JB Kaffee - Wann trinkreif

Diskutiere JB Kaffee - Wann trinkreif im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen! Ich brauche bitte eure Hilfe. Ich habe heute zwei Kaffees von JB Johannes Bayer Kaffee erhalten. Auf der Verpackung ist Röstdatum...

  1. #1 Toblock, 10.12.2019
    Toblock

    Toblock Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen! Ich brauche bitte eure Hilfe. Ich habe heute zwei Kaffees von JB Johannes Bayer Kaffee erhalten. Auf der Verpackung ist Röstdatum 9.12.2019 angegeben. Ich bin mir nicht 100-prozentig sicher ob dies wirklich das Röstdatum ist. Da mit Röstvorgang und Versand die Abwicklung wirklich sehr sehr schnell wäre.

    Ich bin mir jetzt unsicher ob ich den Kaffee schon trinken kann, oder ob dieser gegebenenfalls noch lagern muss.

    Es handelt sich um den Kenia Kiambu cri Alanis aa und Yirgacheffe Äthiopien washed.

    Eine Trinkempfehlung war nicht angegeben. Ich habe in der suche verschiedene Ergebnisse gefunden, jedoch wurde hier immer auf die individuelle Empfehlung des Rösters abgestellt.

    Hat jemand den Kaffee auch schon gehabt und kann mir berichten?

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.585
    Zustimmungen:
    18.589
    Warum nicht? Gestern frisch geröstet und versandt, heute angekommen. Habe ich bei Kleinröstern schon öfter erlebt.
    Bei Brühkaffee eine und Espresso zwei Wochen sind in der Regel ganz gute Richtwerte.
    Brühkaffee kannst Du ev. auch schon frischer probieren, da wirst Du dann allerdings über die Zeit noch eine deutliche Geschmacksentwicklung spüren.
     
    whereiscrumble und Toblock gefällt das.
  3. #3 Toblock, 10.12.2019
    Toblock

    Toblock Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe JB eine E-Mail geschrieben. Wenn der Kaffee nur Ansatzweise so gut schmeckt wie der Service.

    E-Mail Anfrage: 17:35
    Antwort: 17:41

    „Am besten schmecken die Kaffees erst nach 10 - 14 Tagen. Ein bisschen Geduld ist leider erforderlich.

    Ich wünsche Ihnen viel Spaß damit und falls noch Fragen aufkommen sollten, einfach schreiben.“

    Vielleicht hilft die Antwort ja dem ein oder anderen mit einer ähnlichen Fragestellung.

    Viele Grüße
     
    rebecmeer gefällt das.
  4. #4 Tokajilover, 10.12.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.686
    Zustimmungen:
    3.328
    je nach dem wie schnell ich meine fertig trinke fange ich gerne ein paar tage vor "peak" (meist 9-11 tag)

    ab dem 20. find ich meist eine klare verschlechterung.

    es ist interessant/cool die entwicklung mitzu erleben - darum fange ich meist am 5-7 tag an
     
    whereiscrumble und orangette gefällt das.
  5. #5 Toblock, 10.12.2019
    Toblock

    Toblock Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Das ist eine coole Idee. Ich habe mit dem brühen erst vor kurzem angefangen und teste gerade noch viel aus. Mal schauen ob ich merke ob es an meiner ggf. noch nicht immer einheitlichen Technik oder dem Prozess der Bohne liegt.
     
    whereiscrumble gefällt das.
  6. Luke85

    Luke85 Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    832
    So kenne ich es allerdings von JB. Mittlerweile hat er ja eben frischen Onlineshop, früher war es dort mit Abstand der unschönste Bestellvorgang, aber dafür kam der Kaffee wirklich super frisch an, meistens am Versandtag geröstet, am Folgetag da. Und immer sehr sehr lecker und im Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich gut. Jedenfalls den Naturals habe ich da immer 14 Tage gegeben. Da ein 250g Päckchen hier selten länger als 4-5 Tage hält kann ich nichts zur weiteren Entwicklung sagen, es lohnt sich aber wohl, das mal auszuprobieren. La Cabra, meines Erachtens einer der besten europäischen Röster, legt das auch nahe. Die Empfehlen grundsätzlich 7 Tage für Filter rund 14 Tage für Espresso und sagen, dass sie oft jenseits der 4 Wochen den "Peak" ausgemacht haben. Ich denke aber dass der "Peak" einer Röstung nichts objektives ist, mit der zeit wird der Espresso viel "zickiger", schwieriger zu beziehen und verliert an Körper. Wenn man eher an "Signal over Noise" interessiert ist, kann es aber wohl mal lohnen, ich etwas zu warten.
     
    Max1412 und whereiscrumble gefällt das.
  7. hecke

    hecke Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    204
    Ich habe schon häufiger bereut Kaffees zu früh geöffnet zu haben. Gerade bei hellen Filter Röstungen hatte ich dann gegen Ende der Packung erst den wahren Charakter des Kaffees entdeckt. Das kann dann schon mal gut 3-5 Wochen nach der Röstung sein. Seitdem versuche ich Kaffees erst erst nach ca 4 Wochen ab Röstdatum zu öffnen, klappt aber auch net immer :D
     
    Max1412, rebecmeer und Luke85 gefällt das.
Thema:

JB Kaffee - Wann trinkreif

Die Seite wird geladen...

JB Kaffee - Wann trinkreif - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Handmühle für türkischen Kaffee und Brühkaffee. Comandante C40?

    Kaufberatung: Handmühle für türkischen Kaffee und Brühkaffee. Comandante C40?: Hallo Community! Seid unsere Nespresso den Geist aufgegeben hat, möchte ich viel bewusster, vielseitiger und besser Kaffee trinken. Ich lese hier...
  2. Büro-Vollautomat: Guter Kaffee, robust, selbstreinigend

    Büro-Vollautomat: Guter Kaffee, robust, selbstreinigend: Hallo zusammen, ich arbeite zu Hause mit einem schönen Setup aus BZ10 und Eureka-Mühle - damit bekomme ich schon ganz guten Kaffee hin. Deshalb...
  3. Dennree kräftig-aromatischer Kaffee ganze Bohne 1kg Bio oder Alternative 11€/kg

    Dennree kräftig-aromatischer Kaffee ganze Bohne 1kg Bio oder Alternative 11€/kg: Hallo, ich bin neu hier. Das ist mein erster Beitrag. Ich wollte wissen, ob ihr den Kaffee kennt, er gut ist? Wir müssen ziemlich sparen und...
  4. Kaffee (Espresso) schmeckt zu sauer - Tipps?

    Kaffee (Espresso) schmeckt zu sauer - Tipps?: Hallo zusammen, Habe mir für den abendlichen Genuss koffeinfreien Kaffee (von Roast - Sante, ganze Bohne natürlich) gekauft und eben ausprobiert...
  5. Kaffee-Extraktion

    Kaffee-Extraktion: Hallo Zusammen, Ich habe eine Quick Mill Rubino und Evo 60. Nun mein Problem: Mit 8 Gramm Kaffee aus der Mühle komme ich bei 25ml nie auf 25...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden