Kaffee-Netz in der taz

Diskutiere Kaffee-Netz in der taz im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; "Mein Held, der Barista" - die taz hat dem Kaffee-Netz heute eine kleine Kolumne gewidmet. Ein bisschen Leid tut mir allerdings der Kolumnist:...

  1. #1 klausiB, 04.01.2007
    klausiB

    klausiB Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2006
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    5
    "Mein Held, der Barista" - die taz hat dem Kaffee-Netz heute eine kleine Kolumne gewidmet.

    Ein bisschen Leid tut mir allerdings der Kolumnist: "Ich darf das sagen, ich blicke selbst auf 15 Jahre zurück, in den höchst selten ein einwandfreier Caffè aus meiner Gaggia geronnen ist."

    Ich nenne selbst seit ein paar Tagen die Classic Coffee mein Eigen, inklusive Demoka 203 (gekauft übrigens allein dank ausgiebiger Kaffee-Netz-Lektüre) und bin schon jetzt äußerst zufrieden. Kein Vergleich mit der Alu-Mokkakanne! Deshalb vielen Dank ans Forum!

    Hallo,
    ich habe den Link vorsichtshalber gelöscht da es pingelige und weniger pingelige Verlage gibt :wink: und ich so potentiellem Ärger vorbeugen möchte.

    Gruß
    Holger
     
  2. #2 danielp, 04.01.2007
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    Und was haben die vergessen? Richtig, man braucht eine Mühle! :) ;-)

    Ansonsten eigentlich ganz nett gemacht, der Artikel. Nur dass Jura ST und Handhebel produziert, wusste ich auch noch nicht ;-).

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  3. #3 mcblubb, 04.01.2007
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.470
    Zustimmungen:
    1.106
    Wieso?

    Guggst Du hier:

    [​IMG]
     
  4. #4 danielp, 04.01.2007
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    Ist das ein Ersatz für eine Mühle oder ein Handhebel von Jura?! ;-)
     
  5. #5 Axel2803, 04.01.2007
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    naja, ganz witzig aber irgendwie komme ich mir beim Lesen ein wenig "belächelt" vor.
     
  6. #6 Mukefuk, 04.01.2007
    Mukefuk

    Mukefuk Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hey, wir werden belächelt, für andere Menschen ist Kaffee trinken einfach Kaffee trinken, nicht jeder macht eine Zeremonie daraus.

    Am ehesten triffts der Vergleich zu Weintrinkern, der eine haut sich den Mädchentraubeglykolwein in den Schlund und meint der schmeckt, der andere rollt erst das Holzfass linksrum, temperiert dann das 0,7 L Rotweinglas, lässt Luft dran und philosophiert danach 10min. welchen Abgang das Traubengetränk hat.

    Gestern abend nachdem ich meiner Exfreundin meine neue Freundin Silvia vorgestellt habe und 20min rumgesabbelt und rumgeschwärmt habe war erst auch betretenes schweigen.......dann meinte sie ob sie sich Sorgen machen muss und ob diese Anfälle wieder weggehen.

    Der Kaffee hat ihr aber auch geschmeckt, sie meinte dann nur das ihr VA im Büro auch ganz tollen Kaffee macht.......Banausin
    :roll:
     
  7. #7 mcblubb, 04.01.2007
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.470
    Zustimmungen:
    1.106
    Du "schrubst" doch "Exfreundin" :wink:
     
  8. #8 Axel2803, 04.01.2007
    Axel2803

    Axel2803 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    13
    hmm, wenn meine Frau meinen Espresso mit der Plörre aus einem VA in einem Satz nennt, würde ich mir Gedanken machen und das ein oder andere "M" mal unter die Lupe nehmen... :lol:
    Gruß, Axel
     
  9. #9 Mukefuk, 04.01.2007
    Mukefuk

    Mukefuk Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Och da mach ich mir kein Kopp, bei Frauen braucht man schon etwas Selbstbewusstsein. Sie ist halt 08/15 Kaffeetrinkerin, aber einen Vergleich zu meinem hat sie auch nicht angestellt.

    VA ist immer noch besser als Filterkaffee, der Meinung bin ich selbst,hatte Jahrelang einen deLoghi VA.
     
  10. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.891
    Zustimmungen:
    3.415
    hmmh,
    nett mal was ueber kaffee zu schreiben. aber so recherchiert? klingende markennamen wie jura und saeco im siebtraegerbereich (durch zukaeufe vielleicht)?
    baristi tedesci (wuerde man baristi tedeschi aussprechen ;-)) gleich 2x im text (beim ersten mal haette ich noch an einen tippfehler geglaubt)...
    und wird ein kenner aus dem forum zitiert, der bislang 7 beitraege geschrieben hat (ohne espresso-freak damit auf den schlips treten zu wollen!) ich kann mir uebrigens nicht so recht vorstellen, dass der segafredo so der hit ist...

    ein belaechelter spinner bin ich gerne ;-)

    lg blu
     
  11. #11 Stilgar, 04.01.2007
    Stilgar

    Stilgar Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0

    Große Güte...

    Jetzt kommt noch ein Parameter zum perfekten Espresso dazu:
    7 g
    25 ml
    25 sek
    Viele Einträger im Kaffee-Netz...


    Nicht bös´ gemeint...
    :wink:
     
  12. #12 koffeinschock, 04.01.2007
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    hast du das nicht gewusst? unter 10000 beiträgen bist du nicht qualifiziert, zu behaupten, du wärst in der lage einen gescheiten espresso zuzubereiten
     
  13. #13 meister eder, 04.01.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    tja, dann musst du dir wohl auch noch ne weile die finger wundtippen 8)
     
  14. #14 koffeinschock, 04.01.2007
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    der weg ist mein ziel...
     
  15. #15 Holger Schmitz, 04.01.2007
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.242
    Zustimmungen:
    1.657
    Wenn das das Ziel ist :roll:
    Übrigens bin ich käuflich und die Sternchen kann ich ändern :wink:
    Gruß
    Holger 8)
     
  16. #16 Christoph Graf, 05.01.2007
    Christoph Graf

    Christoph Graf Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    1
    Ein toller Bericht, selten so gelacht.
    Für mich vermutlich einer der Gründe warum ich die Presse so meide, da kann jeder Idiot alles schreiben was er will – praktisch wie im Netz.

    Ein Mensch der nach 15 Jahren und trotz GENAUSTER Recherche im kaffee-netz immer noch nicht kapiert hat wie es funktioniert sollte sich umbringen und die Welt von seiner Dummheit befreien. Oder einfach nur schweigen! :lol:

    PS Sternchen
    ...oder so:
    Statt einen Satz in einem Beitrag zu schreiben, teilt ihn auf mehrere Beiträge auf. Ist eine gängige Standard-Methode um nicht gerade 0815 zu sagen. :lol:
     
  17. #17 Stilgar, 05.01.2007
    Stilgar

    Stilgar Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    @ Holger...

    Dann nehm ich gerne noch zwei Sternchen und ... 5000 Beiträge.
    Kannst Dir dann bei Zeiten mal bei mir nen Espresso ziehen!

    Oder zwei...
    :wink:


    Gruß Lutz
     
  18. #18 nobbi-4711, 05.01.2007
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.413
    Zustimmungen:
    1.148
    Er hats inzwischen kapiert ;) Seit letztem Jahr hat er ne Grinta, hat er mir grade gemailt. Und der Artikel war keinesfalls "belächelnd" gemeint.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  19. #19 Holger Schmitz, 05.01.2007
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.242
    Zustimmungen:
    1.657
    Las sich aber schon etwas belächelnd, aber für Aussenstehende ist ein Forum jeglicher Art immer etwas befremdlich :)

    Hier treiben sich übrigens in der letzten Zeit verstärkt nicht nur einige Journalisten rum, sondern auch einige aus der Gastronomie/Hotelbranche und der SCAE etc.

    Gruß
    Holger
     
  20. #20 Stilgar, 05.01.2007
    Stilgar

    Stilgar Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Aber das zeugt doch von einer ordentlich hohen Qualität dieses Forums...
     
Thema:

Kaffee-Netz in der taz

Die Seite wird geladen...

Kaffee-Netz in der taz - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] BIO-Kaffee aus unser Farm in Indonesien

    BIO-Kaffee aus unser Farm in Indonesien: Hallo Zusammen, Endlich habe ich wieder Zeit hier euere Unterhaltungen zu lesen und mal wieder etwas zu schreiben. Letztes Jahr habe ich über...
  2. Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?

    Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?: Wenn man gerade in Costa Rica ist. Welchen Kaffee sollte man sich dort kaufen bzw. mitnehmen? Irgendwelche Empfehlungen?
  3. [Verkaufe] ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot)

    ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot): Hi liebe Kaffee-Freunde. Ich habe gemeinsam mit zwei Freunden eine kleine Kaffeemarke gegründet. Vor Kurzem ist endlich unsere erste Lieferung...
  4. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  5. Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?

    Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?: Hallo Forum, da ich in letzter Zeit ein zunehmendes Interesse an Filterkaffee und Brühzubehör entwickle, bin ich auf der Suche nach einem schönen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden