Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

Diskutiere Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, es ist soweit: ich wurde autorisiert nun endlich mitteilen zu dürfen, daß das "Kaffee-Netz" mit Hilfe finanzkräftiger stiller Teilhaber...

  1. #1 Kaffee-Paul, 01.04.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    es ist soweit: ich wurde autorisiert nun endlich mitteilen zu dürfen, daß das "Kaffee-Netz" mit Hilfe finanzkräftiger stiller Teilhaber nun 51% von "Starbucks" übernehemen wird. Dem gingen langwierige Verhandlungen voraus, die mehrmals kurz vor dem Scheitern waren. Erst als der Gründer und ehemalige CEO Howard Schultz wieder auf seinen Posten zurückkehrte, war der Weg zur Einigung frei. "This is undoubtfully a win win situation for all of us. This deal will strengthen Starbucks worldwide and will assure an even better quality of our leading products", so Schultz nach der Unterzeichnung des Vertrages. Interessierte Kaffee-Netz-User können sich bevorzugt für interessante Posts im neuen Unternehmen bewerben!

    Gruß

    Paul
    CFO Starbucks Inc.
     
  2. snappy

    snappy Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    ich bewerbe mich um den posten als nackte meerjungfrau.
    wahlweise president oder chef vom ganzen, also global chief or something else.
    (semikolon klammer zu)²
    p.s.: mehr als zwei euro fünfzig kann ich aber nicht in aktien investieren.
    (semikolon klammer zu)³
     
  3. #3 happyseppi, 01.04.2008
    happyseppi

    happyseppi Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Weil dein restliches Monatseinkommen für Kaffee draufgeht ? :-D
    Das ist wahre Drogensucht :blues:
     
  4. noir

    noir Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    :-D *lol* April-April....

    "an even better quality of our leading products"
    even könnte man noch streichen. Aber ansonsten: eine tolle Idee!
     
  5. #5 plempel, 01.04.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.533
    Zustimmungen:
    4.832
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Ja, ähem ... Bewerbungsfotos? :shock:

    Gruss
    Plempel
     
  6. snappy

    snappy Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    "april,april"
    so, und nicht anders:
    [​IMG]
    (semikolon klammer zu)³
    plempel bekommt ja schon stielaugen!
    lg, snappy
     
  7. #7 gunnar0815, 01.04.2008
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.016
    Zustimmungen:
    827
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Hat Starbucks nicht eine Frau gegründet?
    Gunnar
     
  8. snappy

    snappy Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    :shock::shock::shock:
    ja, natürlich eine frau.
    jung war sie, nackt und aus dem meer.
    sie hieß entweder Gerald Baldwin, Gordon Bowker oder Zev Siegl.
    entscheid dich selbst für einen passenden namen.
    lg, snappy
     
  9. #9 cryonix, 01.04.2008
    cryonix

    cryonix Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Jep - und seit heute hängen schon z.B. im Starbucks Eherenstr, Köln Stellenagebote für Barista und Chefpositionen aus!
    ( Natürlich nur mit Kaffe-Netz Empfehlungsschreiben )

    Cryonix
     
  10. #10 plempel, 01.04.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.533
    Zustimmungen:
    4.832
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Dachte eher sowas:

    [​IMG]

    Gruss
    Plempel
     
  11. snappy

    snappy Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    totlach, rumroll, wegkugel! :lol::lol::lol:
    ich bin gerade fast vom stuhl gefallen!! und erst die ähnlichkeit:
    die stielaugen, die nette zahnlücke und erst die dumbo ohren.
    vielen dank, plempel, sollte ich jemals eine weltweite kaffeekette eröffnen, bist du als first creative chief president vom fleck weg eingestellt.gratis espresso auf lebenszeit inklusive, versprochen.
    lg, snappy
     
  12. Edith

    Edith Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    :lol::lol::lol::lol: und vielen Dank Herr Plempel,

    endlich taucht mal wieder Alfred E. Neumann aus der Versenkung auf und gleich als Werbeträger für Snappy`s Kaffä

    freut sich

    Edith
     
  13. #13 Kaffee-Paul, 02.04.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Liebe Aspiranten und -innen zum Partizipanten und -in unseres Coffeeshopimperiums!

    Überwältigend ist die Flut an Bewerbungen, die uns erreichte. Um eine, die auch öffentlich ist, herauszugreifen:


    Besonders nach der sehr überzeugenden Bewerbung (in Form von Bildern), passt die Position als meine persönliche Referentin optimal auf das .. ähh.. Bewerberprofil von Snappy.
    Die Chief Posts sind leider schon besetzt; außer Chief of Human Resources, für den mir Plempel geeignet zu sein scheint:

    (Leite ich als PN weiter; nur soviel: oh lala... :-D )


    Nein nein, Du bist es, die Aktien bekommt (wennglich zunächst nur in Form von Optionen darauf)- die Eintauschbarkeit richtet sich natürlich nach dem gezeigten Arbeitseifer.


    Ja, den Barista mache ich zunächst, um den Bodenkontakt nicht zu verlieren. Außerdem muß ich etwas dazu verdienen, da ich als Chief Financial Officer versucht habe, in der Aachener Spielbank das Vermögen des Unternehmens zu mehren. Nach einer anfänglichen Gewinnsträhne hat das Unternehemen z.Z. verfügbare liquide Mittel in Höhe von 10 USD, was aber durchaus noch für die Lieferung von 1 kg Kaffee in die Ehrenstraße reichen dürfte. "Das darf man nicht so eng sehen, machen die Banken doch auch", habe ich meinem Chief Executive Officer erklärt. Unverständlicherweise deutete der an, daß mein Posten nach der nächsten Aufsichtsratsitzung evtl. wieder vakant sei. OK, ich habe daraus gelernt, mit den morgigen Tageseinnahmen gehe ich zum Black-Jack Tisch und nicht zum Roulette. Meine perönliche Referentin Snappy wird mir beim Auswählen der Zahlen assistieren.

    Gruß

    Paul, CFO Starsucks Inc.
     
  14. snappy

    snappy Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    wieso eigentlich immer persönliche assistentin?
    herr snappy, bitteschön! (semikolon klammer zu)²
    ich bin aber auf jeden fall dabei. wenn schon meerjungfrau,
    dann schon eher der mann von arielle.

    was meinst du, paul, roulette oder black jack?
    beim black jack darf man sich aber keine zahlen auswählen, und karten zu zählen wird auch brenzlig, wenn man uns erwischt.
    (semikolon klammer zu)³
     
  15. #15 plempel, 02.04.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.533
    Zustimmungen:
    4.832
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Wunschdenken!!

    Gruss
    Plempel
     
  16. #16 Kaffee-Paul, 02.04.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Liebe Mitarbeiter,

    Ja soll ich denn meine Diktate selbst schreiben? Fragen sind das.. ts ts ts...:cool:


    Huch :oops:
    Da muß jetzt eine Verwechselung vorliegen... Ähh... ich dachte wegen Meerjungfrau und so... :oops:

    Ja, unser bisheriger Creative Director, Chief Human Resources Officer und Certified Alfred-E.-Neumann-Painter Herr Plempel wird sich in seiner kurzen verbleibenden Amtszeit (hehe) an die Realisierung unseres neuen Marketingkonzepts machen. Dabei soll der Meerjungfrau auch eine männliche Figur hinzugefügt werden. Die künstlerischen Fähigkeiten von Herrn Plempel reichen z.Z. bis Alfred, werden sich aber hoffentlich weiterentwickeln.
    Ein Vorschlag von mir wäre, in Analogie zum Simpson'schen "Duff-Man" einen "Coff-Man" zu kreieren.


    Ja, wegen der Zählerei hätte ich vom Black Jack mehr erwartet. Leider habe ich ein schlechtes Gedächtnis und vergaß ständig wieviel 10er Karten aus dem Stapel raus sind. Dies muß ich noch unserem CEO erklären, da deswegen auch die letzte Kaffeelieferung nicht mehr bezahlt werden konnte. Trotzdem braucht ja erstmal niemand etwas von der Starbucks-Pleite zu erfahren. Inzwischen werde ich die Maschinen einiger Läden bei eBay versteigern.


    Na na, hier bei Starsucks wird alles durchgeplant! Also Herr Plempel, bitte schonmal um die anstehenden Aufgaben, s.o., kümmern! :lol:


    Gruß

    Paul, CFO, Cert. Senior Gambling Advisor, Senior Holiday Consultant, etc.
     
  17. snappy

    snappy Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    sehr geehrter herr Paul, CFO, Cert. Senior Gambling Advisor, Senior Holiday Consultant, etc.,
    wie ich zu meinem bedauern feststellen musste, ist der gehaltsscheck für den laufenden monat april immer noch nicht eingetroffen. ich bitte um schnellstmögliche übersendung.

    mr. snappy
    kontonummer: 123789456
    "cayman" islands (semikolon klammer zu)²

    mit kollegialen grüßen,
    herr snappy
     
  18. #18 plempel, 06.04.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.533
    Zustimmungen:
    4.832
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Kleinstbeträge werden nicht monatlich ausbezahlt.

    Gruss
    Plempel
     
  19. #19 Kaffee-Paul, 07.04.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Hallo Snappy,

    Wegen meiner leider suboptimal gelaufenen finanziellen ähh.. Betreuung des Unternehmens, wurde der Entschluss gefasst, Starsucks in einen gemeinnützigen Verein umzuwandeln. Daher freue ich mich, daß Du Deine treuen Dienste uns allen zur Verfügung stellst- und dies für 1 EUR (pro Monat, versteht sich). Zwar wäre der Überweisungsweg nicht sehr lang (aus gewissen Optimierungsgründen haben auch wir unser Konto auf dieser schönen Inselgruppe), jedoch fanden wir es praktikabler, entsprechende Gutscheine auszugeben. Diese können in jeder Filiale eingetauscht werden (reicht nur für die extra-small Version unseres Spektrums, Gutscheine können aber auch gesammelt werden, so daß man sich zu Weihnachten den XL Tall Kaffee aus unserer neuen Bonamat Filtermaschine leisten kann- wahlweise mit Milch oder Zucker). :cool:


    Gruß

    Paul, CFO, Cayman resident
     
  20. Edith

    Edith Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

    Tja, die Amis kümmern sich halt um Ihre Angestellten umfassendst...
    Sogar mit Weihnachtsgratifikation (bereits im April angedacht) :cool:
    Langes Leben auf den Caymans
    wünscht

    Edith :-D
     
Thema:

Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks

Die Seite wird geladen...

Kaffee-Netz mit stillem Teilhaber erwirbt 51% von Starbucks - Ähnliche Themen

  1. Kaffee Tagebuch - Anfänger

    Kaffee Tagebuch - Anfänger: Hallo zusammen, ich bin noch nicht lange hier im Forum. Allerdings schon kräftig am lesen :) Kurz zu mir... Ich bin 31 Jahre und Kaffee Neuling....
  2. Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.

    Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.: Hatte bisher so alle 10 Tage meinen Siebträger entfettet. Ich habe dazu Entfetterpulver ins Blindsieb gegeben und den Hebel nach oben gestellt.In...
  3. Sauren Kaffee zähmen...

    Sauren Kaffee zähmen...: Gerade habe ich mir mit dem Limu von Coffee Circle mal wieder Bohnen eingehandelt, die meinen Geschmack leider nicht wirklich treffen. Die Bohnen...
  4. Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?)

    Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?): Hallo Kaffeefreunde, (wer nicht alles Lesen will springt gleich zum letzen Absatz) Ich hab mich jetzt mal im Forum angemeldet in der Hoffnung...
  5. Teneriffa

    Teneriffa: Eine kleine Revolution findet derzeit in Puerto de la Cruz statt: Eine unscheinbare Bäckerei verwandelte sich in kürzester Frist zu DEM Kaffee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden