Ice Brew mit etwas Geschmack

Diskutiere Ice Brew mit etwas Geschmack im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin, nicht gleich erschlagen... Aber bei 35crad war es mir irgendwie nicht nach einem Espresso aus der Bezzi... Nunja ich habe einfach mal...

  1. Buddsn

    Buddsn Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2014
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    272
    Moin,

    nicht gleich erschlagen... Aber bei 35crad war es mir irgendwie nicht nach einem Espresso aus der Bezzi... Nunja ich habe einfach mal unsere "0 8 15" Bohnen Mischung die wir so zum Filterkaffee Trinken genommen und habe mal meine Quckmill bemüht und habe mir 50g Kaffee gemahlen.. Ich habe eine sehr Grobe Stufe gewählt ähnlich wie bei einer Frenchpress...

    Dann habe ich 300g Eiswürfel in die Frenchpresskanne geschmissen und ganz normal meinen Kaffee mit 300ml Wasser aufgegossen.

    Ansich hat es ganz gut geschmeckt nach Kaffee ebene :) und der Kühlende Effekt war auch da. Nur uns hat irgendwie was gefehlt... Keine Ahnung wir brauchen es nicht unbedingt zuckersüß aber irgendwas müsste man noch optimirene... Da ich nicht so der Freund von den ganzen Sirup geraffel bin dachte ich an etwas frische Vanille oder ähnlichen. Auch über etwas Chillie habe ich nachgedacht wobei dann der Kühlende Effekt vielleicht wieder weg geht :)

    Habt Ihr einen Tipp was man ganz gut benutzen kann ?

    **Über Tipps welche Bohnen ihr nehmet bin ich auch Dankbar ***

    vg aus dem heißen Köln
     
  2. #2 kleinischer, 04.07.2015
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    364
    schon mal einen Freddo probiert? Bei den Temperaturen mein Favorit:

    Freddo: Italienischer Eiskaffee, serviert im Weinglas
    10g Zucker und einen doppleten Espresso Bezug mit einem Cocktailmixer verquirlen. 3 Eiswürfel und je nach Geschmack einen Schuß Milch hinzugeben.

    Prost
    Dirk
     
  3. Buddsn

    Buddsn Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2014
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    272
    10g Zucker auf nen Doppelten Espresso oO Das wäre dann eher für meine Freundin was :)) Aber ein versuch ist es wert... Habe eben noch was gelesen von wegen cold brew und dann mit Tonic Water... Da wir gerne Gin Tonic Trinken... Mal schauen :)
     
  4. #4 kleinischer, 04.07.2015
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    364
    Je nach Geschmack geht natürlich auch weniger Zucker, aber für einen Freddo passt es eigentlich ganz gut.
    Wichtig ist allerdings ein echter elektrischer Cocktail Barmixer mit Schlagscheibe um den Freddo schön Cremig zu bekommen :p

    Grüße
    Dirk
     
  5. Buddsn

    Buddsn Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2014
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    272
    Also ich habe mir jetzt einfach nen whisky tumbler hergenommen habe ein wenig crushed Ice rein gemacht und Zucker und dann habe ich einen Doppelten Espresso drauf gemacht. Danach noch die besagten 10G Zucker ( Für mich zu viel ) und noch mal zwei Eiswürfel drüber war ne feine geschichte. Hat mir zumindest schon mal besser geschmeckt als das Ice Brew. Wobei ich noch 100% Robusta Bohnen in der Mühle habe ( Aus der Rösterrei in Wahn ) aber Top geschichte. Und nen Cocktail Barmixer hatte ich erst mal nicht zur Hand. Aber mir hats auch so geschmeckt.
     
  6. #6 kleinischer, 04.07.2015
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    364
    Sind eben auch zwei vöööölig verschiedene Getränke. Eben Ice Brew und ein cremiger Freddo. Beides was feines bei dem Wetter :)
    Mit einem guten Wisky im Kaffee wird's auch so kühler im Kopf, oder ;)
     
  7. Mart

    Mart Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    899
    Ich trinke im Moment viel doppelte espressi auf Eiswürfeln. Zucker brauche ich da ebensowenig wie im heißen Kaffee.
     
  8. #8 Wasserkopf, 05.07.2015
    Wasserkopf

    Wasserkopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Ich finde einen Coffee Tonic ganz empfehlenswert. 160-200ml Tonic Water mit Eis mit einem doppelten Espresso auffüllen. Bevorzugt eine eher helle Röstung!
     
  9. #9 kleinischer, 05.07.2015
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    364
    Espresso Tonic, das muß ich gleich mal probieren. Bin mal gespannt.

    Grüße
    Dirk
     
  10. #10 Wasserkopf, 05.07.2015
    Wasserkopf

    Wasserkopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Im Internet finden sich verschiedene Zubereitungsvorschläge. Manche beziehen den Espresso direkt auf das Tonic Water während andere den Espresso etwas abkühlen lassen und vorsichtig über die Glaswand eingießen um Schaumbildung zu vermeiden.
     
  11. #11 leedrag, 05.07.2015
    leedrag

    leedrag Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2013
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    82
    Ein schöner 24h Coldbrew 1:1 mit einem guten Topic begleitet mich im Moment durch die Hitze.
    Es erinnert schon fast an Likör.
     
    dharbott gefällt das.
  12. #12 Dale B. Cooper, 06.07.2015
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.910
    Zustimmungen:
    1.854
    Suche den Fehler:
    Nimm vernünftige Bohnen, afrikanischen Arabica und Cold Brew wird super.. :)
    Dale.
     
  13. Buddsn

    Buddsn Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2014
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    272
    Es waren schon gute Bohnen vom röster :)

    @dirk wie fandest du das mit dem tonic :) ich werds am weekend mal testen
     
  14. #14 Scar3001, 11.07.2015
    Scar3001

    Scar3001 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2014
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    370
    Espresso Tonic eben schnell probiert und für lecker befunden.
    Aber morgen muss ich das noch mal verfeinern, der Doppio war schon recht dominant und trotz das ich vorsichtig über den Glasrand eingegossen habe, blieb die Crema erhalten.
    Ist auf jeden Fall aber ausbaufähig.
     
  15. Buddsn

    Buddsn Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2014
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    272
    Also wir haben es vorhin auch versucht und war lecker.. Wir haben ein glas mit eiswürfel befüllt dann zu ca 50% mit tonic befüllt und dann einen espresso drüber laufen lassen. Uns hat es super geschmeckt wir haben aktuell einen sehr schokoladigen espresso und die kombi kam ganz gut. Und es war auch noch eine crema da und das einlaufen.des espressos in das glas sah schon sehr cool aus. Ich weiß nicht ob es unbedingt einen unterschied macht ob das tonic vorher oder nacher dazu kommt..
     
  16. #16 gunnar0815, 12.07.2015
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.015
    Zustimmungen:
    825
    Wir haben hier einen Vitamix befürchte aber das die 50-60 ml zu wenig sind für den 2 L Becher. Oder soll das Eis gleich mit zerkleinert werden?
    Mit dem Personal Blender gehen die 50-60 ml ohne Eis bestimmt besser.
    Zucker kommt bei mir auch nicht in die Kaffee. Der Zucker könnte aber auch für die Cremigkeit wichtig sein.
    Hab jetzt gesehen das der Freddo wohl eigentlich in einem Cocktail Shaker mit Eis gemacht wird . Dann abgegossen in eine Glas mit Eis.
    Gunnar
     
  17. #17 kleinischer, 12.07.2015
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    364
    Das Ding braucht es für einen Freddo:
    [​IMG]
     
  18. #18 gunnar0815, 12.07.2015
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.015
    Zustimmungen:
    825
    Das ist weder ein Blender (elektrischer Mixer) noch ein Shaker für Cocktails sondern ein elektrischer Milchshake Mixer.
    Haben die Eisdielen oft um Milchshaks zu machen.
    Ist im Prinzip wie ein Stabmixer (Zauberstab) mit Halterung. Und es wir die Scheiben zum Aufschlagen verwendet nicht das Messer.
    Das Schlagmesser hat mich irritiert.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Schlagmesser

    Gunnar
     
  19. #19 kleinischer, 12.07.2015
    kleinischer

    kleinischer Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    364
    Nun verwirrst du mich etwas.
    Habe ich jemals etwas von Schlagmessern, Blendern oder Shakern geschrieben?
    Das Teil ist ein reiner Barmixer. Dieser hat nichts mit einem Zeuberstab zu tun. Da können auch keine Messer montiert werden. Dieser wird eigentlich in Bars für Cocktails verwendet. Zweckentfremdet eben auch für Frappe (hat deshalb auch jeder Hellene zu Hause) und eben für einen Freddo.

    Nachtrag:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. #20 gunnar0815, 12.07.2015
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.015
    Zustimmungen:
    825
    Ne aus dem Schlagscheibe hab ich wohl Schlagmesser gemacht.
    Mich hat der elektrischer Cocktail Barmixer irritiert. Ein Shaker ist ein analoger Cocktail Barmixer. Die gibt es auch noch mit Batterien und Rührwerk. Oder eben den großen Blender in dem man auch das Eis zerkleinern kann.
    Der elektrischer Milchshake Mixer hat denke ich nichts mit Cocktail zu tun. Deswegen war ich da auf dem vollkommen falschen Dampfer.

    Aber wie gesagt entweder einen elektrischer Milchshake Mixer oder den Zauberstab mit Schalgscheibe zum Aufschlagen.
    Zauberstab haben wir werde es vielleicht mal morgen versuchen.

    Gunnar
    .
     
Thema:

Ice Brew mit etwas Geschmack

Die Seite wird geladen...

Ice Brew mit etwas Geschmack - Ähnliche Themen

  1. Seltsamer Geruch und Geschmack von Heißwasser/Kaffee

    Seltsamer Geruch und Geschmack von Heißwasser/Kaffee: Hallo ich habe meine Lelit PL042TEMD jetzt seit 10 Tagen. Heute morgen habe ich das erste Mal Kaffee weggeschüttet, weil er seltsam faulig roch...
  2. Krups Novo - metallischer Geschmack

    Krups Novo - metallischer Geschmack: Hallo habe mir bei Ebay eine kleine einfache Krups Novo 964 gekauft. Sie funktioniert einwandfrei und macht Spaß Ich habe seit den letzten 10...
  3. Singledosen vacumieren, Geschmack konservieren

    Singledosen vacumieren, Geschmack konservieren: Hallo zusammen ich betreibe Singledosen schon seit geraumer Zeit. Ich röste selber, lasse sie über Nacht ausgasen und fülle es direkt in die...
  4. Cold Brew und Papierfilter: Geht das nicht?

    Cold Brew und Papierfilter: Geht das nicht?: Wenn ich versuche, den Cold-Brew aus einer French Press auch noch durch einen Papierfilter (weißer Melitta 1x4) laufen zu lassen, funktioniert das...
  5. brew ratio

    brew ratio: Hallo, ich komme immer wieder mit den Parametern für die Zubereitung verschiedener Espressi nicht hin. Irgendwie schmecken verschiedene Espressi...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden