Isomac Maverick, Druck verringern?

Diskutiere Isomac Maverick, Druck verringern? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe bei meiner Isomac Maverick festgestellt, dass diese immer mit 11-12 bar arbeitet und vermute, dass deshalb immer viel zu viel...

  1. #1 EspreeessYourself, 01.12.2019
    EspreeessYourself

    EspreeessYourself Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe bei meiner Isomac Maverick festgestellt, dass diese immer mit 11-12 bar arbeitet und vermute, dass deshalb immer viel zu viel Espresso (deutlich mehr als 25ml) aus der Maschine kommt, wenn ich z.B. 7g verwende.
    Daher meine Frage: kann mir jemand einen Tipp geben, wie man den Druck verringern kann. Gibt es da bei dieser Maschine eine Einstellmöglichkeit?
    Meine zweite Vermutung wäre, dass die Mühle Graef CM 702 nicht fein genug mahlt.



    Lg.
     
  2. #2 Espressojung, 01.12.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.542
    Zustimmungen:
    1.237
    Man kann am Sechskant (wo der Silikonschlauch draufsteckt)
    in bestimmten Grenzen den Brühdruck einstellen.
    Sechskant herausdrehen (links rum) verringert den Druck.
    [​IMG]
     
  3. #3 EspreeessYourself, 01.12.2019
    EspreeessYourself

    EspreeessYourself Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Super, vielen Dank!!! Probier ich gleich aus.
     
  4. #4 Kaspar Hauser, 01.12.2019
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.629
    Zustimmungen:
    1.859
    Wobei das dazu führt, dass die Temperatur während des Bezugs stärker sinkt, weil sich das Ventil auf der Heißwasserseite befindet.

    Bässer wäre es, z.B. das Vibiemme-Ventil auf der Kaltwasserseite als Pumpenbypass einzubauen.
    Eine Suche nach Isomac Venus im Forum sollte dazu einige Ergebnisse ausspucken.
     
  5. #5 EspreeessYourself, 01.12.2019
    EspreeessYourself

    EspreeessYourself Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Also, das mit dem Ventil hat zwar geklappt, aber jetzt bekomme ich am Anfang des Bezugs nur ca. 7 bar Druck der dann im weiteren Verlauf auf ca. 10 ansteigt.
    Ist das normal das der Druck sich so stark ändert?

    @Kaspar Hauser: Werd mir das mit dem Vibiemme Ventil jetzt mal ansehen. Danke für den Tipp!
     
  6. #6 domimü, 01.12.2019
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.993
    Zustimmungen:
    4.415
    hast du schon probiert, den Sechskant wieder um die Hälfte zurückzudrehen?
     
  7. #7 EspreeessYourself, 01.12.2019
    EspreeessYourself

    EspreeessYourself Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Ja, schon probiert. Jetzt grad erreicht die Anzeige ca. 9 bar ab der Hälfte des Bezugs und ist davor niedriger.
    Was mir jetzt nicht klar ist: ist es besser wenn der Druck am Anfang 9 bar ist und dann noch bis ca. 11 steigt oder wenn er am Anfang (also wenn der Espresso anfängt rauszulaufen) nur sieben ist und dann ab der Hälfte auf 9/10 ansteigt (also so wie es jetzt grad ist).
     
Thema:

Isomac Maverick, Druck verringern?

Die Seite wird geladen...

Isomac Maverick, Druck verringern? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] (V) VBM Jr. Dualb., Isomac Maverick, Mazzer mini m. einzeln oder zusammen.

    (V) VBM Jr. Dualb., Isomac Maverick, Mazzer mini m. einzeln oder zusammen.: Guten Tag, ich biete hier mein Espresso Equipment zum Verkauf an. Ich trenne mich von zwei Maschinen und einer Mühle. Zunächst die Vibiemme...
  2. Isomac Zaffiro (fast) explodiert

    Isomac Zaffiro (fast) explodiert: Hallo Zusammen, wir haben ein kleines Problem mit unserer Isomac Zaffiro. Nachdem ich morgens noch Espresso zubereitet hatte, gab die weiterhin...
  3. [Erledigt] (Verkauf/Tausch?) 2x Niveauregler PRAL3 (Isomac Tea) - DEFEKT

    (Verkauf/Tausch?) 2x Niveauregler PRAL3 (Isomac Tea) - DEFEKT: Schon erledigt, Danke. _______________________________________ Hallo zusammen, ich räume gerade meine Ecken ein wenig auf und habe noch zwei...
  4. Bazzar A3 / Isomac Tea - kleine Wartung (Manometer, Brühgruppe)

    Bazzar A3 / Isomac Tea - kleine Wartung (Manometer, Brühgruppe): Guten Abend, liebe Freunde des guten Kaffees, mein Eigen nennt sich eine Bazzar A3 (umgelabelte Isomac Tea) und ich muss ein paar Erneuerungen...
  5. Isomac Millennium

    Isomac Millennium: Liebe Kaffeefreunde, Ich habe eine Isomac Millennium komplett restauriert und sie lief über ein Jahr ohne Probleme. Von jetzt auf gleich...