb mir vor zwei Tagen auf meine Anfrage:
    :-D:-D:-D

    Viele Grüße

    Klaus
     
  12. #12 mr.smith, 22.08.2009
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.636
    Zustimmungen:
    739
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Äh.. - Preise - will auch haben ... Suchtdurchkomm.... :roll:
     
  13. #13 KlausMic, 22.08.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Hab sie Dir per PN geschickt.

    Viele Grüße

    Klaus
     
  14. #14 mr.smith, 22.08.2009
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.636
    Zustimmungen:
    739
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    DANKE !
     
  15. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    an preisen bin ich auch interessiert.. kannst du sie mir bitte auch schicken....
     
  16. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    ich würde nicht soviel von dem zeugs lagern, besser wird es davon nicht.

    ich röste und trinke momentan wieder sortenrein und habe immer so zwischen 3 und 9kg vorrätig, die ich dann erst aufbrauche, bevor ich neu kaufe.

    wenn was besonderes reinkommt, dann kaufe ich natürlich ein wenig zu.
    momentan habe ich nur noch ca. 2 kg.

    etwas malabar, png und cuba.
     
  17. #17 KlausMic, 22.08.2009
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    @RolfG.: ist unterwegs....
     
  18. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    923
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    DANKE
     
  19. #19 kailash, 02.09.2009
    kailash

    kailash Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    566
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    hum...könntest mir auch die Preisliste zukommen lassen ?
    danke dir
    Reinhard
     
  20. #20 Jan Kluczewitz, 02.09.2009
    Jan Kluczewitz

    Jan Kluczewitz Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    2
    AW: Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

    Ich habe auch etliche Sorten hier (20-30). Aber viele habe ich in 200g Päckchen bei Espressolino bestellt, um verschiedene Sorten kennen zu lernen. Und genau deshalb schreibe ich eigentlich auch immer auf, was mir gefällt und wie und warum nicht aber dann doch. Aber ich bin auch noch in der ersten Kennenlernphase. Ich schätze, es wird bald darauf hinauslaufen, dass ich meine Lieblingspappenheimer kenne und einen groben Überblick über die Geschmacksrichtungen und Regionen habe. Dann werde ich natürlich weiter verschiedene Sorten probieren, aber sicher nicht mehr so exzessiv.
    Im Moment habe ich mir selbst den Riegel vorgeschoben. Aber ich trotzdem schon ein paar Bohnen wieder im Blick. Dieser Ecuador Vilcabamba und der
    Yemen Mocca Matari würden mich schon sehr interessieren...

    Ich habe auch gelesen, dass Stoffsäcke am besten für die Lagerung sind. Luftdicht wird meines Wissens nicht empfohlen, da die Bohnen noch viel Wasser eingelagert haben und das braucht Ventilation.
     
Thema:

Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig!

Die Seite wird geladen...

Hilfe, ich bin Rohkaffeebohnensammelsüchtig! - Ähnliche Themen

  1. Quamar M80 - hilfe

    Quamar M80 - hilfe: Hallo zusammen, ich kämpfe schon seit einigen Wochen mit meiner alten Quamar M80 Mühle (erste Generation) rum. So langsam verzweifel ich...
  2. unbekannte Mühle - Hilfe erbeten

    unbekannte Mühle - Hilfe erbeten: Hallo liebe kaffe-netz Community. Mir ist durch Zufall eine Gastro-Mühle in die Hände gefallen. Da ich eher der Aeropress/Frenchpress Typ bin...
  3. Hilfe! Espresso sauer ohne Grund

    Hilfe! Espresso sauer ohne Grund: Hallo zusammen, ich bin seit vielen Jahren Besitzer einer alten BFC Junior samt Anfim Mühle. Mit dieser Kombination bin ich sehr glücklich und...
  4. sage touch ses 880 zu gelegt

    sage touch ses 880 zu gelegt: Hat jemand die gleiche Maschine? Ich bekomme damit keinen richtigen Crema Kaffee hin.
  5. Hilfe bei Abstimmung Maschine/Kaffeemühle benötigt

    Hilfe bei Abstimmung Maschine/Kaffeemühle benötigt: Hallo Kaffee-Aficionados, ich bin schon seit mehreren Jahren der Besitzer einer Vibiemme Domobar Super 2B. Diese war vor ca. 6 Wochen zum großen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden