iPhone eigene Klingeltöne einrichten

Diskutiere iPhone eigene Klingeltöne einrichten im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Habe eben einem Kollegen ein MP3 per e-mail geschickt. Er versucht das Lied jetzt krampfhaft aus seinem Googlemailkonto auf dem Eierphone zu...

  1. #1 Largomops, 09.01.2012
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.110
    Zustimmungen:
    9.719
    Habe eben einem Kollegen ein MP3 per e-mail geschickt. Er versucht das Lied jetzt krampfhaft aus seinem Googlemailkonto auf dem Eierphone zu speichern und als Klingelton einzurichten. Geht nicht. Hat jemand einen Rat
     
  2. #2 Largomops, 09.01.2012
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.110
    Zustimmungen:
    9.719
    AW: Eierphone

    Mittlerweile sind wir zu viert und keiner hat eine Lösung. Habe versucht es per Blauzahn zu schicken, da sagt das Eierphone, dass es mit HTC nicht kompatibel sei.
     
  3. #3 espressionistin, 09.01.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.071
    Zustimmungen:
    8.207
  4. #4 JuanFFM, 09.01.2012
    JuanFFM

    JuanFFM Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eierphone

    Du musst die MP3-Datei umwandeln - geht auch per iTunes.
    Oder alternativ in Garageband ziehen und dort dann "Bereitstellen" - "Als Klingelton exportieren" wählen.

    Der Song erscheint danach in iTunes unter "Klingeltöne".
     
  5. #5 Largomops, 09.01.2012
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.110
    Zustimmungen:
    9.719
    AW: Eierphone

    Er hat ein 4s. Mittlerweile ist das ganze zur Chefsache geworden. Es geht in der Tat nicht.
     
  6. #6 JuanFFM, 09.01.2012
    JuanFFM

    JuanFFM Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
  7. #7 Largomops, 09.01.2012
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.110
    Zustimmungen:
    9.719
    AW: Eierphone

    Besten Dank ich schicke es ihm.
     
  8. #8 danielp, 09.01.2012
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    48
    AW: Eierphone

    - in iTunes importieren
    - unter rechte Maustaste - "Informationen" den zeitlichen Ausschnitt für den Klingelton einstellen (z.B. 00:00:00 bis 00:00:30), es darf max. 30 Sekunden lang sein
    - rechte Maustaste und "AAC-Version erstellen"
    (wenn das nicht erscheint, dann bei den Musik-Importeinstellungen auf "AAC-Kodierer" umstellen)
    - die AAC-Version aufn Desktop oder so hinstellen
    - von .AAC in .M4R umbenennen
    - die AAC aus iTunes rauslöschen und die M4R importieren

    Dann steht die Mucke als Klingelton zur Verfügung.

    PS: Kannst Du den Betreff noch SINNVOLL ändern?
     
  9. #9 JuanFFM, 09.01.2012
    JuanFFM

    JuanFFM Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    AW: Eierphone

    genau das, wird im o.g. Youtube-Video beschrieben.
     
  10. WMW

    WMW Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
  11. Navy

    Navy Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    9
    AW: Eierphone

    ...die Verwendung eigener Klingeltöne hat sich m.W. durch iOS 5 im Vergleich zu 1-4 doch gar nicht verändert....
     
  12. #12 mcblubb, 09.01.2012
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    7.006
    Zustimmungen:
    1.640
    AW: Eierphone

    Davor aber erstmal rausfinden, dass der Mac die rechte Maustaste kennt und wie man sie aktiviert.;-)

    Sorry aber bei meinem Music-Mac hätte ich darüber erbrechen können:roll:

    Gruß

    Gerd

    Und wieso sinnvoller Thread-Titel? Der Name Ei-Pott wurde genauso bewusst gewählt wie Windoofs
     
  13. #13 Scheusal, 09.01.2012
    Scheusal

    Scheusal Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    69
    AW: Eierphone

    Und ich finde es trifft zu. Kann das iPhone auch OggVorbis oder Flac als Klingeltöne nutzen? Ich frage mich allen ernstes, wie ein derartiges Produkt mit solchen Gängelungen als kreatives Instrument angesehen werden kann. Hier versagt mir per Gutdünken das Produkt eines Herstellers, das beliebige Verwenden meiner eigenen Dateien. (Ja, ich habe Klingeltöne selbst erstellt usw. usf.) Genau so ein Blödsinn wie bei Sonie.
     
  14. #14 kallekenkel, 09.01.2012
    kallekenkel

    kallekenkel Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    21
    AW: Eierphone

    ... denn wer wirklich kreativ sein möchte, hat schließlich Mp3 Klingeltöne!!
    ts ts ts.. Kinderkacke.
     
  15. #15 Scheusal, 09.01.2012
    Scheusal

    Scheusal Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    69
    AW: Eierphone

    Offensichtlich haben wir ein unterschiedliches Verständnis davon, was Kreativität ist. Einen eigenen Klingelton in ein Gebrauchsgut zu integrieren ist keinesfalls als "Kinderkacke" abzukanzeln. Bedarf es doch zumindest eine Vorstellung davon, welche Töne/Geräusche sich für einen "gelungenen" Klingelton eignen und wie man diese Ideen letztendlich so umsetzt, das sie gebrauchstauglich sind. Dieser Vorgang ist in Grundzügen genauso schöpferisch wie ein Gedicht zu erschaffen, einen Film zu drehen, eine Brücke zu konstruieren, ein Bild zu malen oder ein eigen komponiertes Lied zu singen.
     
  16. tec

    tec Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    2
    AW: Eierphone

    einfach Musikdatein in itunes importieren, und dann die Eigenschaften aufrufen und sagen das es sich um einen Klingelton handelt....
    da muss man nichtmal Dateiendungen umändern
     
  17. #17 danielp, 09.01.2012
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    48
    AW: Eierphone

    Ich meinte, man könne ja einen Thread meinetwegen auch "Klingeltöne auf dem Eierphone" nennen. Wenn so viele über das "Eier" schmunzeln können meinetwegen. ;-) So verwechselt man den Thread im Zweifel mit "iPhone-telefonierende Espressosäufer" oder was es da noch so gibt...

    Ich nenn ja auch nicht jeden Thread im "Grundsätzlichen" einfach "Kaffee". ;-) Aber der Mops hat es ja schon eingesehen und bereut, kann es aber nicht mehr ändern. :) ;-)

    Alle meine bisherigen Handies kamen übrigens mit mindestens jeder 2. MP3-Datei nicht klar. Entweder der Anfang hat dann beim Anrufen geknackt, oder die Datei ging nicht oder das Telefon hat mit "nachladen" rumgehangen. iOS weiß schon warum es solche Beschränkungen für Otto-Normal-Telefonierer bereithält. :)

    Nach "meiner" Anleitung hab ich jedenfalls mein 4S befüllt, sie ist also aktuell.

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  18. Navy

    Navy Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    9
    AW: Eierphone

    ...also mit Verlaub, mit diesem Vergleich lehnst Du Dich aber ganz schön weit aus dem Fenster. Damit steht die Firma "Jamba!", Deiner Definition nach, gleichauf mit Vincent van Gogh und Picasso. Wow!

    Interessante Sichtweise ;-)

    Gruß,
    Navy
     
  19. #19 Holger Schmitz, 09.01.2012
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    11.121
    Zustimmungen:
    3.077
    AW: iPhone eigene Klingeltöne einrichten

    ok so ?
    Grüße
    Holger
     
  20. #20 Scheusal, 09.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2012
    Scheusal

    Scheusal Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    69
    AW: Eierphone

    In "Grundzügen" steht nicht zufällig da. ;-)

    Wobei Picasso und Vincent van Gogh oftmals sehr simpel wirken ...

    [​IMG]

    ... wobei hier ein kreativer Entwicklungsprozess zum simplen hin von Picasso veranschaulicht wurde. :-D

    Es ist nicht immer leicht, etwas auf das "Wesentliche" zu beschränken und vom komplizierten zum einfachen/wesentlichen zu gelangen.

    http://www.youtube.com/watch?v=GaIQiJSluYo
     
Thema:

iPhone eigene Klingeltöne einrichten

Die Seite wird geladen...

iPhone eigene Klingeltöne einrichten - Ähnliche Themen

  1. Alte iPhones/iPads als Controller für die Maschine zweckentfremden: Kennt sich jemand aus?

    Alte iPhones/iPads als Controller für die Maschine zweckentfremden: Kennt sich jemand aus?: Hallo Forum, eine kurze Frage an die, die sich mit sowas auskennen: Ich habe ein altes iPad 2 und ein iPhone 3GS, die nicht mehr benutzt werden....
  2. Roasteries - kostenlose Röstereiendatenbank fürs iPhone

    Roasteries - kostenlose Röstereiendatenbank fürs iPhone: Moin, wie früher schon mal vorgestellt (aber auf dem Marktplatz, Beitrag nicht mehr auffindbar) möchte ich auf eine App für's iPhone hinweisen,...
  3. Smarter Mit dem iPhone Kaffee kochen.......

    Smarter Mit dem iPhone Kaffee kochen.......: Smarter: Mit dem iPhone Kaffee kochen http://www.iphone-ticker.de/smarter-mit-dem-iphone-kaffee-kochen-88369/
  4. Maschine von unterwegs via iPhone einschalten - wer hat Erfahrung?

    Maschine von unterwegs via iPhone einschalten - wer hat Erfahrung?: Hallo zusammen. Um lästiges Warten während des Aufheizens zu vermeiden überlege ich, meine Siebträgermaschine an eine WLAN Steckdose zu hängen,...
  5. Batterieaustauschprogramm für Apple iPhone 5

    Batterieaustauschprogramm für Apple iPhone 5: Hallo, ich hatte mein IPhone 5 heute in einen Apple Store gebracht, nachdem ich vor zwei Tagen telefonisch einen Termin vereinbart hatte. Die...