Ich trinke gerade diesen Cold Brew

Diskutiere Ich trinke gerade diesen Cold Brew im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Name der Rösterei : Schön Kaffee Name des Kaffees: Simbi Producer / Farm : SIMBI Washing Station Location : Huye District Varieties : Bourbon...

  1. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Name der Rösterei : Schön Kaffee
    Name des Kaffees: Simbi
    Producer / Farm : SIMBI Washing Station
    Location : Huye District
    Varieties : Bourbon
    Elevation : 1800
    Process : Honey (black und yellow)
    Ernte: 2020 - 2021
    Tasting Notes nach dem Röster: Kirsche, Brombeere, Kaffeeblüte, Rosenblüte, Honig, Pekannuss, Limette
    Geröstet: am 11.06.21

    20210624_144234.jpg

    20210624_144259.jpg

    20210624_144618.jpg

    Ich merke Farbunterschiede zwischen den Bohnen, vielleicht aufgrund der zwei unterschiedlichen Prozesse, Black und Yellow honey

    Ich finde die Röstung etwas höher als "Filter hell"

    Gemahlen mit : 1ZPresso Jx-Pro
    Bezogen mit : Brrrewer

    25 Gramm auf 400 ml, circa 4,5h, zwischen 24 und 28 Tropfen/min

    IMG-20210624-WA0001.jpg

    20210624_201032.jpg

    Ich finde es etwas trüber als alle anderen, die ich beim Brrrewer zubereitet habe.

    Ich finde ihn süffig und angenehm süß, mit einer gut eingebundenen mittleren Säure. Vielleicht Kirsche und Blaubeere, aber ich kann die blumigen Noten nicht finden. Mehr Körper als ich erwartet hatte. Sehr langer und angenehmer Nachgeschmack

    Ich mag etwas weniger als alle, die ich in dieser Saison mit dieser Methode ausprobiert habe, sowohl von La Rendición als auch von der Plantation, auch von Schön. Meine Fraur versichert jedoch, dass er einer der Besten ist.
     
    Cairns, Senftl, Chefkoch874 und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #162 Oldenborough, 25.06.2021
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    4.601
    @El Edu : Hör auf Deine Frau! ;-)
     
    El Edu gefällt das.
  3. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Ich mache es immer :D:D
     
    snape und Oldenborough gefällt das.
  4. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Name der Rösterei : Schön Kaffee
    Name des Kaffees: La Cristalina
    Producer / Farm : Familie Grajales
    Location : Quimbaya, Quindio, Kolumbien
    Varieties : Castillo
    Elevation : 1450
    Process : Natural
    Ernte: November 2020
    Tasting Notes nach dem Röster: Cranberry, Erdbeere, Steinfrucht, Karamell, Mandel, süß
    Geröstet: am 11.06.21

    20210701_122250.jpg

    20210701_122305.jpg

    20210701_122507.jpg

    Meiner Meinung nach ist die Röstung höher als "Filter hell", wie der Röster sagt

    Gemahlen mit : 1ZPresso Jx-Pro
    Bezogen mit : Brrrewer

    25 Gramm auf 400 ml, circa 4,5h, zwischen 24 und 28 Tropfen/min

    20210701_123328.jpg

    IMG-20210701-WA0002.jpg

    Ich persönlich mag aber keine Naturals für Filterkaffee aber wollte den gleichen Kaffee mit unterschiedlicher Röstung für Filter und für Espresso vergleichen.

    Die intensiven Likör Duftaromen während der Extraktion haben mich denken lassen, dass ich bei der Wahl dieses Kaffees die falsche Wahl getroffen habe.

    Nach 14 Stunden Ruhezeit im Kühlschrank habe ich es jedoch ausprobiert und es hat mich beeindruckt von der Fülle an Aromen und Geschmacksrichtungen.

    Kirsche, kandierte Orange, alte Pflaume; ein absolut toller Kaffee!!!

    20210701_175055.jpg
     
    Cairns, oliccino, flopehh und 3 anderen gefällt das.
  5. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    3.086
    Zustimmungen:
    6.570
    3F160A0C-2C34-4E04-B8B5-C929D5376024.jpeg

    Good Karma
    Columbia super star series
    Wilder lazo

    Dripster 33 Klicks

    25g
    250 g Wasser
    Süss, kirsche, fruchtig
     
    El Edu, Oldenborough, Chefkoch874 und 2 anderen gefällt das.
  6. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    3.086
    Zustimmungen:
    6.570
    Name der Rösterei:
    Good Karma Coffee
    Name der Röstung:
    Keramo Village
    Anbaugebiet :Keramo Village,Äthiopien

    Varietät:diverse

    geröstet am:28.06.21

    MHD:28.12.21

    Gemahlen mit :Commande c40 33 klicks
    Bezogen mit : Dripster

    In:25
    Out:250
    Alle 3 sek 1 Tropfen


    Eigenschaften: sehr süß, floral, Etwas Kirsche und viel Holunderblüte .

    In der V60 konnte ich nicht diese Aromen rauskitzeln
    wiederkaufen?Ja
    4DF726C5-FE18-4AD4-8338-8D56AA60E901.jpeg
     
    TTaurus, Oldenborough, Chefkoch874 und 4 anderen gefällt das.
  7. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Name der Rösterei : Café Raizal
    Name des Kaffees: Edición Especial Etiopía Orgánico
    Producer / Farm : Kleine Pflücker
    Location : Sidama, Äthiopien
    Varieties : Heirloom
    Elevation : 1700 - 2000
    Process : fully washed
    Ernte: 2020
    Tasting Notes nach dem Röster: mittel-hohe Säure vom Apfeltyp, gelbe Früchte mit floralen Noten von Jasmin und dunkler Schokolade und Vanille
    Geröstet: am 27.06.21

    20210728_121140.jpg

    Gemahlen mit : G-Iota mit SSP Red Speed Espresso
    Bezogen mit : Brrrewer

    25 Gramm auf 430 ml, circa 4,5h, zwischen 25 und 28 Tropfen/min

    20210729_200014.jpg

    IMG-20210730-WA0002.jpg

    Lecker und erfrischend
     
    Cairns, Oldenborough und Senftl gefällt das.
  8. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Bei viel Hitze auf der Straße tut ein Cold Brew immer gut

    Name der Rösterei :
    Cafés Guayacán
    Name des Kaffees: Mzungu
    Producer / Farm : kA
    Location : Kiambu, Kenia
    Varieties : SL28, SL34 (beide peaberry)
    Elevation : 1800
    Process : fully washed
    Ernte: 2020
    Tasting Notes nach dem Röster: zarter süßer Duft mit zarten blumigen Noten. Ausgewogen im Mund und samtige Textur
    Geröstet: am 30.07.21

    20210805_124748.jpg

    20210805_125105.jpg

    Gemahlen mit : G-Iota mit SSP Red Speed Espresso
    Bezogen mit : Brrrewer

    25 Gramm auf 440 ml, circa 4,5h, zwischen 24 und 28 Tropfen/min, 16 Stunden Ruhe im Kühlschrank

    20210805_164833.jpg

    20210805_201248.jpg

    Es entspricht sehr gut der Beschreibung des Rösters, allerdings finde ich nicht die Säure, die man in einem kenianischen Kaffee erwartet. Kurz gesagt, es scheint mir ziemlich gut zu sein, aber es ist nicht die Art von Kaffee, die ich erwartet habe.

    Ich werde wie Espresso probieren
     
    Oldenborough, Chefkoch874, Senftl und einer weiteren Person gefällt das.
  9. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Name der Rösterei : Cafés Guayacán
    Name des Kaffees: Yanacona
    Producer / Farm : kA
    Location : Huila, Kolumbien
    Varieties : Pink Bourbon
    Elevation : 1800
    Process : fully washed
    Ernte: 2020
    Tasting Notes nach dem Röster: Intensiver Geschmack, vollmundig und saftig. Süße und Säure koexistieren an der richtigen Stelle
    Geröstet: am 30.07.21

    20210808_155626.jpg

    20210808_155718.jpg

    Gemahlen mit : G-Iota mit SSP Red Speed Espresso
    Bezogen mit : Brrrewer

    25 Gramm auf 430 Gramm, circa 4,5h, zwischen 24 und 28 Tropfen/min,

    20210808_181352.jpg

    Nach 16 Stunden Ruhe im Kühlschrank

    20210809_113701.jpg

    Der Geschmack ist wirklich sehr intensiv, ausgewogen und angenehm. Ich denke, es wird gut in Espresso funktioniren
     
    Chefkoch874, Oldenborough und Senftl gefällt das.
  10. snape

    snape Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2015
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    221
    Hallo, also die Kapseln passen ganz normal auf den Gourmet Whip? Weil
    ISI Nitro Kapseln passen absichtlich nicht, damit man auch noch den Nitro Whip
    Kauft! :mad:
     
  11. #171 Oldenborough, 07.09.2021
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    4.601
    20210907_162916.jpg 20210907_163407.jpg

    Der Brasil von Mirella, 40 Gramm, 100 g Eis und 500 ml Brittagefiltertes aus dem Dripster.
    Verfeinert mit Old Jamaican Ginger Beer. :cool:
     
    Senftl, Joooo, Chefkoch874 und einer weiteren Person gefällt das.
  12. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Name der Rösterei : La Rendición
    Name des Kaffees: Samuel Zavala
    Producer / Farm : Samuel Zavala / Cambalache
    Location : Nueva Segovia, Nicaragua
    Varieties : Maracaturra (Hybrid aus Maragogype und Caturra)
    Elevation : 1350 - 1500
    Process : gewaschen
    Ernte: 2020
    Tasting Notes nach dem Importeur: Blumenprofil und tropische Früchte (Mango). Mittlere Säure und mittlerer Körper. Sehr süße und aromatische Tasse
    Geröstet: am 27.08.2021

    20210907_190343.jpg

    20210907_190608.jpg

    Kaffee war Teil des „Mysterious Testers“ und nur die Herkunft war bekannt, weder Farm, noch Prozess, noch Sorte.

    Gemahlen mit :
    G-Iota mit SSP Red Speed Espresso
    Bezogen mit : Brrrewer

    25 Gramm auf 420 Gramm, circa 4,5h, zwischen 25 und 28 Tropfen/min,

    20210908_192941.jpg

    20210908_224857.jpg

    Hier finde ich noch mehr florale Noten. Sehr sauberer und definierter Geschmack mit einer sehr gut eingebundenen mittleren Säure, absolut lecker. Köstlicher Nachgeschmack
     
    Chefkoch874 und Oldenborough gefällt das.
  13. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Name der Rösterei : Coffea Circulor
    Name des Kaffees: Panama Savage Fusion
    Producer / Farm : Jamison Savage & Ivica Cvetanovski
    Location : Volcán, Chiriquí, Panama
    Varieties : Geisha, Green Tip
    Elevation : 1950
    Process : Modulated, Unified :oops::oops:
    Ernte: 2021
    Tasting Notes nach dem Importeur: Brombeere, dunkle Kirsche, Guave, Rose
    Geröstet: am 15.09.2021

    20210927_131448.jpg

    20210927_131837.jpg

    Als ich gestern diesen Kaffee erhalten habe, dachte ich “carpe diem quam minimum credula postero” und ich habe angefangen, einen Cold Brew zuzubereiten, weil es für mich die sicherste und effizienteste Methode ist, wenn die Probe, wie in diesem Fall, klein ist.

    Gemahlen mit : G-Iota mit SSP Red Speed Espresso
    Bezogen mit : Brrrewer

    25 Gramm auf 430 Gramm, circa 4,5h, zwischen 25 und 28 Tropfen/min,

    20210927_140719.jpg

    Sobald der erste Tropfen in den Filterhalter fällt, verrät uns das Aroma, dass es sich um einen ganz besonderen Kaffee handelt.

    Nach 16 Stunden Ruhe im Kühlschrank nach dem brew;

    IMG-20210927-WA0006.jpg

    Das Aroma ist sehr blumig und fruchtig. Es hat eine sehr angenehme Farbe und absolute Sauberkeit. Apfelsäure sehr präsent und perfekt integriert. Ich finde sehr blumige und Waldfrüchte Noten. Voller und lang anhaltender Nachgeschmack, der Sie auffordert, noch einen Kaffee zu sich zu nehmen.

    Toller Kaffee
     
    Kaffee_Eumel, Oldenborough, Chefkoch874 und 2 anderen gefällt das.
  14. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Name der Rösterei : Coffea Circulor
    Name des Kaffees: Drima Zede
    Producer / Farm : Ninety Plus
    Location : Barú, Panama
    Varieties : Caturra
    Elevation : 1600 - 1700
    Process : Temperature-Controlled Fermentation
    Ernte: 2021
    Tasting Notes nach dem Importeur: Getrocknete Aprikose, roter Apfel, Gewürznelke
    Geröstet: am 19.09.2021

    20210930_122802.jpg

    20210930_122859.jpg

    20210930_123246.jpg

    Gemahlen mit : 1ZPresso JX-Pro
    Bezogen mit : Brrrewer

    25 Gramm auf 410 Gramm, circa 4,5h, zwischen 25 und 28 Tropfen/min,

    20210930_124355.jpg

    20210930_132548.jpg

    Das Aroma bei der Extraktion ist unglaublich intensiv und angenehm

    Nach 16 Stunden Ruhe im Kühlschrank nach dem brew;

    56b043bc-0acf-443c-883e-2b058313651f.jpg

    Der erste Schluck war sehr seltsam, mit einem zu intensiven Geschmack, später war alles besser. Jedenfalls denke ich, dass ich mich diesmal geirrt habe und vielleicht nicht die beste Methode für diese Art von Kaffee verwendet habe. Ich denke es würde besser in Espresso
     
    Oldenborough und Chefkoch874 gefällt das.
  15. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1.391
    Name der Rösterei : Coffea Circulor
    Name des Kaffees: Ethiopia Konijo Natural
    Producer / Farm : Kleinbauern
    Location : Gedeo, Gedeb, Äthiopien
    Varieties : Jimma Agricultural Research Center '74 (JARC '74) oder '79, es gibt ein Fehler im Web oder im Etikett.
    Elevation : 2000 - 2100
    Process : Natural
    Ernte: 2021
    Tasting Notes nach dem Röster: Aprikose, Jasmin, Himbeere
    Geröstet: am 19.09.2021

    20211006_122930.jpg

    20211006_123149.jpg

    Gemahlen mit : 1ZPresso JX-Pro
    Bezogen mit : Brrrewer

    25 Gramm auf 430 Gramm, circa 4,5h, zwischen 25 und 28 Tropfen/min,

    Meine Frau verlangt, dass alle "Optimal for filter" Kaffees durch den Brrrewer gehen, und ich streite nicht gerne. :D:D

    20211006_132550.jpg

    20211006_182501.jpg

    Das Aroma bei der Extraktion ist auch unglaublich intensiv und angenehm

    Nach 16 Stunden Ruhe im Kühlschrank nach dem brew;

    Etiopía Konijo.jpg

    Als Espresso scheint es nur sehr guten Kaffee zu geben, nicht besser als andere, die etwas mehr als die Hälfte kosten, aber kalt ist er absolut beeindruckend. Während ich generell Filterwäschen bevorzuge, kann es in den Top 2 oder 3 des Filterkaffee dieses Jahr sein.

    Ich werde auch auf V60 und Siphon testen.
     
    Cairns, Kaffee_Eumel, Oldenborough und 2 anderen gefällt das.
Thema:

Ich trinke gerade diesen Cold Brew

Die Seite wird geladen...

Ich trinke gerade diesen Cold Brew - Ähnliche Themen

  1. Der Diskussions-Thread zu ,,Ich trinke gerade diesen Espresso“

    Der Diskussions-Thread zu ,,Ich trinke gerade diesen Espresso“: Ich habe mir mal gedacht um den anderen Thread Ich trinke gerade diesen Espresso.... etwas Übersichtlicher zu gestalten, könnte man hier (bei...
  2. Ich trinke gerade diesen KOFFEINFREIEN Espresso...

    Ich trinke gerade diesen KOFFEINFREIEN Espresso...: In Anlehnung an den "Ich trinke gerade diesen Espresso...."-Thread und angesichts der Tatsache, dass sich hier zunehmend Bleifrei-Trinker outen,...
  3. Ich trinke gerade diesen Coldbrew...

    Ich trinke gerade diesen Coldbrew...: Ich mache mal den Anfang mit meinem heutigen Coldbrew. Als Bohnen habe ich mich für "The Barn" entschieden, da diese eigentlich immer fruchtig und...
  4. La Pavoni - Ich trinke gerade diesen Espresso...

    La Pavoni - Ich trinke gerade diesen Espresso...: Liebe Community! Der riesen "Ich trinke gerade Espresso..." Beitrag ist so mächtig lang und beinahe unüberschaubar.. zumindest für jemanden der...
  5. ich trinke gerade diesen koffeinfreien Espresso....

    ich trinke gerade diesen koffeinfreien Espresso....: angelehnt an den "ich trinke gerade diesen Espresso" Thread fände ich es schön, wenn sich hier die koffeeinfreien tummeln könnten. Ich war...