ital. Feinkostläden in HH?

Diskutiere ital. Feinkostläden in HH? im Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Ich möchte hiermit mal den Vorschlag von Ernie aufgreifen und die Hamburger unter Euch fragen, ob sie Empfehlungen für italienische Feinkostläden...

  1. #1 Valentino, 14.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2008
    Valentino

    Valentino Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    4
    Ich möchte hiermit mal den Vorschlag von Ernie aufgreifen und die Hamburger unter Euch fragen, ob sie Empfehlungen für italienische Feinkostläden und/oder Großhändler haben - mit dem besonderen Augenmerk auf Espresso-Bohnen. Ein Hinweis auf Sorte und Frische wird immer gern genommen ;-)
     
  2. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    12
    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    Mein Hinweis in Bezug auf Bohnen ist da Andronaco. Dort sind immer einige Sorten zu bekommen. Mit Glück kann man da auch mal was Frisches erwischen.
    Aber auch sonst lohnt sich ein Besuch.

    Ein kleiner Geheimtipp für alle anderen italienischen Gaumenfreuden ist aber "Paola" in der Ottenser Hauptstraße. Ein kleiner, gemütlicher, uriger Laden, in dem man sich gleich nach Italien versetzt fühlt und von Paola und ihrem Mann hervorragend beraten wird.
     
  3. mauki

    mauki Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    Die Kaffeerösterei in der Speicherstadt. Ist zwar kein italienischer Großhändler, aber dort bekommt man ganz frisch geröstete Bohnen. Meine Empfehlung Espresso PURO.

    :eek:
    mauk
     
  4. #4 Bergbauer, 15.01.2008
    Bergbauer

    Bergbauer Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    Von Laden kann man bei Andronaco kaum reden, eher riesiger Supermarkt...
    Der absolute Hammer. v.a. auch wegen der Trattoria dort...
    Werd im Februar mal wieder reinschaun!

    Bergbauer
     
  5. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    133
    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    ich könnte da glatt wohnen :D

    ich hatte dort schon öfter frischen ionia gekauft und werde auch bald mal wieder hinfahren :D
     
  6. #6 Valentino, 21.01.2008
    Valentino

    Valentino Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    4
    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    Ah, das hört sich gut an. Wie frisch ist denn der Ionia in der Regel? Und haben die ggf. noch andere Sorten?
     
  7. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    133
    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    3 monate in dem fall (was für großröster genial ist :eek: ) und ja, die haben auch kimbo und ne menge mehr!
     
  8. #8 frogboarder, 25.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2008
    frogboarder

    frogboarder Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ESE Pads?

    Ich möchte hier mal im Hinblick auf ESE-Pads nachhaken:

    Kennt denn jemand einen (italienischen) Laden, der eine Auswahl an solchen Pads führt, so dass man durchprobieren kann?
     
  9. #9 Big Daddy Kane, 19.03.2008
    Big Daddy Kane

    Big Daddy Kane Gast

    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    zu Andronaco kann ich einiges erzählen: UNBEDINGT aufs Datum achten!!! Leider gibt es dort sehr oft sehr alte Ware im Regal. Meine Freundin wollte mir eine Freude machen und hat mir mal 1Kg KIMBO "Black Top" mitgebracht (der übrigens bei espressolution ca. 2 Euro günstiger ist!), der schon über 1 Jahr alt war!!! Genauso schmeckte der dann auch!!! Und auch Augen auf bei IONIA (Hausmarke von Andronaco). Er verrammscht da für knapp unter 10,- Euro einen, mit einem kleinen Aufdruck "GASTRONOM". Der ist auch wirklich für Gastronomen (ohne Skrupel) gedacht. Soviel Bruch und HOLZ!!! hab ich schon lange nicht mehr in einer Tüte Kaffee gesehen. Ich bin der Meinung, das dieser Kaffee meine letzte Mühle auf dem Gewissen hat!!! Vor Knapp 2 Monaten hatte er einen IONIA 100% Arabica im Angebot für unschlagbare 15 Euro aber leider war der auch schon über ein Jahr alt. Und warum ne Dose Illy bei Andronaco knapp 9Euro kostet, anstatt 6,99 wie in jedem Supermarkt, werde ich nie verstehen.

    Sorry Andronaco, aber mit dir bin ich kaffeemäßig durch :cry:. Zum aufschnittkaufen ist der Laden ok. Ach ja, einen hab ich noch....selbst die Pasta von z.B. De Cecco ist anderswo günstiger.....nämlich im Supermercato Italiano am Schulterblatt (gegenüber der roten Flora). Dort kann man übrigens auch lecker essen und die haben einen selbstgemachten Pesto der einfach Wahnsinn ist!!! Ausserdem haben die auch ne nette Auswahl an MAURO Kaffee dort. Einen Steinwurf von hier ist dann mein derzeitiger Stammladen "Espressolution" in der Juliusstrasse :lol:. Die haben echt ne super Auswahl und hab dort noch nie alteren Kaffee als 2 Monate gekauft.

    Zum Thema E.S.E. Pads kann ich auch Espressolution empfehlen, die haben 3-4 verschiede dort, ist aber nicht mein Ding.

    koffeinhaltige Grüsse
    BDK
     
  10. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    133
    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    man muss überall aufs datum achten und soviele schlechte fälle die du hast, gibt es dort auch in gut. sämtliche andere ionia sorten sind dort manchmal unter ein monat alt. klar, der berg ionia für nen paar euro liegt da seit ich den laden kenne...
    noch nen plus: nouva point tassen zu nem guten preis usw.
     
  11. monolu

    monolu Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    Zu Andronacos Verteidigung kann ich noch sagen, dass man dort zum Beispiel auch recht günstig die italienischen Grundnahrungsmittel wie Pizzamehl und Hartweizengriess für unter einem Euro bekommt, und das nur als Beispiel... ich möchte jetzt keine Namen nennen, aber ich hab in einem wohl vielen bekannten Italiener für besagtes Hartweizengriess 2,50 Euro bezahlt. Und Pasta, mag sein, dass manche Sorten teurer sind wie wo anders, aber wer diese Auswahl mal vor sich hat, das gibts hier nur einmal. Klar, der Laden ist Teil eines mega Wirtschaftsimperiums und man sollte ja auch die kleinen Läden unterstützen, aber ich geh gerne dort hin und zitiere mal die ZeitLeben Autorin, die schrieb: "Ein Samtag bei Andronaco ist wie Kurzurlaub in Italien". Was die Bohnen angeht, seit ich Besitzer meiner Silvia bin war ich nicht mehr da, aber beim nächsten Besuch werd ich auch mal die Hausmarke probieren... nach Blick auch das Datum natürlich. Apropo, wie lange sind Bohnen eigentlich haltbar, und steht immer das Herstellungs und das Produktionsdatum drauf. Bei meiner Packung saicafe die ich heute bei esspressosolution gekauft habe steht nämlich nur, dass sie noch bis April 2009 haltbar sind.
     
  12. #12 italia_uno, 20.10.2008
    italia_uno

    italia_uno Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: ital. Feinkostläden in HH?

    Also, ich kann nichts Schlechtes über die Kaffee-Auswahl von Andronaco sagen. Gut auf Herstellung- und Haltbarkeitsdaten zu achten, ist denke ich ein Muss. Bei egal was und egal wo man kauft....

    Ich habe jedenfalls noch keine schlechten Erfahrungen machen müssen.
     
Thema:

ital. Feinkostläden in HH?

Die Seite wird geladen...

ital. Feinkostläden in HH? - Ähnliche Themen

  1. Temperatureinstellung speziell HH

    Temperatureinstellung speziell HH: Endlich mal eine sinnvolle Beschreibung eines Eingeweihten.:) [MEDIA] Meine Temperatureinstellung ist ähnlich und es schmeckt. 1,5 bar ist 127°C...
  2. Bonamat Flojet für 2-gruppige HH CMA Astoria?

    Bonamat Flojet für 2-gruppige HH CMA Astoria?: Hallo liebe KaffeeNerdGemeinde <3 ich bin gerade mit einem anderen Nutzer hier im Forum im Austausch, der folgende Maschine verkauft: [Verkaufe]...
  3. La Pavoni HH ohne Strom?

    La Pavoni HH ohne Strom?: Hi, Hat schon jemand mal probiert die La Pavoni ohne Strom, nur mit heissen Wasser aus dem Wasserkocher ein Espresso zu ziehen? Danke
  4. Reparatur Gaggia Classic

    Reparatur Gaggia Classic: Hallo zusammen, ich habe eine betagte Gaggia Classic, die nun zum 3. Mal repariert werden muss und suche jemanden Im Raum Hamburg, der mir da...
  5. La Cimbali Eleva kleiner HH zu verkaufen

    La Cimbali Eleva kleiner HH zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] da ich mich an die Elever nicht mehr setzen werde um Sie auf zu bauen hier ein Angebot...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden