IMS Dusche "klappt um" - normal?

Diskutiere IMS Dusche "klappt um" - normal? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebes kaffee-netz, ich habe mir nach 12 Jahren Gaggia Classic + Demoka 207 nun eine Ascaso Steel Uno PID + Eureka Mignon Silenzio gegönnt....

  1. #1 MaxABillion, 10.07.2021
    MaxABillion

    MaxABillion Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Hallo liebes kaffee-netz,

    ich habe mir nach 12 Jahren Gaggia Classic + Demoka 207 nun eine Ascaso Steel Uno PID + Eureka Mignon Silenzio gegönnt. Inspiriert durch ein Video zweier kontrovers diskutierter Schweizer (und durch Forenbeiträge), habe ich mir dazu noch eine IMS 200 Dusche (IMS 200 IM für E61, 98 Löcher 3mm) und 2 IMS Siebe bestellt (vermutlich war das schon der Fehler und ich hätte mich erstmal an das Ascaso Equipment gewöhnen sollen...). Seit einigen Tagen mühe ich mich nun damit ab, einen ordentlichen und reproduzierbaren Bezug ohne Channeling hinzubekommen. Trotz aller Versuche und weiterem Equipment (Level, 58.4mm Tamper) scheitere ich damit.

    Daher habe ich nun die IMS Dusche wieder ausgebaut und versuche es wieder mit der standard Ascaso Dusche. Nachdem ich die Mühle nun deutlich feiner gestellt habe, klappt das endlich auch [was schon seltsam ist, denn eigentlich liest man immer, dass IMS feineres Mahlgut benötigen würde].

    Nun zu meiner eigentlichen Frage: Während des Hin-und-her Tauschens ist mir aufgefallen, dass die IMS Dusche "umklappt", d.h. von einem konvexen Boden zu einem konkaven Boden (siehe die Bilder unten). Jedesmal wenn ich die Dusche im ausgeklappten, konvexen Zustand einsetze und den befüllten Siebträger einspanne ploppt die Dusche (hörbar) wieder um auf konkav. In diesem Zustand ist auch ein ordentlicher Spalt zu sehen. Zudem kann ich mit etwas Druck den kompletten Boden der Dusche rausnehmen. Ist das normal oder ist die Dusche einfach defekt? Kann das meine Probleme mit Channeling erkären?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    konkave, eingeklappt:
    concave.jpeg

    konvex, ausgeklappt:
    convex.jpeg
     
  2. #2 Arb3000, 10.07.2021
    Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    458
    Das ist nicht normal.

    Ob das Channeling dadurch verursacht wurde, hängt davon ab, ob dadurch Wasser an den Seiten und nicht nur durch die dafür vorgesehenen Löcher rauskommt.

    Ich hatte die Dusche auch mal in Betrieb und bin beim rausmachten zum Reinigen mit dem Löffel abgerutscht und habe sie, wie auf deinem Bild, verbogen. Ich habe sie dann als Defekt betrachtet und benutze seitdem zufrieden die originale Dusche.

    Insofern, ab damit in die Schublade und Kaffee genießen ;)
    Viel Spaß mit deiner schönen Kombi!
     
    DangerRanger gefällt das.
  3. #3 MaxABillion, 12.07.2021
    MaxABillion

    MaxABillion Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Alles klar, vielen Dank! Ob Wasser wirklich beim Bezug an den Seiten durchläuft, wird vermutlich schwierig zu überprüfen. Aber es würde Sinn ergeben, da das Channeling ausschließlich an den Rändern aufgetreten ist.

    Dann landet das Teil jetzt auch in der Schublade. Mal sehen ob ich irgendwann nochmal eine andere Dusche ausprobieren werde..
     
    Arb3000 gefällt das.
  4. #4 DangerRanger, 28.07.2021
    DangerRanger

    DangerRanger Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Zusammen,
    Interessant, ich kann das von dir geschriebene genau so bestätigen.Ich habe auch eine Ascaso UNO Pid mit der IMS Dusche. Und ich habe insbesondere bei den konvexen IMS Sieben die channeling Problematik ausschließlich an den Rändern und dann auch reproduzierbar in einem Bereich. Mit den ebenen IMS Sieben geht es besser, aber auch nicht perfekt.

    Wenn ich zu Hause bin, werde ich das direkt mal testen und auf die originale Dusche umbauen. Bei Interesse werde ich dann auch gern hier berichten.
    In jedem Fall ist daran wohl zu erkennen, dass es sich um keinen Einzelfall handelt.

    Viele Grüße

    Christian
     
    Arb3000 und MaxABillion gefällt das.
  5. #5 MaxABillion, 28.07.2021
    MaxABillion

    MaxABillion Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Hi Christian,

    ja, gerne berichten!
    Interessant, dass es auch mit dem Sieb zusammen hängt; das habe ich gar nicht weiter getestet. Vielleicht gibt es doch einen kleinen Unterschied zur standard E61 Gruppe, welcher dieses Verhalten verursacht. Zumindest manchmal, denn bei den beiden Schweizern sah es eigentlich gut aus (auch der Leerbezug).

    Mit der Ascaso-Dusche läuft es jedenfalls richtig gut bei mir.

    LG!
     
    Arb3000 und DangerRanger gefällt das.
  6. #6 DangerRanger, 28.07.2021
    DangerRanger

    DangerRanger Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Max,

    werd ich in jedem Fall machen.
    Die konvexen Siebe sind weiter im Außenbereich gelocht. Dies ist bei den ebenen IMS Sieben und den Ascaso Sieben so nicht der Fall. Dies verstärkt natürlich noch mehr die Channeling Gefahr.

    Stimmt, vielleicht gibt es doch einen Unterschied zur Standard E61.

    Ich hatte den Fehler in der Brühgruppendichtung vermutet, aber mich noch nicht weiter damit befasst. Die Dusche macht aber mehr Sinn, wenn ich jetzt so drüber nachdenke und deine Bilder sehe.

    Ich werde berichten…. wird allerdings Sonntag werden.

    Viele Grüße

    Christian
     
    Arb3000 und MaxABillion gefällt das.
  7. #7 Espressojung, 28.07.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.386
    Zustimmungen:
    1.816
    Nach dem Kaffeebezug wird der Druck über das Magnetventil in die Auffangschale geleitet
    durch den plötzlichen Druckabfall entsteht in der Brühgruppe ein Unterdruck der dazu führen kann,
    dass ein nicht besonders formstabiles Duschsieb zum "Knackfrosch" wird.
     
  8. #8 DangerRanger, 03.08.2021
    DangerRanger

    DangerRanger Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Guten Morgen,

    ich habe in den letzten Tagen mal richtig drauf geachtet. Bei mir klappt die IMS Dusche nicht um. Die Channeling Problematik am Rand ist aber bei den konvexen IMS Sieben vorhanden.
    Daraufhin habe ich die Serien Dusche getestet. Obwohl beide Duschen optisch (ich hab jetzt nicht per Messschieber nachgemessen) die gleiche Höhe haben, ist der Puck mit der Seriendusche nass. Mit 0,5 Gramm mehr Kaffee wird es besser. Channeling wird besser aber nicht perfekt. Es ist Immer am Rand an der gleichen Stelle. Zumindest sieht es auf dem Puck so aus. Geschmacklich allerdings nicht wahrnehmbar.... zumindest für mich.
    Ber wie schon geschrieben, mit den ebenen IMS Sieben oder auch den Seriensieben habe ich das Problem nicht, oder zumindest viel weniger.

    Ich werde jetzt doch noch mal die Gruppendichtung wechseln, kostet ja nicht viel.

    Viele Grüße

    Christian
     
  9. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    925
    Die beiden haben die IMS Dusche für die Ascaso nicht empfohlen. Sie freuten/wunderten sich nur, daß sie (unerwartet) paßt. Alles weitere ist reine Eigeninterpretation von zig. Sehern des Videos. IMS freut es auch. Mich auch. Selten so viele Duschen verkauft und beigelegt :)
     
    Arb3000 gefällt das.
  10. DaJean

    DaJean Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2021
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    11
    Bei mir hat es sich ebenfalls umgeklappt. Ich glaube, dass ist aber nicht von Anfang an gewesen. Da ich sonst auch keinen Vorteil an der Dusche erkannt habe, habe ich wieder die originale Ascaso montiert.
     
Thema:

IMS Dusche "klappt um" - normal?

Die Seite wird geladen...

IMS Dusche "klappt um" - normal? - Ähnliche Themen

  1. Lelit PL50 Dusche/Gruppendichtung reinigen

    Lelit PL50 Dusche/Gruppendichtung reinigen: Moin! Erstmal allen hier ein frohes neues. Ich habe vor kurzem eine Lelit PL50 + eine Quickmill Apollo 060 quasi geschenkt bekommen. Die Freude...
  2. Verschmutzung der Dusche - was mache ich falsch?

    Verschmutzung der Dusche - was mache ich falsch?: Hallo zusammen, ich bin Neuling in der Welt der Siebträger und seit zwei Wochen stolzer Besitzer einer ECM Mechanika V Slim. Diese nutze ich...
  3. ECM Technika 2 (Giotto) Sieb in Dusche klemmt

    ECM Technika 2 (Giotto) Sieb in Dusche klemmt: Hallo zusammen, ich würde gerne an meiner ECM Technika 2 (Giotto) den Sieb in der Dusche der E61 Brühgruppe ausbauen um diesen reinigen zu...
  4. IMS Dusche bei ECM Synchronika - Füllmenge verändern

    IMS Dusche bei ECM Synchronika - Füllmenge verändern: Hallo Habe jetzt bei meiner synchronika versuchsweise ein IMS duschsieb mit 35 ym eingebaut. Ich habe den Eindruck ,dass dieses Duschsieb etwas...
  5. Quickmill Pegaso Duschenplatte fest

    Quickmill Pegaso Duschenplatte fest: Hallo, für die Reinigung bzw. Austausch mit einer Edelstahlplatte möchte ich die Duschenplatte entfernen. Sie sitzt aber fest und geht nicht...