[Vorstellung] (( ito )) Fragen und Antworten

Diskutiere (( ito )) Fragen und Antworten im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Hallo, ich bin gerade dabei, meinen neuen ito in meine alte Vibiemme Domobar zu installieren. Fast alles ist gut, aber: Wenn ich einschalte,...

  1. senpai

    senpai Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin gerade dabei, meinen neuen ito in meine alte Vibiemme Domobar zu installieren.
    Fast alles ist gut, aber:
    Wenn ich einschalte, bleibt der ito im Wifi-Modus STA-AP und verbindet sich nicht automatisch mit meinem Router. Wenn ich meine SSID auswähle und das Passwort eingebe, verbindet er sich problemlos, um es dann beim nächsten Ausschalten aber wieder zu vergessen. Anscheinend bin ich der Einzige mit diesem Problem; zumindest habe ich bisher nichts dazu finden können. Deshalb meine Fragen:
    • Gibt's vielleicht doch noch andere mit dem gleichen Problem?
    • Hat jemand eine Lösung dafür?
    • Gibt es irgendwo ein Log oder andere Wege, wie ich Genaueres rausfinden kann?
    Vielen Dank!
    Achso: Neuer ito mit leva! 1.9
     
  2. #742 faustino, 20.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    1.061
    > Gibt es irgendwo ein Log

    Das Wifi-Interface von ito hat ein Log. Der Verbindungsaufbau sieht bei mir dort so aus:
    ...
    14870> HTTP GET /log/text: 200, 65ms, h=21456
    15295> resetTimerCb: mode=AP+STA, status=5
    15296> wifi got IP, going into STA mode
    ...
    ito beginnt nach dem Einschalten, wie man sieht, im Modus AP+STA, dann bekommt ito vom Router eine IP zugeteilt (DHCP), dann geht es in den STA-Modus. Der Router muss 2.4GHz-Wifi anbieten. Auch der Router sollte irgendwo ein Log haben. In meinem OpenWRT-Router sieht das Log so aus:

    Thu May 20 16:14:06 2021 daemon.info hostapd: wlan1: STA xx:4f:33:b9:a6:xx IEEE 802.11: authenticated
    Thu May 20 16:14:06 2021 daemon.info hostapd: wlan1: STA xx:4f:33:b9:a6:xx IEEE 802.11: associated (aid 1)
    Thu May 20 16:14:06 2021 daemon.notice hostapd: wlan1: AP-STA-CONNECTED xx:4f:33:b9:a6:xx
    Thu May 20 16:14:06 2021 daemon.info hostapd: wlan1: STA xx:4f:33:b9:a6:xx WPA: pairwise key handshake completed (RSN)
    Thu May 20 16:17:17 2021 daemon.info hostapd: wlan1: STA xx:7d:3a:1f:63:xx IEEE 802.11: authenticated
    Thu May 20 16:17:17 2021 daemon.info hostapd: wlan1: STA xx:7d:3a:1f:63:xx IEEE 802.11: associated (aid 2)
    Thu May 20 16:17:17 2021 daemon.notice hostapd: wlan1: AP-STA-CONNECTED xx:7d:3a:1f:63:xx
    Thu May 20 16:17:17 2021 daemon.info hostapd: wlan1: STA xx:7d:3a:1f:63:xx WPA: pairwise key handshake completed (RSN)
     
  3. senpai

    senpai Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke. Wenn ich auf log/text gehe, dann sieht das bei mir etwa so aus:

    wifiHandleEventCb completed (7)
    500377> resetTimerCb: mode=AP+STA, status=0
    500377> resuming log to uart (if enabled)
    515378> resetTimerCb: mode=AP+STA, status=0
    515378> resuming log to uart (if enabled)
    516706> wifiHandleEventCb completed (7)
    516727> wifiHandleEventCb completed (7)
    530378> resetTimerCb: mode=AP+STA, status=0
    530379> resuming log to uart (if enabled)
    541917> wifiHandleEventCb completed (7)
    545379> resetTimerCb: mode=AP+STA, status=0
    545379> resuming log to uart (if enabled)
    545896> wifiHandleEventCb completed (7)
    554159> wifiHandleEventCb completed (7)
    554183> wifiHandleEventCb completed (7)
    557739> wifiHandleEventCb completed (7)
    557748> add 1
    557748> aid 1
    557748> station: c8:c2:xx:xx:xx:xx join, AID = 1
    557749> wifi AP: station c8:c2:xx:xx:xx:xx joined, AID = 1
    557750> wifiHandleEventCb completed (5)
    558053> wifiHandleEventCb completed (9)
    558278> wifiHandleEventCb completed (7)
    558301> wifiHandleEventCb completed (7)
    560379> resetTimerCb: mode=AP+STA, status=0
    560379> resuming log to uart (if enabled)
    575379> resetTimerCb: mode=AP+STA, status=0
    575379> resuming log to uart (if enabled)
    576719> wifiHandleEventCb completed (7)
    576740> wifiHandleEventCb completed (7)

    Ich sehe also nichtmal einen Versuch, sich zu verbinden, bis dann bei 557748 ich selbst eine Verbindung mit dem AP herstelle.

    Wenn ich dann über wifi/wifiSta.html meinen Router auswähle und das Passwort, dann verbindet er sich:
    130728> ip:192.168.188.54,mask:255.255.255.0,gw:192.168.188.1
    130729> wifi got ip:192.168.188.54, mask:255.255.255.0, gw:192.168.188.1
    130730> host_name = ito
    130730> server_name = _http._tcp.local
    130730> wifiHandleEventCb completed (3)
    132906> HTTP GET /wifi/connstatus: 200, 8ms, h=20064
    135542> HTTP POST /wifi/scan: 200, 7ms, h=19560
    135738> starting scan
    137690> GET scan: cgiData=0 noAps=5
    137693> HTTP GET /wifi/scan: 200, 8ms, h=19808
    138102> scandone
    138102> scan done: found 3 APs
    ...
    177748> resetTimerCb: mode=AP+STA, status=5
    177748> wifi got IP, going into STA mode
    177748> station: c8:c2:xx:xx:xx:xxleave, AID = 1
    177749> rm 1
    177749> bcn 0
    177749> del if1
    177749> pm open,type:2 0
    177749> mode : sta(8c:aa:xx:xx:xx:xx)
    177750> stopping log to uart (if enabled)
    177750> wifi AP: station c8:c2:xx:xx:xx:xxleft, AID = 1
    177750> wifiHandleEventCb completed (6)
    177750> wifiHandleEventCb completed (8)
    192750> resetTimerCb: mode=STA, status=5

    Leider halt nur bis zum Ausschalten und dann nicht wieder automatisch...
    Und eine eigene SSID für 2.4GHz hat mein Router auch.
     
  4. #744 faustino, 20.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    1.061
    > sehe also nichtmal einen Versuch, sich zu verbinden

    Die Wifi-Firmware versucht nach dem Einschalten, sofern als STA konfiguriert, eine Routerverbindung aufzubauen. Dazu geht sie in die Betriebsart AP+STA (die den Zugriff auf ito ermöglicht, während eine STA-Verbindung angestrebt wird). Nach dem Ablauf einer vorgegebenen Zeit wird eine Timer-Callback-Funktion aufgerufen, um den Verbindungserfolg zu prüfen. Die erzeugt den Log-Eintrag "resetTimerCb". Dort steht die Betriebsart ("AP+STA") und der Wifi-Status. Dort wird überprüft, ob der Router eine Verbindung zugelassen hat. Dann endet die Zeile auf 5, was für STATION_GOT_IP steht. Wenn nicht, wird der Timer erneut gestartet. Deshalb sieht man mehrfach "resetTimerCb: mode=AP+STA". Das sind die Verbindungsversuche.

    Wieso Dein Router keine Verbindung zulässt, kann man in diesem Log nicht erkennen. Das könnte nur das Log des Routers klären. Dein ito ist, wenn ich mich richtig erinnere, älter und Du hast den Wifi-Chip geflasht? Du solltest ito zur Überprüfung einsenden. Es ist Zeitverschwendung, sich in Spekulationen und Logs zu stürzen, ohne nicht wenigstens einmal die Hardware prüfen zu lassen. Wenn geklärt ist, dass das Modul in Ordnung ist, google Router-Probleme. Auslöser sind manchmal Kanal-Einstellungen, Security-Einstellungen oder Passwörter/SSID mit Leerzeichen, Sonderzeichen oder zu wenig/zu viel Buchstaben.
     
  5. roads

    roads Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2020
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    6
    faustino ist das Kabel für den Anschluss des Touchcell weiterhin am Druckmesser enthalten? Ich bestelle lediglich das Bracket? Wäre wichtig für meine nächste Bestellung.
     
  6. #746 faustino, 29.05.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    1.061
    > bestelle lediglich das Bracket? Wäre wichtig für meine nächste Bestellung.

    Ich bitte um Verständnis, dass ich keine Fragen zu Bestellungen im Forum beantworte, dafür gibt es die Software & Circuits-Webseite und E-Mail. Fragen zum Lieferumfang? Auf die HELP-Symbole klicken.
     
  7. #747 The Dude, 15.06.2021
    The Dude

    The Dude Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    16
    Hallo in die Runde,

    habe mir das Kit bestellt und bin noch auf der Suche nach der Umbaumaschine. Da bei uns viel Milch geschäumt wird, ist die Silvia die 2. Wahl.
    Und deshalb meine Frage:
    Wer hat ein ito-Kit mit pressure-profiling in einer Dualboiler-Maschine im Einsatz? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht (Einbau, täglicher Einsatz etc.)?

    Den Thread habe ich schon durchstöbert. Es gibt ein paar Antworten dazu, aber vielleicht hat inzwischen schon jemand weitere Erfahrungen gemacht.

    Vielen Dank!

    Der Dude
     
  8. #748 DannyLpz, 15.06.2021
    DannyLpz

    DannyLpz Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    45
    Hallo,
    ich habe ne VBM Junior Dualboiler mit der ITO aufgerüstet.
    Ich bin sehr zufrieden.
    Die Brühgruppe habe ich gegen eine mit Magnetventil getauscht und in der Brühgruppe als auch im Brühboiler per Tauchhülse die Fühler drin.
    Wir können ja mal drüber quatschen.
    LG
    Sascha Danny
     
    The Dude gefällt das.
  9. mizu42

    mizu42 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    19
    Ich habe eine PL60plusT umgebaut.
    Geht alles wie gedacht. Nur das richtige Finetuning habe ich noch nicht gemacht.
    MiZu
     
    The Dude gefällt das.
  10. #750 The Dude, 16.06.2021
    The Dude

    The Dude Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    16
    Die Idee mit der Lelit gefällt mir. Freut mich zu hören, dass es funktioniert, auch wenn der Platz in der Maschine angeblich nicht so üppig ist (weiter vorne im Thread).

    Was meinst du mit Finetuning?
     
  11. mizu42

    mizu42 Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    19
    Ich meine die richtigen Einstellungen für wie wenig/viel er bei einem Shot weiter heizen soll.
    Damit die Temperatur möglichst konstant ist und er danach möglichst bald wieder auf der richtigen Temperatur ist.
    Platz ist aus meiner Sicht absolut kein Problem. Aber ich mache schon seit Jahren Modellbau. Vllt hilft das ja :)
    Gruß Mike
     
    The Dude gefällt das.
  12. #752 Hema2301, 25.06.2021
    Hema2301

    Hema2301 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Hallo zusammen,
    ich habe die Tage mein ITO Kit erfolgreich in meine Silvia V6 (CigarBox wurde entfernt) eingebaut, soweit funktioniert auch alles außer der shot timer. So wie ich es verstanden habe sollte die Maschine nach der eigestellten Zeit piepen, das macht sie bei mir allerdings nicht. Ich habe ITO nur als PID mit Flow Meter und Relais in Betrieb, kein Pressure Kit. Die Bezugstaste habe ich an SNS des ITO Boards angeschlossen und innerhalb Leva! auch so konfiguriert, trotz allem funktioniert der shot timer nicht, die Pumpe sprint bei Tastendruck aber ohne Probleme an. Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee an was es liegen könnte und könnt mich in die richtige Richtung schubsen!
     
  13. #753 faustino, 25.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    1.061
    > Bezugstaste habe ich an SNS des ITO Boards angeschlossen

    - Springt die Anzeige um, wenn der Bezug beginnt (0ml/s und 0s erscheinen im Titel des Displays), aber der Timer bleibt bei 0s stehen? Dann beachte, dass im Shot-Timer-Menü weder hinter "Ignore PI" noch hinter "Ignore flood" Häkchen stehen dürfen, wenn kein Drucksensor angeschlossen ist.
    - Wenn die Zeit läuft, aber am Ende kein Piepen zu hören ist, ist möglicherweise der Buzzer zu leise, weil das Siegel über dessen Öffnung nicht entfernt wurde.
    - Wenn die Anzeige nicht umspringt, prüfe die Konfiguration des Kontaktes SNS (bei Deiner Anwendung PUMP) und ob die Phasen richtig angeschlossen sind (N und L-Stromversorgungs-Klemmen von ito). Am SNS-Eingang muss die gleiche Phase ankommen, wie am L-Eingang. Zur Prüfung: Wenn der SNS-Eingang zum Auslesen des Pumpenschalters benutzt wird, sollte im Info-Menü hinter dem Eintrag "Mains" direkt nach dem Einschalten der Wert "0hz" stehen. Sobald der Bezugsschalter einmal umgelegt wurde, muss dort 50hz stehe.
     
  14. #754 Hema2301, 27.06.2021
    Hema2301

    Hema2301 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Vielen Dank @faustino. Der Buzzer ist tatsächlich einfach sehr leise, es funktioniert alles wie es soll. Kann man die Lautstärke irgendwie anpassen? Ich habe keine Einstellung dazu gefunden bzw. kann man das Siegel auch im Nachhinein noch entfernen, das hatte ich tatsächlich nicht gemacht!
     
  15. #755 faustino, 27.06.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    1.061
    Die Lautstärke des Buzzers lässt sich nicht ändern, aber die Einschaltzeit könnte unter "Setup->Buzzer->Shot Timer" verlängert werden - das könnte ihn wahrnehmbarer machen. Sollte sich tatsächlich noch ein Siegel über der Schallöffnung befinden (z.B. eine gelbe Folie wie im folgenden Bild), kann das natürlich jederzeit abgezogen werden, um die Lautstärke erheblich zu erhöhen. Das wird mittlerweile/normalerweise während der Produktion entfernt.

    [​IMG]
     
  16. #756 Hema2301, 27.06.2021
    Hema2301

    Hema2301 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    super vielen Dank! Das mit Siegel werde ich noch prüfen.
     
  17. #757 Hema2301, 30.06.2021
    Hema2301

    Hema2301 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Hallo @faustino,
    eine Frage zum Setup hätte ich noch. Ich habe kein Pressure Kit verbaut, nutze allerdings ein PI preset. Vor dem Bezug lasse ich gerne etwas Wasser in die Tasse, allerdings springt die Maschine dann eben direkt in die PI. Unter Menu > Pressure > Flood kann, so wie ich das verstanden habe, eingestellt werden ab welchem Druck das Pressure Profiling beginnt. Da ich allerdings keinen Drucksensor eingebaut habe funktioniert das bei mir nicht, richtig? Gibt es eine andere Möglichkeit, um das PI etwas zu verzögern?
     
  18. #758 faustino, 30.06.2021
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    1.692
    Zustimmungen:
    1.061
    > Gibt es eine andere Möglichkeit, um das PI etwas zu verzögern?

    leva!'s Flood-Feature erfasst das Ende der drucklosen Zeit am Anfang eines Bezugs. Eine Druckregelung ist nur möglich, wenn die Luft im System weitgehend komprimiert ist. Das ist der Moment, in dem bei Espressomaschinen – nach einigen Sekunden - die Manometernadel plötzlich hochschnellt. Von diesem Moment an kann eine Druckregelung jeden gewünschten Druck schnell erreichen. Davor verhindert das die Luft im System. Dieser Zeitpunkt variiert bei Einkreisern um Sekunden, je nach Wasserstand im Boiler. Ohne Drucksensor gibt es aber gar keine Druckregelung. Du programmierst dann direkt, welche Pumpenleistung zu welcher Zeit zum Einsatz kommt. Die Zeiten/Verzögerungen kannst/musst Du frei eingeben.

    Am besten wäre der Einsatz eines Drucksensors. Wenn das nicht gemacht wird, könnte man zur Minimierung des Zufalls am Anfang des Druckprofils die Pumpe länger mit wenig Leistung betreiben - mit einer Leistung, die 1bar in akzeptabler Zeit erreicht, aber nicht mehr (es darf höchsten tropfenweise Espresso herauskommen). Vielleicht erreicht man so einen definierten Startpunkt für den Rest des Profils.
     
  19. #759 Hema2301, 14.07.2021
    Hema2301

    Hema2301 Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2020
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Hallo zusammen,
    und noch eine Frage zur PI, ich nutze derzeit das Standard-Profil "PFC SOAK" (habe kein Pressure-Kit verbaut). Nach dem Bezug steht leider immer etwas Wasser auf dem Puck, der Puck an sich ist allerdings meist fest. Ist das normal? Oder wie kann ich das verbessern? Ich habe schon verschiedene Mahlgrade getestet und verschieden fest bzw. locker getempert, allerdings alles ohne Erfolg.
     
Thema:

(( ito )) Fragen und Antworten

Die Seite wird geladen...

(( ito )) Fragen und Antworten - Ähnliche Themen

  1. Ascaso Dream/Steel PID Fragen-Antworten-Erfahrungen

    Ascaso Dream/Steel PID Fragen-Antworten-Erfahrungen: Hallo Kaffee-Freunde Ich eröffne hier mal einen allgemeinen Thread für Fragen, Antworten und Erfahrungen rund um Ascaso Dream oder Stell PID und...
  2. [Vorstellung] (( ito )) Fragen und Antworten

    (( ito )) Fragen und Antworten: Guten Abend zusammen! Eine Frage nach dem Druckkontrollalgorithmus, den ich nach Drucktest bekam (Rancilio Silvie E 2016): Drücken Sie max: 10.0...
  3. WMF Presto, viele Probleme, viele Fragen und hoffentlich viele hilfreiche Antworten:)

    WMF Presto, viele Probleme, viele Fragen und hoffentlich viele hilfreiche Antworten:): Hallo liebe Community, ich habe sehr sehr günstig eine wmf presto erstanden und nun so einige probleme, wenn ich sie starte zeigt sie ganz normal...
  4. Kann mir jemand ein paar grundsätzliche Fragen beantworten?

    Kann mir jemand ein paar grundsätzliche Fragen beantworten?: Hallo Forum, ich bin kein Neuling in Sachen Espresso, aber in Sachen Maschinen. Ich habe seit einigen Jahren eine Gaggia Classic, die...
  5. Restaurierung gaggia handhebel - Fragen & antworten zur restaurierung

    Restaurierung gaggia handhebel - Fragen & antworten zur restaurierung: Hallo, habe mir bei Ebay eine Gaggia Handhebel zugelegt für 360€. Maschine Ich weiss war zuviel, wollte aber unbedingt eine. Der zustand der...