Kaffee beim Zweikreiser miserabel

Diskutiere Kaffee beim Zweikreiser miserabel im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ja, es klingt jetzt anders, weil ich neue Erkentnisse habe und jetzt weiß, das die Graef mit dem Doppelbodensieb was ganz anderes ist. Dann könnte...

  1. Walker

    Walker Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2021
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    51
    Dann könnte es doch noch was werden :D

    Du siehst den Unterschied bei den Sieben wahrscheinlich schon optisch. Das Isomac Sieb dürfte das Brühwasser fast ungehindert durchlassen, das doppelwandige Sieb der Graf baut gegenüber der Pumpe einen Widerstand auf, so das dort der Brühdruck anliegt. Diese Aufgabe hat eigentlich der Kaffeepuck. Der Vorteil ist, du musst nicht so sehr auf die Qualität des Mahlguts achten. Das ist von den Herstellern durchaus so gewollt, da Käufer einfacher Maschinen aus Elektromarkt oder Aldi eher kein Wissen bzgl. Espressozubereitung mitbringen oder eventuell sogar vorgemahlenen Lavazzo nutzen möchten.

    Der Nachteil liegt darin, das die Brühverhältnisse im Kaffeepuck nicht wirklich passen. Der Espresso ist technisch gesprochen unterextrahiert und im sauren Bereich. Das hat duc-mo gut beschrieben. Bei der Isomac must du sämtliche Parameter (Homogenität, Mahlgrad, Menge) richtig finden, so das der optimale Brühdruck an der Oberfläche des Kaffeepucks aufgebaut wird. Bezugszeit, Temperatur und Bezugsmenge müssen stimmen. Erst dann hast du ein optimales Ergebnis in der Tasse.

    Auf dem Weg dahin wird dir hier im Forum geholfen, sofern du den Willen zeigst mitzumachen. Bisher war das nicht so ganz klar ersichtlich.
     
  2. #62 Siamac, 24.11.2021 um 18:14 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2021 um 19:38 Uhr
    Siamac

    Siamac Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    34
    Vielen Dank für die netten Tipps! :)

    Klar, wenn ich die Mühle gröber einstelle, ist der Durchlauf schneller und der Kaffe weniger bitter. Aber gleichzeitig auch weniger Crema …
    Durch die neuen Erkenntnisse werden wir aber den Geschmack anders beurteilen und nicht mehr das Ergebnis der Graef als Maßstab nehmen.

    Wie Du es absolut richtig schreibst, gewöhnt man sich an Geschmacksrichtungen. Ich habe vor 3-4 Jahren z.B. aufgehört Zucker in Kaffeegetränke zu machen.
    Daher trinke ich lieber einen Cappuccino oder Latte Macchiato und seltener einen reinen Espresso ohne Milch.
     
  3. Dingelding

    Dingelding Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    143
    Crema hat keinen Geschmack und ist kein Zeichen von Qualität.
     
    Kaspar Hauser, naturtrunken, cbr-ps und 2 anderen gefällt das.
  4. Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    1.154
    Finde ich nicht,
    aber leider keinen guten!
    Deswegen sollte sie ja auch untergerührt werden:)
     
    Caruso, NiTo, cbr-ps und 2 anderen gefällt das.
  5. duc-mo

    duc-mo Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2019
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    787
    Blende die Crema einfach mal aus und bewerte nur den Geschmack...

    Ich habe aktuell seit Ewigkeiten mal wieder einen Blend mit Robust und entsprechend viel Crema. Ist schön schön mit den Tigerstreifen, aber obs mir deshalb besser schmeckt... ;)
     
    NiTo, Walker, Lancer und einer weiteren Person gefällt das.
  6. Walker

    Walker Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2021
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    51
    Du hast einen Zweikreiser? Denkst du an den Cooling Flush vor dem Bezug? Falls nicht könnte dies zu der Bitterkeit beitragen.
     
    Rudi Röstung und Caruso gefällt das.
  7. Siamac

    Siamac Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    34
    Heute Morgen einen großen doppelten Cappuccino gemacht - wunderbar - die Bohnensorte ist schon mal super! :cool:
    Im Laufe des Tages sollte noch eine QUICK MILL EVO 060 Mühle eintreffen.

    f0zNR1CIRwSsf6HG8+95Qg.jpg
     
    Gerwolf und cbr-ps gefällt das.
  8. Siamac

    Siamac Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2021
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    34
    Erstes Foto mit der Quick Mill Apollo Evo 060 - die Mühle ist sehr kompakt, langsamer als die Graef CM800, aber leiser.
    Optisch passt die Apollo schon mal perfekt zur Isomac, da sehr ähnliche Stahlverarbeitung. (beide mit viel scharfen Kanten ;) )

    Morgen früh weitere Test mit Heißgetränken. :cool:

    4866EEEC-DC11-46AF-B26F-E7A45D625A72.jpeg
     
Thema:

Kaffee beim Zweikreiser miserabel

Die Seite wird geladen...

Kaffee beim Zweikreiser miserabel - Ähnliche Themen

  1. "Nachhilfe" beim Kaffeebrühen

    "Nachhilfe" beim Kaffeebrühen: Hallo zusammen, nachdem ich nun nach mehreren Jahren Nutzung es immer noch nicht geschafft habe, guten Kaffee zu brühen, such ich jemanden, der...
  2. Melitta caffeo ci läuft beim Spülen und Kaffee ziehen lange nach

    Melitta caffeo ci läuft beim Spülen und Kaffee ziehen lange nach: Morjen in die Runde. Also hab das Problem das wenn sie spült läuft das Wasser komisch aus dem Auslauf. Und man hört wie dann die Brühgruppe...
  3. Dampfdruck fällt beim Kaffeebezug ab (BZ10)

    Dampfdruck fällt beim Kaffeebezug ab (BZ10): Hallo zusammen meine Pumpe in der Bezzera hatte den Geist aufgegeben U und ich habe sie gegen die ex4 getauscht. In dem Zuge hatte sich auch...
  4. La Pavoni- Beim dritten Kaffee kein Wasser mehr

    La Pavoni- Beim dritten Kaffee kein Wasser mehr: Moin zusammen! Die Suche hat mir bisher noch nicht richtig weitergeholfen. Ich hab eine La Pavoni professionel und habe folgendes Problem. Ich...
  5. Neue Kaffeebohne, riesige Streuung beim Mahlen

    Neue Kaffeebohne, riesige Streuung beim Mahlen: Liebes Kaffeenetz Ich habe mal wieder eine Frage. Ausgerüstet bin ich mit der Lelit Bianca und einer EtzMax Mühle. Als Standartmischung verwende...