Jura Impressa E 40 Problem

Diskutiere Jura Impressa E 40 Problem im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Habe bei meiner Jura Impressa E 40 folgendes Problem: Der Tresterbehälter wird nur ca.zu 1/4 voll und die Maschine zeigt leeren an. Die...

  1. #1 jurafreya, 04.01.2012
    jurafreya

    jurafreya Gast

    Hallo

    Habe bei meiner Jura Impressa E 40 folgendes Problem:

    Der Tresterbehälter wird nur ca.zu 1/4 voll und die Maschine zeigt leeren an.

    Die Reste im Tresterbehälter sind leicht wässerig.

    vielleicht kennt jemand das Problem und weiß eine Abhilfe dafür.

    mfg.
    Harald
     
  2. Windig

    Windig Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    25
    AW: Jura Impressa E 40 Problem

    immer,oder seit wann ist das so?
     
  3. #3 jurafreya, 04.01.2012
    jurafreya

    jurafreya Gast

    AW: Jura Impressa E 40 Problem

    Hallo CC+

    Die Maschine ist jetzt ca 7 Jahre alt ,
    die Brühgruppe wurde in dieser zeit drei mal gereinigt. und das Mahlwerk vor kurzem gereinigt umd neu eingestellt.
    Der Tresterbehälter war sonst immer ziemlich voll; wenn die Maschine angezeigt hat leeren.
    Und der Inhalt nur leicht feucht; jetzt halt nur 1/4 voll und naß.


    mfg.
    harald
     
  4. Windig

    Windig Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    25
    AW: Jura Impressa E 40 Problem

    Schau dir mal das Drainageventil an.Da ist ein kleiner O-Ring der an den Anschluss des unteren Kolbens reinfährt.Man sieht den auch wenn Satzbehälter drausen ist.Du kannst auch noch die Kontakte für die Auffangschale überbrücken bzw. ein Stück Karton reinstecken,und dann einen Kaffee beziehen und während des Brühens mit einer Lampe aufs Drainageventil leuchten,da soll nix rauslaufen.

    Jura Drainageventil, alle Ersatzteile für die Reparatur von Kaffeevollautomaten - BND - Kaffeestudio
     
  5. #5 Matthias, 04.01.2012
    Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    AW: Jura Impressa E 40 Problem

    Wieviele Kaffee beziehst du, bevor Leeren angezeigt wird? Wenn es noch genauso viele Tassen wie früher sind, werden die Pucks einfach nur zusammensacken, weil sie so wässrig sind, dann hat der Trester weniger Volumen.
    Nass sollte es nicht sein, ich würde die BG incl. Drainageventil zerlegen, reinigen und mit neuen Dichtungen bestücken.
    Ist der Kaffee ok? Kann auch sein, dass das Mahlwerk nicht mehr stimmt (Mahlmenge und Mahlgrad).
     
  6. #6 Myespresso, 04.01.2012
    Myespresso

    Myespresso Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    AW: Jura Impressa E 40 Problem

    Hallo,

    Ich denke bei der Maschine liegt kein Fehler,
    Die Maschine hat weder Fühler oder Kamera in der Schale....

    Fehler wird erzeugt:

    Du ziehst nach 10 Tassen die Schale raus und schaust rein ob wieder so viel Wasser drin ist, und leerst in 5 Sek bevor die Maschine Reset tet hast du schon die Schale wieder drin, und nach 5 Tassen zeigt die Maschine SCHALE LEEREN.

    bedienfehler!!

    Bitte um Bestätigung!!
     
  7. #7 jurafreya, 05.01.2012
    jurafreya

    jurafreya Gast

    AW: Jura Impressa E 40 Problem

    Hallo zusammen

    Drainageventil leckt leicht; werde der Maschine einen neuen Dichtsatz spendieren.

    mfg.
    HARALD
     
  8. #8 networx, 05.01.2012
    networx

    networx Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    7
    AW: Jura Impressa E 40 Problem

    Soweit mir bekannt richtet sich die Meldung bzgl. Trester leeren nur nach der Bezugsanzahl. Ich denke also auch, dass es nur am Volumen der Pucks liegt.
     
  9. pauel

    pauel Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    6
    AW: Jura Impressa E 40 Problem

    ...die Maschine zählt lediglich die Menge der gemachten Kaffees mit, sie hat keinen Sensor, der in den Tresterbehälter peilt.

    wenn die Reste wässrig sind, liegt eine Undichtigkeit an der Brühgruppe vor - Du solltest ihr einen neuen Dichtsatz für Brühzylinder und Drainage spendieren.

    Du wirst sehen:

    Danach sind die Pucks so, wie sie sein sollen - und auch nicht mehr wässrig.

    Und wenn Du schon dabei bist:

    Wechsel noch die Mahlsteine.......;-)
     
Thema:

Jura Impressa E 40 Problem

Die Seite wird geladen...

Jura Impressa E 40 Problem - Ähnliche Themen

  1. Jura Impressa Z5 - Probleme beim Ausschalten

    Jura Impressa Z5 - Probleme beim Ausschalten: Hallo! Meine Impressa Z5 macht neuerdings in unregelmäßigen Abständen Probleme beim Abschalten. Wenn ich die Power-Taste drücke, rödelt die...
  2. Jura Z5 Impressa - Problem "System Füllt"

    Jura Z5 Impressa - Problem "System Füllt": Hallo liebe Community, ich durfte mich glücklich schätzen eine Jura Z5 Impressa von einem Bekannten geschenkt zu bekommen, er hatte sich eine...
  3. Probleme mit der Jura Impressa J 701

    Probleme mit der Jura Impressa J 701: Guten Tag, nachdem ich ein im Bohnenkaffee befindliches Holzstueckchen aus dem blockierten Mahlwerk entfernt hatte, hörte sich dieses plötzlich...
  4. Probleme mit der Jura Impressa F9

    Probleme mit der Jura Impressa F9: Wir haben in der Firma eine Jura Impressa F9 und die spinnt immer wieder rum. War auch schon zweimal bei der Reparatur aber immer wieder das...
  5. Jura Impressa C5 lautes klacken beim Starten und alle Lichter Blinken

    Jura Impressa C5 lautes klacken beim Starten und alle Lichter Blinken: Hallo Zusammen, die Jura Impressa C5 macht beim Starten 2-3 Laute klack Geräusche am Relais (Ceme Code P 6W-X2X-B6R) und auf der anderen klickt...