Isomac Viper - Wer hat die ?

Diskutiere Isomac Viper - Wer hat die ? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich habe die Isomac Viper für 299 EUR gesehen. Wer hat die und kann was über die Verarbeitungsqualität sagen. Aus welchem Material ist...

  1. #1 maccina, 18.11.2006
    maccina

    maccina Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe die Isomac Viper für 299 EUR gesehen.
    Wer hat die und kann was über die Verarbeitungsqualität sagen.
    Aus welchem Material ist der Kessel ?

    Wir sind zu zweit und brauchen was kleines Feines :)
    4-6 Tassen am Tag, keine direkt nacheinander Bezüge notwendig.

    Die Gaggia CC kommt wegen des Alukessels nicht in Frage ....
     
  2. #2 mcblubb, 18.11.2006
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.506
    Zustimmungen:
    1.146
    Auf www.isomac.it gibts schon mal einiges an Informationen (Bedienungsanleitungen sind zum. hinterlegt)

    Bzgl. technischer Details würde ich den potentiellen Verkäufer mal fragen. Sollte ein kompetenter Ladenbetreiber wissen oder in Erfahrung bringen können.

    Gruß

    Gerd
     
  3. #3 gunnar0815, 18.11.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.024
    Zustimmungen:
    829
    Sieht aus wie der Nachfolger von der Cappuccina. (abgespeckte Giada nur an der Giada kann man eigentlich nicht mehr abspecken)
    Cappuccina hatte ich mal. Hat aber nicht richtig Spaß damit gemacht. Der kleine Siebträger war super nervig. Dauernd schwankende Temperaturen. Der Boiler hatte nur 120 oder 150 ml.
    War ich eigentlich froh als die wieder weg war. Hatte ich über ebay für 60 EUR oder so bekommen. O.K. für 60 EUR kann man nicht Meckern. Isomac sind was Preis/Leistung angeht nicht grade die Billigsten. Was die Verarbeitung angeht ist Isomac auch nur im Mittelfeld. (Scharfe Kanten usw.)
    Würde wenn Isomac dann wenigstens eine Venus nehmen.
    Für das Geld bekommst du aber auch schon eine HX System.
    Gunnar
     
  4. rjschr

    rjschr Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe seit 4 Wochen eine Isomac Viper. Der Kessel hat 200 ml und ist aus Messing! ACHTUNG, bei dieser Maschine werden auch Alu Kessel verbaut!!!
    Antwort von Isomac auf meine Anfrage dazu:
    "Dear sir,
    the boiler of Viper can be in allumminium or brass
    If boiler is brass, the colour is yellow.
    The capacity of the boiler is 200cc
    Regards
    Isomac
    [email protected]"
    Die Verarbeitung ist so la-la. Das Gehäuse ist aus relativ dünnem Edelstahlblech. Nach 4 Wochen ist nun das Dampfventil undicht -->> Update: Ist repariert, die Dichtung ist sehr "weich", man darf nur ganz vorsichtig zudrehen, dann in Ordnung!
    Der Espresso wird ganz gut, obwohl der Siebträger wesentlich kleiner ist als bei der Gaggia CC. Schäumen tut die Maschine auch ganz passabel.
    Joachim
     
  5. #5 milkboard, 08.12.2007
    milkboard

    milkboard Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    AW: Isomac Viper - Wer hat die ?

    Habe auch die Isomac Viper.

    Hatte immer Handhebel ob LA Pavoni oder letzlich die Electra Micra Casa.
    Wollte mal eine einfache Siebträger.

    Habe bewusst eine billigere genommen. Eben die Viper von Isocmac.

    Fazit nach 3 Monaten:

    Ventil ja einfach nach 1 Monat aufschrauben und säubern und wieder zu.
    Sonst ok.

    Verarbeitung so lala, dünnes Blech, Edelsstahl, aber um den Preis ok.
    Kaffee macht sie super. Crema perfect. Milschaum perfect.

    Danesi Oro, Diemme, werden super auch andere.

    WIe gesagt kann man nix falsch machen um den Preis.

    Top Maschine zu Top Preis.
     
  6. #6 milkboard, 29.05.2008
    milkboard

    milkboard Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    AW: Isomac Viper - Wer hat die ?

    Nun ist die Maschine schon fast 1 Jahr alt, und hat immer noch keine Mängel.

    Für den Preis von 299,-- eine Super Maschine.

    Von den Kaffee Sorten kann ich die selben verwenden wie zb bei der teuren Isomac Tea.

    Ich wollte einfach letztes Jahr wissen, ob billige Maschinen nur schlechter verarbeitet sind oder auch schlechteren Kaffee machen.

    Fazit : Nein.

    Das einzige was mich stört aber mit dem Preis und Leistung kann ich leben ist, nach milchaufschäumen muss ich Dampf ablassen um den Kessel zu entlasten, das braucht man natürlich bei den 2 Kreismaschinen nicht, sonst

    top Maschine zu top Preis und Top Kaffee Resultat.
     
  7. #7 marco.fantozzi, 29.05.2008
    marco.fantozzi

    marco.fantozzi Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    3
    AW: Isomac Viper - Wer hat die ?

    is ein paar jahre her der thred...
    viper ist inzwischen ab 265€ zu haben,
    die Giada gibt schon ab 300€...
     
  8. #8 milkboard, 29.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2008
    milkboard

    milkboard Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
  9. #9 Bubikopf, 29.05.2008
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
  10. #10 marco.fantozzi, 03.06.2008
    marco.fantozzi

    marco.fantozzi Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    3
    AW: Isomac Viper - Wer hat die ?

    Die gibts da auch gerade zu gewinnen...
     
  11. #11 Nightstalker, 03.06.2008
    Nightstalker

    Nightstalker Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    1.939
    Zustimmungen:
    20
    AW: Isomac Viper - Wer hat die ?

    Viper kenn ich nicht aber die Giada hatte ich eine Weile lang und muss sagen ich war damals sehr zufrieden. Hab sie damals für 299,- gekauft und da war echt nix verhaut. Einziges Manko war der kleine Siebträger aber auch daran gewohnt man sich und wenn man nix anderes kennt ist es ohnehin egal also von dem her.

    Die Verarbeitung ist natürlich nicht so perfekt wie bei anderen Maschinen aber hey, andere kosten auch 2.999,- und nicht 299,- ;)

    Ich würd mir die Giada mit einer passablen Mühle (Demoka oder Iberital) durchaus nochmal zum Anfangen kaufen, die nächste Klasse kostet doch fast das doppelte.

    lg
     
  12. #12 ramundo, 05.06.2008
    ramundo

    ramundo Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    AW: Isomac Viper - Wer hat die ?

    Falls du dich wirklich für die Isomac entscheidest, kann ich dir wie in einem vorherigen Post erwähnt IMPREZZA - Nur das beste in die Tasse! (www.imprezza.de) seeeehr empfehlen. Sehr gute Preise, super netter und schneller Service und sind bereit auch mal eine Blitzaktion durchzuziehen, obwohl das mit Mehraufwand verbunden ist (habe heute morgen für eine Kollegin eine Isomac bestellt und da ich aus der Schweiz bin, musste eine gute Lösung gefunden werden und Angelo hat sich da sehr hilfsbereit gezeigt).

    Eine grosse Empfehlung von mir!

    Gruss

    ramundo:)
     
  13. #13 milkboard, 05.06.2008
    milkboard

    milkboard Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    2
    AW: Isomac Viper - Wer hat die ?

    Hab derzeit auch als 2. Maschine die Viper, Bruder hatte die Giada auch Top Maschine......da geb ich Vorredner Nightstalker recht, da kann man nichts falsch machen.....Preis Leistung top.

    Guter Siebträger, ok bissi klein aber wie gesagt Preis ok, Kaffee Result super.............super Maschine ob Viper oder Giada................


    Mein Fav Shop bleibt aber

    Online sales of professional Coffee Machines. Italian Kitchen Aids

    Liefert Porto frei......in ganze Eu.
    Bei mehreren Bestellungen geht er mit Preis noch runter so dass er sogar die Preise vom Vorredner deutlich unterbietet.

    Italy Shop halt...........einfach super.
     
Thema:

Isomac Viper - Wer hat die ?

Die Seite wird geladen...

Isomac Viper - Wer hat die ? - Ähnliche Themen

  1. Poccino Opus One/Isomac/Quick Mill: Allgemeine und spezielle Fragen

    Poccino Opus One/Isomac/Quick Mill: Allgemeine und spezielle Fragen: Liebes Forum, ich habe mehrere Fragen zu folgenden Problemstellungen 1. Ich habe eine Poccino Opus One/Isomac Millenium gebraucht gekauft. Heute...
  2. [Maschinen] Suche E61-Maschine

    Suche E61-Maschine: Ich suche eine Maschine, die sich primär dazu eignen soll, mit dem Flow Control Kit nachgerüstet zu werden. (Also: E61-Brühgruppe, von oben...
  3. Isomac Cono Kaffeemühle Reparatur

    Isomac Cono Kaffeemühle Reparatur: Hallo zusammen, ich bräuchte einen Tipp von euch und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich muss die Mahlwerkhalterung tauschen, da ein Stück...
  4. Isomac Venus —> Elektrik

    Isomac Venus —> Elektrik: Moin zusammen, Nach 15 Jahren war in der Isomac die Heizung defekt, ich habe getauscht, alles gereinigt und neu montiert ... tut! Auch bei...
  5. WMF KÜCHENminis Espressokocher Edition - Hat die wer?

    WMF KÜCHENminis Espressokocher Edition - Hat die wer?: Nach einigen Jahren mit der Rancilio Silvia - die mittlerweile einen anderen Nutzer gefunden hat - und reinem French Press Kaffee-Genuß, überlege...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden