Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox

Diskutiere Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich besitze seit mehreren Jahren eine Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox. Jetzt habe ich das Gefühl, die Mühle mahlt nicht mehr...

  1. #1 baristo, 07.08.2007
    baristo

    baristo Gast

    Hallo,

    ich besitze seit mehreren Jahren eine Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox. Jetzt habe ich das Gefühl, die Mühle mahlt nicht mehr ausreichend fein. Trotz Reinigung und Auseinandernehmen der Mühle keine Verbesserung des Mahlgrades. Der Kaffe läuft in der Folge viel zu schnell durch meine Vibiemme Domobar durch und hat keine gescheite Crema. Weiss jemand eine Lösung? Gibt es ein Ersatzkegelmahlwerk? Lohnt sich das preislich oder muss da eine neue Mühle ran?

    Freu mich über eure Antworten.
     
  2. #2 meister eder, 08.08.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox

    wenn sonst mit dem druck und und den bohnen alles in ordnung ist, können die scheiben (bzw. koni) schon runter sein. allerdings würd ich nägel mit köpfen machen und mir was ordentliches wie die kleine ascaso i-mini holen. teuer können so neue scheiben nicht sein, im gastro-segmenet kosten sie immer so rund 30 euro, im heim-segment meistens weniger. konische kosten mehr als scheiben. frag mal bei espressoxxl.de
    achja, sicher, dass es nicht am channeling liegt?
    gruß, max
     
  3. #3 baristo, 09.08.2007
    baristo

    baristo Gast

    AW: Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox

    Hallo,

    vielen Dank für die Antwort. Soweit leuchtet mir alles ein, ich weiss leider nur nicht, was "channeling" bedeutet?!
    Über eine Erklärung freue ich mich,

    Gruss

    Olaf
     
  4. #4 meister eder, 09.08.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox

    kann sein, dass die suche hier nix brauchbares liefert. irgendwo steht's bestimmt...
    channeling bedeutet, dass das wasser den puck nicht gleichmäßig durchströmt, sondern sich kleine kanäle gräbt und dort schneller fließt. dadurch entstehen durchlaufzeiten, die weit unter denen liegen, die man bei dem mahlgrad eigentlich haben sollte und der espresso bitter/sauer, die crema ist sehr hell. die kanäle kann man nachher auf dem puck sehen.
    channeling kann von zu wenig pulver, zu hohem mahlgrad, schlechter verteilung, ungleichmäßigem andrücken oder einer fehlerhaften verteilerplatte an der maschine kommen. einige mühlen, vor allem kleine, liefern eine große partikelgrößenstreuung. wenn das pulver durch den rüssel direkt in den st rieselt, verklumpen die feinen partikel und sammeln sich auf der einen seite, während die groben weiter fliegen und auf der anderen landen. dadurch fließt der espesso auf der einen seite schneller als auf der anderen. wenn man das pulver vorher in einem becher verrührt, werden die partikelgrößen homogen verteilt und der espresso läuft gleichmäßig. in einem ami-forum oä gibt es dazu einen artikel, ich glaub, der heißt "what causes an uneven extraction". vll findest du ihn...
    gruß, max
     
  5. #5 gunnar0815, 09.08.2007
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.023
    Zustimmungen:
    829
    AW: Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox

    Die Anschlagschraube ist nicht im weg. Sonst solltest du die mal entfernen.
    Die Malgradabstufung zwischen den Rasterungen ist bei der Isomac viel zu grob.
    Auf den optimalen Mahlgrad kommst du mit der Mühle kaum. Kannst du nur durch mehr oder weniger Kaffee und Tampern ausgleichen. Fein genug sollte sie aber schon mahlen.
    Gunnar
     
  6. #6 baristo, 10.08.2007
    baristo

    baristo Gast

    AW: Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox

    Vielen Dank für die Info... mal wieder was dazugelernt! Ich werde mir den Puck mal genau anschauen. Das mit der inhomogenen Partikelgrösse erscheint mir in meinem Fall sogar wahrscheinlich, das Pulver schaut zumindest trotz feinstem Mahlgrad so aus.
    Also - neue Mühle muss her.

    Gruss,

    Olaf
     
Thema:

Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox

Die Seite wird geladen...

Isomac Kaffeemühle Macinino Prof Inox - Ähnliche Themen

  1. Isomac Venus —> Elektrik

    Isomac Venus —> Elektrik: Moin zusammen, Nach 15 Jahren war in der Isomac die Heizung defekt, ich habe getauscht, alles gereinigt und neu montiert ... tut! Auch bei...
  2. Pavoni prof 40 Jahre alt welcher bodenlose Siebträger

    Pavoni prof 40 Jahre alt welcher bodenlose Siebträger: Hallo , pavoni professionell messing - kupfer, 40 Jahre alt. also Pre-millenium Durchmesser innen gemessen 51 mm. Gibt es da sonst noch...
  3. [Erledigt] Tchibo Kaffeemühle, elektrisch

    Tchibo Kaffeemühle, elektrisch: Hi, verkaufe meine neuwertige elektrische Kaffeemühle von Tchibo. Leider benutze ich das Ding dann doch viel zu selten. Die Mühle ist neuwertig,...
  4. [Erledigt] Poccino Spirito Siebträgermaschine, baugleich mit Isomac Zaffiro

    Poccino Spirito Siebträgermaschine, baugleich mit Isomac Zaffiro: Ein Freund von mir ist hier nicht aktiv und möchte sich von seiner Poccino Spirito trennen. Wer Interesse hat, sendet mir eine PN, ich gebe dann...
  5. Frage zu alter Kaffeemühle Krups D5 rot

    Frage zu alter Kaffeemühle Krups D5 rot: Hallo, ich habe mir kürzlich eine alte Kaffeemühle, nämlich die Krups D5, aus den 50er/60er Jahren zugelegt. Der optische Zustand ist wirklich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden