Ich habe gerade diesen Kaffeekram gebaut

Diskutiere Ich habe gerade diesen Kaffeekram gebaut im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hab auch letztens mal wieder meine Fräsmaschine angeschmissen und einen kleinen Organizer, Holzdose zum Bohnenwiegen und Arbeitsbrettchen gebaut....

  1. Oreider

    Oreider Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    52
    Hab auch letztens mal wieder meine Fräsmaschine angeschmissen und einen kleinen Organizer, Holzdose zum Bohnenwiegen und Arbeitsbrettchen gebaut.
    Ich bin soweit schon sehr zufrieden und die Frau auch. :)
    [​IMG][​IMG][​IMG]
     

    Anhänge:

    Fränk B., Li-Si, Saxaddict und 17 anderen gefällt das.
  2. #2062 ThisAmplifierIsLoud, 26.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2020
    ThisAmplifierIsLoud

    ThisAmplifierIsLoud Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    117
    Neue rutschige (ja !) Schuhe für die Bezzi aus PVC gefräst.
    Weil sie unter nem Oberschrank steht, komme ich nicht gut an den Tank
    und die Gummifüsse wehren sich naturgemäß beim Rutschen.

    Gruß Bernhard

    [/ATTACH] 20201226_192102.jpg 20201226_192347.jpg 16090079485947147192148562919189.jpg
     
    Oreider, lula., benötigt und 5 anderen gefällt das.
  3. #2063 ThisAmplifierIsLoud, 27.12.2020
    ThisAmplifierIsLoud

    ThisAmplifierIsLoud Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    117
    Nachtrag : Vorne wieder entfernt, weil zu rutschig beim Ansetzen und wegnehmen des Siebträgers.
    Nur hinten ist perfekt. Wenn jemand 2 Anti-Antirutschfüsse mag ?
     
  4. #2064 christobal1987, 12.01.2021
    christobal1987

    christobal1987 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    322
    Ich bin ehr zufällig drauf gekommen, aber es passt. Ein kleiner Glashopper für die Eureka specialita. Die Glasflasche war ursprünglich eine smoothie Flasche (250 ml) von einem relativ bekannten Hersteller und ist in vielen Supermärkten erhältlich. die Beschriftung konnte ich leicht mit Essig entfernen und den Flaschenboden habe ich mit einem Glasschneider getrennt. Die Flasche passt bei mir ohne weitere Bearbeitung auf die Mühle. Der Schwarze Deckel stammt von einem Glastiegel der Comandante Mühle. Das Gewinde in dem Deckel musste nochh ein wenig Abgeschliffen werden. Alles in allem relativ wenig Aufwand.
    IMG_4624.jpg IMG_4623.jpg IMG_4625.jpg
     
    summa4ever, Kranz Fafka, braindumped und 36 anderen gefällt das.
  5. #2065 florenz-k, 13.01.2021
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    422
    Sehr schick. Kannst du kurz dein Vorgehen mit dem Glasschneider beschreiben? Ich kenne einige Anleitungen aus der YouTube-Akademie, aber eine konkret, für die gezeigte Flasche erfolgreiche Methode würde mir helfen.
    Danke und Gruß
    Frank
     
    kenny gefällt das.
  6. #2066 christobal1987, 14.01.2021
    christobal1987

    christobal1987 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    322
    @florenz-k also den Glasschneider habe ich glaube ich mal vom großen Fluss (findet man unter flaschenschneider) geholt. Es ist eigentlich ein Brett mit rollen oben drauf und den Glasschneider.
    Einfach vorher ordentlich auf die Flasche einstellen und dann gleichmäßig langsam die Flasche in der Vorrichtung Rollen, sodass das Glas angeritzt wird.
    Im nächsten Schritt jeweils links und rechts von der angeritten stelle diese dicken Gummibänder eng befestigen und abwechselnd die stelle mit heißen und kalten Wasser begießen. Ich habe zugegebenermaßen zwei anläufe gebraucht, aber die enteisteste Flasche war nicht allzu teuer.
     
    florenz-k, duc-mo und cup29 gefällt das.
  7. #2067 rainerson, 15.01.2021
    rainerson

    rainerson Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    12
    Wie viel Gramm gehen denn in den stylischen und va. plastikfreien Hopper? Danke dir
     
  8. #2068 christobal1987, 15.01.2021
    christobal1987

    christobal1987 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    322
    @rainerson ich vermute mal so ca.100 Gramm.
    Auf dem Bild waren in der Mühle/ mahlwerk noch ein paar Bohnen drin und ich habe knapp 55 Gramm nachgeschüttet. Bei einer neuen Bohnensorte kann ich mal den hopper voll machen und berichten. Aber ich denke mal, dass nicht allzu sehr von meiner Vermutung abweichen wird.
     
  9. #2069 rainerson, 15.01.2021
    rainerson

    rainerson Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    12
    @christobal1987 danke für die schnelle Rückmeldung. Also quasi eine gute bis optimale Tagesgröße für 2 Personen - zumindest in meinem Fall; werde also mal bei Gelegenheit basteln. Schönes Wochenende dir!
     
    christobal1987 gefällt das.
  10. duc-mo

    duc-mo Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2019
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    305
    Danke das klingt ja recht einfach. Ich hab gerade schon gesucht, aber für meine Mühle habe ich aktuell nix passendes in unserem Altglas gefunden, da muss ich wohl einfach mal die Augen aufhalten... :cool:

    Ich überlege schon lange einen Tageshopper aus Plexiglas zu bauen, aber aus Glas würde es mir wesentlich besser gefallen...
     
  11. #2071 christobal1987, 15.01.2021
    christobal1987

    christobal1987 Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2017
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    322
    Gerade mal nachgewogen- es waren bei mir 96 Gramm im Glas.
     
    rainerson gefällt das.
  12. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    11.418
    Kleines WDT-tool. Etwas handlicher als das dickliche Lagom Teil.
    230CEFB2-2E19-4E15-9A54-239CA85B0C45_1_201_a.jpeg
     
    braindumped, benötigt, Silas und 12 anderen gefällt das.
  13. #2073 ThisAmplifierIsLoud, 18.01.2021
    ThisAmplifierIsLoud

    ThisAmplifierIsLoud Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    117
    Huiiiii, das ist ja mal ein schickes Teil.
    Wie sind die Nadeln befestigt ?
     
  14. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    11.418
    Die Klemmung, ist eine Kunsstoffscheibe mit vier Kerben, und Drähte (nicht vier Nadeln sondern je zwei hängen zusammen) sind von Lagom.
    38B71350-F8A4-4AB0-8CC5-6F6803C26148_1_201_a.jpeg
     
    onluxtex, Silas, Cobra und 7 anderen gefällt das.
  15. #2075 ThisAmplifierIsLoud, 18.01.2021
    ThisAmplifierIsLoud

    ThisAmplifierIsLoud Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    117
    Sehr tricky !
     
  16. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    1.209
    Sehr cool! Ich habe bei meinem Lagom-Teil die Drähte gegen Nadeln ausgetauscht, sozusagen umgekehrt ;) Aber deins sieht viel, viel besser aus!
     
  17. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    11.418
    Naja, Geschmackssache:)
    Aber danke.
    Mir ging es gar nicht ums Aussehen, ich wollte einfach einen griffigeren Griff haben, der besser zwischen den Fingern liegt und den man sowohl hinstellen als auch evtl. aufhängen kann.

    Stören die die kleinen Ösen?
    Ich habe vorher mit einem Kartoffelpiekser und einem Schaschlickspieß gepflügt, bis jetzt bin ich ganz zufrieden mit den Drähten, die Ösen schützen vor Kratzer und der Draht ist schön dünn.
     
  18. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    1.209
    Die Ösen und mir war der Draht auch zu dick. Woran ich das festmache? Ich hatte nie ein ebenes Bett nach dem Rühren. Hab dann einfach mal Nadeln mit 0,35mm getestet und finde die viel besser. Hatte erst auch die Spitzen umgebogen, aber fand es gerade besser. Gegen Kratzer/Hängenbleiben im Sieb habe ich die Spitzen abgeknipst und leicht gefeilt, das reicht. Würde gern mal noch dünnere Nadeln probieren, aber hab die bisher nur kürzer gesehen und ich mag die Länge.
     
    quick-lu gefällt das.
  19. oldman

    oldman Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    naja, grossartig rumgebaut habe ich zwar nicht, aber ich zeige dennoch...
    Der originale Bohnenbehälter der Carrimali ist ein bissl "fugly", also habe ich den Tip mit dem gläsernen Pulvertrichter aufgegriffen. Um passend zu machen, was nicht passt, habe ich einen Adapter aus PLA drucken lassen.
    Aufgrund der recht grossen Fertigungstoleranz hatte der Trichter ziemliches Übermaß und erstmal nicht in den Adapter gepasst. Mit ein bissl heissem Wasser wurde der Adapter gefügig (weich) gemacht, Trichter flutschte quasi saugend rein. Trichter und Adapter bilden jetzt eine Einheit.
    Fehlt noch eine Deckellösung.


    20210113_085947.jpg 20210116_191632.jpg
     
    dasBenny123, FRAC42, cup29 und einer weiteren Person gefällt das.
  20. #2080 benötigt, 19.01.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    2.237
    Großartig auch das "Scherbenmuster" des Trichters.



    Ich weiss, ich weiss... Aber im ersten Moment sah das so aus. ;)
     
    Claro007, oldman, Nightstar und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Ich habe gerade diesen Kaffeekram gebaut

Die Seite wird geladen...

Ich habe gerade diesen Kaffeekram gebaut - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] Ich habe gerade diesen Kaffeekram gebaut - gewerblicher Bereich

    Ich habe gerade diesen Kaffeekram gebaut - gewerblicher Bereich: In den letzten Wochen gab es im Forum und in der Moderatorenrunde immer wieder Beschwerden und Diskussionen über die schwierigere Trennung von...
  2. Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen...

    Meine neuen Tüten - ich habe gerade Kaffeekram, also Bohnen, gekauft und wollte die mal Zeigen...: So, neuer Thread. Zum Tütenzeigen. Tolles Wort, BTW... (auf dass der andere Kram-Thread tütenfrei wird...) Los gehts: [IMG] Auf die Tüten,...
  3. Was ich gerade über ECM mit Rota gefunden habe.

    Was ich gerade über ECM mit Rota gefunden habe.: "Beachten Sie, dass Sie bei Maschinen mit Rotationspumpe keine Wasserfilter an den Wassertankadapter angeschlossen werden dürfen. Verwenden Sie...
  4. Der "Ich habe gerade Kaffeekram gekauft" Thread

    Der "Ich habe gerade Kaffeekram gekauft" Thread: Suchfunktion hat mir nichts geliefert; ich gehe also davon aus, dass es einen solchen Thread bisher nicht gibt. Im Hardwareforum (forumdeluxx)...
  5. Bin gerade zurück aus den Toskanaferien und habe...

    Bin gerade zurück aus den Toskanaferien und habe...: ... ein paar Schätzchen gekauft. aber seht selber. Sorry, vorab nur ein paar Handy-Bilder. Gruss Pascal [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]