Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

Diskutiere Kaffee-Netz = Schokolade-Netz im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, durch Zufall ist mir gerade aufgefallen, dass das Kaffee-Netz.de auch unter Schokolade-Netz.de aufgerufen werden kann :D Schokolade wird...

  1. #1 Gregorthom, 19.11.2009
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    1.190
    Hallo,

    durch Zufall ist mir gerade aufgefallen, dass das Kaffee-Netz.de auch unter Schokolade-Netz.de aufgerufen werden kann :D
    Schokolade wird hier zwar auch behandelt, aber eher nebensächlich, wie Grappa, Zucker, Wein etc. Vielleicht sollten wir also unsere Aktivitäten etwas vom Kaffee abwenden und der Schokolade zuwenden, damit diese sich nicht vernachlässigt fühlt. ;)

    Gruß
    Gregor
     
  2. #2 Baristozopp, 19.11.2009
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.256
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Da muss die Schokoladensucht aber schon recht groß sein :lol:, wenn man versehentlich an Stelle von Kaffee Schokolade eingibt. Wenn Du gerne über Schokolade reden möchtest, dann mach doch einfach einen neuen Thread auf, z.B. "Zeigt her Eure Schokoladenfinger" oder "Lohnt es sich den Schokoladenbrunnen mit einer stärkeren Pumpe umzurüsten?".
    Es gibt aber schon einen Thread zu diesem Thema:
    http://www.kaffee-netz.de/ich-unbed...schokolade-zum-caf-und-aldi-guten-sachen.html
     
  3. #3 Gregorthom, 19.11.2009
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    1.190
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Ja, den Thread kenne ich schon. Ich selber stehe aber nicht sonderlich auf Schoko, war auch nur verwundert, dass man unter "schokolade-netz" auch hier im Forum landet.

    Gruß
    Gregor
     
  4. #4 Baristozopp, 19.11.2009
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.256
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Ja, das ist wirklich seltsam. Vielleicht sind da ja übersinnliche Kräfte am Werk: Du schreibst Schoko-Netz, denkst aber Kaffee-Netz und schon landest Du im Kaffee-Netz. Wir sollten das mit anderen Sachen auch mal testen. Das könnte ja evtl. der Grund sein, weshalb wir so oft hier landen :shock:!
     
  5. #5 cappufan, 19.11.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Es gibt ja auch Schokoladegourmets ;-)
    Die Geschmacksbeschreibungen sind wie beim Espresso, die Kakaobohnen werden fermentiert, es gibt besonders gute Anbauregionen und somit einige Parallelen :cool:
    Letztens hab ich mir im Kaffischopp außer Espressobohnen auch schweizer Idilio Criollo Puro Schokolade mitbestellt, da ich mal im TV eine Sendung über eine Criolloplantage in Venezuela gesehen habe.
    Bisher hab ich einfach gern ab und zu 85%ige Lind* Schokolade gelutscht und gehörte nicht zu den Schokoladenkennerinnen.
    Aber so eine hochwertige Schokolade wie die Idilio schmeckt tatsächlich ganz besonders aromatisch, man merkt den Unterschied zu "billigeren" Marken m.E. schon deutlich. :)
     
  6. #6 mcblubb, 19.11.2009
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.498
    Zustimmungen:
    1.132
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz


    Ich habe da in den letzten jahren einiges an Entwicklung durchgemacht:

    Kaffee mag ich in der italienischen Variante

    Schnaps in der schottischen

    Wein in der pfälzischen

    Schokolade bin ich noch auf der Suche...

    Zucker brauche ich seit dem Einzug der neuen Italienierin nicht mehr...:cool:

    Gruß

    Gerd
     
  7. #7 Ranger Kevin, 19.11.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    2.023
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Die Idee gefällt mir, mit ner externen Rota und Fest-Schoko-Anschluss kann man damit bestimmt nen ordentliches Fondue zaubern :-D
    (Man sollte dann nur zusehen, dass man die Schokolade wieder von der Decke gekratzt bekommt :cool: )
     
  8. #8 meister eder, 19.11.2009
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    hmm, also vom lindt-werk bis hier ist's gar nicht so weit, vielleicht kann ich mir auf deren kosten eine leitung legen lassen. wenn man entlang einer fernwärmeleitung geht, wird die schokolade unterwegs auch nicht fest...

    gruß, max
     
  9. awi

    awi Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    24
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Als bekennender Schokoholiker:
    Ich wage mal die Behauptung, dass es eine nicht mindere, wenn nicht gar höhere Kunst ist, eine anständige Trinkschokolade herzustellen, als Kaffee: Mehr Zutaten, noch temperaturempfindlichere Ingredienzien, kompositorisches Feingefühl und eine schier unübersehbare Rezeptvielfalt sprechen dafür. Von den verschiedenen Provenienzen der Kakaobohnen mal ganz abgesehen.

    Grüße

    Axel
     
  10. #10 Ranger Kevin, 19.11.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    2.023
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Was währe denn jetzt, rein theoretisch,
    wenn man Kakaobohnen statt Kaffeebohnen in die Mühle füllen, auf Espressograd mahlen und das ganze dann im ST extrahieren würde?
    Dass es nicht wie trinkschokolade schmecken wird ist mir klar, aber interessieren tut es mich schon ein wenig :lol:
     
  11. #11 Holger Schmitz, 19.11.2009
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.311
    Zustimmungen:
    1.776
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Probiere es aus !
    In den Siebträger kann man noch einiges anderes reinpacken, Gewürze, THC-haltiges Gras und Co.

    Gruß
    Holger
     
  12. #12 mcblubb, 19.11.2009
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.498
    Zustimmungen:
    1.132
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz


    Meinst DU sowas?

    [​IMG]

    Gruß

    Gerd
     
  13. #13 Ranger Kevin, 19.11.2009
    Ranger Kevin

    Ranger Kevin Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    2.023
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Wow, danke für den tipp, das wusste ich ja noch gar nicht :-D
    Aber vielleicht solltest du die Kinder hier lieber nicht nicht auf dumme gedanken bringen ;-)

    Ich dachte nur vielleicht hätte sich jemand schonmal die selbe frage gestellt und es getestet, dann könnte ich es mir sparen meine Mühle zu Ruinieren :roll:
     
  14. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    31
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Ich hab' mal ausprobiert, Lindt 70% in Milch zu schmelzen. Hat nicht geklappt, es blieben Klümpchen übrig, was den Trinkgenuss leider schmälerte :/
    Was muss ich denn machen um ne gute Trinkschokolade herzustellen?
     
  15. dsuper

    dsuper Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Es gibt da spezielle Schokolade zu kaufen, nach Aussage meiner Kinder sehr schmackhaft, aber bei weitem nicht in der Preisklasse von Lindt. Aber sowas ist ja auch nichts für alle Tage. Suche mal z.B. nach Bitter und Zart in Frankfurt.

    In Italien ist das Zeugs teilweise schon cremeartig dickflüssig.

    Warum schmilzt das nicht? Keine Geduld? Nicht gerührt? Schokolade vorher in Stückchen zerkleinern und Milch erwärmen. Erst richtig erhitzen wenn die Schokolade geschmolzen ist. Analogschokolade? 70% zu viel Schokolade?

    Wir machen sowas auch mit Schlagsahne. Gute Sahne, keine H-Zeugs, gute Schokolade mindestens 40% Kakao und nicht nach dem günstigen Preis schielen. Sahne in den Topf, Schoki rein bröckeln, sanft erwärmen - bloß nicht kochen - rühren bis Schoki geschmolzen. Im Kühlschrank wieder abkühlen und anschließend zu Schlagsahne schlagen. Dauert ggf. ein bißchen länger, aber es lohnt sich. Kein vergleich zu pulverisiertem Schokogeschmack jeglicher Art.

    Viel Erfolg und viele Grüße

    Hein
     
  16. #16 meister eder, 19.11.2009
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    ein röster hier in aachen bietet auch scheinbar selbstgeröstete kakaobohnen, gemahlen oder ganz, zum verkauf an. habe ein beutelchen davon im schrank, leider gab's grad nur noch gemahlenen. schmeckt ziemlich intensiv das zeug, konnte mich nur leider nicht mit dem chef drüber unterhalten, da der grad im urlaub war.
    ich mache trinkschokolade auf zwei verschiedenen wegen:

    1. ordentlich pulver in einen topf, zucker hinterher, wasser drauf und ein paar mal aufkochen. immer gut rühren. nach geschmack auch mit etwas stärke, dann wird's sämiger. aber vorsicht, nimmt man zu viel, hat man pudding....

    2. ein paar esslöffel pulver mit zucker und wenig kalter milch im schaumkännchen anrühren (auch hier mit stärke möglich) mit milch zu 2/3 aufgießen und mit der dampflanze bearbeiten, bis es (fast) kocht.

    geht beides recht schnell und einfach und schmeckt mir ziemlich gut. meine freundin schmilzt manchmal dunkle schokolade oder kuvertüre in sahne/milch, schmeckt auch gut, ist mir aber etwas aufwendig und kalorienreich.

    gruß, max
     
  17. #17 cappufan, 19.11.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Für Trinkschokolade wurde mir mal Becks Cocoa empfohlen. Ich hab's noch nicht ausprobiert.

    Heiße Schokolade trinke ich nur selten und wenn, dann mache ich mir Frischmilch heiß, "echten" Kakao (kein Nesquik o.ä.) aus dem Supermarkt und etwas Honig.
    Die Becks Kakaosorten dürften dann sogar noch viel besser sein.
     
  18. taurui

    taurui Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    31
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Beck's hatte ich die "No Gringo" Variante mit extra scharfem Chili.
    SEEEEEEEEHR chillyg. Lecker. Aber nur in kleinen Dosen ^^
    Von Valrhona gibt's aromatisierte Kakaos, die lecker sind, aber nichts bei dem ich ausflippen würde. Gut, aber nichts Aussergewöhnliches.

    Meinen besten Kakao hab ich mit Gepa Kakao und Südzucker Mascobado-Roh-Rohrzucker gemacht. Einfach nur lecker! :) aber schwer zu reproduzieren. Ich mach das immer nach Gefühl.
     
  19. #19 vlad dracula, 19.11.2009
    vlad dracula

    vlad dracula Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    5
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Von Beck's hatte ich bis dao immer nur die Gruenen 0,5er Flaschen ;)
    Und 7g Canabis in einen ST zu kloppen und dan 30ml durchfliessen zu lassen ?????? bei allem noetigen Respekt, das kommt einem Godshot schon sehr nah :evil: oder besser gesagt kommt man god nach diesem Sho ser nah :lol:
     
  20. Loki

    Loki Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    AW: Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

    Nicht nur mit Schokolade, sondern auch mit Sylvia kommt man hier ins Forum von Heiko.
     
Thema:

Kaffee-Netz = Schokolade-Netz

Die Seite wird geladen...

Kaffee-Netz = Schokolade-Netz - Ähnliche Themen

  1. Kaffee Tagebuch - Anfänger

    Kaffee Tagebuch - Anfänger: Hallo zusammen, ich bin noch nicht lange hier im Forum. Allerdings schon kräftig am lesen :) Kurz zu mir... Ich bin 31 Jahre und Kaffee Neuling....
  2. Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.

    Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.: Hatte bisher so alle 10 Tage meinen Siebträger entfettet. Ich habe dazu Entfetterpulver ins Blindsieb gegeben und den Hebel nach oben gestellt.In...
  3. Sauren Kaffee zähmen...

    Sauren Kaffee zähmen...: Gerade habe ich mir mit dem Limu von Coffee Circle mal wieder Bohnen eingehandelt, die meinen Geschmack leider nicht wirklich treffen. Die Bohnen...
  4. Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?)

    Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?): Hallo Kaffeefreunde, (wer nicht alles Lesen will springt gleich zum letzen Absatz) Ich hab mich jetzt mal im Forum angemeldet in der Hoffnung...
  5. Teneriffa

    Teneriffa: Eine kleine Revolution findet derzeit in Puerto de la Cruz statt: Eine unscheinbare Bäckerei verwandelte sich in kürzester Frist zu DEM Kaffee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden