Kaffee in Oliva (Valencia, Spanien), Denia, ...

Diskutiere Kaffee in Oliva (Valencia, Spanien), Denia, ... im Weltweit Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hi, wir sind öfters in Oliva, Costa Blanca (Valencia, Spanien). Soll wohl die Stadt mit einer der höchsten Bardichte in Spanien sein. Leider haben...

  1. #1 vooolker, 06.10.2019
    vooolker

    vooolker Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    8
    Hi,
    wir sind öfters in Oliva, Costa Blanca (Valencia, Spanien). Soll wohl die Stadt mit einer der höchsten Bardichte in Spanien sein.
    Leider haben es die Spanier nicht so drauf mit gutem Kaffee, obwohl alle Bars die entsprechenden Maschinen hätten.

    Kennt jemand dennoch eine gute Adresse in Oliva oder Umgebung?

    Gruß
    Vooolker
     
  2. Antea

    Antea Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    632
    So viele Deutsche, wie in der Region Denia überwintern, findest Du wohl eher schlechten Brühkaffee, als einen trinkbaren Espresso.
    Vor fast 20 Jahren konnte man da gar nichts finden und sogar das Wasser aus dem Hahn war für Kaffee nicht geeignet.

    Die entsprechende Maschine reicht den Spaniern für ein gutes Ergebnis auch nicht aus. Da bin ich schon oft hereingefallen!
    Schaue lieber, ob eine Mühle neben der, eigentlich immer vorhandenen Siebträgermaschine steht. Oft werden in den Siebträgermaschinen nämlich Pads verwendet.
    Schmeckt genauso grauslig, wie es sich anhört.
    Ich drücke Dir die Daumen.

    Gruß Antea
     
  3. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    181
    Leitungswasser ist dort für Kaffee und Tee immer noch ungeeignet. Das ist übrigens in Spanien ein grundsätzliches Problem. Daher gibt es in Supermärkten die riesen Wasserbottiche zu kaufen.
     
  4. #4 kruemmel, 14.11.2019
    kruemmel

    kruemmel Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    4
    Frag doch einfach mal die Leute im Ort persönlich ob sie dir ein gutes Kaffeelokal empfehlen können. Ich war letzten Sommer nicht in Oliva aber auch nicht weit weg (ein kleiner Ort namens Finestrat...sehr schön).
    Der Tipp mit der Kaffeemühle neben der Maschine ist schon mal gut...da weiß man wenigstens, dass der Kaffee frisch gemahlen wird. Btw: das Leitungswasser ist keineswegs in ganz Spanien schlecht. In Madrid selbst hat es relativ hohe Qualität. In Barcelona hingegen kann man es kaum trinken. Die regionalen Unterschiede sind sehr groß.
     
  5. #5 3*thoughts, 14.11.2019
    3*thoughts

    3*thoughts Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    89
    Nett formuliert ... könntest auch sagen "neben dem etwas größeren Ort Benidorm" :)
    So klein ist Finestrat übrigens gar nicht, da es sich bis zum Meer hinunterzieht, incl Gewerbegebiet...
    Sehr schön dort, ich bin familär bedingt regelmäßig direkt in der Nähe: La Nucia.

    Das Leitungswasser in Spanien ist idR kein Trinkwasser, weil mit Chlor versetzt. Trinkwasser kommt aus den Brunnen im Ort oder in den Bergen oder wird gekauft.

    Espresso ist dort Cafe Solo und ich habe bisher nirgends etwas getrunken, was einem richtigem Espresso ähnlich ist. Vielleicht in Madrid, Barcelona etc. ....
    Ich habe es mittlerweile aufgegeben und nehme Handmühle, Bohnen und Espressokocher mit - in jeden Urlaub.
     
    kruemmel gefällt das.
  6. #6 kruemmel, 26.11.2019
    kruemmel

    kruemmel Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2019
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    4
    Der Ort Finestrat der am Puig Campana ist, ist nicht so groß. Ziemlich übersichtlich und sehr schön. Das Gebiet, dass zum Ort dazugehört ist schon viel größer...geht bis zum Meer und das (hässliche) Gewerbegebiet gehört auch dazu. Benidorm hatten wir auch letzten Sommer gesehen, da wir eben in der Nähe waren. Wirklich nicht schön anzusehen diese Wolkenkratzer die in den letzten 50 Jahren dort gleich neben dem Strand gebaut wurden. Massentourismus pur. Ich versteh es nicht wo der Reiz bei solchen "Urlaubsvarianten" liegt.

    Zum Trinkwasser: An den Küsten von Almería rauf bis hin zum Barcelona habe ich schlechte Erfahrungen mit dem Leitungswasser. In Madrid ist es aber definitiv Trinkwasser (gerade jetzt befinde ich mich in Madrid). Es kommt aus den näher gelegenen Bergen (Guadarrama) und den Stauseen rund um Madrid. Guten Kaffee hatte ich hier auch schon öfters (man muss halt wissen wo dafür hingehen muss :) ).
     
Thema:

Kaffee in Oliva (Valencia, Spanien), Denia, ...

Die Seite wird geladen...

Kaffee in Oliva (Valencia, Spanien), Denia, ... - Ähnliche Themen

  1. Ich brauche Hilfe zur La Spaziale Vivaldi S1 Mod.II, Kaffee schießt durch.

    Ich brauche Hilfe zur La Spaziale Vivaldi S1 Mod.II, Kaffee schießt durch.: [ATTACH] Hallo zusammen. Ich weiß mir keinen Rat mehr, Es schießt immer das Wasser durch den Kaffee. Ich habe die Maschine gereinigt, neue...
  2. Kaffee sehr sauer

    Kaffee sehr sauer: Hallo miteinander, da ich neu hier bin, möchte ich mich erst mal vorstellen. Ich heiße David, bin Ende 30 und möchte mich gerade mit der Welt der...
  3. [Erledigt] Meine neuen Tüten.... Kaffee aus Bogota zu verschenken gegen Feedback

    Meine neuen Tüten.... Kaffee aus Bogota zu verschenken gegen Feedback: ---------- Direkt aus den Straßen Bogotás, Kolumbien und aus eben dieser Rösterei (Bild von G..gle M..s), kommt hoffentlich guter Kaffee aus der...
  4. Expertenmeinung gefragt.

    Expertenmeinung gefragt.: Hey! Mein Name ist Matthias und ich bin gerade im Zuge meiner Bachelorarbeit an dem Nutzerverhalten von Kaffeetrinkern interessiert. Deshalb...
  5. Wieviel Kaffee trinkt ihr?

    Wieviel Kaffee trinkt ihr?: Ähnlich zu dem Thread "Wieviel gebt ihr pro Jahr für Bohnen aus?" fänd ich verschiedene Antworten auf die Frage im Titel mal spannend. Etwas...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden