Kaffee-Nische

Diskutiere Kaffee-Nische im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, unsere Küche ist zu klein um Kaffeemaschine und Mühle aufzustellen. Jahre stand da ein alte Jura/Saeco Profi, aber da ich jetzt upgraden...

  1. zottel

    zottel Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    unsere Küche ist zu klein um Kaffeemaschine und Mühle aufzustellen. Jahre stand da ein alte Jura/Saeco Profi, aber da ich jetzt upgraden will brauche ich eine andere Lösung.
    Gewünscht ist ein Dualboiler mit Rotationspumpe und Festwasseranschluss. Aber darum soll es jetzt nicht gehen.
    Wir haben im Flur eine Nische von 120x60 cm in der jetzt nur ein Kramschrank steht. Der kann raus. Strom, Wasser und Abwasser ist kein Problem.
    Jetzt brauche ich Ideen, was wie ich das am Besten anordne.
    Hier mal nur ein Brainstorming, wenig konkret damit ihr nicht direkt in eine Richtung geschubst werdet.
    - Wasserfilteranlage?
    - Spüle?
    - Milchkännchenspüler?
    - Pukausklopfer fest eingebaut > fällt in eine Schublade?
    - Mühle auf ein Gitter, damit das was daneben geht ebenfalls in die Schublade fällt? (hatte bisher nur rumsauende Mühlen)

    Was meint ihr? Ideen für die perfekt Kaffeeküche? Oder hat jemand schon eine Ecke und kann mal Bilder bereitstellen?

    Danke und Grüße
    Zottel
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.199
    Zustimmungen:
    16.681
    Schau mal hier, über 600 Seiten Anregungen: Wie sieht eure Kaffee-Ecke aus?
     
    silverhour gefällt das.
  3. zottel

    zottel Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    oh, den Thread habe ich tatsächlich übersehen, danke dafür. Nachdem ersten schnelldurchlauf ist das aber meist nur die "Ecke" in der das Equipment steht. Ich möchte da doch einen Schritt weiter. Als erste Anregung aber schon mal hilfreich...
     
  4. #4 Fischers Panda, 15.09.2020
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    589
    Schöner Ansatz das gleich zu Beginn richtig gut zu machen;)

    abhängig von deiner Wasserqualität
    wenn der Weg zur nächsten Spüle weit ist und Abwasser wie oben geschrieben kein Problem ist warum nicht.

    Könnte man kombinieren in dem vor der Mühle ein Puk-Ausklopfer mit darunter liegendem Auffangschale bündig mit der Arbeitsplatte eingebaut wird. Dann kannst du das von der Mühle streuende Kaffeemehl einfach in die Öffnung fegen oder im besten Fall fällt schon das meiste dann automatisch rein. Ein Gitter für die Mühle finde ich nicht so toll und nimmt einiges an Platz weg. Da müsste man so viel Stellfläche einrechnen wie für eine normal Kaffeemaschine (soll ja was bringen und das streuende Kaffeemehl einfangen).
     
  5. #5 rebecmeer, 15.09.2020
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    940
    @zottel

    Kannst Du alles selbst bauen und montieren?
    Ansonsten wird es relativ kostspielig.

    Was die Hardware für Espresso und/oder Filter betrifft solltest Du Dir im Klaren werden was da hin soll.
    1,20 m klingt nach viel Platz, kann aber je mach Ausstattung auch sehr wenig sein.
    Eine Überlegung sollte auch sein wie der Weg zur Küche ist. Kühlschrank zum Beispiel.
    Falls Du in die Nische eine kleine Spüle einbaust ist vielleicht an einen Spritzschutz zu denken.
    Falls eine Spüle eingebaut wird so würde ich einen Milchkännchenspüler nehmen der über die gleiche Tiefe geht wie die Spülwanne l, um den gleich als Abtropfbereich mit zu nutzen.

    Die absolute De Lux Version hätte einen Kühlschrank und einen Gastrospüler darunter.
    Klar, absolut überdimensioniert für einen Privathaushalt. Man könnte auch einen Durchlauferhitzer einbauen, welcher Temperatur genau Kaffeewasser zur Verfügung stellt.

    Um so mehr rein soll, um so knapper der Platz.
    Bei Spüle mit Kännchenreiniger reduziert sich die Stellfläche auch gleich deutlich.
    Ein schönes Wandregal für Zubehör kann hilfreich sein.

    Ich würde mir vielleicht Schablonen im Verhältnis von 1:10 aus Papier basteln für die großen Gerätschaften und mal schauen was tatsächlich in Frage kommt.
    Die Wasserfilteranlage schreit nach zentraler Unterbringung, damit auch die Küche davon profitiert.
    Das sind allgemeine Überlegungen von mir in den Raum geworfen und dienen nur als Denkanstoß.
    Wichtig ist, dass es Deine persönlich Lösung ist, welche auch von Deiner Frau mitgetragen wird.
     
  6. zottel

    zottel Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wasserquali: Irgendwo las ich mal, dass zu weiches Wasser für Kaffee gar nicht gut ist, aber muss ich mich nochmal reinlesen, bzw. Quali prüfen.

    Spüle: Da weiss ich gar nicht wofür. Festanschluss beinhaltet für mich natürlich auch den Abfluss an der Maschine. Also mal eben einen schlechten Shot wegkippen ginge ja auch einfach da, oder eben in so einen kleinen Milchkännchenreiniger ...
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.199
    Zustimmungen:
    16.681
    Zu weiches Wasser dürften die wenigsten haben. Frag dein Wasserwerk, viele bieten die Information auch online, nach dem Härtegrad, insbesondere auch der für Kalk relevanten Karbonhärte. Dann hast Du eine Basis für weitere Überlegungen in die Richtig.
     
  8. zottel

    zottel Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Selbermachen: kann ich alles ;-) und will ich alles.
    Kühlschrank habe ich auch schon drüber nachgedacht, wegen Milch, aber dann hätte ich schon drei. Aber schick wäre das schon nicht für den FlatWhite in die Küche zu müssen. Male sehen was es da für Minikühlschränke gibt.
    Spüler brauch ich da nicht, da wir ja zu 75% in der Küche verköstigen, da steht schion ein Geschirrspüler.
    Durchlauferhitzer??? Damit der Boiler der Maschine nicht so viel zu tun hat, bzw. nicht so schwankt bei den Temperaturen? (Könnte dann aud einen PID verzichten? Meinst Du das? @rebecmeer )
     
  9. #9 cbr-ps, 15.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.199
    Zustimmungen:
    16.681
    Nein, sowas braucht man für den Betrieb einer Siebträgermaschine nicht und das ersetzt auch keine Temperaturregelung in dieser. Die Maschinen sind für Kaltwasserspeisung ausgelegt. Da hat wohl jemand seinen Gedanken einfach mal freien Lauf gelassen und dabei das Ziel aus den Augen verloren ;)

    Eine 120x60 Nische ist nicht soo groß, insofern schau, dass Du es nicht überziehst mit Optionen, das wird schnell unrealistisch. Für irgendwelche Gastro Träumerein ist da definitiv zu wenig Platz.
    Hier kannst Du sehen, was ich auf 100x50 untergebracht habe. Viel mehr geht nicht, wenn ein bisschen Bewegungsfreiheit bleiben soll und bei mir begrenzt rechts und links diese nichts. Wie sieht eure Kaffee-Ecke aus?
     
  10. #10 kölner, 15.09.2020
    kölner

    kölner Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    212
    Ja, den heizt man morgens einmal auf und der wird den ganzen Tag auf ca 60° C temperiert. Sehr sinnvoll für eine private Kaffee-Nische.
    *Ironie off
     
    cbr-ps gefällt das.
  11. #11 rebecmeer, 15.09.2020
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    940
    Braucht man nicht. Verrückte gibt es aber immer mal.
    Ich habe nur aufgelistet was maximal machbar wäre.
    Was vernünftig ist und was die eigenen Prioritäten sind muß jeder für sich selbst entscheiden.
     
  12. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    1.127
    Was bitte ist ein Milchkännchenspüler? Ehrliche Frage.
     
    Meistersuppe gefällt das.
  13. Senftl

    Senftl Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    1.541
    Sowas ähnliches wie zum Gläserspülen in manchen Kneipen/Gaststätten.
    Kannst du z.B. hier bei @Werkzeugmacher seiner Kaffee Ecke sehen (das Teil vorne am „Waschbecken/Ausguss“)
     
    rebecmeer gefällt das.
  14. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    1.127
    Ah ja, danke. War mir echt unbekannt.
    Wohl wegen "was die Li-Si nicht braucht" ;)
     
    cbr-ps gefällt das.
  15. zottel

    zottel Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bin jetzt nicht die 600 Seiten Kaffee-Ecken durch, aber hat jemand sich eine Betonarbeitsplatte für seine Kaffee-Ecke gemacht?
     
  16. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.199
    Zustimmungen:
    16.681
    Ja, irgendwo gab es das schon mal. Geschmacksache halt, ich mag‘s nicht.
     
  17. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    10.768
    Zustimmungen:
    10.200
    Genau, mir gefällt so was, richtig in Szene gesetzt, schon.
    Sehr wahrscheinlich nicht ganz das, was du suchst, aber als Anregung.

     
    zottel, rebecmeer, Jolind und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Kaffee-Nische

Die Seite wird geladen...

Kaffee-Nische - Ähnliche Themen

  1. Delonghi ECAM 22.110 Kein Kaffee, alles leuchtet

    Delonghi ECAM 22.110 Kein Kaffee, alles leuchtet: Hallo Habe jetzt den Brühkolben erneuert, Brühgruppe gereinigt. Einmal hat es funktioniert, jetzt kommt wieder kein Kaffee raus, dann...
  2. Yemenia Kaffee

    Yemenia Kaffee: Eine neue genetische Gruppe namens Yemenia wurde gefunden. Eine Organisation namens qimacoffee versteigert jetzt die erste Ernte bei einer Auktion...
  3. [Vorstellung] Johann Jacobs Haus in Bremen

    Johann Jacobs Haus in Bremen: Nun sind die ersten Wochen seit der Eröffnung bereits vergangen und wir möchten nicht versäumen uns auch hier im Kaffeenetz vorzustellen. Unter...
  4. [Erledigt] OE Lido 2 | Orphan Espresso | Espresso Kaffee Handmühle Grinder

    OE Lido 2 | Orphan Espresso | Espresso Kaffee Handmühle Grinder: - VERKAUFT - OE Orphan Espresso Lido 2 Mühle/Grinder für Kaffee/ Espresso - in absolut einwandfreiem optischen und technischen Zustand [ATTACH]...
  5. [Verkaufe] The Early Bird deal bis 11.09.2020

    The Early Bird deal bis 11.09.2020: Hallo liebe Mitglieder des Kaffee-Netz Forums, Es gibt diesen Monat wieder ein "EARLY BIRD DEAL" für euch. Wir rösten Dienstag 08.09 und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden