Jura Impressa E75 geht nicht mehr??

Diskutiere Jura Impressa E75 geht nicht mehr?? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Experten, mit der Suche habe ich nichts gefunden, deshalb mein Hilferuf. Meine Jura hat zwar schon knapp 10.000 Bezuege aber immer Top...

  1. #1 oliw_de, 11.11.2008
    oliw_de

    oliw_de Gast

    Hallo Experten,

    mit der Suche habe ich nichts gefunden, deshalb mein Hilferuf. Meine Jura hat zwar schon knapp 10.000 Bezuege aber immer Top gepflegt und gewartet. Habe vorgestern ein neues Mahlwerk und Wartungsset (Schlauch, Dichtungen, etc.) bestellt (aber noch nicht gewechselt) und heute morgen geht Sie einfach nicht mehr an :shock:

    Kein Laut oder Textanzeige ist zu sehen oder hoeren. Stecker rein raus (mehrere Stunden) bringt auch nichts. Gibt es eine Sicherung? Auf der linken Seite (vorne unter dem Wassertank) war es aber warm bevor ich den Stecker zog.

    Wer hat eine Idee oder Tipp bevor ich das Geraet auseinander nehme? Loetkolben und Digitalmultimeter ist kein Problem. Ich benoetige aber eine Richtung oder Tipp......

    vielen Dank

    Oli
     
  2. #2 netterKerl, 11.11.2008
    netterKerl

    netterKerl Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    AW: Jura Impressa E75 geht nicht mehr??

    Mal eine bescheidene Frage.....die Haussicherung ist noch drin?
    Ist mir auch schon passiert und ich hab gesucht und gesucht:lol:
    Ansonsten wenn die Maschine keinen Mucks mehr gibt, tippe ich auf den Trafo...passiert eigentlich öfter und ist nicht ungewöhnlich...mess mal beim Trafo...
     
  3. #3 oliw_de, 12.11.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.11.2008
    oliw_de

    oliw_de Gast

    AW: Jura Impressa E75 geht nicht mehr??

    Hallo,

    also es war nicht der Trafo. Es kommen 15V und 9V Wechselspg. Aber dafuer wurde ein Spannungsregler (L7805CV) so heiss, dass der Heisskleber vom Elko runter tropfte. Aber funktionierte noch: 5V=

    Also verfolgte ich das angeschlossene Kabel (wo der Strom hinfloss) bis zur Displayelektronik. Auf der Platine war ein SMD Keramikkondensator (0603) C19 der Fehler. Ich habe Ihn einfach abgeloetet und oh wunder es geht wieder alles. Allerdings wuesste ich nun gerne welche Kapazitaet der C19 hat. Weiss jemand wo es Schaltplaene dazu gibt?

    Gruss Oli
     
Thema:

Jura Impressa E75 geht nicht mehr??

Die Seite wird geladen...

Jura Impressa E75 geht nicht mehr?? - Ähnliche Themen

  1. Jura Impressa Z5 - Schublade schließt nicht

    Jura Impressa Z5 - Schublade schließt nicht: Hallo Kaffee-Freunde, ich habe hier im Büro eine Jura Z5 stehen, die immer klaglos ihren Dienst getan hat. Nun hat sie eine kommische Macke: Die...
  2. Rocket Celline Evo V2 - Heisswasserhahn funktioniert nicht mehr

    Rocket Celline Evo V2 - Heisswasserhahn funktioniert nicht mehr: Hallo, nachdem ich den Heisswasserhahn schon einige Monate nicht mehr genutzt habe, funktioniert er seit gestern nicht mehr. Das Ventil ist heiß,...
  3. [Verkaufe] Jura A1 Pianoweiß in OVP

    Jura A1 Pianoweiß in OVP: Liebe Forenkollegen, Nachdem nun mein Leasingvertrag ausgelaufen ist ist die Jura A1 endgültig in meinen Besitz übergegangen. Diese hatte ich mir...
  4. Linea Mini: Dampfkessel heizt nicht mehr auf

    Linea Mini: Dampfkessel heizt nicht mehr auf: Hallo zusammen, Ich habe heute das Entlüftungs- und das Überdruckventil ausgetauscht und wollte danach testen, ob alles dicht bleibt. Ich habe...
  5. Baratza Encore mahlt nicht mehr so fein

    Baratza Encore mahlt nicht mehr so fein: Hallo Kaffee freunde, Meine baratza Encore mahlt nach der letzten Reinigung nicht mehr so fein. Vorher hat Stufe 3-4 für Espresso gereicht....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden