Ich werfe alles weg und kauf einen VA

Diskutiere Ich werfe alles weg und kauf einen VA im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Wenn ich das hier sehe YouTube - Perfekter Espresso Besser geht´s doch nicht, oder?

  1. #1 EspressoHumanumEst, 15.09.2009
    EspressoHumanumEst

    EspressoHumanumEst Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
  2. #2 freundhase, 15.09.2009
    freundhase

    freundhase Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    9
    ...ich auch. Ich will meine Jura wiederhaben.

    Was habe ich nur getan....
     
  3. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    488
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Ist deine Frage als Scherz gemeint?
    Falls nicht, die Durchlaufzeit stimmt nicht, nach dem Bezug ist eindeutig zu sehen wie trüb der Espresso ist, er "lichtet" sich von unten nach oben.
    Er ist also direkt nach dem Bezug nicht gleich schwarz.
    Das kommt vom Cremaventil ->es wird Luft in den Kaffee eingebracht.
    Ich mag das nicht, man schmeckt es.

    Das ist kein Espresso sondern ein kleiner starker künstlich aufgeschäumter Schümli.

    Und falls die Frage doch als Scherz gemeint ist, na dann lach ich mit. :)
     
  4. #4 Knabberkram, 15.09.2009
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    10 sec. quickpress-espresso:

    der Mahlgrad wird nicht fein genug sein,
    & die Mahlgeräusche sind auch aussagekräftig genug.


    dann lieber Pulver-/Instant-Espresso ..
     
  5. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Ignoranten! Banausen! Naivlinge!

    Ich sehe kein Mikrometer Crema. Aber jede Menge Fake-Schaum!

    :evil: Pfui!
     
  6. #6 gunnar0815, 15.09.2009
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Ein richtig schöner 8 Sek. Kaffee. Andere mühen sich da über 30 Sek. mit Preinfusion ab. Ja wohl VA :lol:
    Gunnar
     
  7. holgr

    holgr Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    21
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Auf keine Fall. Vor kurzem hatte ich auch bzgl. Fake-Crema hier im Forum gefragt. VA produzieren anscheinend Fake-Crema.
    Ich selbst habe mit meinen Saeco- und Krups-VA nicht annähernd so guten Kaffee hinbekommen wie mit meiner Rancilio Silvia.
    Ist natürlich nix für "Knöpfchendrücker" :).

    holgr

     
  8. #8 Gregorthom, 15.09.2009
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.914
    Zustimmungen:
    1.164
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Ich will nicht gegen Euch hetzen, aber mit genau diesem VA geht das auch wesentlich besser, das Ding ist einfach nur mies eingestellt. Man bekommt locker Bezüge um 20sek., immer noch nicht optimal, aber wesentlich besser als das im Video.
    So, jetzt dürft ihr mich steinigen. :D

    Gruß
    Gregor
     
  9. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    488
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    In der EU ist das Steinigen doch verboten, ich werf mal mit einem Papierkügelchen nach dir. :lol:
     
  10. tilli

    tilli Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Ähm...also....ist das jetzt ironisch gemeint und ich krieg's nur nicht mit? Also wenn nicht...lieber EspressoHumanumEst, bleib bei der Stange, denn da geht noch ne GANZE Menge!
     
  11. #11 Knabberkram, 15.09.2009
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    ..ausserdem hat er noch nicht "Jehova" gesagt,
    und die Huldigung von untüchtigen VA ist ja nicht verboten.
     
  12. Wasu

    Wasu Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    488
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Also das Video ist doch echt schwach, für einen guten Espresso zu schnell, und für einen schnellen Espresso zu langsam. :lol:
     
  13. #13 kiw1408, 15.09.2009
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    339
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Also ich habe in seinem Beitrag ein Hauch von Ironie bemerkt. Wenn ich mich irre, sollte man doch mal drüber nachdenken die Steinigung in Deutschland wieder einzuführen. Natürlich nur für die Kaffeebanausen! ;-)
     
  14. #14 Cyclone, 15.09.2009
    Cyclone

    Cyclone Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    So, erstmal Steine suchen.....:evil:
    Mit genau so einem DL-VA (3500) habe ich 3 Jahre versucht, einen ordentlichen Espresso zu produzieren - ich hab's aufgegeben.
    Mit der verbauten Mühle waren niemals mehr als 15 sec. drin, und die auch nur in den ersten Monaten.
    Ich habe nur noch Cappu bezogen, um mit der Milch den sauren Geschmack zu verschleiern. Deine Erfahrung kann eigentlich nur auf fast neue Maschinen zutreffen, die nicht jeden Tag für 6-10 Tassen mahlen müssen (wie kann man denn noch weniger Kaffee trinken?:oops:)

    Auch eine externe Mühle würde das Ergebnis wahrscheinlich nicht stark verbessern; mit gemahlenem Illy "N" war die Pumpe schon fast überlastet.

    Gruß
     
  15. Sirrah

    Sirrah Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    1
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Wäre da in einem Kaffee-Netz nicht das Bewerfen mit Stinkbohnen oder 5 Jahre altem Discounter-Kaffee sinnvoller?
     
  16. #16 kiw1408, 15.09.2009
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    339
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Ich habe zum werfen noch ein paar Senseo-Pads ...... Ja ok, das war gemein :oops:
     
  17. #17 willcrema, 15.09.2009
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Alsö - ich finde er hat recht.

    Ist doch ne saubere Sache.

    Sieht gut aus, macht was her.

    Menschen können sich doch auch mal irren.
     
  18. #18 Jan Kluczewitz, 15.09.2009
    Jan Kluczewitz

    Jan Kluczewitz Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    2
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Und Du nennst dich willcrema?

    Das kann doch nur Ironie sein. Warum sollte man das sonst posten.

    Aber abgesehen davon seid Ihr alle Kaffeesnobs.

    So. Jetzt bin ich doch noch mal eine Beleidigung losgeworden.

    Aber abgesehen davon hat der Clip bei seinem Titel heftig Häme verdient. Er bettelt ja gerade zu drum.
     
  19. #19 Gregorthom, 15.09.2009
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.914
    Zustimmungen:
    1.164
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Nein, meine Aussage war durchaus sehr ernst gemeint. Natürlich kann man mit der Maschine keinen so guten Espresso wie mit einer ST-Mühle Kombi, da gibts nichts dran zu rütteln (Rate mal, warum ich mittlerweile bei der Vivaldi angelangt bin ;) ). Aber mit entsprechenden Bohnen und gut eingesteller VA-Mühe war ich in der Lage ganz gute Espressi zu beziehen, weder sauer noch bitter. Da in allen DeLonghi VAs die gleichen Mühlen Thermoblöcke und Brühgruppen arbeiten ist es auch egal, dass ich die ESAM 6600 hatte.
    Die Maschine war nicht mehr neu, produzierte jeden Tag 5-8 Tassen Kaffee, Cappuccino, Espresso etc. Alter der Maschine: 8 Monate. Es brauchte auch keine Milch um irgendwelche unangenehmen Geschmäcker zu verschleiern. Und so schnell verschleißen die Mahlwerke in VAs auch nicht, es sind standard Kegelmahlwerke, wie sie in vielen externen Mühlen, bzw. VA anderer Hersteller verbaut werden, die halten über 1000 Tassen.

    Wie ich das erreicht habe?
    - frische Bohnen (Fausto oder Langen)
    - Mahlwerk auf fast feinste Eisntellung

    Und dann einen Bezug starten. Durchschnittliche Durchlaufzeit ca. 20sek., auf aller feinster Einstellung des Mahlwerks gabs auch längere Bezugszeiten, aber da tröpfelte der Espresso nur noch und die Maschine knackte verdächtig, deshalb habe ich um, um Schäden zu vermeiden, den Mahlgrad wieder etwas gröber gestellt.
    Zur Crema: Es war zwar immer noch Fake-Crema, dank Cremavenitil, hatte aber ein wesentlich gesünderes Erscheinungsbild wie das blasse Schäumchen im hier präsentierten Video.

    Ergebnis meiner Espressi:
    [​IMG]



    Meine Vermutung:
    Das Mahlwerk Deiner Maschine war in der Grundeinstellung nicht richtig justiert.

    Noch mal: Ich will damit nicht propagieren, dass mit einem VA der perfekte Espresso gelingt, aber es geht besser als viele VAs in den meisten Haushalten produzieren. Die meisten Menschen wissen aber nicht, dass man sich auch beim VA etwas mit der Materie "Kaffee" auseinandersetzen müssen. Viele kippen vom ersten Tag an nur Billigstbohnen rein und drücken Knöpfchen, ohne sich mit den richtigen Einstellungen zu beschäftigen und meckern dann auch noch, dass der VA keinen gut schmeckenden Schümli macht.

    Gruß
    Gregor
     
  20. #20 willcrema, 15.09.2009
    willcrema

    willcrema Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    6
    AW: Ich werfe alles weg und kauf einen VA

    Isch lass misch doch hier net beleidigen - vorallem nicht von jemandem der Klucscheisswitz heißt ;-)
     
Thema:

Ich werfe alles weg und kauf einen VA

Die Seite wird geladen...

Ich werfe alles weg und kauf einen VA - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: gebrauchter VA um 300 Euro gesucht

    Kaufberatung: gebrauchter VA um 300 Euro gesucht: Moin, für unser kleines Büro soll ein VA her (5 Kaffeetrinker - ca. 10 Tassen/Tag). Neue Geräte fielen mir bei dem Budget nur Delonghi ECAM...
  2. BBZ10S Drehventil Ersatzteil - wo kaufen?

    BBZ10S Drehventil Ersatzteil - wo kaufen?: Ich möchte gerne mein BZ10 von Kipp- auf Drehventile umbauen. Kann mir jemand sagen, wo ich diese als Kompletteil bekomme (Ventil plus drehknopf)...
  3. Domobar Super PID gebraucht kaufen

    Domobar Super PID gebraucht kaufen: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei eine Domobar Super 2B PID inox Tank gebraucht zu kaufen. Dazu habe ich ein paar Fragen: - worauf sollte ich...
  4. Kaufen oder nicht? Sage SE500 + Mühle

    Kaufen oder nicht? Sage SE500 + Mühle: Hallo zusammen, Ich war bisher stiller Mitleser, habe mich aber nun aus aktuellem Anlass doch mal angemeldet :) Ich bin seit ein paar Jahren -...
  5. [Maschinen] La Pavoni Handhebelmaschine Europiccola - neu

    La Pavoni Handhebelmaschine Europiccola - neu: Hallo zusammen! Ich biete hier ein La Pavoni Europiccola von 1991 mit Originalkarton an. Der Kessel hat innen Gebrauchsspuren, weil dort mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden