Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

Diskutiere Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, gestern ist's passiert nach langer problemloser Zusammenarbeit, hat gestern meine ECM Giotto den geist aufgegeben. Nach dem...

  1. frml55

    frml55 Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gestern ist's passiert nach langer problemloser Zusammenarbeit, hat gestern meine ECM Giotto den geist aufgegeben.

    Nach dem Einschalten hat die Punmpe dauerhaft gepumpt.

    Der Grund ist wohl, dass Wasser aus dem Kessel entweicht.

    Hat jemand eine Idee, was ich bestellen muß um mein Baby selbst zu reparieren?

    Leider darf ich kein Bild anhängen, deswegen versuche ich mal zu beschreiben wo das Wasser rauskommt: Oben am Kessel kommt ne Zuleitung raus, die zum Milchschäumer geht.
    Hier tropft's.

    Kann mir vielleicht jemand helfen?

    Vielen Dank im voraus
    frml55
     
  2. #2 pastajunkie, 05.12.2009
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.632
    Zustimmungen:
    1.435
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Wieso darfst du kein Bild anhängen? Schau mal hier
    Da darfst du...
    Ein Bild ist bestimmt hilfreich, dein Problem besser zu beschreiben!
    Vermutlich reicht aber schon Teflonband oder eine neue Dichtung.

    Gruß Peter
     
  3. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Deine Informationen sind ein bisschen dürftig:
    Dauerhaft heißt was? Du hast nach wieviel Zeit abgeschaltet? Transportiert die Pumpe tatsächlich Wasser (Klang, Wasser aus BG/Exp.-Ventil)? Kommt aus der undichten Stelle soviel Wasser, wie die Pumpe transportiert (glaube ich bei funktionierender Pumpe nicht)?
    Wenn tatsächlich an der Zuleitung zur Dampfleitung nennenswert Wasser austritt ist der Kessel überfüllt, also wohl die Niveauregelung defekt (Sonde verkalkt?).
    Funktioniert sonst alles oder hast du nur schnell wieder abgeschaltet?
    Der Vollständigkeit halber: Wie alt ist die Maschine, mit was für Wasser betrieben bzw. wie oft entkalkt?

    ad
     
  4. #4 Abu Kicher, 05.12.2009
    Abu Kicher

    Abu Kicher Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    10
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    So hoch dürfte der Wasserstand aber nie kommen. Das ist ja ein Dampfrohr... Klar, wenn es da eine Undichtigkeit gibt, kommt zuerst Luft und dann Wasser.

    Aber:

    Ich hatte mit meiner Cellini auch mal so ein Problem. Da lief das Wasser aus dem Unterdruckventil. Das ist dieses Ding:

    [​IMG]

    (Bild übrigens mit Picr hochgeladen... :))

    Die Wasserstandssteuerung des Kessels (ist ja immer höchstens halb mit Wasser voll) war wohl ausnahmsweise nicht zugegangen und die ganze Küche stand unter Wasser. Ich habe dann mal das gesamte Wasser über den Heißwasser (Tee-) Auslauf abgelassen und beim Wiedereinschalten war wieder alles paletti.

    Das oben gezeigte Ventil ist im kalten Zustand (Maschine aus bzw. ohne Dampfdruck) immer offen und wird nur beim Aufheizen in dem Moment geschlossen, in dem der erste Dampf-Überdruck, der da rauspfeift, das kleine "Pimmelchen" mitnimmt. Das Ventil ist dann bei Überdruck zu und dient dazu, beim Abkühlen Luft in den Kessel zu lassen, der sonst ja einen Unterdruck entwickeln würde, was bei Kesseln prinzipiell immer schlecht ist (konstruktionsmäßig).

    Meine Frage in Deinem Fall wäre also ob tatsächlich das Wasser an dem Flansch zum Dampfrohr austritt oder vielleicht doch da, wo es bei mir rauskam (bei meiner Maschine!).

    Gruß
    Roland
     
  5. frml55

    frml55 Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Danke für die vielen Hinweise.

    Die Maschine habe ich vor ca. 2 Jahren entkalken lassen. Ich habe Sie aber nie mit Leitungswasser sondern immer nur mit gekauften LIDL/ALDI Wasser betrieben.

    Ich habe Sie eben noch einmal eingeschaltet. Interessanterweise lief die Punpe diesesmal nur kurz. Dann heizte der Kessel ca. 7 Minuten lang auf und als er schon ziemlich heiß war.

    Dann fing über dieses Ventil? das Wasser wieder an "rauszusprotzen". Anfangs nur ein paar Tropfen dann größere Spritzer?! Das Wasser kommt direkt am Stift raus.

    Das Milchschäumen geht nicht (wahrscheinlich da der Druck nicht ausreicht). Die Brühgruppe habe ich nicht getestet.

    Ich hoffe, dass das mit dem Bild klappt (danke für den Tipp pastajunkie)
    [​IMG]
     
  6. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Das ist ein Entlüftungsventil, das offensichtlich nicht mehr selbsttätig schließt (was es durch den Druckaufbau tun sollte). Wackel für's erste mal einfach an dem Stift des Ventils und probier's noch mal. Solltest du letztendlich entkalken/fetten/ersetzen.

    ad
     
  7. frml55

    frml55 Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    @ad42 Danke für die schnelle Analyse.

    Gibts im Forum eine Anleitung zum selbst Entkalken?

    Hab schon am Stift geackelt; hat nicht geholfen.

    Wo kauft man ein neues Entlüftungsventil am Besten?
     
  8. #8 Carauli, 05.12.2009
    Carauli

    Carauli Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Entlüftungsventil kaufen beispielsweise hier:

    espressoXXL - Espresso Maschinen Ersatzteilshop rund um die Uhr für Jedermann !! -.

    Wenn Du selbst entkalken willst, gibt's hier über die Sufu unendlich viel Infos, auch für die Giotto. Du kommst vermutlich um eine gründliche Entkalkung wohl nicht herum. Es gibt da auch eine Schnellentkalkung, von der viele nichts halten wg. Verschlimmbesserung. Würde ich auch nicht machen. Was hast Du denn speziell für Wasser vn Lidl/ Aldi benutzt?
    Gruß Carauli
     
  9. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Selbst dann nicht, wenn du mit einer Zange den Stift nach oben ziehst, wenn die Wasserspritzer austreten? Zum Entkalken (falls notwendig) würde ich's halt abschrauben und mal eine Weile in Entkalkerlösung baden -- ich bin mir wegen der verwendeten Materialien nicht sicher, Weinsteinsäure ist eigentlich immer o.k., Zitronensäure vermutlich auch, wenn man's nicht gerade über Stunden darin kocht, Essig ist wahrscheinlich nicht so gut.
    Probier's vorher erstmal mit fetten -- meist wird wenn ich mich recht erinnere (lebensmittelechtes) Silikonfett empfohlen.

    Ich persönlich war mit espressoXXL immer zufrieden, kriegst du aber sicherlich bei jedem (größeren) Ersatzteilhändler für Espressomaschinen.
    Warte aber mal ab, es kann dir bestimmt jemand einen Rat geben -- meine Maschine hat kein solches Ventil, deswegen kenne ich mich damit nicht aus.

    ad
     
  10. #10 Carauli, 05.12.2009
    Carauli

    Carauli Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Wenn das Ventil verkalkt ist, was häufig vorkommt, ist meistens noch mehr als dieses Teil verkalkt. Stellt sich die Frage, ob man sich nur auf dieses Teil beschränkt.... Reparieren lohnt sich nicht, die Ventile sind normalerweise nicht teuer. Habe gerade bei EspressoXXL geguckt: 6,82€. Ruf vorher dort an, damit die Größe stimmt. Einschrauben dauert 2 Minuten. Und mit Fett würde ich an der Stelle sowieso nicht arbeiten, der Stift darf nicht kleben! Gruß Carauli
     
  11. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Schraub das Ventil vorsichtig raus, denn das musst du auch , wenn du ein neues kaufst, zerlege es und lege alle Teile für 1 Stunde in eine angewärmte Entkalkerlösung. Es ist unsinnig gleich ein neues Ventil zu kaufen, denn es kann eigentlich nichts daran kaputt gehen, so dass man es ersetzen muss.
     
  12. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    O.k., schmieren wäre wohl der bessere Ausdruck gewesen -- Silikonspray wurde schon wiederholt genau dafür empfohlen (habe gerade nochmal die Boardsuche angeschmissen).

    ad
     
  13. frml55

    frml55 Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Ich finde bei ExpressoXXL keine Teile für die ECM Maschinen. Bin ich blind?
     
  14. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Nö, ist schon richtig. Geh zum Ersatzteil-Atlas, Ventile, Entlüftungsventile.
    Die beiden als universal bezeichneten dürften passen, aber wenn du sicher gehen willst, miss nach oder ruf dort an.
    Zumindest bei dem aus Messing ist ECM mit aufgeführt -- dürfte wegen Materialkombination (Kessel aus Kupfer) auch sinnvoller sein.

    ad
     
  15. #15 Abu Kicher, 05.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2009
    Abu Kicher

    Abu Kicher Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    10
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Ein bisschen Sprotzeln am Anfang des Druckaufbaus, also bei 100 Grad Wassertemperatur, ist da völlig normal (Kondenswasser), nur wenn richtig Wasser rausdrückt (fließt) oder immer weiter Dampf rauspfeift, stimmt etwas nicht.

    Hast Du denn mal das Wasser abgelassen, so dass der Fühler für den Wasserstand wieder unter die Regelhöhe fällt. Danach könnte es durchaus sein, dass er wieder normal regelt - wie bei mir (hab ich ja oben beschrieben).

    EDIT: ich hab mir den Thread jetzt nochmal durchgelesen. Ich bin der Überzeugung, dass Dein Kessel momentan komplett bis oben mit Wasser Voll ist. Überprüfe das bitte mal, bevor Du irgendwelche Ersatzteile bestellst. Entkalken kann natürlich grundsätzlich nicht schaden, aber WENN das Problem bestehen bleibt, würde ich eher auf ein Wasserstandsproblem tippen (Aber sorry schonmal, für den Fall, dass ich falsch liege... ;))
     
  16. frml55

    frml55 Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    So jetzt habe ich das Entlüftungsventil mal ausgebaut und auseinandergenommen.

    Kein Kalk. Es ist eine Gummi-/Kunststoff-Dichtung verbaut, die zwar etwas hart aber nicht defekt war.

    Dann habe ich das Ventil wieder zusammen- und eingebaut. Nach ca. 5-7 Minuten fing es wieder an aus dem Ventil zu spritzen (größere Wassermengen).

    Was auffallend war, ist dass die Pumpe nicht wie üblich loslief. Das könnte die Theorie des vollen Tanks unterstützen.

    Mit einer Zange habe ich dann den Stift des Ventils für 1-2 Minuten runtergedrückt. In dieser Zeit war der Druck im Kessel soweit angestiegen, dass danach das Ventil auch ohne Zange dicht war.

    Dann habe ich 2 Tassen Heißwasser entnommen um zu prüfen, ob die Pumpe überhaupt noch geht. Sie pumpte etwas Wasser vom Tank in den Kessel.

    Dann habe ich mir nach 2 Tagen Entzug wieder eine Latte gemacht.

    Jetzt stellt sich die Frage: War der Tank einfach nur zu voll? Wenn ja, warum. Wenn nein, ist das Entlüftungsventil defekt?
     
  17. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Der Tank kann nicht zu voll sein. Wenn du zu viel Wasser einfüllst, läuft er einfach über.
    Ich glaube nicht, dass das Ventil defekt ist, denn wie du schreibst, ist es dicht, wenn der Kesseldruck ansteigt. Meines schließt etwa bei 0,3-0,5 bar.
    Was eventuell auch noch sein könnte, ist, dass der Wasserstand zu hoch ist im Kessel und sich dadurch nicht genügend Dampfdruck ausbilden kann. Das müsstest du daran merken, dass nur wenig Dampf aus dem Dampfventil kommt und der Druck stark abfällt beim Dampfen.
    Wenn das so wäre, müsstest du die Kesselfüllsonde mal untersuchen.
     
  18. frml55

    frml55 Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Wie finde ich die Kesselfüllsonde?
     
  19. #19 Abu Kicher, 06.12.2009
    Abu Kicher

    Abu Kicher Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    10
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    Er meinte wohl auch den Kessel.
     
  20. #20 schwarzesgold, 06.12.2009
    schwarzesgold

    schwarzesgold Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    10
    AW: Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

    servusla,
    .. einfach ECM in die Suchmaske eingeben.
    Die könnten bei xxl viel mehr verkaufen, wenn man die Sachen im onlineshop finden würde...
    Jürgen
     
Thema:

Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!?

Die Seite wird geladen...

Hilfe meine ECM Giotto ist undicht!? - Ähnliche Themen

  1. unbekannte Mühle - Hilfe erbeten

    unbekannte Mühle - Hilfe erbeten: Hallo liebe kaffe-netz Community. Mir ist durch Zufall eine Gastro-Mühle in die Hände gefallen. Da ich eher der Aeropress/Frenchpress Typ bin...
  2. Hilfe! Espresso sauer ohne Grund

    Hilfe! Espresso sauer ohne Grund: Hallo zusammen, ich bin seit vielen Jahren Besitzer einer alten BFC Junior samt Anfim Mühle. Mit dieser Kombination bin ich sehr glücklich und...
  3. Einsteiger stellt sich vor und sucht die "richtige" (ECM) Maschine

    Einsteiger stellt sich vor und sucht die "richtige" (ECM) Maschine: Hallo zusammen, ich bin Max und habe Sinn für Schönes, Leckeres und Gutes. Da mein De Longhi Scultura Siebträgermaschinchen nun an meinen Sohn...
  4. sage touch ses 880 zu gelegt

    sage touch ses 880 zu gelegt: Hat jemand die gleiche Maschine? Ich bekomme damit keinen richtigen Crema Kaffee hin.
  5. [Maschinen] Suche ECM Synchronika / Rocket R58

    Suche ECM Synchronika / Rocket R58: Hallo liebe Community, ich bin auf der Suche nach einer ECM Synchronika oder einer Rocket R58. Liebäugele schon seit einiger Zeit mit den beiden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden