Intelligentsia - black cat - Der sulawesi von alt.coffee

Diskutiere Intelligentsia - black cat - Der sulawesi von alt.coffee im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo Forum Dankenswerterweise hab ich von einem Altie ein Päckchen Blac Cat von Intelligentsia zum testen bekommen. Für Alt.coffee ist das in...

  1. Azazel

    Azazel Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum

    Dankenswerterweise hab ich von einem Altie ein Päckchen Blac Cat von Intelligentsia zum testen bekommen. Für Alt.coffee ist das in etwa das was hier der Sulawesi ist - oder vielleicht sogar noch mehr. Manche meinen es wäre der beste Espressokaffee überhaupt.

    Ich bin jetzt erst dazugekommen den Kaffee zu testen - geröstet wurde er am 9. Dezember - ich hab ihn am 23. 12 bekommen. Geruchlich aber noch absolut frisch machte ich mich gleich ans Werk. Nach ca 5 Versuchen hab ich die optimale Einstellung gefunden um 25 sek für einen Espresso zu erzielen.

    Ja was soll ich sagen? Auf alt.coffee nennt das Zeug jemand den perfekten Espresso - wobei da natürlich eine sehr subjektive Betrachtungsweise sein muss - bedenkt man allein schon die Robusta/Arabica Vorlieben die ja komplett unterschiedlich sind. Möglicherweise sind 3 Wochen schon zuviel und zu alt für den Kaffee - keine Ahnung. Auf jeden Fall hatte ich nicht dieses unglaubliche Gefühl, dass mir die Schädeldecke jede Sekunde wegfliegen könnte und sonst noch ein paar andere körperliche Anzeichen der Extase. Nichtsdestotrotz ist der Kaffee ausserordentlich gut mit einem wunderschönen Nussigen Aroma in der Nase und recht milden Geschmack. Doch anders als die Molinaris, Blucaffees und vielleicht auch Sulawesis dieser Welt - ich würde sagen geht fast ein bisserl in die Richtung NY XXXX (welcher bei mir mittleriweile immer höher in meiner persönlichen Rangfolge steigt).

    Kennt jemand von euch diesen Kaffee - bzw hat ihn schon getrunken ? Jim als Altie doch sicher schon oder? Vor allem würde mich interessieren was der kostet - hab leider keine Ahnung.

    Wenigstens hab ich meinen Kaffeehorizont wieder mal erweitert - vor ein paar Wochen hätte ich nicht gedacht, jemals amerikanischen Kaffee (bzw Röstung) in irgendeiner Weise als gut zu bezeichnen, geschweige denn zu trinken.

    mfg Michael
     
  2. #2 Jim_Schulman, 18.01.2003
    Jim_Schulman

    Jim_Schulman Gast

    Hallo Michael,

    Ich war die letzten zwei Wochen weg, deshalb die verspaettete Antwort.

    Ich kenn Black Cat ziemlich gut, da ich die Leute von Intelligentsia, die Roester von Black Cat, kenne. Die Mischung ging durch mehrere phasen seit August, die ich mitgeschmaekt habe, und ist seit spaeten October am Markt. Am anfang war es eine mischung aus Harrar, Indische Pearl Mountain (nicht monsooned), Sulawesi, Panama, und Brazil. In der Marktmischung, wurde ein Guatemala Coban fuer den Harrar eingesetzt. Die neuen Indoneser kommen gerade zu Roester, und der Sulawesi koente von ein Sumatra ersetzt werden.

    Die Hauptidee der Mischung ist das der cardamum Geschmack vom Inder mit den gewoehnlichen Frucht/Karamel Geschmack von vielen amerikanische espresso Mischungen (Harrar/Sulawesi, dan Koban/Sulawesi) harmonisch kombiniert wird. Dan hat man eben etwas ein bisschen aussergewoehnlicher und komplizierter. Der Panama/Brazil bestandteil ist fuer eine natuerliche Suessigkeit; wichtig fuer die meist "real men don't use sugar" amerikanische espresso Trinker.

    Persoenlich, mag ich ein schoko-note mehr als cardamum. Aber, Intelligentsia benuetzt hervoragende Kaffeesorten (eine stufe hoeher als die von Sweetmaria's), also sind die bestandteile hochwertig genug dass diese leicht merkwurdige Kombination klappt. Meine heimgerostete Nachahmungen mit Bohnen von den selben Lagen aber andere Gueter waren miserabel.

    Intelligentsia selbst brueht Black Cat mit 94C-95C wasser auf La Marzocco maschinen.

    Die Mischung kostet $10.25 pro pfund, also Euro 21.18 pro Kilo.

    Intelligentsias website ist http://intelligentsiacoffee.com/
     
  3. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    735
    [quote:post_uid0]Die Mischung kostet $10.25 pro pfund, also Euro 21.18 pro Kilo.[/quote:post_uid0]

    Die Kaffeesteuer hierzulande nicht vergessen - also plus 2.15€ :;):

    Gruss
    Stefan
     
  4. Azazel

    Azazel Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Kaffeesteuer zählt für mich nicht, die gibts in Österreich ja nicht ;)

    21 Euro sind ok, wenn auch nicht gerade günstig. Sagen wir mal so, ich würde den Kaffee nicht kaufen - so begeistert hat er mich nicht, er war zwar sehr gut, aber gegen Ende der Packung war ich froh wieder meine altbewährten Kaffeesorten verwenden zu können.

    Glücklicherweise sind die Geschmäcker ja verschieden, sonst würden wir ja alle denselben Kaffee trinken.

    regards Michael
     
Thema:

Intelligentsia - black cat - Der sulawesi von alt.coffee

Die Seite wird geladen...

Intelligentsia - black cat - Der sulawesi von alt.coffee - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Tamper 58mm (Intelligentsia 'Black Cat' Edition, EspressoParts)

    Tamper 58mm (Intelligentsia 'Black Cat' Edition, EspressoParts): Zu verkaufen ist mein 'Black Cat' - Tamper von Intelligentsia, der damals wohl in Kooperation mit EspressoParts hergestellt wurde. 58mm, konvex,...
  2. Wer möchte Black Cat Kaffee (Intelligentsia) in Wien probieren?

    Wer möchte Black Cat Kaffee (Intelligentsia) in Wien probieren?: Hallo zusammen, weile gerade in Berlin und habe gestern mal den Weg ins Godshot gefunden (schwere Empfehlung)! Habe mir auch 2 Packungen Black...
  3. Intelligentsia Coffee

    Intelligentsia Coffee: Hat jemand Interesse an einer Sammelbestellung bei Intelligentsia? Mich würden deren Kaffees sehr interessieren, nebenbei finde ich die Tassen...
  4. Intelligentsia und Stumptown gehören jetzt den Reimanns aus Mannheim

    Intelligentsia und Stumptown gehören jetzt den Reimanns aus Mannheim: Nachdem Joh. A. Benckiser (JAB), eine deutsche Investmentholding der Reimann Famile für fast 10 Mrd. USD die D.E. Master Blenders (senseo etc)...
  5. Intelligentsia Bohnen Sammelbestellung

    Intelligentsia Bohnen Sammelbestellung: Hallo ich hätte Interesse an einer Bestellung bei Intelligentsia. Hat jemand schon mal Erfahrungen gemacht? Sind die Bohnen frisch bis sie bei...