Ist meine Silvia E defekt? Frage an andere Silvia E-Besitzer.

Diskutiere Ist meine Silvia E defekt? Frage an andere Silvia E-Besitzer. im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallöchen, ich werde sehr zeitnah upgraden und eine Lelit Bianca wird bei mir einziehen. Dazu an anderer Stelle mehr. Seit November 2015 habe ich...

  1. #1 matthiasgde, 06.01.2021
    matthiasgde

    matthiasgde Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    11
    Hallöchen,
    ich werde sehr zeitnah upgraden und eine Lelit Bianca wird bei mir einziehen. Dazu an anderer Stelle mehr.

    Seit November 2015 habe ich meinen ersten Siebträger, eine Silvia V4 2015. Ich mag sie sehr, aber sie schafft sich quasi selbst ab: Seit im Freundeskreis bekannt ist, dass es bei mir den besten Cappucino unser Kleinstadt gibt, komme einfach viel zu häufig in die Verlegenheit, 4-6 Cappus gleichzeitig ziehen zu müssen :D. Und das macht mit der Silvia einfach nicht wirklich Spaß.

    Ich werde sie demnächst hier zum Verkauf anbieten. Vorher will ich aber sicherstellen, dass sie in einem guten Zustand ist oder ich zumindest den Zustand genau angeben kann. 2019 wurde sie bei Perfetto in Bochum gewartet.

    Mir ist nun folgendes aufgefallen: Ich brauche eine gute Minute, um ein kleines Mottakännchen mit Milch auf 60 Grad Celsius zu bringen. In Videos auf Youtube sehe ich das mit der Silvia schneller, weiß aber nicht genau, was da die Zieltemparatur ist. Bei den Kaffeemachern hier zB dauert es etwa 20 Sekunden?

    Auch haben die Kaffeemacher in ihrem Video zur Silvia den Tipp gegeben, vor jedem Espressobezug nach Verlöschen der Aufheizlampe entweder 40-50 Sekunden zu warten oder 150ml Wasser zu beziehen. Tatsächlich dampft auch bei mir der Bezug nach dem Aufheizen ziemlich, so dass ich einige Zeit wohl eher verbrannte Espressi getrunken habe, bis ich das gecheckt habe. Mit 40-50 Sekunden warten funktioniert das (ohne nachgemessen zu haben) ganz gut - aber wenn ich 150ml ziehe, fängt die wieder an zu heizen, das kann doch nicht gewollt sein? Auf der anderen Seite wundert es mich bei dem kleinen Boiler (0,3l) nicht wirklich.

    Also zusammenfassend die Fragen: Wie lange braucht ihr, um die Milch für einen Cappu zu erwärmen? Und: Wenn ihr nach dem Heizen Wasser zieht, wann fängt die Silvia wieder an zu heizen?

    Sollte das mit der Milch wirklich nicht passen, was könnte kaputt sein?

    viele Grüße und vielen Dank
     
  2. #2 faustino, 07.01.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    1.061
    > wenn ich 150ml ziehe, fängt die wieder an zu heizen, das kann doch nicht gewollt sein?

    Du bist bei ~85°C gelandet (Messpunkt Boilerwand), wenn die Heizung/der Thermostat wieder anspringt. Es könnten 15,0ml gemeint sein. Abschätzung per Mischungsrechner: 300g Wasser @ 104°C (max. Boilertemperatur nach Abschalten der Heizung) + 15g Wasser @ 20°C (Tank) = 100,0°C.

    > 40-50 Sekunden zu warten

    Dürfte wenig Effekt haben (ausser auf die Nerven).
     
Thema:

Ist meine Silvia E defekt? Frage an andere Silvia E-Besitzer.

Die Seite wird geladen...

Ist meine Silvia E defekt? Frage an andere Silvia E-Besitzer. - Ähnliche Themen

  1. Ist meine neue Rancilio Silvia defekt?

    Ist meine neue Rancilio Silvia defekt?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und versuche mich gerade an der hohen Kunst der Espressozubereitung. Seit gestern bin ich stolzer Besitzer...
  2. HILFE meine Silvia heizt nicht mehr!!!

    HILFE meine Silvia heizt nicht mehr!!!: hallo – meine silvia heizt nicht mehr, lampe leuchtet. habe mich schonmal hier im forum umgesehen, daraufhin den deckel abgeschraubt und nach...
  3. Hilfe - meine Rancilio Silvia läuft aus!

    Hilfe - meine Rancilio Silvia läuft aus!: Hallo liebe Gleichgesinnte, Freunde des guten Kaffees, seit geraumer Zeit verliert meine heiß geliebte Maschine eine große Menge Wasser. Wann...
  4. Darf ich damit meine Silvia entkalken?

    Darf ich damit meine Silvia entkalken?: Hallo, will auf Nummer sicher gehen, darf ich damit meine Rancilio Silvia entkalken? Wie viel Teelöffel soll ich im Tank rein machen?
  5. Neue Mühle als Begleiterin meiner Silvia gesucht

    Neue Mühle als Begleiterin meiner Silvia gesucht: Nach knapp 17 Jahren ist es soweit: Wir suchen einen Ersatz für unser NS Grinta, die unsere Silvia zu neuen Höhen im Espresso-Bezug bringen soll....