Induktionsmaschinen von Heylo Coffee

Diskutiere Induktionsmaschinen von Heylo Coffee im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Die von mir sehr geschätzte dänische Rösterei CleverCoffee vertreibt nun wohl neben der Bentwood auch die Heylo (für umgerechnet ca. 6300€ je...

  1. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    3.852
    Die von mir sehr geschätzte dänische Rösterei CleverCoffee vertreibt nun wohl neben der Bentwood auch die Heylo (für umgerechnet ca. 6300€ je Modul): Heylo Coffee
     
  2. JackHK

    JackHK Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    26
    Crazy price

    Agnieszka Rojewska, introduce boiler less induction heater, espresso machine by Carimali

     
    st. k.aus gefällt das.
  3. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    6.958
    Zustimmungen:
    10.096
    Warum?
     
  4. JackHK

    JackHK Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    26
    baut durch billigere Teile, IH ist keine neue Technik, aber neu bei Kaffeemaschinen, aber es ist interessant und umweltfreundlicher
    Carimali indoction patent.pdf | PDF Host
     
  5. mart666

    mart666 Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2021
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    216
    Nunja, hat auch Geld gekostet es zu entwickeln.
    Zielgruppe zudem ziemlich deutlicher Gastro und mit den entsprechenden Anforderungen.
    Wenn ich mir ein standfestes Setup ab zwei Gruppen vorstelle, sind sie voll im Rahmen; bei gleichzeitiger Einsparung von Stromkosten, etwas geringerer Stellfläche und Flexibilität bzgl. Ausbaufähigkeit.
     
  6. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    6.958
    Zustimmungen:
    10.096
    Ganz ehrlich. *Gähn* Das ist schlimmstes Stammtischgelabere.
    Stell dich selbst hin und entwickle sowas zur Serienreife. Dann schauen wir mal wie du mit den Kosten zurecht kommst.
    Außerdem ist das ein Technologieträger in Kleinserie.
    Davon werden keine 10.000/100.000 Stück pro Jahr gebaut werden.
     
    st. k.aus, mmorkel, mart666 und einer weiteren Person gefällt das.
  7. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    3.852
    Also mir gefällt das Teil optisch und vom Konzept her super. Wenn es dann noch abliefert… Gut nur, dass es inkl. Milchmodul eh nicht in meine Kaffeeecke passen würde :D
     
    yoshi005 gefällt das.
  8. #208 Cappu_Tom, 30.10.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.616
    Zustimmungen:
    6.366
    Wodurch?
     
    Espressojung gefällt das.
  9. JackHK

    JackHK Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    26
    Kein Boiler, geringer Stromverbrauch, schnelles Vorheizen :cool:
     
    st. k.aus gefällt das.
  10. #210 Cappu_Tom, 30.10.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.616
    Zustimmungen:
    6.366
    Haben TB Geräte auch nicht und selbst beim TB gibt es noch Optimierungspotential.
    Belege dazu stehen noch aus
    Schnell = umweltfreundlich?

    Was ich damit sagen will:
    Derzeit gibt es nur Marketingsprech und keine konkreten Werte.
    Der notwendige Generator samt Übertragung ist ja auch nicht verlustfrei und bedingt wieder einiges an (später zu entsorgender) Leistungselektronik
    Ein TB ist diesbezüglich deutlich bescheidener.​
    All das geht meines Erachtens in eine faire Umweltbilanz ein.
    Mal sehen was da noch auf den Tisch gelegt wird.
    Ich sehe da bei heutigem Stand der Information nichts revolutionäres, schon gar nicht im Gastrobereich.
     
    Espressojung, FRAC42 und JackHK gefällt das.
  11. JackHK

    JackHK Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    26
    Genau deswegen schreibe ich "Crazy price" in #202
     
  12. #212 Cappu_Tom, 30.10.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    6.616
    Zustimmungen:
    6.366
    Der Preis kratzt mich fürs erste wenig - schon eher die vorbehaltlose Akzeptanz des "gut für die Umwelt" Marketing Slogans.
     
    FRAC42 gefällt das.
  13. #213 Wombatino, 25.01.2023
    Wombatino

    Wombatino Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2020
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    274
    Vorstellung Heylo:

     
    cygmatic, Silas, tobsn und einer weiteren Person gefällt das.
  14. tobsn

    tobsn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2020
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    409
    Ein Bezug hätte mich dann aber schon noch interessiert.
    Sonst aber interessant und schön zu sehen, dass Neues auf den Markt kommt.

    :)
     
    Silas gefällt das.
  15. Silas

    Silas Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    3.852
    Interessant, auch die Infos über das Milchmodul und dass es auch noch ne Dampflanze geben wird. Aber der Moderator hätte sich mit seiner Begeisterung schon bisschen zurückhalten können. Insb. der Preisvergleich von zwei Kaffee- und einem Milchmodul mit ner dreigruppigen Maschine ist natürlich Quatsch.
     
    tobsn gefällt das.
Thema:

Induktionsmaschinen von Heylo Coffee