Kaffee feucht lagern?!

Diskutiere Kaffee feucht lagern?! im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, wie sicherlich viele andere hier im Forum schaue ich mir sehr gerne die Videos von James Hoffmann an. In seinem neuesten Video geht es um...

  1. #1 lomolta, 20.01.2020
    lomolta

    lomolta Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    74
    Hallo, wie sicherlich viele andere hier im Forum schaue ich mir sehr gerne die Videos von James Hoffmann an. In seinem neuesten Video geht es um die feuchte Lagerung von Kaffeebohnen oder genauer gesagt die Lagerung von Kaffeebohnen bei hoher Luftfeuchtigekit. Ich kann mir vorstellen, was sich die meisten beim Lesen jetzt denken :D Finde den Ansatz, der ja offensichtlich von zumindest einem wissenschaftlichen Paper gestützt wird, doch sehr interessant - vl. bald ein Paradigmenwechsel im Kaffeenetz?
    Spaß beiseite, werde demnächst in einer nahen Trafik mit Humidor und Augenmerk auf Zigarren nachfragen, ob sie solche Beutel haben und selbst testen. Bis dahin würde mich interessieren, was ihr davon hält oder ob schon jemand ähnliche Versuche/Erfahrungen gemacht hat?
    Falls das Thema schon abgehandelt wurde, verzeiht mir, habe auf die Schnelle in der Suche nichts gefunden :)

    Hier das Video:


    Beste Grüße
     
    Sylvan gefällt das.
  2. hutab

    hutab Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    35
    Ohne groß auf das Thema einzugehen: Man kann statt so einem Beutel auch eine gesättigte Kochsalzlösung verwenden, die equilibriert bei etwa 75 % RH. Benutze sowas in einer luftdichten Kiste für andere Sachen und das funktioniert recht gut.
     
    StSDijle und lomolta gefällt das.
  3. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.993
    Zustimmungen:
    3.374
    Die Höhlen von Roquefort könnten interessant sein :D
     
  4. #4 Konstantinos, 21.01.2020
    Konstantinos

    Konstantinos Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    391
    Solange es offen kommuniziert wird, finde ich jegliche Ansätze Kaffee zu prozessieren interessant, so wie z.B. anaerobe fermentation, etc.
    Deswegen war ich als dieses Video aufploppte auch mit einem riesen Grinsen anzutreffen.

    All in all super interessant, jedoch glaube ich nicht in naher Zukunft einen solchen test durchführen zu können / wollen.
    Falls jedoch jemand anders einen Mittel-Langzeittest machen möchte nur zu! Ich würde gespannt mitlesen :)
     
    lomolta gefällt das.
  5. #5 StSDijle, 21.01.2020
    StSDijle

    StSDijle Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    262
    Hallo,

    ja ich fand das Video auch spannend. Mein erster Gedanke war aber auch - oh Gott, dann wird es mit der Luftqualität in der Lagerumgebung aber schlimmer. Feuchte Luft nimmt muffigen Geruch besser auf als trockene und man kann sich ja denken wo der Geruch dann hin zieht... Also neben dem Käse wollte ich meinen Kaffee nicht unbedingt lagern - wobei Kaffee mit erdigen Höhlennoten. Und noch eine Frage. Sollte man dann versuchen den Luftaustausch mit der Umgebung minimieren, weil es sonst zu Aromaverlusten kommt? Fragen über Fragen.

    LG
    S
     
    lomolta gefällt das.
Thema:

Kaffee feucht lagern?!

Die Seite wird geladen...

Kaffee feucht lagern?! - Ähnliche Themen

  1. nach Kaffeebezug bei der ec685.bk, läuft/tropft Kaffee aus dem Siebträger nach

    nach Kaffeebezug bei der ec685.bk, läuft/tropft Kaffee aus dem Siebträger nach: Guten Tag zusammen, in meinem Besitz ist die DeLonghi ec685.bk. nach einem Kaffee oder Espressobezug, läuft immer noch ein Schnapsglas voll Kaffee...
  2. Mit einer Mühle Kaffee und Espresso mahlen

    Mit einer Mühle Kaffee und Espresso mahlen: Hallo zusammen, Ich nutze momentan für meine Siebträgermaschine (Lelit PL41EM) eine Graef CM800 um den Espresso zu mahlen. Ich wiege die...
  3. [Erledigt] Verkaufe Porlex Mini Kaffee-Handmühle

    Verkaufe Porlex Mini Kaffee-Handmühle: Hallo zusammen ich verkaufe meine kleine kleine Porlex Mini Handmühle. Grund dafür ist dass ich mir nun die Commandante angeschaft habe. Die...
  4. LaScala Kaffee läuft zu schnell durch

    LaScala Kaffee läuft zu schnell durch: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner neuen LaScala Butterfly. Und zwar läuft der Kaffee (doppelter Espresso) viel zu schnell durch. Die Tasse...
  5. De Longhi EC685 Probleme - feuchter Puck / Siebträger

    De Longhi EC685 Probleme - feuchter Puck / Siebträger: Hallo zusammen ich habe seit kurzem eine De Longhi EC685 und versuche mit den Standard Sieben Espresso zu machen. Mit einer Baratza Sette 30 AP...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden