Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt?

Diskutiere Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Forum, Ich habe seit mehreren Jahre eine Jura ENA3 und war eigentlich zufrieden. Seit einiger Zeit schmeckte mir der Kaffee allerdings...

  1. xalex

    xalex Gast

    Hallo Forum,
    Ich habe seit mehreren Jahre eine Jura ENA3 und war eigentlich zufrieden.
    Seit einiger Zeit schmeckte mir der Kaffee allerdings nicht mehr. Ich verwende aber immer meinen Liebingskaffee Jolly oder Mauro mit 70% bzw 100% Arabica. Als ich einen echten Defekt festgestellt habe (Pfütze unter der Tresterschale) gab ich die Maschine zur Überholung. bei RKC Froschkönig in München sagte man mir, dass es Pauschalen gäbe, was mich überzeugte. Nach 3 Wochen bekam ich die Maschine zurück - mit einem neuen Mahlwerk.
    Ergebnis: der Kaffee schmeckte hervorragend und Ausreden war das Mahlgeräusch viel leiser.
    Leider hielt dieser Zustand nur 3 Wochen an. Mittlerweile ist das Mahlen wieder laut und das ist viel schlimmer, der Kaffee schmeckt nicht mehr. Da das ein sehr schlechtes Argument für Reklamation ist habe ich nun das Problem, dass Froschkönig sagt, die Lautstärke sei im Rahmen und der Trester sieht gut aus. Ich hatte die Maschine erneut zum Prüfen, keine Besserung.
    ich bin nun verzweifelt, was kann man da tun?
    Um den schlechten Geschmack zu verbessern habe ich schon einiges probiert wie mahlgrad gröber, Temperatur geringer etc. Das war alles vorher nicht nötig.

    habt ihr einen Tipp?
    Vielen Dank und beste Grüße
    Alex
     
  2. #2 betateilchen, 19.10.2011
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt?

    Wieso ist das ein schlechtes Argument? Wenn der Kaffee nicht mehr so schmeckt, wie er soll und wie Du es ja besser kennst, ist das sehr wohl ein Grund für eine Reklamation.

    Lass sie sagen, was sie wollen, solange Du nicht zufrieden bist, haben sie Dir gefälligst zu helfen. Ansonsten rufst Du einfach mal die Jura Hotline an und schilderst ihnen den Fall.

    Aus technischer Sicht würde ich sagen, Du hattest entweder einen Stein im Mahlwerk, der nun die Mahlscheiben beschädigt hat, oder das neu eingebaute Mahlwerk hatte eine falsche Grundjustierung (kommt in letzter Zeit öfters mal vor)

    Aus Kundensicht würde ich sagen, trete der Werkstatt so lange auf die Füße, bis Du zufrieden bist.
     
  3. xalex

    xalex Gast

    AW: Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt?

    Hallo,

    vielen Dank für die aufmunternde Antwort. Ich habe der Werkstatt ja klar geschildert, dass ich ca. 2 Wochen nach ihrer Reparatur sehr zufrieden war, es dann aber wieder zu dem Problem mit dem schlecht schmeckenden Kaffee kam. Ich habe es mit dem lauter werdenden Mahlgeräusch in Verbindung gebracht aber auch gesagt, dass mich die Lautstärke nicht stört, es aber ein Indiz dafür sein kann, dass etwas nicht OK ist.

    Die Antwort war, dass die Lautstärke im Rahmen ist und dass der Trester gut ausssieht. Wie kann man objektiv prüfen, ob der Kaffee schmeckt?

    Aber der Hinweis ist gut, dass ich damit mal zu Jura gehe. Schließlich habe ich für den Austausch des Mahlwerks 165 EUR bezahlt und habe im Moment NIX davon...

    Gut wäre halt ein direkter Vergleich: eine neue Jura ENA 3 mit demselben Kaffee daneben stellen und die beiden erstellten Kaffees vergleichen.
    Mein Kaffe riecht schon nicht gut und ist sehr bitter und einfach schlecht schmeckend...

    Danke nochmal,
    Alex
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    945
    AW: Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt?

    mal nachgefragt.. ist es so, wie vor der reparatur? wann wurde die maschine gekauft und wann wurde sie das letzte mal gesäubert bzw. wann wurde ein service durchgeführt?
     
  5. xalex

    xalex Gast

    AW: Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt?

    ich habe die Maschine immer gereinigt, wenn dies im Display gefordert war, auch der Filter wurde immer regelmäßig gemäß den Intervallen der Maschine ausgetauscht.

    Die Maschine wurde am 5.7.2008 neu gekauft und von einer Person (nur mir) normal benutzt (also vermutlich eher geringe Bezügeanzahl).

    Ja, das Problem mit dem schlechten Kaffee-Geschmack ist nun genauso wie vor der Reparatur bei der das Mahlwerk ersetzt wurde. Ich habe nach Erhalt aus der Reparatur die Maschine explizit gereinigt mittels Reinigungsprogramm und den nötigen Tabletten, obwohl das in diesem Fall nicht angezeigt war.

    Heute habe ich den Fall per Web-Formular an Jura gemeldet, bin mal gespannt was dabei rauskommt.

    Grüße
    Alex
     
  6. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    945
    AW: Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt?

    hast du schon mal nur wasser aus der maschine gezogen? wenn ja, wie war es, vielleicht auch kosten, also nicht nur nach aussehen und geruch entscheiden.
     
  7. xalex

    xalex Gast

    AW: Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt?

    hallo Rolf,

    was meinst du mit "nur Wasser" ? Wasser aus dem Hahn, der auch zum Aufschäumen verwendet wird? Oder Kaffe ohne Bohnen "mahlen"?
    Oder das Wasser im Frischwasserbehälter prüfen?

    Generell: Ich wechsele etwa alle 2 Tage das Wasser, bzw fülle den Tank.
    Außerdem: nach der Reparatur schmeckte der Kaffee ja ca. 2 Wochen sehr gut, dann (so vermute ich) ging das Mahlwerk wieder kaputt und es liegt derselbe Fehler wie vor der Reparatur vor.

    Ich habe jetzt mal das Wasser aus dem Hahn probiert: riecht und schmeckt völlig neutral.

    Danke für den Hinweis,
    Alex
     
Thema:

Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt?

Die Seite wird geladen...

Kaffee schmeckt nicht mehr, Mahlwerk defekt? - Ähnliche Themen

  1. Delonghi EC860: Kaffee schmeckt ranzig; Rückspülen nicht vorgesehen - was tun?

    Delonghi EC860: Kaffee schmeckt ranzig; Rückspülen nicht vorgesehen - was tun?: Ich betreibe meine EC 860 ohne Problem schon seit über 2 Jahren, aber nun habe ich ein Problem, für das ich keine Lösung finde. Vielleicht könnt...
  2. WMF 1000 Kaffee schmeckt nicht mehr

    WMF 1000 Kaffee schmeckt nicht mehr: Hallo zusammen, seit geraumer Zeit produziert meine WMF 1000 leider nur noch sehr ungenießbaren Kaffee. Schon der Geruch in der Tasse ist leicht...
  3. Neue Pumpe, Schläuche... Kaffee schmeckt nicht mehr

    Neue Pumpe, Schläuche... Kaffee schmeckt nicht mehr: Hallo Ich habe bei meiner ecm Giotto die Pumpe gewechselt und die Schläuche, auch einen neuen Wasserbehälter. Der Espresso ist der gleiche...aber...
  4. Nespresso Zenius ZN 100 / 2ter Kaffee schmeckt nicht

    Nespresso Zenius ZN 100 / 2ter Kaffee schmeckt nicht: Hallo Zusammen, ich hoffe ich finde hier einen Hinweis auf das defekte Teil in meiner Maschine. Wenn ich die Maschine starte und einen Kaffee...
  5. Umstieg auf einen neuen Delonghi KVA. Kaffee schmeckt nicht.

    Umstieg auf einen neuen Delonghi KVA. Kaffee schmeckt nicht.: Hallo zusammen. Unser alter KVA (Delonghi ECAM 23.420) ist in die Jahre gekommen. Und da wir mit Delonghi sehr zufrieden waren, haben wir uns...