ICE-Kaffee: warum so schlecht?

Diskutiere ICE-Kaffee: warum so schlecht? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich sitze Mal wieder seit dem sehr frühen Morgen im ICE und habe (wieder) den Fehler gemacht, mir einen Kaffee (kein Cappu) zu bestellen. Ich habe...

  1. #1 muenchenlaim, 29.11.2019
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    102
    Ich sitze Mal wieder seit dem sehr frühen Morgen im ICE und habe (wieder) den Fehler gemacht, mir einen Kaffee (kein Cappu) zu bestellen.
    Ich habe den Eindruck, dass die Qualität noch schlechter ist als vieles, was man sonst so aus Vollautomaten bekommt. Gibt es dafür Gründe, oder ist das Selbsttäuschung a la "im Flieger schmeckt es immer anders als auf dem Boden"?

    Christoph
     
  2. #2 thomaskoch, 29.11.2019
    thomaskoch

    thomaskoch Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2019
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    117
    Das liegt vor allem an der Geschwindigkeit. Bei 250 km/h ist es sehr schwierig, die Extraktion exakt hinzubekommen. Dazu kommt, dass der ICE über die Oberleitung Strom bekommt. Damit gelingt kein Milchschaum. Früher bei Dieselloks war der Cappuccino daher weitaus besser.

    Sorry, das musste sein. ;)ich denke es liegt aber vor allem an schlechtem Kaffee und wenig geschultem Personal.
     
    KingLouie, cammi, kusmi und 6 anderen gefällt das.
  3. Jfh

    Jfh Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2012
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    869
    Das liegt vor allem daran, dass die Leute es trotzdem trinken.
     
    svala0791, cammi, Wasu und 10 anderen gefällt das.
  4. #4 domimü, 29.11.2019
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.219
    Zustimmungen:
    3.395
    Ja, die Dieselloks mit Dampfheizung waren Garanten für genug Dampfpower.
     
    KingLouie, rebecmeer, thomaskoch und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #5 infusione, 29.11.2019
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    2.670
    Früher war alles besser:


    Espressomaschinen in Zügen
    In Italien (hier Frecchiarossa) ist es trotz Illy Podmaschine heute nur noch ein bisschen besser.
     
    Oldenborough, rebecmeer und thomaskoch gefällt das.
  6. #6 oldsbastel, 29.11.2019
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    411
    Vielleicht sollte man auf die Dampf- statt Dieselloks zurückgreifen, wenn es in dem Zug eine Kaffeemaschine gibt. Da reicht dann auch eine Dampfdüse mit einem Loch ... :D
     
  7. #7 oldsbastel, 29.11.2019
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    411
    Sei froh, dass die Maschine überhaupt funktioniert.
     
  8. #8 Melitta, 29.11.2019
    Melitta

    Melitta Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2012
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    213
    "Der Kaffee" im ICE hat ganz unterschiedliche Qualität. Manchmal wird Filterkaffee aus großen Pumpkannen verkauft - wer da den "Bodensatz" bekommt, na Mahlzeit. Manchmal kommt der Kaffee aus einem Vollautomaten, ich bezweifele aber, dass darin jemals vernünftige Bohnen verwendet werden. Auch die Milchmischgetränke können nicht gut sein, weil der zugrundeliegende "Espresso" keiner ist.

    Ich bin deshalb schon lange auf grünen Tee umgestiegen. Der ist nicht viel besser, aber bekömmlicher.

    Bei den Preisen ist einfach nicht mehr drin.
     
Thema:

ICE-Kaffee: warum so schlecht?

Die Seite wird geladen...

ICE-Kaffee: warum so schlecht? - Ähnliche Themen

  1. Zubereitung normalen Kaffee

    Zubereitung normalen Kaffee: Hallo. ich hab eine Bezzera Magica. Mühle: Mazzer ECM Profi Siebträger Gran Crema hab ich ! Welche Menge an Kaffeemehl ist zu empfehlen .. .hab...
  2. Zweitmühle für Kaffee

    Zweitmühle für Kaffee: Liebes Forum, aktuell habe ich eine Quamar M80E mit der ich einen wunderbaren Espresso eingestellt habe. Nun mag die Frau und Schwiegermutter...
  3. Kaffeemaschine für Büro gesucht - Ganze Bohne --> große Tasse Kaffee

    Kaffeemaschine für Büro gesucht - Ganze Bohne --> große Tasse Kaffee: Hallo liebe Forengemeinde, ich habe mich hier stellvertretend für unser kleines Büro angemeldet, weil wir eine Kaffeemaschine suchen und wir mit...
  4. Eigenbau Mühle aus Kaffee Vollautomat

    Eigenbau Mühle aus Kaffee Vollautomat: Hallo liebe Interessengemeinschaft, Bei einem großen Internetportal für gebrauchte Artikel aus Privathaushalten bin ich auf eine Kaffeemühle /...
  5. Selbstgerösteter Kaffee verkaufen , Steuern ?

    Selbstgerösteter Kaffee verkaufen , Steuern ?: Hallo liebe Community, ich habe folgende Frage. In ein paar Wochen möchte ich bei unserem Dorffest meinen selbst gemachten Kaffee verkaufen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden