Hilfe, ich trinke Senseo

Diskutiere Hilfe, ich trinke Senseo im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Uff... Wenn ihr dass lesen könnt wurde ich noch nicht gebannt... Was ein Grund zur Freude und der erste Schritt Richtung Verbesserung sein könnte....

Schlagworte:
  1. #1 KernelX, 03.03.2024
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.03.2024
    KernelX

    KernelX Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Uff...
    Wenn ihr dass lesen könnt wurde ich noch nicht gebannt... Was ein Grund zur Freude und der erste Schritt Richtung Verbesserung sein könnte.
    Tatsächlich gebe ich mich bis heute mit einer Senseo Kaffeemaschine und Aldi Pads zufrieden.
    Meine Partnerin will eigentlich nur einen Knopf drücken und Kaffee mit Milch. (Senseo+Aldi+Milch => Frau happy)

    Ich hoffe Ekelt euch nicht zu sehr...
    Jetzt wo Ihr meine Situation kennt...
    Ich hatte die Hoffnung mit wenig Geld zu einem soliden Upgrade zu kommen.
    Ich trinke gerne Milchkaffee/Latte und den einen oder anderen schön cremigen Espressi.
    Meine erste Idee war eine Delongi Foll-Automat oder Siebträger... ein wenig Dazu gelesen... S* the B* Express entdeckt.
    Da das Geld gerade nicht besonders locker sitzt hätte ich eine mit optischen Mängeln für Ca 300€ in betracht gezogen.
    Dan bin ich hier gelandet... Und habe einen Beitrag erwischt der Die beiden Geräte förmlich in der Luft zerreist.
    Nun bin ich komplett verunsichert... Ich lasse die Senseo murrend in der Ecke stehen das Ich mir keine neue Frau suchen muss...(Nein, für mich ist der Kaffee kein Trennungsgrund ) will aber dennoch gerne ein Upgrade genießen...
    Ist die "Barista Express" wirklich dermaßen schlecht?

    Habt ihr eine Alternative für mich, für schmales Geld?
    Morgens aufheizen kann ich über eine Zeitschaltuhr.
    Eine gebrauchte Maschine zu bewerten ob sie "noch was taugt" traue ich mir aus dem Stegreif nicht zu.
    Ich Hoffe das ihr mir helfen könnt...
    Und genießbarer Kaffee ist nicht nur was für den großen, offenen Geldbeutel.
     
  2. #2 quick-lu, 03.03.2024
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    16.887
    Zustimmungen:
    23.891
    Tchibo Mühle mit Waage, French Press (alternativ Aeropress), Wasserkocher, fertig.
    Oder Cleverdripper.

    Ich habe mein Glück mal mit frisch gemahlenem Kaffee und Dauerfilter mit der Senseo versucht, schon eine ganze Weile her.
    Wesentlich besser als die Pads, man kann den Kaffee, den Mahlgrad (in Grenzen) und die Menge (ebenfalls in Grenzen) anpassen.
    Praktisch, wenn deine Frau das nicht will, kann sie weiterhin die Pads verwenden.

    Kennst du E.S.E.?
     
  3. #3 basstian, 03.03.2024
    basstian

    basstian Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    1.531
    Das wäre auch meine Empfehlung. Kaum Umgewöhung. Außer, dass es lecker wird.
     
    Caruso gefällt das.
  4. #4 KernelX, 03.03.2024
    KernelX

    KernelX Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich mir alles Umgehend an. Danke schon mal.
     
  5. #5 KernelX, 03.03.2024
    KernelX

    KernelX Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Für E.S.E. brauche ich ja auch eine Maschine. Auf was muss ich achten? Empfehlungen?
    Aeropress habe ich schon mal bei einem Arbeitskollegen gesehen. Fand ich sehr spannend, aber hier brauche ich ja auch noch eine Mühle. Ist für mich eine 100€ Mühle ein Muss? Gerade unter Anbetracht woher ich komme.
     
  6. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.666
    Zustimmungen:
    19.809
    Wenn E.S.E., dann nicht, für JEDE andere Zubereitungsmethode, die Kaffee beinhaltet? Ja. braucht du.
     
    Caruso und Röstgrad gefällt das.
  7. #7 quick-lu, 03.03.2024
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    16.887
    Zustimmungen:
    23.891
    Du musst gar nix. Nicht mal hier im Forum Fragen stellen;)
    Aber du willst ja
    Also wenn es besser werden soll, musst du dich gedanklich auch etwas bewegen wollen.
    Besser heißt grundsätzlich mal weniger konvenient und meist teurer.
    E.S.E. ist tatsächlich genau so konvenient wie Senseo, es kommt halt nur Espresso raus. Allerdings ist die Qualität der Pads oft besser (nicht immer, man muss schon etwas suchen, gibt aber hier einige Empfehlungen).
    Über den Milchkaffee müssten wir uns dann nochmal unterhalten.
     
    Caruso gefällt das.
  8. #8 KernelX, 03.03.2024
    KernelX

    KernelX Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gedanklich will ich mich gerne bewegen =)
    Aus dem Grund bin ich ja bei ST gelandet und fand schon alleine die Idee toll das in der Sage sowohl Mahlwerk als auch Milchschäumer mit dabei sind.
    Das ist genau mein Punkt. Schlecht kaufen heißt mindestens 2 mal kaufen. Wenn der richtige Einstieg wirklich Aeropress + 1zpresso heißt will ich mich garnicht weiter wehren. Fand zugegeben auch das Gerät recht schick.


    Ich mochte früher immer gerne schwarzen Filterkaffee... inzwischen macht das mein Magen irgendwie nicht mehr so ganz mit. Einfach ein Schuss Milch rein hilft aber lecker... schön aufgeschäumte Milch Espressi rein ... ja das lass ich mir schon eher eingehen.
     
  9. #9 quick-lu, 04.03.2024
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    16.887
    Zustimmungen:
    23.891
    Zu dem Hersteller aber vor allem zu der Maschine mit integriertem Mahlwerk, wird dir hier niemand raten.
     
    cbr-ps und joost gefällt das.
  10. #10 cbr-ps, 04.03.2024
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2024
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.440
    Zustimmungen:
    40.887
    Bist Du dir sicher, dass das an der Zubereitungsmethode und nicht an dem verwendeten Rohstoff liegt?
    Industriekaffee vertrage ich auch nicht gut, gute frische Röstungen schon - und die schmecken auch viel besser ;)
    Ansonsten spielt auch Stress eine Rolle - viel Stress -> Magenprobleme…

    Auf jedem Fall tauglich für guten Kaffee - gute Bohnen vorausgesetzt
     
    Andreas 888, Röstgrad und Lancer gefällt das.
  11. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    2.123
    Absolutes Espresso minimum Setup sind entweder solche Geschichten wie Robot, Flair, ROK im manuellen Bereich oder als echte Maschinen die Quick Mills, Gaggias oder Silvias. Plus Mühle, obwohl hier auch ne Handmühle für 100€ okay ist. Elektrische wird nix unter 300€ schätze ich
     
  12. #12 Aratier, 04.03.2024
    Aratier

    Aratier Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2023
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    139
    Wenn deine Partnerin wirklich nur ein Knopf drücken will und dabei ein PAD oder ähnliches einlegen will, hat das wenig Sinn ein alleiniges neues Gerät hinzustellen, dass einen komplizierteren Workflow hat. Zudem ist Espresso vom Geschmack her anders und intensiver als Senseo, evtl will das die Partnerin gar nicht?

    Ich sehe da E.S.E. als guten Kompromiss für den Workflow, oder ein günstigeres Zweitgerät, um erstmal "zu schauen". Also sowas wie die erwähnten Handhebler oder Einkreiser in Kombination mit externen Milchaufschäumer? Damit wäre dann auch mal sowas wie ne heisse Schokolade möglich, wenns gefällt.
     
    Invincible, Caruso und cbr-ps gefällt das.
  13. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.666
    Zustimmungen:
    19.809
    Auf Kleinanzeigen gäbe es genug gebrauchte E.S.E Maschinen, um das mal für kleines Geld auszuprobieren, ob das wirklich für einen ist.
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

Hilfe, ich trinke Senseo

Die Seite wird geladen...

Hilfe, ich trinke Senseo - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, mein Kind will Kaffee trinken

    Hilfe, mein Kind will Kaffee trinken: Eigentlich haben sich mein Mann und ich in Sachen Kaffee gerade ganz gut eingerichtet. Auch auf Empfehlung aus dem Forum haben wir den...
  2. Hilfe, meine Frau will endlich einen Kaffee den man auch trinken kann

    Hilfe, meine Frau will endlich einen Kaffee den man auch trinken kann: Hallo Kaffee Genießer und Experten Wir haben derzeit einen Delongi Kaffeevollautomaten, aber der Kaffee schmeckt einfach nicht, eigentlich hat er...
  3. Hilfe, ich will doch nur einen guten Kaffee trinken

    Hilfe, ich will doch nur einen guten Kaffee trinken: Hallo Miteinander, ganz so profan wie im Header ist mein Anliegen dann doch nicht. Nach viel Leserei möchte ich dann doch die Community um ein...
  4. Hilfe, ich habe den Schmutz satt

    Hilfe, ich habe den Schmutz satt: Hallo liebe Community! Ich bin selbst keine Kaffeetrinkerin, mein Mann dafür umso mehr. Er hat sich eine schöne Siebträgermaschine gekauft und...
  5. Hilfe, mir fehlt der Geschmacksrezeptor für Mühlen/Scheiben

    Hilfe, mir fehlt der Geschmacksrezeptor für Mühlen/Scheiben: Moin, mal den Start zu einem sicher kontroversen Thema, denn der Titel ist Programm und das sehen ja viele Leute anders: Mahlscheiben haben...