[Vorstellung] (( ito )) Fragen und Antworten

Diskutiere (( ito )) Fragen und Antworten im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hallo, ich bin gerade an der Digitalisierung meines Zweikreisers. Ich hab mir nun überlegt den Pressostat mit einem Drucksensor 0-30PSI zu...

  1. smoki3

    smoki3 Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    ich bin gerade an der Digitalisierung meines Zweikreisers. Ich hab mir nun überlegt den Pressostat mit einem Drucksensor 0-30PSI zu ersetzen. So sollte ich doch dann ziemlich einfach den Kesseldruck ändern können. Macht das denn Sinn oder gibt es etwas was dagegen spricht?

    Da ich mir die Regelung der Kesseltemperatur durch aufgeklebte Sensoren sehr schwierig vorstelle, sollte das mit einem Drucksensor doch viel genauer funktionieren oder nicht?
     
  2. c0mrade

    c0mrade Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kann man bei der Bestellung noch irgendwie ein Acryl-Fenster mitbestellen oder gibt es dazu eine Vorlage/CAD-Datei.

    Danke! Ich denke ich habe es verstanden... wird bei Standard PSI der Zufall entscheiden was geliefert wird?
    Oder gibt es eine klare Empfehlung was man dort am besten für meine Rancilio auswählt?
     
  3. #643 balolevi, 12.02.2021
    balolevi

    balolevi Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    18
    Hallo TresorFake,
    wie funktioniert deine Silvia mit der BG-Heizung? Es ist jetzt etwa einem Monat drauf, oder.

    Ich benutze seit einige Tagen die Silvia mit Ito/leva :D:D
    und ich mache gerne lange PI und danach nicht unbedingt kurze Shots. Und ich möchte gerne weiterhin mit solche Bezüge experimentieren.
    Diesbezüglich interessiert deine Aufbau sehr.
    Könntest du vielleicht etwa detailierte Auskunft geben. Für einen Laie, was ich bin.

    Wovon bekommen die Heizelemente Strom und welches (5V?)?
    Das vierte geklebte Element, was auf dem Bild zu sehen ist, ist eine Temperatursensor oder Sicherung?
    Kannst du die Heizung steuern? Kannst du eine bestimmte Grad eingeben? Wenn ja, wie (extra PID-Regler?)?

    Wäre viellecht so ein Gespräch an der Stelle Off-Topic? Oder haben noch andere Interesse eventuell Erfahrungen schon?
     
  4. #644 balolevi, 14.02.2021
    balolevi

    balolevi Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    18
    Guten Morgen zusammen,
    ich habe ein Temperaturfühler in die Brühgruppe der Silvia eingeführt und kann damit jetzt die Brühwassertemperatur messen. Es ist sehr hilfreich. Jetzt is es mir klar geworden, dass ich früher oft mit kaltem Wasser gebrüht habe.

    @faustino:
    Gäbe es eine Möglichkeit, dass ich meinen Messungen direkt im Status Monitor visualisiere, wie das du gemacht hast oder früher Octabeer.
    Und Gratulationen zu deiner präzise und relevante Messungen.
     
  5. #645 faustino, 14.02.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    988
    Nein, insbesondere nicht live. Dazu müsste das Messgerät eine PC-Schnittstelle haben, diese müsste live auslesbar sein (dokumentiert sein) und für den Statusmonitor müsste Code geschrieben werden, der sich die Daten von dieser Schnittstelle holt. Das hatte ich damals für mein eigenes Messgerät (Brymen BM869s-Multimeter mit BU-86X USB-Schnittstelle) in den Statusmonitor gehackt. Ich könnte mir vorstellen, dass ich das später mal als Feature für die Allgemeinheit für sigrok-kompatible Multimeter und Thermometer (Supported hardware - sigrok) anbiete. Einziger Weg für dich zur Zeit: Die Daten des Statusmonitors exportieren (xls-Export durch Drücken der x-Taste) und in anderen Programmen mit Deinen Daten kombinieren und visualisieren.
     
    Heisswasserhedonist gefällt das.
  6. #646 balolevi, 14.02.2021
    balolevi

    balolevi Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    18
    Danke für die Antwort.
    Das Exportieren wäre ja eine Möglichkeit.
    Kann ich aber die Zeiten genau anpassen: dass ich die simultane Erreignisse (Druckentwicklung, Temperaturentwicklung am Brühkopf) wirklich simultan sehe?

    Wann wäre das verfügbar? Multimeter habe ich nämlich.
     
  7. #647 faustino, 14.02.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    988
    > Kann ich aber die Zeiten genau anpassen: dass ich die simultane Erreignisse (Druckentwicklung, Temperaturentwicklung am Brühkopf) wirklich

    Wenn Dein Messgerät eine andere Update-Rate als die leva!-Firmware hat (Daten alle 0,5 Sekunden), dann musst Du die fehlenden Werte an den Zeitpunkten, zu denen die leva!-Firmware Daten liefert, berechnen, z.B. durch lineare Interpolation.

    > Wann wäre das verfügbar? Multimeter habe ich nämlich.

    Irgendwann. Vielleicht. Welches Multimeter ist es?
     
  8. #648 balolevi, 14.02.2021
    balolevi

    balolevi Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    18
    Ich messe gerade durch Arduino/Esp8266, also die Frequenz des Ablesens kann ich einstellen. Oder.

    Voltcraft K-202 und Peaktech 2025
    Pech. Keine ist auf der sigrok-Liste.
    Es wäre doch Möglich?
     
  9. #649 Vortalos, 14.02.2021
    Vortalos

    Vortalos Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Also Interesse meinerseits besteht definitiv.
    Warte aktuell auf mein ito, sollte ja hoffentlich nicht mehr allzu lange dauern :)

    Würde bei meiner Silvia auch gerne eine BG-Heizung einbauen, nachdem ich den Post von TresorFalke gesehen habe.
    Ich denke, der Aufbau ist relativ klar - zweites SSR an ito, das als zweiter PID-Schaltkreis geregelt wird, nehme ich an. Und läuft vermutlich nicht mit 5V :p

    Was mich jedoch interessieren würde... hättest du im Nachhinein irgendwas anders gemacht, @TresorFalke ? Vllt doch andere Widerstände? Oder doch Glimmerplättchen drunter geklebt? Und wie genau hast du den Output limitiert? Geht das direkt über ito? Habe meins ja leider noch nicht, und kenne die Möglichkeiten der Firmware noch nicht.

    Danke schonmal :D
     
    balolevi gefällt das.
  10. #650 faustino, 14.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    988
    > Habe meins ja leider noch nicht, und kenne die Möglichkeiten der Firmware noch nicht

    Auf das leva!-Handbuch muss man nicht warten, das kommt sowieso nicht mit ito, es ist ein Download bei project caffè!.
     
  11. #651 Vortalos, 14.02.2021
    Vortalos

    Vortalos Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Stimmt natürlich! Hatte es eigentlich auch schon runtergeladen, nur bisher nicht wirklich gelesen. Mea culpa!
    Diese Frage erübrigt sich somit (denn ja, Output-Limit lässt sich direkt in leva einstellen).
     
  12. #652 balolevi, 21.02.2021 um 21:51 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2021 um 23:10 Uhr
    balolevi

    balolevi Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    18
    Guten Abend zusammen,
    ich habe auf meine Silvias Brühgruppe 4xTO 220 Widerstände installiert, genau wie bei @TresorFalke zu sehen ist. Mit einem externe PID auch ausprobiert. Das funktioniert prima. Ich möchte aber trotzdem zu Ito verbinden und durch leva! steuern. Es ist mir aber nicht klar, wie es machen kann.
    Vielleicht kann mir jemand helfen:
    1. Wovon nehme ich den Strom (Input) für das SSR Relais? (Ich trenne einfach die Leitung, was zu erste(Kessel) SSR geht?)
    2. Wohin führe ich die Temperaturfühler ein, was die Brühgruppetemperatur misst?
     
  13. #653 faustino, 22.02.2021 um 12:26 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2021 um 18:01 Uhr
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    988
    > Wohin führe ich die Temperaturfühler

    Geht es um den Anschluss? leva! unterstützt zwei Sensoren am AUX-Header, Belegung laut Anhang der ito-Anleitung. Da beide Sensoren am gleichen Stecker angeschlossen werden, wird es schwierig, wenn ito schon mit einem (1) Sensor vorliegt. Dann muss neu gecrimpt werden. Bezugsquelle für Crimpkontakte siehe Anleitung.

    > Wovon bekommen die Heizelemente Strom und welches (5V?) ... ist [das] eine Temperatursensor oder Sicherung? ...

    Du solltest das, was du gerade machst, wahrscheinlich nicht machen - diese Fragen hören sich zumindest beunruhigend unerfahren an. Bei 230V ist das kein harmloses Basteln mehr. Das dürfen nur dafür qualifizierte Personen. Isolationsabstände einhalten, Materialauswahl (Temperaturbeständigkeit von Kleber, Schrumpfschlauch, Litze; Belastbarkeit der Widerstände), Absicherung: Es gibt einiges zu beachten. Das musst Du alles schon wissen. Ein Kaffee-Forum ist kein Ort, es zu lernen.
     
    Heisswasserhedonist gefällt das.
  14. #654 balolevi, 23.02.2021 um 13:48 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2021 um 14:34 Uhr
    balolevi

    balolevi Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    18
    Danke @faustino für deine Rückmeldung. Der Hinweis mit der Anhang hat mir viel geholfen. Ich muss jetzt warten bis die Bestellung geliefert wird.

    Danke für deine Warnung. (Die Fragen kommen von einem früheren Eintrag, seitdem habe ich fleißig Infos gesammelt. Meinen Aufbau wurde nachgeprüft und wie schon geschrieben mit einem externen PID getestet).
     
  15. #655 romantao, 27.02.2021 um 13:16 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2021 um 17:40 Uhr
    romantao

    romantao Mitglied

    Dabei seit:
    Heute
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Dear all,
    I have been following this forum for quite some time and, despite being a German audience, I've been using google translation to support my doubts.
    I hope there is no inconvenience in putting my question in english in this thread.

    I have a rancilio silvia with ito since 2017 and have been very satisfied with its performance.
    This month i took a step ahead and bought the pressure kit addon to upgrade the machine with all the required accessories.
    However i'm facing a problem that i'm trying to troubleshoot. I'm suspecting something is not OK with my jura membrane regulator that is restricting severey the water flow in the machine.

    If I operate the machine with open brew head, at 0BAR pressure, wouldn't the ulka ep5 pump be operating near 600ml / min flow? Before installing the pressure kit I would get a significant water flow at the brew head. Now I only get a measly 250ml / min at 0Bar. Does the regulator needs to be subject to the boiler pressure in order to open correctly?

    If I operate the water filling function, with the boiler already at 9Bar, I measure the amount of water through the return valve to the tank. I'm getting 150ml / min. Repeated the test several times. Under this condition, shouldn't i be measuring approximately 260ml / min?

    The jura membrane regulator would only impose a slight pressure drop according to post # 40: Tip for connecting a pressure sensor to Silvia

    These water volumes were taken from the pum characteristic below.
    [​IMG]

    I've ran the pressure test, as depicted below. I backflush once every two months and i take in average 2 coffee extractions per day in the last year since i've been working home. The machine is well cared.
    pressureProfile.jpg
    Can someone give me some more hints to look for the system failure?


    Sincerely yours
     
  16. #656 balolevi, 27.02.2021 um 16:12 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2021 um 16:32 Uhr
    balolevi

    balolevi Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2019
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    18
    Hallo,
    @faustino
    wo könnte ich derselbe Litze bestellen, was du beim Tsic Sensor benutzt?
    Oder könntest du mir welche schicken (gegen Kosten)?
    Danke im Voraus

    Ich habe nämlich meinen zweiten Sensor instelliert um die Brühkopftemperatur messen zu können, aber die Werte sind falsch. Die erste Verdächtigte sind in dem Fall, die Kupferlitze, was ich beim Anschließen benutzt hatte.
     
  17. DannyLpz

    DannyLpz Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    31
    Hallo,

    ich habe eine Frage zum Statusmonitor.
    Auf dem Tablet hätte ich aus Platzgründen sehr gern eine abgespeckte Version. Ich habe schon alles mögliche probiert aber noch ohne Erfolg.
    Die Farben konnte ich anpassen auch ob etwas ins oder rechts als Achse angezeigt wird.
    Aber in der Abgespeckten Variante benötige ich die Achseng/s, Heat, Phase ml/min gar nicht, eigentlich brauch ich nur Temperatur und Druck evtl sogar beidseitig aber kein Muss. der Druck als rundes gauge den muss ich immer ausblenden mit Taste g mit wäre es lieber ihn als default nicht zu sehen und bei bedarf rein das selbe mit der legende, die nimmt am Ende so viel Platz weg dass man nix mehr sieht. Hat jemand eine Idee wo ich was einstellen muss.
    LG Sascha Danny
     
  18. #658 faustino, 27.02.2021 um 21:02 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2021 um 21:18 Uhr
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    988
    > If I operate ... at 0BAR ... wouldn't the ulka ep5 pump be operating near 600ml / min flow?

    600ml/min might be the flow rate of an E5 pump against zero resistance (if the pump is not part of a fluid system) but in an espresso machine, it will meet resistance, for example the 1.2mm flow restrictor in the flow meter, a membrane regulator, small-diameter tubing, grouphead bore holes etc). The E5 series' flow rate will be lower under such circumstances, maybe 450-550ml/min through a grouphead and a bit more through a steam wand.

    > I've ran the pressure test, as depicted below

    That's not a normal result, as you should know, since the leva! firmware manual depicts abnormal pressure test results (p. 92 - 95 in chapter "Tutotial: Tuning pressure control") and hints at what might be causing it. Have you performed the valve test in the run menu?

    ---

    > muss ... ausblenden mit Taste ... mir wäre es lieber ihn als default nicht zu sehen

    Geht nicht. Man kann manches ausblenden, aber beim nächsten Start ist das wieder eingeblendet. Du könntest unerwünschte Kurven (mitsamt zugehöriger Achsen, runder Instrumente usw.) komplett und dauerhaft löschen. Dazu muss die XML-Datei für den Statusmonitor bearbeitet werden. Das Format wird in der ito-Anleitung ausführlich erklärt. Ich kann und will das hier nicht im Detail erklären. Nur soviel: Wenn Skalen (Achsen, Manometer, numerische Anzeige) aus dem <layout>-Abschnitt gelöscht werden, muss auch die Verbindung von Werten zu diesen Skalen gelöscht werden (aus dem <render>-Abschnitt) und die Festlegung der Ansichten (aus den <view>-Abschnitten). Alle Abhängigkeiten müssen weg.

    ---

    > Sensor installiert um die Brühkopftemperatur messen zu können, aber die Werte sind falsch. Die erste Verdächtigte sind in dem Fall, die Kupferlitze

    Die Werte von einem TSic 306-Sensor können nicht wegen der Litze falsch sein. Der Sensor liefert digitale Werte, die werden in einem festen Zeitraster mit Parity-Bit übertragen, die Firmware würde eine fehlerhafte Übertragungen sofort erkennen. Bedeutet falsch zu niedrig? Dann ist vielleicht die Klebung das Problem.

    > wo könnte ich derselbe Litze bestellen, was du beim Tsic Sensor benutzt? Oder könntest du mir welche schicken

    Ich kann keine Bezugsquelle nennen und nur ein Stück Litze kann man bei Software & Circuits nicht bestellen. Wohl aber TSic-Sensoren mit Litze (per E-Mail, nicht hier).
     
Thema:

(( ito )) Fragen und Antworten

Die Seite wird geladen...

(( ito )) Fragen und Antworten - Ähnliche Themen

  1. Ascaso Dream/Steel PID Fragen-Antworten-Erfahrungen

    Ascaso Dream/Steel PID Fragen-Antworten-Erfahrungen: Hallo Kaffee-Freunde Ich eröffne hier mal einen allgemeinen Thread für Fragen, Antworten und Erfahrungen rund um Ascaso Dream oder Stell PID und...
  2. [Vorstellung] (( ito )) Fragen und Antworten

    (( ito )) Fragen und Antworten: Guten Abend zusammen! Eine Frage nach dem Druckkontrollalgorithmus, den ich nach Drucktest bekam (Rancilio Silvie E 2016): Drücken Sie max: 10.0...
  3. WMF Presto, viele Probleme, viele Fragen und hoffentlich viele hilfreiche Antworten:)

    WMF Presto, viele Probleme, viele Fragen und hoffentlich viele hilfreiche Antworten:): Hallo liebe Community, ich habe sehr sehr günstig eine wmf presto erstanden und nun so einige probleme, wenn ich sie starte zeigt sie ganz normal...
  4. Kann mir jemand ein paar grundsätzliche Fragen beantworten?

    Kann mir jemand ein paar grundsätzliche Fragen beantworten?: Hallo Forum, ich bin kein Neuling in Sachen Espresso, aber in Sachen Maschinen. Ich habe seit einigen Jahren eine Gaggia Classic, die...
  5. Restaurierung gaggia handhebel - Fragen & antworten zur restaurierung

    Restaurierung gaggia handhebel - Fragen & antworten zur restaurierung: Hallo, habe mir bei Ebay eine Gaggia Handhebel zugelegt für 360€. Maschine Ich weiss war zuviel, wollte aber unbedingt eine. Der zustand der...