Ich trinke gerade diesen Espresso....

Diskutiere Ich trinke gerade diesen Espresso.... im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Kann aber natürlich auch völlig an meiner Zubereitung liegen:) Denke eher das liegt am MM :D Ich kann sowas auch nicht trinken

  1. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    239
    Denke eher das liegt am MM :D

    Ich kann sowas auch nicht trinken
     
    christobal1987 und Merediana gefällt das.
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.873
    Zustimmungen:
    7.591
    Du beschreibst den typischen Charakter, so isser halt, unkompliziert aber langweilig.
    Wenn Du es leicht fruchtig aber nicht zu hell magst als Espresso, versuch mal die helleren von Quijote, die sind noch nicht so extrem 3rd wave und sollten für‘s Rantasten gut taugen.
     
    Merediana und pastajunkie gefällt das.
  3. pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.494
    Zustimmungen:
    1.275
    Trinken kann man das schon, man darf aber auch nicht viel erwarten. Schmeckt halt nach Feldweg! :p:D
    Obwohl ich sagen muss, das es Unterschiede bei den MM gibt... Da kommt dann der Feldweg nicht ganz so durch!
     
    Merediana und cbr-ps gefällt das.
  4. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    1.414
    Hier wird der Malabar meiner Meinung nach genau beschrieben. So ist er nun einmal Muss man mögen oder eben nicht. Natürlich gibt es auch da Unterschiede. Aber der Grundcharakter ist immer der Gleiche.
    Früher gehörte er zu meinen Lieblingssorten. Heute nicht mehr so. Auch bei mir geht der Trend zu helleren Sorten.
     
    andruscha, pastajunkie, Merediana und einer weiteren Person gefällt das.
  5. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    8.760
    Zustimmungen:
    6.924
    DSC_0149.JPG
    DSC_0152.JPG

    DSC_0203.JPG
    DSC_0206.JPG

    Passt:)
    DSC_0226.JPG
    Good Karma Coffee
    Karma & Co - Kolumbien - Caturra/Castilio gewaschen

    Mahlkönig Vario Home - Quick Mill Achille
    VST LM1

    7,2g - 16g - 10 sec. PI - 40 sec. Bezug

    Da ich mit der Vario den Kaffee erst mal neu einstellen musste und ich die Einstellungen von der letzten Bohne verwendet habe, war das Anfangs deutlich zu fein... dachte ich:)
    Habe nach und nach gröber gestellt, nur um festzustellen, dass er bei mir mit Standardwerten, also 25 sec. Bezug, zu sauer wird.
    Also wieder alles auf Anfang und feiner gemahlen, damit ich wieder zum Ursprungsgeschmack zurück kommen konnte.
    Da war er nämlich toll süß, mit der beschriebenen dunklen Schokomousse und dem Nusskrokant. Es blieb aber noch eine angenehme Restsäure wahrnehmbar.
    Sehr empfehlenswert.
     
    Cairns, Geschmackssinn, andruscha und 5 anderen gefällt das.
  6. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    1.414
    Auf besonderen Wunsch also auch von mir mal der Versuch einer Beschreibung

    Bohne: Rostory Ro:tation, ein Blend aus 3 Arabicas.
    Relativ kleine Bohnen, ziemlich gleichmäßiges Bild.
    [​IMG]
    Gemahlen mit der Kinu M68. Einmal 15g aus der Robot, einmal 8g aus der Lambro.
    Beschreibung vom Röster: Schokolade, Orange, Tropische Früchte

    Von den Früchten konnte ich nichts heraus schmecken. Das kann aber auch an mir liegen. Einzelne Aromen beschreiben scheint mir deutlich schwerer zu fallen als vielen Anderen hier. Ich kann nur etwas zum Gesamtgeschmack sagen.
    Und der war mir persönlich hier zu dunkel. Auch wenn die Bohnen gar nicht so dunkel geröstet aussehen.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Anstatt Früchte habe ich eher noch etwas Lakritz heraus geschmeckt. Das ist leider überhaupt nicht meine bevorzugte Geschmacksrichtung.
    Bei beiden unterschiedlichen Bezügen das gleiche Ergebnis
    [​IMG]
    [​IMG]
    Wieder kaufen …? Wohl eher nicht.
     
    trapoco, quick-lu, Li-Si und 4 anderen gefällt das.
  7. Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    2.585
    @antony
    Lakritz lässt auf Unterextraktion schließen, das würde gleichermaßen auch das fehlen von Fruchtaroma erklären.
    also mal längere Bezugszeit, bzw. grober mahlen für eine größere BR.
     
  8. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    1.414
    @Geschmackssinn: Unterextraktion oder doch eher Überextraktion?
    Leider habe ich die Bezugszeit nicht gemessen, lag aber eher im oberen Bereich, bei beiden Maschinen.
    Das waren die ersten Versuche mit dieser Bohne. Ist ja noch genug da um bei den nächsten Versuchen mit dem Mahlgrad/ Bezugszeit zu variieren.
    In diesem Fall rechne ich aber nicht mit allzu großen Veränderungen.
     
  9. Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    2.585
    definitiv unterextraktion, da Lakritze ins salzige geht und salzig = unterextraktion ist.

    wenn du schon bei längeren Zeiten warst, dann mahl mal grober.
    (ich hatte auch schon Unterextraktion bei 1Min. Shots, da war die BR, aber auch nur <1:1) ;)
     
  10. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    1.414
    Gerade etwas grober gemahlen. Bezugszeit ca. 30 Sek. BR 1:2.
    Minimal besser. Aber immer noch nicht meins.
    Vielleicht auch nicht die richtige Bohne für mein Setup.
    [​IMG]
     
    trapoco und Geschmackssinn gefällt das.
  11. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    1.414
    Im Frühstückscappuccino konnte die Bohne jetzt ihre Stärken ausspielen. :) Denn da fehlt es den helleren Kollegen ja oft an Durchsetzungskraft.
     
    whereiscrumble und Li-Si gefällt das.
  12. #7092 cbr-ps, 14.07.2019 um 16:04 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2019 um 18:56 Uhr
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.873
    Zustimmungen:
    7.591
    Die dunkelste Espressoröstung von Daniel Schön. Vom Bohnenbild hätte ich gedacht dass er wohl er Medium sei, aber geschmacklich klar dunkel wie ich es mag.
    DECFD253-741F-4CBE-A2E7-5CA5C1BD41DC.jpeg

    18,5g im 14g Strada, Strega mit Auber PID, BG Heizung 93°C. Bezugszeit und Menge habe ich nicht gemessen.
    Eine Crema Bombe wie ich sie sonst eher nicht von reinen Arabica kenne. Daher auch ausnahmsweise mal ein Bezug ins Shotglas, musste ich einfach mal zeigen.
    Kräftig dunkle Schokolade, sehr lecker. Mit der angeblichen Süße tue ich mich schwer, wobei ich die bei Kaffee selten wirklich wahrnehme, da fehlen mir wohl die sensorischen Fähigkeiten.
    Sehr lecker, der bleibt definitiv auf meiner Einkaufsliste.
    4F8E91D5-22D5-4A56-A667-2FAA1FC78152.jpeg
    Ja, ich könnte mal wieder putzen:oops: Leider lief nicht jeder Bezug so glatt und ich bin ein Putzmuffel, zumindest was das Gehäuse angeht...
    C323E420-0F17-47F2-8548-FF6EBBBEF053.jpeg
     
    trapoco, jasonmaier, Geschmackssinn und 6 anderen gefällt das.
  13. Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    154
    3D5AE676-985A-4080-8352-F427719813F0.jpeg

    Das hat mir die beste Frau der Welt aus dem Drogeriemarkt mitgebracht. Ich war skeptisch, aber die schön dunkel gerösteten ölig glänzenden Bohnen machen bei 18 zu 45 Gramm einen sehr gefälligen milden Espresso mit wenig Crema, der etwas Süße mitbringt. Die Beeren konnte ich allerdings noch nicht herauskitzeln. Den kaufe ich aber gerne noch einmal. Insbesondere, weil er der besten Frau der Welt auch so gut schmeckt. :)
     
Thema:

Ich trinke gerade diesen Espresso....

Die Seite wird geladen...

Ich trinke gerade diesen Espresso.... - Ähnliche Themen

  1. Espresso mit "Minz-Effekt"

    Espresso mit "Minz-Effekt": Hallo zusammen, ich habe einen überraschenden Minz-Effekt im Espresso, also einen Kühleffekt wie bei Pfefferminztee. Hatte jemand schon mal so...
  2. Doppelauslauf für Single Espresso gesucht

    Doppelauslauf für Single Espresso gesucht: Hallo Forum, Ich bin auf der Suche nach einem Auslauf für den Siebträger, um ein Single Espresso zu beziehen, der aber stabil genug auf einer...
  3. Kaufempfehlung Siebträger / Fortgeschritten für Espresso + Milch

    Kaufempfehlung Siebträger / Fortgeschritten für Espresso + Milch: Hallo Zusammen, vorab – ich weiß es gibt eine Menge Kaufempfehlungs-Threads, allerdings gibts ja immer wieder neue Maschinen und meine Wünsche...
  4. Handmühle für Espresso

    Handmühle für Espresso: Hallo, für den Urlaub suche ich eine Handmühle, wie die Aergrind, Feldgrind, Kinu ö.ä. Sie sollte halt espressofein Mahlen können.
  5. englisch modern espresso siehe hier:https://www.kaffee-netz.de/threads/aus-div-me dien-themen-rund-um

    englisch modern espresso siehe hier:https://www.kaffee-netz.de/threads/aus-div-medien-themen-rund-um: [MEDIA]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden