IMS Barista Pro Filter nanobeschichtet - Erfahrungen

Diskutiere IMS Barista Pro Filter nanobeschichtet - Erfahrungen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Aus irgendeinem Grund kann ich keine direkte Unterhaltung mit @Phoenixxx3 zu IMS Baristapro The Single beginnen... :-( Wahrscheinlich ist die...

  1. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    1.039
    Wahrscheinlich ist die Einstellung für die Funktion „Unterhaltungen“ in seinem Profil deaktiviert (@Phoenixxx3 kontrolliere mal unter „Privatsphäre“ das Häkchen bei „mit dir eine Unterhaltungen beginnen dürfen...“ :)).
    Etwas suboptimal wenn man verkaufen möchte und das aus ist (Antworten zu Angeboten im privaten Verkaufsbereich geht ja nur per PM).
     
  2. #62 sup3rb3n, 09.12.2019
    sup3rb3n

    sup3rb3n Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Gleichfalls, mir ist es wohl auf Grund seiner Profil Einstellungen auch nicht möglich @Phoenixxx3 ich hätte Interesse an dem 20g Sieb. Gerne kannst du mir schreiben, falls es weiter verfügbar ist.
     
  3. #63 benötigt, 09.12.2019
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    275
    Und ich hätte nach dem 8 gr gefragt... Da könnten beide praktisch schon verkauft sein. Wenn man denn kommunizieren könnte... :(
     
  4. #64 Krapfen, 23.12.2019
    Krapfen

    Krapfen Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir zu meinem gewölbten IMS Competition Sieb kürzlich auch noch ein Superfine bestellt. Anfangs war ich ziemlich begeistert, weil es während des Bezugs im bodenlosen Siebträger kaum noch gespritzt hat. Leider ist mir gerade aufgefallen, dass das Mesh im Sieb leicht nach oben gewölbt ist und den Puck nach dem Tampern wieder leicht nach oben drückt. Das erklärt meiner Meinung nach das Channeling, das ich meistens in der Mitte habe. Trotzdem habe ich das Gefühl damit ein gleichmäßigeres Ergebnis zu bekommen als mit dem Competition Sieb, mit welchem die Maschine hinterher auch immer aussieht wie Sau. Ich frage mich, ob das mit dem BaristaPro besser wäre..
     
Thema:

IMS Barista Pro Filter nanobeschichtet - Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

IMS Barista Pro Filter nanobeschichtet - Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Ceado E6P Filter, 64mm

    Ceado E6P Filter, 64mm: Es gibt einen neue Mühle am Filter-Firmament mit, offensichtlich, neuer Mahlscheibengeometrie (sehen den Stahlscheiben von Mahlkönig/Baratza Vario...
  2. Magnetventil, Solenoid Valve bei Gastroback Advanced Pro 42612 ersetzen

    Magnetventil, Solenoid Valve bei Gastroback Advanced Pro 42612 ersetzen: Ich bitte erst mal um Nachsicht, falls ich als absoluter Neuling mit einem möglw. ausgelutschten Thema langweile. Hab auch schon rumgesucht, aber...
  3. (Langzeit-)Erfahrungen mit Touchdisplay von Quickmill 3230/3240

    (Langzeit-)Erfahrungen mit Touchdisplay von Quickmill 3230/3240: Hallo zusammen, ich konnte bisher noch nichts über Erfahrungen mit dem Touchdisplay der Quickmill-Modelle 3230 und/oder 3240 finden. Mich würde...
  4. Bodenloser Siebträger von Tidaka für Profitec Pro 300?

    Bodenloser Siebträger von Tidaka für Profitec Pro 300?: Weiß jemand, ob einer der von Tidaka angebotenen bodenlosen Siebträger auf die Profitec Pro 300 passt? Die Version für E61 Brühgruppen vielleicht?...
  5. Profitec Pro 300 Holzgriffe

    Profitec Pro 300 Holzgriffe: Hallo zusammen, bin seit ca. 2 Jahren im Besitz einer Profitec Pro 300 und gerade in folgendem Thread auf die Modifikation mit Holzgriffen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden