Ich trinke gerade diesen Filterkaffee/Brühkaffee...

Diskutiere Ich trinke gerade diesen Filterkaffee/Brühkaffee... im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Ich trinke gerade... Irgendeine völlig kaputtgeröstete Industriebohne aus einer großen Pumpkanne im Krankenhaus, die gerade so mit ein wenig Milch...

  1. flopehh

    flopehh Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    834
    Ich trinke gerade... Irgendeine völlig kaputtgeröstete Industriebohne aus einer großen Pumpkanne im Krankenhaus, die gerade so mit ein wenig Milch zu ertragen ist. Heute gebe ich dem Kaffee aber locker eine 10/10!

    Offtopic aus.

    IMG_20200905_085026_compress63.jpg
     
    Pappi, nicanz, trapoco und 41 anderen gefällt das.
  2. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    4.007
    Zustimmungen:
    1.894
    flopehh und whereiscrumble gefällt das.
  3. #1763 whereiscrumble, 05.09.2020
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    3.432
    +1 Glückwunsch
     
    flopehh gefällt das.
  4. #1764 nextpresso, 05.09.2020
    nextpresso

    nextpresso Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    375
    GAU. Da schmeckt der Kaffee immer süss. Herzlichen Glückwunsch auch von hier. :)
     
    flopehh gefällt das.
  5. #1765 Chefkoch874, 05.09.2020
    Chefkoch874

    Chefkoch874 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    695
    @flopehh herzlichen Glückwunsch :)
     
    flopehh gefällt das.
  6. #1766 Konstantinos, 05.09.2020
    Konstantinos

    Konstantinos Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    588
    Gratulation! Wow. :)
     
    flopehh gefällt das.
  7. #1767 blutilein, 05.09.2020
    blutilein

    blutilein Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2020
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    185
    HGW :)
     
    flopehh gefällt das.
  8. El Edu

    El Edu Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2020
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    591
    Herzlichen Glückwunsch. :):)
     
    flopehh gefällt das.
  9. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.773
    Zustimmungen:
    10.210
    Von mir auch herzlichste Glückwünsche @flopehh

    Bei mir aktuell der beste Filterkaffee heuer, bisher. Mit Abstand!

    Gardelli
    Shantawene Village - Äthiopien
    Heirloom Natural


    59BD8BC9-5543-47C7-9620-AA5CBE929486_1_201_a.jpeg
    1D65E172-7639-40A8-B536-327BA9336836_1_201_a.jpeg
    6B727818-CFD0-4269-A461-1F7BC54F15AE_1_201_a.jpeg
    B004E93C-A126-4721-8453-6ED6680876AF_1_201_a.jpeg


    Wie folgt gebrüht:

    Mit V60
    Sibarist-Filter
    27g - 420g - 94°C - 2:55min - Mahlgrad eher fein
    Hario-Filter Fabrik #2
    27g - 420g - 92°C - 3:25min - Mahlgrad normal

    Mit Chemex 5-cup mundgeblasen
    27g - 400g - 92°C - 4:05min - Mahlgrad eher grob

    Mit allen Rezepten ein einfach perfekter Kaffee.
    Erdbeere, Himbeere, leichte Zitrone, phänomenal!
     
    wienermischung, trapoco, Flattie/Fanatic und 17 anderen gefällt das.
  10. #1770 whereiscrumble, 05.09.2020
    whereiscrumble

    whereiscrumble Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2019
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    3.432
    Die 4er Filter-Variation von FE:
    20200905_145735.jpg

    Und ein Blend von CC:
    20200905_155309.jpg
    *geschenkt bekommen
     
    trapoco, Flattie/Fanatic, infusione und 8 anderen gefällt das.
  11. #1771 Konstantinos, 09.09.2020
    Konstantinos

    Konstantinos Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    588
    So, gerade den ersten Brew damit gehabt. Bohne ist der Franky Hoyos, den ich hier schon vorgestellt habe: Meine neuen Bohnen

    Samples_Coffee_02.jpg Samples_Coffee_03.jpg

    Gebrüht nach Hoffmann. Ratio von 1:16 und 98°C (kurz nach Boil).
    Geschmacklich bekomme ich viele rote und dunkle Beeren. Mango bisher eher nicht.
     
    infusione, st. k.aus, Oldenborough und 5 anderen gefällt das.
  12. #1772 Oldenborough, 09.09.2020
    Oldenborough

    Oldenborough Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2019
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    2.187
    20200909_130049.jpg 20200909_130123.jpg 20200909_125432.jpg 20200909_125850.jpg 20200909_130401.jpg 20200909_130506.jpg

    Wildkaffee Äthiopien, 25 Gramm, 25 Clicks, 400 ml FI Hario Switch 03, 93 Grad, Brühzeit 3 Minuten, Durchlauf in 45 Sekunden.

    Geschmack: der Beschreibung auf der Tüte ist nichts hinzuzufügen: süß, weich, Blaubeere.
    Bin danach erst mal zum Spiegel, um zu sehen, ob ich eine blaue Zunge habe. ;-) Sehr lecker!
     
    pianotofu, infusione, flatulenzio und 9 anderen gefällt das.
  13. #1773 nextpresso, 09.09.2020
    nextpresso

    nextpresso Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    375
    bin geinfluenzt und habe das probierset auch geordert.
     
    blutilein, Senftl und Oldenborough gefällt das.
  14. #1774 Chefkoch874, 13.09.2020
    Chefkoch874

    Chefkoch874 Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2017
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    695
    Moin moin gleich mal nen doppel brew in der Früh zum wach werden und genießen :D

    Drop Coffee: Costa Rica Doña Daisy White Honey Geisha

    Der Geruch erinnert einen an Zitrusfrüchte, orange, Clementine...lecker

    Geschmacklich top, typischer Geisha Süß, saftig mit einer spritzigen Säure ;)


    Der zweite Kandidat: Supremo Peru Las Orquideas Cup of Excellence Winner 2019


    Beim Öffnen der Dose kommt einem Pfirsich entgegen

    Ich schmecke Tropische Früchte Gauve, Papaya, Ananas mit einem sehr langen süßen Abgang
    Toller Kaffee macht Lust auf mehr :)


    Beide in der V60

    18g Kaffee
    250ml Wasser
    93 grad
    Brühzeit 2:30

    60491510-C0DC-4A9A-9E39-0EC6358B5666.jpeg A6D38CA2-9AEB-444F-B26F-FE756FF92E72.jpeg 44851CDD-5EDC-4F40-B54B-C998476667D3.jpeg E5B7F95C-DEA1-4C6F-9A02-3CFB7071F7E4.jpeg C3293419-F6E9-482E-862A-C6D1BA1C347C.jpeg 6946A6F9-3A32-4317-97DF-EB907B76AD85.jpeg 01FF8552-C782-49BC-ACD2-AC829BFFE32E.jpeg
     
    quick-lu, trapoco, Flattie/Fanatic und 15 anderen gefällt das.
  15. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    5.307
    @flopehh gratuliere , willkommen bei den schlaflosen :D Vätern
     
    flopehh gefällt das.
  16. #1776 infusione, 15.09.2020
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.653
    Zustimmungen:
    3.199
    Good Karma Coffee, La Floresta, Kolumbien gewaschen, Varietät Caturron.
    Caturron ist ausgesprochen selten. Ich habe diese Varietät bisher noch nicht verkostet.

    IMG_20200915_171122.jpg
    Wenn man die verschlossene Tüte aufmacht, kommt einem schon ein Geruch von schwarzer Johannisbeere entgegen. Sehr vielversprechend.
    In der Tasse dann schwarze Johannisbeere bis Stachelbeere (quasi Josta) prägnante Säure, als Körper hohes Gewicht aber niedrige bis mitltere Viskosität. Balanciert und langer Nachgeschmack.

    Vom Geschmacksprofil (nicht vom Körper) erinnert er an Kenianer.

    Ein toller Kaffee, er gefällt mir sehr.

    Ich drücke ihm heute Abend die Daumen bei der Verkündung der Ergebnisse der Süd- und Zentralamerikaedition des Kaffee Panels.

    P.S.
    Meine Röstung habe ich schon vor meinem Sommerurlaub gekauft, Röstdatum ist 12.08. Als er frischer war, war er floraler und hatte weniger Johannisbeere.
     
    whereiscrumble, TTaurus, Flattie/Fanatic und 10 anderen gefällt das.
  17. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    5.307
    Name der Rösterei:
    Red Code Coffee Roasters, Bensheim
    Name der Röstung:
    columbia- Red Passion
    Anbaugebiet :
    Kolumbien
    Varietät: Caturra

    geröstet am:29.08.20

    MHD:29.03.21

    Gemahlen mit :Comandante c40 20 Klicks
    Bezogen mit : v 60

    In: 15.0
    Out: 240
    :3min :10
    Temp. 88°c
    Eigenschaften: süß , ganz wenig angenehme leicht spritzige Säure
    floral ,schwarze Johannisbeere, etwas Kakao

    Hatte ihn in der AP bei 88c° invert 220ml drücken ab 1min5 bis 1min 45

    Dann in der V60 bei 90 c°
    Hier war dann aber die fruchtigkeit weniger, ich habe ihn dann auch bei 88° gebrüht und nun hatte ich auch da das fruchtige
    Wieder kaufen?

    Unbedingt.
    B8E5BC8D-656F-46ED-8496-C4BE9A2AE58A.jpeg
     
    whereiscrumble, flatulenzio, Chefkoch874 und 3 anderen gefällt das.
  18. Aalbaer

    Aalbaer Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    48
    Roestbar auf Münster

    Den BlackUnicorn als Filter zubereitet, mit entsprechen verkürzter brew time unter 2 Minuten, weil als Espresso geröstet.

    Anbauland: Costa Rica
    Plantage: Las Lajas Micromill - Finca Calle San Juan
    Aufbereitung: Natural: Alma Negra

    Krass viel dunkler als die speziellen Filterröstunger aber hey, dafür gibts süße Blaubeeren und Marzipan im seidigem Körper. Das Profil auf der Homepage ist genau so im Glas wiederzufinden.
     

    Anhänge:

    whereiscrumble, christobal1987, nextpresso und 5 anderen gefällt das.
  19. flopehh

    flopehh Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    834
    Leuchtfeuer "Brise" (White Honey aus Costa Rica)
    • 16g @ 260ml
    • 93 Grad BWT gefiltert
    • C40 @ 24 - 25 Clicks
    • 2:20 Min Brühdauer (50 g bloom, dann jeweils +70 g)
    Der Brise kommt recht zurückhaltend daher. Keine Ananas, Maracuja, Citrus etc. Dafür ein ausbalancierter Kaffee, der beim Abkühlen ein tolles und mildes Frucht-/Säurespiel freigibt.

    Für mich ein super Kaffee für den Morgen, wenn man es mal ruhiger angehen möchte. Auf der Packung steht vollmundig mild. Am Anfang fand ich das ein wenig zu sehr "Melitta-like". Aber ich verstehe den Röster an der Stelle durchaus. Die Vollmundigkeit habe ich dem Kaffee ein wenig durch die brew-ratio und den Mahlgrad genommen. Das liegt aber an meiner persönlichen Vorliebe und soll genauso sein.

    Wieder kaufen? Super gerne!

    Edit: ich sehe gerade, dass die Bohnen auf dem Bild sehr dunkel wirken. Das ist nicht wirklich so. Die Röstung würde ich als medium-bright ansehen.

    IMG_20200920_092548_compress32.jpg IMG_20200920_092811_compress22.jpg IMG_20200920_093618_compress82.jpg IMG_20200920_093646_compress36.jpg IMG_20200920_093719_compress81.jpg IMG_20200920_093642_compress62.jpg
     
    Cairns, whereiscrumble, infusione und 9 anderen gefällt das.
  20. #1780 st. k.aus, 20.09.2020 um 18:05 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2020 um 18:24 Uhr
    st. k.aus

    st. k.aus Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    854
    wenn die leuchtfuer bohnen aus (crop 2020) sind, was sie ja sind.
    warte mindestens 3 wochen ab röstdatum. der wird dann meist irre gut.
    hatte ich im juli auch mit der möwe, anleger und ... dachte zuerst nicht so gute röstungen. im august war der kaffee dann unglaublich gut.
     
    swimmer und flopehh gefällt das.
Thema:

Ich trinke gerade diesen Filterkaffee/Brühkaffee...

Die Seite wird geladen...

Ich trinke gerade diesen Filterkaffee/Brühkaffee... - Ähnliche Themen

  1. Gerade und ohne Vakuum tampern in 58,7 mm Accurato-Sieben

    Gerade und ohne Vakuum tampern in 58,7 mm Accurato-Sieben: Liebe KN-Gemeinde, ein Neugeborenes, ein Kleinkind und der Job lassen es gerade nicht zu, dass ich mich in die Tiefen des Forums einarbeite (was...
  2. (Lelit-)Kaufberatung Cappuccino-Trinker

    (Lelit-)Kaufberatung Cappuccino-Trinker: Hallo Liebe Community, Ich bin seit Jahren begeisterter Kaffeetrinker (vor allem Cappuccino) und habe seit circa 2 Jahren eine Spinel Pinocchio...
  3. [Erledigt] Bohnen - Quijote El Gran Crasso - FILTERKAFFEE - Indien - Robusta

    Bohnen - Quijote El Gran Crasso - FILTERKAFFEE - Indien - Robusta: Hallo Zusammen, ich hatte mir den Kaffee 2x bestellt, ist jedoch nicht so mein Fall und verkaufe 1x 500g. Röstdatum: 30.07.2020 Quijote-Preis...
  4. Filterkaffee Dosierung

    Filterkaffee Dosierung: Hallo, ich möchte auf handgebrühten Filterkaffee umsteigen und schon so einiges gelesen. Unter anderem auch, dass die "Special Coffee Association...
  5. Mühle für Filterkaffee Preis bis Eureka Mignon Brew Pro

    Mühle für Filterkaffee Preis bis Eureka Mignon Brew Pro: Hallo an die Mitglieder im Kaffeenetz, ich weis das die Frage wahrscheinlich schon zig mal gestellt wurde, aber ich habe gerade nicht die Zeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden