Instandsetzung einer Faema Amica 2

Diskutiere Instandsetzung einer Faema Amica 2 im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Boardgemeinschaft, nachdem ich etliche von Euch mit Fragen zu allerlei Themen bemüht habe, nun mal ein Beitrag mit ein paar...

  1. #1 Madrob2, 31.01.2012
    Madrob2

    Madrob2 Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    13
    Hallo liebe Boardgemeinschaft,

    nachdem ich etliche von Euch mit Fragen zu allerlei Themen bemüht habe, nun mal ein Beitrag mit ein paar hoffentlich interessanten Bilder.

    Die Restauration / Instandsetzung meiner Faema Amica 2 ist nun erfolgreich beendet. Um Euch den Mund etwas wässrig zu machen, anbei ein paar Bilder der instandgesetzten Maschine.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    An sich ist sie viel zu schade zum Rumstehen, aber seit ich die Pavoni-Diva durch die fleißige Miss Silvia entlastet habe, kommt die Amica2 nicht mehr zum Einsatz.
    Vielen Dank nochmals an " tidaka " durch dessen Dampfhebel das Projekt zum erfolgreichen Ende gebracht werden konnte.

    Grüßle Madrob2
     
  2. #2 TK28213@gmx.de, 26.02.2012
    TK28213@gmx.de

    TK28213@gmx.de Gast

    AW: Instandsetzung einer Faema Amica 2

    Hallo Zusammen,

    habe ein ganz anderes Problem. Wer hat mir eine Bedienungsanleitung von der Faema Amica 2?

    Wer kann mir diese zukommen lassen? (TK28213@gmx.de)

    Danke

    Thomas
     
  3. #3 cappochino, 22.07.2012
    cappochino

    cappochino Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Instandsetzung einer Faema Amica 2

    Erledigt - hoffe, die 2,8MB sind durchgegangen ... Mit Sparepartsliste :)
    Gruss Cappochino
     
  4. #4 Kaffeemaschinenschrauber, 18.02.2014
    Kaffeemaschinenschrauber

    Kaffeemaschinenschrauber Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Instandsetzung einer Faema Amica 2

    Hallo, bin neu hier im Netz und habe gleich eine Frage zu o.g. Maschine.
    Ich habe sie nach lange Standzeit zerlegt und entkalkt. Dann war sie natürlich nicht mehr dicht. Trotz langer Suche habe ich bis jetzt keine Silikondichtungen für die Heizgruppe und das Dampfventil bekommen.
    Momentan ist sie dicht, allerdings mit 'normalen' schwarzen O-Ringen, die angeblich nur bis ca. 80℃ hitzefest sein sollen und einer selbst geschnitttenen Teflondichtung über der Brühgruppe. Die alten Dichtungen waren auch schwarz und mittlerweile verhärtet, ob das Silikon war, weiß ich nicht.
    Kennt jemand eine Bezugsquelle für Silikonringe oder kann ich die jetzt verwendeten belassen?
    Ich nehme an, daß sie in Verbindung mit Kalkablagerungen eine ganze Weile dicht bleiben werden, auch wenn sie mit der Zeit hart werden.
    Allerdings wollte ich vermeiden, daß evtl. Schadstoffe oder Geschmacksstoffe freigesetzt werden.

    Gruß!

    Stephan
     
  5. #5 Schnubbe, 18.02.2014
    Schnubbe

    Schnubbe Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    18
    AW: Instandsetzung einer Faema Amica 2

    EPDM ist für Temperaturen bis 150 Grad geeignet. Was für Maße haben die Dichtungen denn? EspressoXXL ist schon recht gut sortiert. Wenn es Standard O-Ringe sind kannst Du mal bei ir-dichtungstechnik gucken. Die haben erstklassige Preise, einen super Service und einige Maße auch in fda Qualität vorrätig.
     
  6. #6 Kaffeemaschinenschrauber, 18.02.2014
    Kaffeemaschinenschrauber

    Kaffeemaschinenschrauber Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Instandsetzung einer Faema Amica 2

    Oh, das ging aber schnell!
    Bei espressoxxl habe ich schon geschaut, die haben nix passendes. Ich versuche ir-dichtungstechnik.
    Ich schließe daraus, daß ich die jetzt verwendeten O-Ringe besser nicht verwenden sollte.
    Vielen Dank!

    Stephan
     
  7. #7 Schnubbe, 18.02.2014
    Schnubbe

    Schnubbe Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    18
    AW: Instandsetzung einer Faema Amica 2

    Da Du ja das Material Deiner jetzigen Dichtungen nicht kennst würde ich sie zumindest nicht dauerhaft benutzen.
     
Thema:

Instandsetzung einer Faema Amica 2

Die Seite wird geladen...

Instandsetzung einer Faema Amica 2 - Ähnliche Themen

  1. [Suche] Instandsetzung meiner BZ10 ("Bausatz")

    Instandsetzung meiner BZ10 ("Bausatz"): Moin, ich schaffe es zeitlich einfach nicht: Bei meiner BZ10 gab es ein elektrisches Problem, die FI Sicherung löste mehr oder weniger zufällig...
  2. Instandsetzung einer Gaggia Asso

    Instandsetzung einer Gaggia Asso: Hi Forumianer! Nach den ganzen tollen Restaurationsberichten wollte ich mich auch mal beteiligen...und hoffe ganz uneigennützig auf ein Paar...
  3. Instandsetzung einer Isomac Relax. Anfänger braucht ein bisschen Hilfe

    Instandsetzung einer Isomac Relax. Anfänger braucht ein bisschen Hilfe: Instandsetzung ISOMAC RELAX. Anfänger braucht Hilfe. - Sicherheitsvetil löst aus Hallo zusammen, nachdem ich jetzt seit einem halben Jahr...
  4. Nuova Simonelli Oscar 1 Instandsetzung

    Nuova Simonelli Oscar 1 Instandsetzung: Guten Abend zusammen, nachdem ich vor 2 Jahren meine ersten Schritte mit der Restaurierung einer Expobar gemacht habe, steht nun ein Projekt für...
  5. [Erledigt] Ersatzteillager/Instandsetzungsprojekt Baby Gaggia Jahrgang 91

    Ersatzteillager/Instandsetzungsprojekt Baby Gaggia Jahrgang 91: Liebes Forum, ursprünglich wollte ich die Baby Gaggia selbst in Schuss bringen, aber danach stünde sie einfach unbenutzt rum. Dafür ist sie zu...