Impressa A5: Fehlermeldung: Bohnenbehälter füllen, obwohl voll

Diskutiere Impressa A5: Fehlermeldung: Bohnenbehälter füllen, obwohl voll im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo! Ich habe eine Impressa A 5 und ie zeigt folgenden Fehler: Bohenbehälter ist voll, ist starte einen Kaffeebezug, es kommt kein Kaffee,...

  1. #1 Kaffeespatz, 16.09.2019
    Kaffeespatz

    Kaffeespatz Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    4
    Hallo!
    Ich habe eine Impressa A 5 und ie zeigt folgenden Fehler:
    Bohenbehälter ist voll, ist starte einen Kaffeebezug, es kommt kein Kaffee, sondern die Fehlermeldung: Bohenbehälter füllen!
    Was könnte die Ursache sein?
    Vielen herzlichen Dank für die Hilfe
    Oskar
     
  2. Oseki

    Oseki Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    438
    Was sagt denn die Bedienungsanleitung?
     
  3. #3 Kaffeespatz, 16.09.2019
    Kaffeespatz

    Kaffeespatz Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    4
    liegt mir leider nicht vor! Aber der Bohnenbehälter it voll, es kommt aber kein Kaffee, sondern sofort die Fehlermeldung
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    9.143
    Klingt nach defektem Bohnensensor (hast Du Reinigen des Bohnenbehälters/-sensors schon mal versucht?), gelöstem Kabel zu diesem oder Elektronikdefekt.
     
  5. #5 Cappu_Tom, 16.09.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    1.470
    Kein Internet ? o_O
     
  6. #6 Kaffeespatz, 17.09.2019
    Kaffeespatz

    Kaffeespatz Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    4
    Wo sitzt bitte der Bohnensensor?
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    9.143
    ok, aber die gibt dazu auch nichts her ausser „Bohnen auffüllen“, was in diesem Fall offensichtlich nicht die Lösung ist.
    Irgendwo im Bohnenbehälter. Habe mal bei unserer alten E50 im Keller nachgeschaut, da ist nichts offensichtlich. Scheint sich irgendwo hinter dem Plastik zu verbergen. Wenn Behälter reinigen nichts nützt, wirst Du wohl zerlegen und nachschauen müssen oder jemand in einen KVA Forum hat noch brilliante Ideen.
    Stichwortsuche nach „Bohnen“ in diesem Jura Forum liefert einige Treffer: Suchergebnisse - Kaffee-Welt.net - Das bohnenstarke Kaffeeforum
     
  8. #8 Kaffeespatz, 17.09.2019
    Kaffeespatz

    Kaffeespatz Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    4
    Herzlichen Dank für Deine Antwort! Wird mich auf die Suche machen!
     
  9. #9 Cappu_Tom, 17.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    1.470
    Das ist richtig, darum ging es in #5 auch nicht...

    Zur Ausgangsfrage: echte 'Bohnensensoren' sind meines Wissens selten (Nivona?), wobei ich lediglich im Freundeskreis gelegentlich VA betreue. Die Überwachung erfolgt ansonsten eher indirekt über den Mühlenantrieb (Drehzahl, Stromaufnahme) bzw. bei VA auch über den Verfahrweg des Kolbens in der Brühgruppe.
    @Gandalph wird dir da konkreter weiter helfen können?

    Edit: sorry, ich meinte @Gregorthom , der sich ohnedies gemeldet hat :)
     
  10. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.054
    Zustimmungen:
    9.143
    Ja, die haben ihn definitiv. Bei den indirekten Methoden dürfte es schwieriger werden mit der Fehlersuche und Behebung. Aber in den entsprechend spezialisierten Foren dürfte was zu finden sein.
     
  11. #11 wurzelwaerk, 17.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2019
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    1.450
    Nach dem was ich so ergoogeln konnte, gibt es keinen Sensor, sondern es wird nur ausgewertet, ob/wieviel unten aus dem Mahlwerk rauskommt.
    Also ev. etwas verstopft, Mahlwerk verschlissen, Mahlwerk blockiert?
     
    cbr-ps gefällt das.
  12. #12 Cappu_Tom, 17.09.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    1.470
    Mein erster Ansatz wäre ein Testbezug mit vorgemahlenen Bohnen und eine visuelle Inspektion und ev. Reinigung der Mühle samt Auswurf.
    PS: bin ich froh, an dieser Kiste nicht mehr schrauben zu müssen :rolleyes:
     
    cbr-ps gefällt das.
  13. #13 furkist, 17.09.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    743
    ...Maschine mal gründlich reinigen... wann wurde das zuletzt gemacht ?
     
  14. #14 Gregorthom, 17.09.2019
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.924
    Zustimmungen:
    1.188
    Entweder ist der Auswurfkanal verstopft, oder die Mahlsteine untermahlen, entweder durch Verschleiß oder hervorgerufen durch einen Fremdkörper zwischen den Bohnen.
    Möglichkeiten:
    Mahlwerk gründlich reinigen, inkl. Entnahme der Mahlsteine, wenn das nichts hilft, dann Mahlsteine oder Mahlwerk tauschen. Für alles gilt die Vorraussetzung, dass man handwerkliches Geschick hat, evtl. Anleitungen im Internet raussuchen und den Netzstecker vorher aus der Steckdose ziehen. Oder eben eine eine Werkstatt bringen.

    "Echte" Bohnensensoren haben nur wenige Maschinen und in der Regel sind das simple Lichtschranken im unteren Bereich des Bohnenvorratbehälters. Bei allen anderen Geräten geht das über Stromaufnahme des Mühlenmotors und/oder den zu erwartenden Verfahrweg bei entsprechender Tassenwahl (1 bzw. 2 Tassenbezug) und Aromavorwahl (=Pulvermenge).
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  15. #15 Highfly, 17.09.2019
    Highfly

    Highfly Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    638
    Die Jura haben keinen Sensor, ich meine die messen das anhand der Strohmaufnahme vom Mahlwerk.
    evtl. ist das bei den ganz neuen Jura's anders. Die alten Saeco haben den Sensor.
    Wann kommt die Fehlermeldung, vor dem Mahlen oder kurz vor dem Kaffebezug?
    Wenn letzteres, wird das Kaffeemehl trocken ausgeworfen?
     
  16. #16 Kaffeespatz, 17.09.2019
    Kaffeespatz

    Kaffeespatz Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Leute!
    ich habe den Fehler gefunden! Die Jura hat natürlich keine Bohnensensoren. Die Fehlermeldung wird durch die Stromaufnahme des Mahlwerks gesteuert! Der Fehler liegt bei meinem Gerät am defekten Temperatursensor im Mahlwerk! Muß mal schauen, ob ich den einzeln bekomme!
    Herzlichen Dank für Euere engagierte Teilnahme!
    Viele Grüße
     
    rebecmeer, Highfly, wurzelwaerk und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Impressa A5: Fehlermeldung: Bohnenbehälter füllen, obwohl voll

Die Seite wird geladen...

Impressa A5: Fehlermeldung: Bohnenbehälter füllen, obwohl voll - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Bohnenbehälter Macap M7d

    Bohnenbehälter Macap M7d: Verkaufe hier einen Bohnenbehälter für die Macap M7d. Es fehlt der Schieber und er schon gut Gebrauchsspuren. Der Bohnenzentrierer/Verteiler im...
  2. Graef Bohnenbehälter - automatischer Verschluss funktioniert nicht mehr

    Graef Bohnenbehälter - automatischer Verschluss funktioniert nicht mehr: An meiner Graef CM 80 geht der automatische Verschluss unten am Bohnenbehälter nicht mehr zu. Nachdem ich den Behälter auseinandergeschraubt habe,...
  3. Probleme Rocket R58 sagt Wasser leer trotz vollem Tank

    Probleme Rocket R58 sagt Wasser leer trotz vollem Tank: Moin Ich hab ein Problem mit meiner Rocket R58. Bei mir geht mittlerweile nur noch der Blinker an das der Wasserbehälter leer ist obwohl der Tank...
  4. Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr

    Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr: Liebes Forum Wer kann mir helfen? Bin heute aus den Ferien zurückgekommen und wollte das alte Wasser aus den Boilern lassen, indem ich zuerst die...
  5. Carimali Kicco Fehlermeldung Wasserfilter

    Carimali Kicco Fehlermeldung Wasserfilter: Habe eine Carimali Kicco 2 mit der Fehlermeldung "Wasserfilter" Kann im Systemmenü bei "Info Wasserkredit" -den Wert (-2273) lesen, aber nichts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden